Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Oratorium in der Gedächtniskirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium gehört zu den meistgespielten Stücken in der Adventszeit und darf auch im Programm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz nicht fehlen. Am Sonnabend, 10. Dezember, 18 Uhr bringt die Kantorei dieses Gotteshauses gemeinsam mit dem Bach-Collegium und mehreren Solisten Bachs Klassiker. Eintritt 10 Euro. tsc

Knabenchor gibt Konzert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Norwegisches Liedgut erleben die Besucher der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz beim Auftritt des Knabenchors der Nidaroskathedrale zu Trondheim. Am Dienstag, 29. November, 19.30 Uhr präsentiert der Chor ein Repertoire mit alltäglicher Liturgie für Gottesdienste, traditioneller Knabenchorlitteratur, ebenso neu komponierte Stücken. tsc

Preis für Dritte-Welt-Laden

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.10.2016 | 8 mal gelesen

Charlottenburg. Ehre für den Dritte-Welt-Laden im Turm der Gedächtniskirche: Die Traditionseinrichtung erhielt den Eine-Welt-Preis des Kirchlichen Entwicklungsdienstes der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg Schlesische Oberlausitz und streicht damit eine Prämie von 500 Euro ein. Der Weltladen in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz wurde 1975 gegründet und gehört somit zu den ältesten Shops dieser Art...

Martin Germer: 30 Jahre Pfarrer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.10.2016 | 6 mal gelesen

Charlottenburg. Ein halbes Leben lang Pfarrer – dies gilt seit dem 16. Oktober für Martin Germer. Zu seinem 60. Geburtstag gratulierten dem Pfarrer der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Weggefährten und Freunde aus Gesellschaft und Politik. Germer wechselte 1990 von der Hochschule in Würzburg nach Berlin, wo er in der Wilmersdorfer Auenkirche erstmals als Pfarrer wirkte. Der Wechsel an den Breitscheidplatz vollzog sich 2005, wo...

Gedächtniskirche baut um

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.08.2016 | 12 mal gelesen

Charlottenburg. Voraussichtlich bis zum 9. September müssen sich alle, die mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Kontakt treten wollen, auf Einschränkungen gefasst machen. Derweil finden in Teilen des Gemeindehauses Renovierungsarbeiten statt, so dass Mitarbeiter womöglich erst verspätet auf Telefonate und E-Mails reagieren können. Man sei aber bemüht, die Auswirkungen der Bauarbeiten auf den Alltagsbetrieb gering zu...

Der Gottesdienst zum CSD

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.07.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Im Vorfeld des Christopher Street Days (CSD) am Sonnabend, 23. Juli, veranstaltet die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Freitag, 22. Juli, einen ökumenischen Gottesdienst im Zeichen der Regenbogenfahne. Dabei gestalten Pfarrer Alexander Brodt-Zabka und Mitglieder der Ökumenischen Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche ein Programm, das dem Großereignis Rechnung trägt – und ihm besinnliche Momente voranstellt....

Gottesdienst zum Endspiel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.05.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Vor das Match ist die Besinnung gestellt. So jedenfalls könnte man den ökumenischen Gottesdienst der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche vor dem Endspiel zum DFB-Pokal verstehen. Er findet am Sonnabend, 21. Mai, um 12 Uhr statt, wird von Weihbischof Jörg Michael Peters geleitet und von Vertretern des Deutschen Fußballbundes mitgestaltet. Fußballfans aller Lager sind eingeladen. tsc

Musik aus den Alpen: Trentiner Bergsteigerchor zu Gast

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 11.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Der Bergsteigerchor „Monte Calisio“ ist am Freitag, 15. April, um 17 Uhr zu Gast in der Gedächtniskirche am Breitscheidplatz und wird ein Konzert geben – zum Nulltarif.Es gibt einen guten Grund für den Besuch: Gefeiert wird der 50. Geburtstag der Partnerschaft zwischen Charlottenburg-Wilmersdorf und dem norditalienischen Trento. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) begrüßt deshalb auch seinen Amtskollegen...

