Kaiser's

Alle Kaisers in Charlottenburg schließen - Edeka eröffnet in den Wilmersdorfer Arcaden

Lutz Mey
Lutz Mey | Charlottenburg | vor 1 Tag | 44 mal gelesen

Charlottenburg. In den Wilmersdorfer Arkaden Lebensmittel einkaufen, hieß bisher zwischen dem kleinen Netto und Kaisers zu wählen. Doch damit ist nun Schluß......... Es war überall in der Presse zu lesen, die Kaisers Geschäfte schließen. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers in den Wilmersdorfer Arcaden? Der Kaisers in den Wilmersdorfer...

Was wird aus den Moabiter Kaisers Geschäften?

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | vor 1 Tag | 30 mal gelesen

Moabit. Nach 22 Uhr noch einkaufen? Das ist gar nicht so einfach. Doch in der Moabiter Turmstraße gibt es Kaisers. Nicht mehr lange ........ Es war überall in der Presse, die Kaisers Geschäfte verschwinden. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers Moabit? Der Kaisers in der Turmstr.48 ist für viele Moabiter besonders wichtig, denn er hat bis 24...

1 Bild

Sieben Mal Edeka, fünf Mal Rewe: Wer bekommt die Kaiser's Filialen?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 60 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gab es bisher zwölf Märkte der Lebensmittelkette Kaiser's. Jeweils sechs in Friedrichshain und Kreuzberg.Sie werden an die beiden bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe gehen. Das ist nicht nur hier das Ergebnis langer Verhandlungen rund um den Verkauf des bisherigen Kaiser's-Tengelmann-Konzerns.Das Ergebnis sieht so aus, dass sieben Filialen künftig von Edeka, fünf von Rewe betrieben...

SPD unterstützt Kaiser’s-Filiale

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 25.10.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Kaiser's Pichelsdorfer Straße | Wilhelmstadt. Die SPD-Wilhelmstadt sammelt am Sonnabend, 29. Oktober, von 8 bis 20 Uhr vor der Kaiser’s-Filiale Pichelsdorfer Straße 110 Unterschriften für deren Erhalt. Nach dem Scheitern der Übernahme durch Edeka fürchten viele Mitarbeiter um ihre Arbeitsplätze, die Kunden auch um den Fortbestand der Geschäfte. Informationen über die Zukunft von Kaiser’s an der Pichelsdorfer Straße gibt es bisher nicht. CS

Super-Ferien-Pass 2016/17 ist da

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.07.2016 | 44 mal gelesen

Berlin. Der Super-Ferien-Pass 2016/17 beinhaltet einen Teil für Kinder bis elf Jahre und einen Teil für Jugendliche bis 18 Jahren. Komplettiert wird das gut 200 Seiten starke Taschenbuch für die Ferien durch altersunabhängige Angebote, darunter die Badekarte der Berliner Bäderbetriebe. Jeweils rund 180 altersgemäße Preisvorteile aus Sport, Spiel, Sightseeing und Kultur und Verlosungen zu Tagesfahrten, Workshops, Sport- und...

Kaiser’s schließt am Pasedagplatz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 12.11.2015 | 228 mal gelesen

Berlin: Pasedagplatz | Weißensee. Schlechte Nachricht für Kaiser’s-Kunden: Der Supermarkt am Pasedagplatz wird am 20. November geschlossen und muss ausziehen. Als sie davon erfuhren, wandten sich Leser an die Berliner Woche. Auf Nachfrage der Redaktion bei der Tengelmann Warenhandelsgesellschaft teilte eine Sprecherin mit: „Der Vermieter hat uns recht kurzfristig zu Ende November gekündigt. Uns wurde mitgeteilt, dass geplant ist, hier ein Ärztehaus...

3 Bilder

In der Brunnenstraße werden 700 Appartements für Studenten gebaut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.11.2015 | 1209 mal gelesen

Berlin: Wohnen im Brunnenviertel | Gesundbrunnen. Auf der Brache des in diesem Jahr abgerissenen Kaiser‘s-Einkaufsmarktes in der Brunnenstraße Ecke Stralsunder Straße entstehen moderne Studenten-Appartements.Die Bagger sind schon wieder weg, die Abrissbirnen eingepackt, die Trümmer beseitigt: Auf der mittlerweile planierten Brache in der Brunnenstraße 123-125 und Stralsunder Straße 14-16, so die offizielle Anschrift, soll demnächst ein achtgeschossiges...

Netto und Edeka wollen Kaiser’s Filialen übernehmen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 09.07.2015 | 1081 mal gelesen

Marzahn. Die Schließung von zwei Kaiser’s Kaufhallen hat eine Diskussion über die Ansiedlung von Lebensmittlern hervorgerufen. Wirtschaftsstadtrat Christian Gräff (CDU) sieht keine Probleme. Die Linke befürchtet eine Schwemme von Billiganbietern. Die beiden Kaiser’s-Filialen in der Marzahner Promenade und in der Raoul-Wallenberg-Straße wurden kurz hintereinander geschlossen. „Nach Informationen des Bezirksamtes will sich...

Kaiser´s schließt zwei Märkte

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 25.06.2015 | 565 mal gelesen

Berlin: Kaiser´s | Marzahn. Die Supermarktkette Kaiser´s hat gleich zwei Filialen in Marzahn innerhalb kurzer Zeit und hintereinander aufgegeben. Nach der Schließung der Filiale an der Marzahner Promenade Anfang Juni, folgte am 20. Juni das Ende der Filiale an der Raoul-Wallenberg-Straße. Ein Sprecher der Regionalleitung von Kaiser´s Tengelmann begründete die Entscheidung gegenüber der Berliner Woche damit, dass die Gebäude, in denen sich die...