Kaufhaus

3 Bilder

Früheres Kaufhaus wird saniert: Bund investiert in Gartenstadt Staaken

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 29.11.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Unterstützungsverein Gartenstadt Staaken | Staaken. Das frühere Kaufhaus in der Gartenstadt Staaken ist in die Jahre gekommen. Die Wohnungsbaugenossenschaft will es sanieren, doch die Kosten sind hoch. Jetzt hilft der Bund mit Fördermitteln für das Denkmal weiter.Wer genauer hinschaut, erkennt: Das einstige Kauf- und Wohnhaus auf dem früheren Marktplatz im Zentrum der Gartenstadt Staaken war ein stattlicher Bau. Errichtet in barocker holländischer Bautradition ist es...

3 Bilder

Vom Kaufhaus zum Tacheles: Fotoschau im Technikmuseum

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.10.2016 | 91 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Das Deutsche Technikmuseum, Trebbiner Straße 9, zeigt vom 12. Oktober bis 4. April 2017 eine Fotoausstellung zur Geschichte der einstigen Friedrichstraßen-Passage in Mitte. Bekannt geworden ist dieses Grundstück als langjähriger Standort des Kulturtempels "Tacheles". 1908 wurde auf dieser Fläche ein fünfstöckiges Passagen-Kaufhaus mit 10.000 Quadratmeter Nutzfläche eröffnet. Ab 1928 diente der Bau als Showroom für...

7 Bilder

Eine unnötige Parkplatzsuche: Im Karstadt-Parkhaus gibt es fast immer freie Kapazitäten

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 26.09.2016 | 429 mal gelesen

Spandau. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Was sie tun, stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ vor.Wer aus dem Norden oder Osten kommt, kann das Parkhaus am Altstädter Ring kaum übersehen. Dass ein Shopping-Center wie die...

Karstadt kommt zurück: Neueröffnung im Tegel Quartier 2018

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 07.07.2016 | 374 mal gelesen

Berlin: Tegel-Center | Tegel. Karstadt kehrt nach Tegel zurück. 2018 sollen sich die Türen des Warenhauses wieder an der Fußgängerzone Gorkistraße öffnen.Niemand Geringeres als Karstadt-Chef Stephan Fanderl selbst teilte am 5. Juni mit, dass Karstadt ab 2018 mit rund 8800 Quadratmetern Verkaufsfläche Teil des neuen Tegel Quartiers werden wird. Das soll aus dem alten Tegel-Center entstehen, das mittlerweile der HGHI-Holding um den...

2 Bilder

Ein Parkhaus für Start-ups im ehemaligen Quelle/SinnLeffers-Kaufhaus

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.06.2016 | 203 mal gelesen

Berlin: 101 Neukölln | Neukölln. Derzeit werden die Gebäudeteile des ehemaligen Kaufhauses an der Karl-Marx-Straße 101 für den Einzelhandel und das Parken genutzt, große Teile stehen aber leer. Der neue Eigentümer, die S Immo Germany, will den Gebäudekomplex architektonisch neu strukturieren und umbauen.Der im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee als Schlüsselimmobilie ausgewiesene Komplex mit einem Parkhaus soll das Zentrum neu beleben...

1 Bild

Galeria Kaufhof am Ostbahnhof schließt 2017

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.04.2016 | 1132 mal gelesen

Berlin: Galeria Kaufhof am Ostbahnhof | Friedrichshain. Gerüchte gab es schon länger, seit einigen Tagen ist es offiziell. Das Kaufhof-Warenhaus am Ostbahnhof gibt es nur noch gut ein Jahr.Nach Angaben des Konzerns werde der im Juni 2017 auslaufende Mietvertrag nicht mehr verlängert. Zunächst sei vorgesehen gewesen, die Filiale auf einer verkleinerten Fläche fortzusetzen. Das sei aber vom Vermieter abgelehnt worden. Bereits aktuell nutzt Kaufhof nur noch das...

