Kai Wegner

Bund fördert Baudenkmal: Finanzspritze für Gartenstadt Staaken

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 08.07.2017 | 36 mal gelesen

Staaken. Die Gartenstadt Staaken erhält noch in diesem Jahr 85.630 Euro aus dem Denkmalpflegeprogramm „National wertvolle Kulturdenkmäler“. Weitere Fördermittel stellt der Bund für die kommenden Jahre in Aussicht. Die Gartenstadt ist damit als Baudenkmal anerkannt. Das hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters den beiden Spandauer Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (SPD) und Kai Wegner (CDU) auf Nachfrage mitgeteilt. Das...

1 Bild

Post zieht in die Wasserstadt: keine Filiale in der Cautiusstraße

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 03.07.2017 | 459 mal gelesen

Berlin: Blindenwohnheim Spandau | Hakenfelde. Die erhoffte Lösung für die geschlossene Postbankfiliale an der Cautiusstraße kommt nicht. Die Post zieht stattdessen in die Hugo-Cassirer-Straße in der Wasserstadt. Die Gespräche über eine mögliche Teillösung für die leer gezogene Postbankfiliale an der Cautiusstraße 42 sind gescheitert. Eine Neueröffnung wird es dort nicht geben. Das teilten jetzt die Abgeordnete Bettina Domer und der Bundestagsabgeordnete Swen...

Gartenstadt wird Baudenkmal

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Staaken | am 25.06.2017 | 8 mal gelesen

Staaken. Die Gartenstadt Staaken wird im Jahr 2017 noch mit 85.630 Euro aus Mitteln des Denkmalpflegeprogramms „National wertvolle Kulturdenkmäler“ gefördert. Zudem werde sie als Baudenkmal anerkannt. Dies habe Kulturstaatsministerin Monika Grütters mitgeteilt, erklärte der Spandauer Bundestagsabgeordneten Kai Wegner (beide CDU). Wegner zeigte sich erfreut: „Gemeinsam mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters hoffe ich, dass...

Kai Wegner zu Gast in Staaken

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Staaken | am 17.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Melzer | Staaken. Auch am Sonntag über Politik reden? Das geht. Der Abgeordnete für den Wahlkreis Staaken und das Spektefeld, Heiko Melzer (CDU), lädt im Rahmen seiner Diskussionsrunde "Politik am Sonntag" dazu ein. Am 25. Juni ab 11 Uhr ist Kai Wegner, Bundestagsabgeordneter für Spandau und Charlottenburg Nord, zu Gast im Unterstützungsverein Gartenstadt Staaken, Am Heideberg 15. „Wie gewohnt werden bei Schrippen und Marmelade alle...

Im Bus durchs politische Berlin

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Falkenhagener Feld | am 15.06.2017 | 18 mal gelesen

Spandau. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU), lädt am 10. Juli zur Tagesfahrt durch das politische Berlin ein. Los geht es mit einem Bus um 10 Uhr am S-Bahnhof Spandau. Auf dem Besuchsplan steht um 11 Uhr das Bundesministerium der Verteidigung. Daran schließt sich ein Mittagessen im Hilton Hotel an. Um 14.30 Uhr wird im Auswärtigen Amt Halt gemacht. Im BERLIN Pavillon gibt es ein kleines Abendessen, bevor der...

2 Bilder

Bullengraben und Spektegrünzug: Mehr als 100 Spandauer melden fehlende Mülleimer

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.06.2017 | 200 mal gelesen

Spandau. Über 100 Spandauer haben der CDU fehlende Mülleimer im Bezirk gemeldet. Vermisst werden die Abfallbehälter vor allem in Grünanlagen. Für die CDU spricht damit alles für ein Mülleimer-Sonderprogramm.Die CDU Spandau hatte Anfang März dazu aufgerufen, potenzielle Standorte zu melden, wo Mülleimer fehlen oder aktuell überquellen. Mehr als 100 Spandauer haben sich bis Ende Mai zurückgemeldet und Bedarf in acht Ortsteilen...