Ostern in der Gedächtniskirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 23.03.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Das Osterfest wird man in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz bei mehreren Gelegenheiten feiern können. Den Anfang macht ein Abendmahlgottesdienst zu Karfreitag, 25. März, ab 10 Uhr. Sodann folgt um 15 Uhr der Programmpunkt Musik und Wort zur Todesstunde Jesu mit Pfarrerin Katharina Stifel und eine Andacht zur Grablegung um 18 Uhr. Eine Auferstehungsfeiern gibt es am Ostersonntag, 27. März,...

Ein neuer Vikar in Teilzeit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.03.2016 | 27 mal gelesen

Charlottenburg. Als neuer Vikar in den Reihen der evangelischen Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz hat Anfang März Thomas Franken sein Amt übernommen. Anders als üblich wird der Jurist nur in Teilzeit wirken. Hauptberuflich engagiert bleibt Franken Vorstand des Kirchlichen Verwaltungsamtes für die Kirchenkreise Stadtmitte, Nord-Ost und Reinickendorf in der Klosterstraße mit mehr als 80 Mitarbeitern. Erst nach...

Musikschule gibt Konzert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.03.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Zum Jahreskonzert der Musikschule City West am Sonntag, 6. März, erwartet Gäste in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz ein Programm, das die ganze Schaffenskraft dieser Einrichtung darstellt. Ab 14.30 Uhr musizieren ausgewählte Gruppen wie das „ABC-Orchester“ oder das „Clemens Bigge Trio“ bei freiem Eintritt – Spenden sind aber erwünscht. tsc

Bach in aller Breite erleben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.02.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Nur selten lässt sich Bachs komplettes Kantatenwerk am Stück genießen. Am Sonnabend, 20. Februar, hat man die Gelegenheit im Rahmen der Abendmusik in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz. Ab 18 Uhr erleben Konzertgäste Sänger des Bach-Chors und das Orchester des Bach-Kollegiums im Zusammenspiel. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. tsc

1 Bild

Eine Reise ins Blaue: Das Geheimnis der Gedächtniskirche ist die doppelte Wand

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.02.2016 | 242 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Wer allabendlich den blauen Schein bewundert, dürfte es sich insgeheim gefragt haben: Wie viele Fenster hat sie eigentlich, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche? Um die Zahl zu ergründen und das Ergebnis zu verstehen, muss man einen Blick werfen auf die äußere Wand – und die innere.22 790 Fenster – und keines gleicht dem anderen. Glockenturm, Kapelle und die Kirche selbst, sie alle sind überzogen mit blauen...

Konzert mit Stargeiger

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.01.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Auf welche Weise sich Berlin und Prag musikalisch vereinen lassen, beweist ein Festivalbeitrag in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Freitag, 22. Januar. Ab 19.30 Uhr hören Gäste ein Konzert mit dem Geigenvirtuosen Pavel Šporcl und dem Collegium tschechischer Philharmoniker, ermöglicht durch die Botschaft der Tschechischen Republik und die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten...

Kirche ehrt Albert Schweitzer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.01.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Zum 141. Geburtstag Albert Schweitzers veranstaltet die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Donnerstag, 14. Januar, eine Gedenkfeier. Ab 20 Uhr erleben Besucher bei freiem Eintritt eine Theaterpräsentation der Gruppe „Heinz Rühmann – Terence Hill“, Orgelmusik von Bach und Gesangsbeiträge des Chors „Alberts fröhliche Stimmen“. Dabei erfährt man, inwiefern die Lehren des Theologen auch...

Junge Mutter wird Pfarrerin

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.12.2015 | 103 mal gelesen

Charlottenburg. Eine wichtige Personalentscheidung hat die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche zum Jahresende geklärt. Als Nachfolgerin von Pfarrerin Cornelia Kulawik, die nach Zehlendorf wechselt, übernimmt die 33-jährige Katharina Stifel das Amt und wird die Tagesgeschäfte ab 2016 vollständig leiten. Stifel studierte an der Humboldt-Universität, arbeitete als Sozialbegleiterin in einem Hospiz und absolvierte danach ihr Vikariat...

Christmette am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.12.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. An Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember, begeht die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz das Weihnachtsfest mit einem sechsteiligen Programm, das um 14 Uhr mit einer Christversper samt Krippenspiel beginnt. Um 19 Uhr hört man Worte von Polizeipfarrerin Marianne Ludwig und ab 21 Uhr ein Orgelkonzert mit Werken von Bach, Guilmant und Bedard. Ab 23 Uhr begeht Pfarrer Martin Germer schließlich die...