Flüchtlinge im Kaufhaus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.02.2016 | 194 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Das Bezirksamt hat am Freitag, 12. Februar, Anwohner zu einer Informationsveranstaltung ins Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, eingeladen. Es wird um die Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen C&A-Kaufhaus an der Karl-Marx-Straße 92 gehen. Mit dabei sind Bürgermeisterin Franziska Giffey, Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer (beide SPD) und Sozialstadtrat Bernd Szczepanski (Bündnis 90/Die Grüne). sus

Vermisste Frau wieder da

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 13.11.2015 | 44 mal gelesen

Neukölln. Eine als vermisste gemeldete 27-jährige geistig behinderte Frau, die am 3. November aus Prenzlauer Berg verschwunden und zuletzt in der Landsberger Allee gesehen worden war, ist nach einer Woche wohlbehalten in Neukölln wieder aufgetaucht. Die orientierungs- und hilflose Frau wurde am Nachmittag des 10. November in einem Neuköllner Kaufhaus von Angestellten erkannt, die daraufhin die Polizei alarmierten. Kurz darauf...

1 Bild

Wiedereröffnung in Lankwitz und Neueröffnung in Lichterfelde

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Steglitz | am 30.10.2014

Woolworth hat gleich doppelt Grund zum Feiern: Die Arbeiten in der Filiale in Lankwitz, Kaiser-Wilhelm-Straße 76-78, sind beendet. Am 30. Oktober war Wiedereröffnung. Und im LIO in Lichterfelde-Ost eröffnet Woolworth am 6. November ein neues Kaufhaus.Die Woolworth-Filiale in Lankwitz hat ihre Pforten erstmals im September 1957 geöffnet und zählt mit ihren 57 Jahren Verkaufsgeschichte zu den älteren Filialen in Deutschland. In...

Filiale in der Müllerstraße 153A-154 öffnet nach Umbau

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 13.10.2014 | 87 mal gelesen

Wedding. Nach 15 Monaten Bauzeit wird das Woolworth-Kaufhaus jetzt eröffnet. Die Verkaufsfläche hat sich vergrößert.Das Kaufhaus gegenüber Karstadt am Leopoldplatz zählt zu den ältesten in Deutschland. Wie Woolworth-Sprecherin Marie-Christin Schröder sagt, gibt es die Wedding-Filiale seit 1927. Die Verkaufsräume im Erdgeschoss und im dahinter liegenden Anbau wurden komplett neu "in Retro-Optik" gestaltet, so Schröder. Das...

Woolworth feiert Wiedereröffnung in den Gropius Passagen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Buckow | am 14.07.2014

Berlin: Gropius Passagen | Gropiusstadt. Am Donnerstag, 17. Juli, um 9 Uhr öffnet die Woolworth-Filiale im 1. Obergeschoss der Gropius Passagen wieder ihre Türen. Nach 45 Jahren im Center zeigt sich das Nahversorgungskaufhaus ab sofort in Retro-Optik. Hartwaren und Textilien im mittleren und unteren Preissegment befinden sich auf der neuen, rund 1300 Quadratmeter großen Fläche. Nach nur 19 Tagen feiert das Unternehmen Wiedereröffnung - die Fläche...

1 Bild

Geplatzte Anmietung des Hertie-Hauses bringt Ärger

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.07.2014 | 49 mal gelesen

Schöneberg. Auf die geplatzte Anmietung des ehemaligen Hertie-Kaufhauses für die Theodor-Heuss-Bibliothek haben die Bezirksverordneten mit Enttäuschung, Bedauern und Ernüchterung reagiert.Freilich blieben auch Schuldzuweisungen nicht aus, wer für das Debakel die Verantwortung trage. Pirat Michael Ickes warf der SPD vor, sie habe mit einem "Wust von Prüfungen und Debatten" die Verhandlungen für den Investor unnötig in die...

1 Bild

Bibliothek zieht nicht ins ehemalige Hertie-Kaufhaus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 30.06.2014 | 97 mal gelesen

Schöneberg. Es wäre zu schön gewesen: eine Bücherlandschaft auf zwei Etagen und 3400 Quadratmetern Fläche zu einem moderaten Mietpreis an einem attraktiven Standort. Doppelt so viele Arbeitsplätze für Bibliotheksbesucher, Räume für Veranstaltungen. Daraus wird nichts. Am 26. Juni kam die Absage vom Investor.Die Dietz AG hat entschieden, nicht länger warten zu wollen, bis im Bezirk und auf Landesebene die entsprechenden...