Kanu

1 Bild

Schultriathlon mit Kanu

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | am 12.10.2017 | 20 mal gelesen

Spandau. Zum 21. Mal fand am 4. Oktober der Spandauer Schul-Spezial-Triathlon statt. Die Besonderheit: Statt Schwimmen war hier Kanupaddeln eine der drei Disziplinen. Die Boote starteten vom Wassersportheim Gatow. Danach folgten vier Kilometer Radfahren und ein 1000-Meter-Lauf. Rund 45 Teilnehmer aus der B.-Traven-Gemeinschaftsschule, dem Hans-Carossa-Gymnasium und der Schule an der Jungfernheide machten bei dem Wettbewerb...

1 Bild

Mit dem Kanu durch den Spreewald: „paddel-Kids“ veranstalten wieder Ferientour

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.09.2017 | 41 mal gelesen

Weißensee. Der Verein „paddel-Kids“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen in diesem Herbst erneut ein Ferienabenteuer. Er lädt junge Leute zwischen acht und 17 Jahre zu einer Paddeltour durch den Spreewald ein. Um Schülern aus dem Berliner Nordosten abenteuerliche Ferientouren zu ermöglichen, schlossen sich vor einigen Jahren Pädagogen zum Verein „paddel-Kids“ zusammen. Seitdem organisieren sie erlebnispädagogischen...

Kanusport für die ganze Familie

Michael Nittel
Michael Nittel | Heiligensee | am 08.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Wassersportgemeinschaft Heiligensee | Heiligensee. Die Wassersportgemeinschaft (WSG) Heiligensee lädt am Sonntag, 17. September, auf ihrem Gelände am Lubminer Pfad 13 zum Tag der offenen Tür. Von 11 bis 15 Uhr haben Besucher Gelegenheit, den Verein kennenzulernen. Kanusport für die ganze Familie – unter diesem Motto bietet die WSG für Jung und Alt ein Programm für alle Wassersportbegeisterten. Auch Anfänger können sich am 17. September informieren und einfach mal...

Segelfest für Familien

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Konradshöhe | am 18.06.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Club de Peche | Tegel. Am Sonntag, 2. Juli, findet von 14 bis 18 Uhr das alljährliche Seglerfest an der Malche statt. Besucher können mit Kanu oder Paddelboot eine kleine Ausfahrt machen oder auf einem Segelboot „Seeluft“ schnuppern. Zudem gibt es viel Wissenswertes über die Wassersport– und Freizeitangebote des Fördervereins zu efrahren. Für die Kleinen gibt es ein buntes Programm aus Spiel- und Bastelangeboten an Land. Kuchen, Heißes vom...

Auf in die Wassersaison

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 08.04.2017 | 5 mal gelesen

Tegel. Der Sportbootanleger an der Greenwichpromenade ist wieder tiptop. Das Straßen- und Grünflächenamt habe die Anlage reinigen lassen und gut für die neue Saison vorbereitet, teilt Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) mit. Insgesamt hat der Anleger 24 Plätze für Sportboote und zwei Stellen, an denen Kanu oder Kajak festmachen können. Strom und Toiletten gibt es gegen eine Gebühr und auch ihre Abfälle können...

Wiking öffnet seine Türen

Thomas Frey
Thomas Frey | Gatow | am 23.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Paddel-Club Wiking | Gatow. Der Kanuverein Paddel-Club Wiking lädt am Sonnabend, 28. Mai, zur Besichtigung seines Vereinsgeländes und Gebäudes in der Gatower Straße 329. Geöffnet ist von 13 bis 17 Uhr. Danach findet das vereinsinterne Maifest statt. tf

4 Bilder

Bootshaus trägt große Namen: Benennung nach erfolgreichen Vereinsmitgliedern Willi Horn und Erich Hanisch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 26.10.2015 | 340 mal gelesen

Berlin: Horn-Hanisch-Haus | Köpenick. Die Grünauer Straße 193 ist seit 90 Jahren eine Heim für Wassersportler. Seit Gründung des heutigen Vereins Pro Sport Berlin 24 sind hier unter anderem Kanuten zuhause.Gebaut wurde das schöne Bootshaus an der Dahme vor 90 Jahren für den Postsportverein. Die Kanuten waren einfache Telegrafenarbeiter, Schalterbeamte und auch Amtsleiter. Heute gibt es unter den 170 Vereinsmitgliedern, die seit der Wende ohne die...