Chor des NDR gibt Konzert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.12.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. „O Magnum Mysterium“ lautet der Titel eines Weihnachtskonzerts der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Sonnabend, 19. Dezember. Ab 18 Uhr erleben Musikfreunde den Chor des Norddeutschen Rundfunks (NDR) an der Seite von Julia Sophie Wagner (Sopran) und Gerhard Löffler (Orgel). Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Reger und Messiaen. Tickets zu Preisen von 25, ermäßigt 15 Euro erhält...

1 Bild

Start der Kapellen-Sanierung: Gedächtniskirche modernisiert ihr Kleinod

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.11.2015 | 101 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Nach eineinhalb Jahren, die der gründlichen Planung geschuldet waren, hat die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche nun mit der Sanierung ihrer Kapelle begonnen.Sie gehört zum Neubau-Ensemble der 60er-Jahre, besitzt eine ähnlich schadhafte Konstruktion aus Betonwaben wie der neue Glockenturm und verschwindet nun für mindestens ein Jahr hinter Bauzäunen. Zur Instandsetzung des Äußeren gehört auch der Einbau von...

Kantate für die Jugend erklingt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.11.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Eine Weihnachtskantate, die den Geschmack von jüngeren Leute treffen soll, präsentiert die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Sonnabend, 5. Dezember 2015. Ab 20 Uhr führt Klaus Wüsthoff durch ein Programm mit Chorsängern und Instrumentalsolisten. Bei freiem Eintritt können sich Musikfreunde davon überzeugen, wie ihnen die vorweihnachtliche Darbietung gelingt. tsc

Spazieren zwischen Kirchen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 09.11.2015 | 43 mal gelesen

Berlin: Kirche St. Ludwig | Wilmersdorf. Zur nächsten Ausgabe des Kiezspaziergangs begrüßt Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) Ausflügler am Sonnabend, 14. November, um 14 Uhr auf dem Ludwigkirchplatz direkt in der katholischen Kirche St. Ludwig. Hier gibt Pfarrer Maximilian Wagner eine Einführung, bevor der informative Rundgang startet. Er führt vorbei am Gerhart-Hauptmann-Park, der UdK und dem deutsch-jüdischen Theater "Größenwahn". Ziel ist die...

Jazzpop in der Gedächtniskirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.11.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Ein Abendgottesdienst speziell für Jüngere – das ist ein Vorhaben, bei dem die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Sonntag, 8. November, Jazz-Pop erklingen lassen will. Im Rahmen der Reihe „Psalmton“ produziert ab 18 Uhr die Gruppe „Spirited“ unter der Leitung von Ilja Panzer die passenden Klänge. Parallel dazu bespricht man einen Psalm, der sich auf die Bande von Musik und Glauben...

Gottesdienst für Kinder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.10.2015 | 85 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Er wird von Eltern geplant und richtet sich an die kleinsten Besucher der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz: der Kindergottesdienst, abgehalten an jedem vierten Sonntag im Monat ab 11.30 Uhr. Es geht bildhafter zu als sonst – und auch Bastelei hilft beim Vermitteln von Glaubensfragen. Die nächste Chance bietet sich am 25. Oktober. tsc

So wirkt Licht in Kirchen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.10.2015 | 101 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Welchen Einfluss Licht auf die Kirchenbauten der Moderne ausübt, erfahren Besucher eines Studientages in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz. Am Freitag, 16. Oktober, gibt das EKD-Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart aus Marburg zusammen mit Ralf Liptau von der Universität der Künste eine Einführung in dieses Thema. Von 9.30 bis 18.30 Uhr untersuchen die Experten...

Kirche begeht Erntedankfest

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.09.2015 | 98 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Predigt zur Kürbiszeit: Im Zeichen des Erntedankfests steht der Familiengottesdienst in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am kommenden Sonntag, 4. Oktober. Ab 10 Uhr teilt Pfarrer Martin Germer seine Gedanken zum Wesen der Herbstes und wird dabei begleitet von Helmut Hoeft an der Orgel. tsc