CDU unterwegs im Bezirk

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.06.2017 | 23 mal gelesen

Spandau. Die CDU Spandau lädt im Juni zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Am 8. Juni trifft sich die Senioren Union zur politischen Kaffeetafel um 15 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10a. Am 9. Juni ist die CDU vor Ort in Staaken und zwar von 14 bis 15 Uhr vor Nahkauf im Spektefeld 32 sowie von 15.30 bis 16.30 Uhr vor dem Supermarkt an der Ecke Seegefelder Weg und Finkenkruger Weg. Weiter geht es mit der...

3 Bilder

Bauen, bauen und nochmals bauen

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 18.05.2017 | 156 mal gelesen

Nachlese zum 23. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV am 17.05.2017 - „Was muss die Politik tun, um steigende Mieten zu verhindern?" MdB Kai Wegner (CDU) setzt beim Thema „Miete und Wohnen“ auf Wohnungsneubau und auf Steigerung der Wohneigentumsquote. Am 17.05.2017 fand im Restaurant 1860 TSV Spandau - Tanzsportzentrum - der 23. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV statt. Thema des Abends war „Was muss die...

1 Bild

Wohnungsneubau als bestes Mittel gegen steigende Mieten

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 10.05.2017 | 119 mal gelesen

MdB Kai Wegner zu Gast beim AMV Thema und Referent Der 23. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV findet am 17.05.2017 um 19:30 Uhr im Restaurant 1860 TSV Spandau, Tanzsportzentrum, Askanierring 150, 13585 Berlin-Spandau, statt. MdB Kai Wegner (CDU) wird zu dem Thema „Was muss die Politik tun, um steigende Mieten zu verhindern?“ referieren und danach Fragen der anwesenden Verbraucherinnen und Verbraucher beantworten....

Politik gegen Mietsteigerungen 2

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 07.05.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: TSV Spandau 1860 Restaurant und Tanzsportzentrum | Spandau. Der 23. Mieter- und Verbraucherstammtisch des Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbundes findet am Mittwoch, 17. Mai, um 19.30 Uhr im Restaurant des TSV Spandau 1860, Askanierring 150, statt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner referiert zu dem Thema „Was muss die Politik tun, um steigende Mieten zu verhindern?“ und steht dann für Fragen zur Verfügung. CS

Abschied vom Kunden: Sparkasse schließt zwei Filialen in Spandau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 05.05.2017 | 232 mal gelesen

Spandau. Die Berliner Sparkasse macht neun weitere Filialen dicht. In Spandau sind die Neustadt und Wilhelmstadt betroffen. Alternativ könnte es eine mobile Geschäftsstelle geben.Der Kostendruck bei weniger Kunden und niedrigen Zinsen zwingt auch die Sparkasse zum Sparen. Erste Filialen wurden schon 2016 in Berlin geschlossen. Jetzt sollen neun weitere folgen, davon zwei in Spandau. Die erste macht am 30. Juni an der...

Postbank wieder länger offen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 04.05.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Spandau. Die Postbank öffnet ihre Filiale in den Spandau Arcaden wieder zu den gewohnten Zeiten. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU) nach seinen Gesprächen mit der Unternehmensleitung der Deutschen Postbank AG mit. Wegen Personalengpässen hatte die Postbank die Filiale um 18 Uhr geschlossen. "Diese Entscheidung hat zu Recht für sehr viel Unmut gesorgt", so Wegner. Daher freue es ihn, dass die Postbank auf...

Autofahrer sind doppelt belastet: Fahrradweg an der B2 wird saniert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 02.05.2017 | 187 mal gelesen

Gatow. Der Radweg an der Bundesstraße 2 wird saniert. Das teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner mit. Autofahrer sind wegen der Bauarbeiten belastet, und das doppelt.An der Potsdamer Chaussee beginnen zwischen Maximilian-Kolbe-Straße und Karolinenhöhe die Bauarbeiten am Radweg. Er wird bis Anfang August runderneuert. Darüber informierte das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur jetzt den Spandauer...

