Kids & Co

5 Bilder

Der Verein Kids & Co ist mit dem Regine-Hildebrandt-Preis ausgezeichnet worden

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 03.12.2016 | 44 mal gelesen

Hellersdorf. Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis geht an den Verein Kids & Co. Mit der Auszeichnung würdigt die SPD das besondere Engagement des Vereins im sozialen Problemgebiet Boulevard Kastanienallee. Das spektakulärste Projekt des Vereins war der längste Picknicktisch der Welt, der Ende 2015 auf dem Boulevard aufgestellt wurde. 173,5 Meter lang war er. Unter Mithilfe der Alice Salomon Hochschule und der...

Oberschüler erhielt Preis für Gartenstuhl

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 19.10.2016 | 21 mal gelesen

Marzahn. Ivan Galkin von der Thüringen-Oberschule erhielt den zweiten Preis im Berliner Wettbewerb für praktisches Lernen – für einen Stuhl, den er in der Holzwerkstatt von Kids & Co anfertigte. Beim Praxislernen können Schüler, die Lernschwierigkeiten haben, ihre Talente entdecken. Sie finden dabei einen Ausgleich zum theoretisch orientierten Unterricht und werden motiviert. Der Verein Kids & Co hat mehrere solcher...

Freies WLAN bei Kids & Co

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 18.10.2016 | 4 mal gelesen

Hellersdorf. Der Verein Kids & Co rüstet seine Einrichtungen für den Internetverkehr auf. Sowohl des Eltern-Kind-Café „Kastaniennest“ am Boulevard Kastanienallee als auch die Jugendfreizeiteinrichtung Joker, Alte Hellersdorfer 3, verfügen seit Mitte Oktober über ein freies WLAN. Gäste und Nutzer der Einrichtungen haben damit freien und kostenlosen Internetzugang. Im „Kastaniennest“ steht zu dessen Öffnungszeiten Montag bis...

3 Bilder

Sommerakademie für Chinesen bei Kids & Co

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 02.08.2016 | 59 mal gelesen

Berlin: Haus Sonneneck | Hellersdorf. Der Verein Kids & Co veranstaltet zum ersten Mal eine Sommerakademie für Chinesen. Kinder und Jugendliche aus dem Reich der Mitte lernen in den Praxiswerkstätten des Vereins unterschiedliche Handwerke kennen. „Das interessiert die Chinesen. Die kennen das so nicht und Deutschland ist für sie in diesen Dingen vorbildhaft“, sagt Mingye Zhang. Die Chinesin ist Mitarbeiterin der Teehausgalerie Potsdam, einer...

3 Bilder

Verein Kids & Co eröffnet ein Familiencafé

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 26.04.2016 | 528 mal gelesen

Berlin: Kastaniennest | Hellersdorf. Der Boulevard Kastanienallee bekommt einen neuen Treffpunkt. Das „Kastaniennest“ wird am Dienstag, 3. Mai, eröffnet. Das Kastaniennest befindet sich an der Stollberger Straße 35. Der Eingang befindet sich am Boulevard Kastanienallee. Im großen Aufenthaltsraum stehen gleich neben dem Eingang Tische und bunte Stühle. Im hinteren Bereich gibt es eine große Spielecke. Eltern haben so ihre Kinder beim Spielen stets im...

Praktikum in Frankreich

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 13.02.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Kids & Co | Hellersdorf. Noch bis Ende Februar können sich junge Erwachsene (Alter bis 35 Jahre) um ein kostenloses, zweimonatiges Auslandspraktikum in Frankreich bewerben. Seit Anfang Februar läuft bereits eine Vorbereitung, in die neue Bewerber einsteigen können. Die Vorbereitung umfasst unter anderem einen Sprachkurs, Landeskunde und Erfahrungen in einem Wunschberuf. Das Praktikum findet vom 1. Mai bis 30. Juni dieses Jahres in Metz...

3 Bilder

Boulevard Kastanienallee feiert am längsten Picknicktisch der Welt

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.12.2015 | 201 mal gelesen

Hellersdorf. Es ist geshafft: Der Boulevard Kastanienallee hat den größten Picknicktisch der Welt. Der Weltrekord soll in den kommenden Wochen offiziell in das Guinnessbuch der Rekorde eingetragen werden. Der bisherige Weltrekord wurde wie geplant am Freitag, 18. Dezember, aufgestellt. Ab 10 Uhr setzten die Teilnehmer des Weltrekordversuchs die Teile des Picknicktisches auf dem Boulevard Kastanienallee zusammen. Genau um...