Briefkasten kehrt nach Kladow zurück: Post sagt auch Spätleerung zu

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 01.05.2017 | 125 mal gelesen

Kladow. Die Post will in Kürze einen neuen Briefkasten in Kladow aufstellen. Auch die nächtliche Leerung soll wieder garantiert sein.Der Briefkasten kehrt an die Sakrower Landstraße zurück. Die frohe Botschaft überbrachten der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner und der Kladower Abgeordnete Peter Trapp (beide CDU) kürzlich den Kladowern. Spätestens in zwei Wochen soll der Postkasten an der Sakrower Landstraße 6 hängen. Das ist...

Kein Spitzenplatz für Grüne

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.04.2017 | 19 mal gelesen

Spandau. Vor der Bundestagswahl im September haben CDU und Grüne ihre Berliner Landeslisten aufgestellt. Bei der CDU hat es Kai Wegner als Direktkandidat für Spandau und Charlottenburg-Nord auf den zweiten Platz geschafft. Damit ist ihm der Einzug in den Bundestag wieder sicher, selbst wenn er das Direktmandat gegen seinen stärksten Konkurrenten, Swen Schulz (SPD), verlieren sollte. Anders sieht es bei den Grünen aus. In...

1 Bild

Endstation U-Bahn: CDU will Verlängerung der U7 und U2 / Senat will sie nicht 3

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.03.2017 | 1031 mal gelesen

Spandau. Hohe Priorität beim Senat hatte der Ausbau der U-Bahn in Spandau nie. Zwar wurden Varianten geprüft, nach der Wahl im September 2016 aber schnell wieder vergessen. Doch die CDU pocht jetzt erneut auf den U-Bahnbau.Beim U-Bahnbau will die Spandauer CDU keine halben Sachen und hat deshalb den rot-rot-grünen Senat aufgefordert, den Außenbezirk verkehrlich besser anzubinden. Konkret geht es um die Verlängerung der U7 bis...

1 Bild

Offensive gegen Abfall: CDU fordert mehr Mülleimer für ein sauberes Spandau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 12.03.2017 | 118 mal gelesen

Spandau. Die Zitadellenstadt soll sauberer werden. Die CDU Spandau fordert darum ein Mülleimer-Sonderprogramm vom Berliner Senat. Spandauer können dafür Hinweise liefern.Jeder benutzt sie, aber nur wenige denken genauer darüber nach, warum sie so wichtig sind. Mülleimer helfen auf einfache Weise, Grünanlagen, öffentliche Plätze, Ufer, Straßen oder Fußwege frei von Abfall zu halten. Die Realität aber sieht meist anders aus....

Bundestag präsentiert sich

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.03.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Spandau. Die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages ist vom 13. bis 18. März zu Gast in den Spandau Arcaden. Sie präsentiert auf 21 Schautafeln die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten. Am Multitouchtisch und einem Computerterminal können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Bundestages angeschaut werden. Informationsmaterial liegt zum Mitnehmen bereit. Während der...

CDU wählt ihrenVorsitzenden wieder: Kai Wegner bleibt im Amt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 24.02.2017 | 47 mal gelesen

Spandau. Der Spandauer Bundestagsabgeordnete Kai Wegner bleibt Chef der CDU Spandau und wird Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017.Die Spandauer CDU hat Kai Wegner erneut zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Der 44-Jährige steht dem Kreisverband bereits seit elf Jahren vor. Das Amt hat er jetzt zum sechsten Mal inne. „Die CDU in Spandau hat sich nach den schlechten Wahlergebnissen im September neu aufgestellt. Wir wollen und...

Diskussion zum Doppelpass

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 17.02.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Kreisverband Grüne Spandau | Spandau. Über das Für und Wider der doppelten Staatsbürgerschaft diskutieren am 27. Februar die beiden Bundestagsabgeordneten Özcan Mutlu (Grüne), Kai Wegner (CDU) und Gollaleh Ahmadi, Fraktionschefin der Spandauer Grünen. Seit 2005 dürfen Bürger anderer EU-Staaten und Nicht-EU-Staaten mehr als nur eine Staatsangehörigkeit besitzen. Die Argumente dafür oder dagegen sind ganz unterschiedlich. Dient der Doppelpass der...

1 Bild

Politiker im Praxistest: Kai Wegner besucht nach Gerichtsurteil eine Kiez-Apotheke

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.02.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Melanchthon-Apotheke | Wilhelmstadt. Ausländische Versandapotheken sind nicht mehr an die deutsche Preisbindung für Medikamente auf Rezept gebunden. Was bedeutet das für die Kiez-Apotheke? Der Bundespolitiker Kai Wegner (CDU) wollte es genau wissen.Wenn Apothekerin Nicole Häußler auf Politiker trifft, sind sie meist ein Pflegefall. Einer jedoch kam diesmal nicht als Patient. Kai Wegner erschien zum Praktikum. Er warf sich den weißen Kittel über und...

Kai Wegner tritt als Generalsekretär ab: In Spandau bleibt er Kreischef der CDU

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 21.11.2016 | 92 mal gelesen

Spandau. Die Neuigkeit drehte bereits die mediale Runde: Der Spandauer Kai Wegner tritt als Generalsekretär der Berliner CDU zurück. Sein Amt als Kreischef im Bezirk bleibt davon unberührt.Vor der Wahl von Monika Grütters zur neuen Landesvorsitzenden der Berliner CDU Anfang Dezember hat Kai Wegner seinen Rücktritt als Generalsekretär erklärt. Zu dieser Entscheidung kam der Politiker nach mehreren Gesprächen mit Grütters, in...

Es war mir stets eine Ehre, der Berliner CDU als Generalsekretär zu dienen 1

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 15.11.2016 | 111 mal gelesen

Nach dem Waterloo der CDU am 18.09.2016 bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus mit 17,6 % zieht sich der Berliner CDU-Generalsekretär Kai Wegner (44) überraschend zurück und gab am 14.11.2016 seinen Rücktritt bekannt. Der am 15.09.1972 in Berlin-Spandau geborene Kai Wegner übte das Amt des Generalsekretärs der CDU-Berlin seit Dezember 2011 aus. Er war erst am 13.06.2015 mit rund 80% der Stimmen wiedergewählt...

Keine Gratis-Stellplätze: Berlin diskutiert über weitere gebührenpflichtige Parkzonen 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 15.11.2016 | 272 mal gelesen

Berlin. Innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings könnte es bald keine kostenlosen Parkplätze mehr geben. Einen solchen Vorschlag äußerten Verkehrsexperten während der Koalitionsverhandlungen von SPD, Linken und Grünen.Als die Parkzonen in mehreren Bezirken im Jahr 2013 ausgeweitet wurden und damit viele kostenlose Parkplätze verschwanden, gab es Proteste. Die würde es mit Sicherheit wieder geben, wenn die möglichen Koalitionäre...

Giftige Leckerbissen: Politiker fordern Gesetzesänderung für besseren Tierschutz 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 06.09.2016 | 319 mal gelesen

Berlin. Immer wieder werden in Berliner Parks Giftköder gefunden, die Hundehasser dort ausgelegt haben. Eine Website zeigt nun Fundstellen an. Doch das reicht einigen Politikern nicht aus.Sie sollen Hunden gut schmecken, doch sie können gefährlich sein: Wurst oder Fleischstücke mit Rattengift, Nägeln oder gar Rasierklingen. Manches Mal geraten sie auch in Hände von Kindern, die in den Parks spielen. Um gegen das...