2 Bilder

Hellersdorfer bauen den größten Picknicktisch der Welt

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.11.2015 | 204 mal gelesen

Hellersdorf. Der Bau des weltgrößten Picknicktisches hat begonnen. Wenige Tage vor Weihnachten soll er fertig sein und im Boulevard Kastanienallee zu einem riesigen Festmahl einladen. Die Idee des Picknicktisches im Boulevard Kastanienallee ist es, die Menschen aus dem Kiez zusammenbringen, den Austausch von Gedanken zu fördern und Gemeinschaften zu bilden. Denn in keinem anderen Stadtteil von Marzahn-Hellersdorf hat es in...

2 Bilder

Lesestoff auf „Bücherbänken“

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 05.11.2015 | 73 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade | Hellersdorf. Mit „Bücherbänken“ werben Einrichtungen und Vereine fürs Lesen. Neue Aufmerksamkeit wird die Aktion durch eine „Büchersammelwoche“ erhalten. Bänke vor dem Büro des Quartiersmananagements in der Hellersdorfer Promenade 17 oder schräg gegenüber vor dem Familientreff „Buntes Haus“ laden nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Schmökern ein. Auf den Sitzflächen liegen Bücher und auch Zeitungen, die jeder vor Ort lesen...

Mozart-Schüler gewinnen ersten Preis

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.10.2015 | 102 mal gelesen

Hellersdorf. Gerome Hesse und Philipp Antony Paul haben mit ihrem Projekt „Breakdancer“ den ersten Preis des Fördervereins Berlin „Praktisches Lernen und Schule“ gewonnen. Die beiden ehemaligen Schüler der Mozart-Schule stellten im Rahmen des Praxislernens in den Werkstätten des Vereins Kids & Co im vergangenen Schuljahr ein Modell des Fahrgeschäfts „Breakdancer“ her. Im Juli bewarben sie sich um den Förderpreis, der die...

Praktikumsplätze im Ausland

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.10.2015 | 73 mal gelesen

Berlin: Haus Sonneneck | Hellersdorf. Der Verein Kids & Co vergibt Plätze für Auslandspraktika im Februar und März in Ungarn. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die Probleme mit dem Start ins Berufsleben haben. Bis Ende Oktober können sich Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren melden. Sie nehmen an einer drei Monate dauernden Vorbereitung teil. Dabei werden Englischkenntnisse vermittelt, es findet ein Haushaltskurs...

1 Bild

Vandalen brennen Bücherzelle im Bürgergarten nieder

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 16.09.2015 | 137 mal gelesen

Hellersdorf. Die Bücherzelle in der „Hellen Oase“ wurde völlig zerstört. Doch der Verein Kids & Co gibt nicht auf und bringt durch „Bücherbänke“ weiter Literatur zum Lesen in den Kiez. Für viele war es ein Anblick des Schreckens: Von der Bücherzelle im Bürgergarten „Helle Oase“ in der Tangermünder Straße war am Sonntagmorgen des 6. September nur ein Aschehaufen übrig geblieben. Die Vandalen hatten wieder zugeschlagen und das...

3 Bilder

Deutsch lernen während der Ferienzeit

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 14.08.2015 | 190 mal gelesen

Hellersdorf. Wenn die anderen Kinder Ferien machen, gehen Migrantenkinder in die Ferienschule. Sie werden darin besonders sprachlich auf ihr neues Leben und dessen Anforderungen vorbereitet. Von „Büffeln“ kann bei der Ferienschule im Haus „Sonneneck“ des Vereins Kids & Co allerdings kaum die Rede sein. Die „Schule“ macht den etwa ein Dutzend Kindern an dem runden Tisch des Zimmers offensichtlich viel Spaß. Begeistert...

Sportwoche in Hellersdorf-Nord

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.08.2015 | 15 mal gelesen

Hellersdorf. Von Montag bis Sonnabend, 17. bis 22. August, findet in Einrichtungen und auf Sportplätzen in Hellersdorf-Nord eine Sportaktionswoche des Vereins Kids &Co statt. Den Auftakt macht am 17. August ein Fußballturnier von 15 bis 18 Uhr für Kinder von zehn bis 14 Jahren auf dem Kleinfeld-Fußballplatz in der Zerbster Straße. Die Woche endet am 22. August von 11 bis 13 Uhr mit einem Workshop im Parkour-Park auf der...

3 Bilder

Dummheit gepaart mit Langeweile?

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 06.08.2015 | 178 mal gelesen

Berlin: Bürgergarten "Helle Oase" | Hellersdorf. Der Bürgergarten „Helle Oase“ wird seit Monaten von unbekannten Tätern heimgesucht. Sie haben zerstört, was zuvor ehrenamtlich von Anwohnern geschaffen wurde. Vorläufiger Höhepunkt der Zerstörungswut waren brennende Bücher in der Nacht vom 27. auf den 28. Juli. Die Bücher hatten Unbekannte aus der „Bücheroase“ entnommen, einer zu einer kleinen Kiez-Bibliothek umgerüsteten Telefonzelle, und angezündet. Zwischen...

Vandalismus in „Helle Oase“

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.07.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Helle Oase | Hellersdorf. Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag, 28. Juli, im Bürgerpark „Helle Oase“, Tangermünder Straße 127/129, Bücher angezündet. Sie befanden sich in einer zum Büchertausch umfunktionierten Telefonzelle. Die kleine Kiezbibliothek des Vereins Kids & Co wurde erst im März dieses Jahres eröffnet. Am Tatort zurückgelassene leere Alkoholflaschen lassen vermuten, dass es sich bei der Bücherverbrennung um einen Akt des...

3 Bilder

Mit praktischen Fähigkeiten zum Schulabschluss

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 24.07.2015 | 153 mal gelesen

Berlin: Kids & Co | Hellersdorf. „Es ist immer wieder erstaunlich, wie engagiert Jugendliche an Arbeiten herangehen, wenn sie Spaß daran haben“, erklärt Gerd Kokles, Leiter des "Praxislernens" beim Verein Kids & Co. Kokles denkt dabei an Gerome Hesse und Philipp Antony Paul. In eineinhalb Jahren bauten sie ein Karussell, mit dem sie sich jetzt um den Berliner Förderpreis „Praktisches Lernen“ bewerben. „Wir versuchen, die Schüler da...

1 Bild

Programm des Senats bereichert Alltag an 22 Schulen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.04.2015 | 96 mal gelesen

Berlin: Jean-Piaget-Schule | Hellersdorf. Die Jean-Piaget-Schule bekommt als "Bonusschule" mehr Geld vom Senat für die Gestaltung des Schulalltags. Mit dem Geld werden individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schüler gefördert.Die Jean-Piaget-Schule, Mittenwalder Straße 5, nimmt seit einem Jahr an dem Bonusprogramm des Senats teil. Seit Anfang 2014 stellt der Senat für Schulen in sozialen Brennpunkten bis zu 100 000 Euro jährlich zusätzlich zur...

1 Bild

Kids & Co stellt Bücherboxx im Bürgergarten "Helle Oase" auf

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 19.03.2015 | 169 mal gelesen

Hellersdorf. Der Bürgergarten "Helle Oase" erhält eine neue Attraktion. Der Verein "Kids & Co" ließ eine Telefonzelle zu einer Bibliothek umbauen.Die Bücherboxx funktioniert als Tauschstation für Bücher. Wer überzählige oder ausgelesene Bücher hat, kann sie in die Zelle hineinstellen und vorhandene mitnehmen. So soll eine möglichst unendliche Kette entstehen, in der Bildung verbreitet wird und Nachbarschaft sich festigt....

Jugendliche gestalten ihren Stadtteil

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 30.10.2014 | 18 mal gelesen

Hellersdorf. Der Verein "Kids & Co" startet ein Programm, bei dem Jugendliche Vorschläge für ihren Kiez machen und mit umsetzen können.Jugendliche, die ihr Wohnumfeld verschönern und dabei etwas für sich schaffen wollen, können sich ab sofort am neuen Programm "Mitmischen ist possible" beteiligen. "Kids & Co" hat dazu zusammen mit Jugendeinrichtungen eine Fragebogenaktion begonnen. In den Fragebögen sind nur...

Hilfe für Schüler aus umliegenden Schulen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 14.08.2014 | 10 mal gelesen

Hellersdorf. Der Verein "Kids & Co" richtet in der Jugendfreizeiteinrichtung "Joker" ein Lernzimmer für Schüler und Arbeitsgemeinschaften ein.Dort sollen ab Beginn des neuen Schuljahrs Schüler mit Problemen aus den umliegenden Schulen unterrichtet werden. Das geschieht im Rahmen eines Kooperationsprojekts zum Beispiel mit der Jean-Piaget- und der Ernst-Haeckel-Schule. Schüler, die im normalen Unterricht stören, werden in...

Erste Lerngruppen beenden Projekt des Vereins Kids & Co

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 25.07.2014 | 18 mal gelesen

Hellersdorf. Das Projekt "Praxislernen" im Haus Sonneneck bei Kids & Co ist ein Erfolgsmodell. 42 von 50 Schülern der ersten Lerngruppen haben im Juli das zehnte Schuljahr mit einem Abschluss beendet. 15 hatten schon einen AusbildungsvertragBürgermeister Stefan Komoß (SPD) zeigt sich begeistert über dieses Ergebnis: "Mit dem sehr hohen Anteil von Schülern, die den Schulabschluss erwerben konnten, werden die Anstrengungen...