Kiezspaziergang

5 Bilder

Schillerkiez und Rollbergviertel - eine Führung mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Cafe/Bäckerei "Cafe&Frühstück" | Schillerkiez und Rollbergviertel - eine Führung mit Reinhold Steinle Samstag, 21. Oktober 2017 14 Uhr vor "Cafe+Frühstück", Hermannstr. 221, 12049 Berlin Neukölln (U 8 Boddinstraße - Ausgang Selchower Straße) Dauer: ca. 1 3/4 Stunden 10 bzw. 7 Euro reinhold_steinle@gmx.de Photos von Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Website reinhold steinle

4 Bilder

Führung Querschnitt Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 04.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Genezarethkirche | Führung Querschnitt Neukölln mit Reinhold Steinle – Vom Tempelhofer Feld bis zum Richardplatz - Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: - Tempelhofer Feld - Schillerkiez - Rollbergviertel - Amüsement an der Karl-Marx-Strasse - Richardplatz / Böhmisches Dorf Bitte beachten: Eine längere Wegstrecke! Samstag, 07. Oktober 2017 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor...

1 Bild

Die Mengenlehre-Uhr am Europacenter

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 02.10.2017 | 10 mal gelesen

Ein Unikum, das seit seiner Installierung im Jahr 1975 Passanten anzieht (und einigermaßen ratlos macht), stellt die „Mengenlehre-Uhr“ neben dem Europa-Center an der Budapester Straße dar.  Sie wurde vom Erfinder Dieter Binninger im Auftrag des Berliner Senats entwickelt. Die Uhr stand ursprünglich (viele Berliner werden sich erinnern) auf dem Mittelstreifen des Kurfürstendamms Ecke Uhlandstraße. Statt mittels großem...

Kiezspaziergang zur Tabakfabrik

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Schmargendorf | am 01.10.2017 | 15 mal gelesen

Schmargendorf. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) lädt am Sonnabend, 14. Oktober, zum 190. Kiezspaziergang ein. Der Rundgang beginnt auf dem Betriebshof der Berliner Stadtreinigung (BSR) in der Forckenbeckstraße 2. Nach einigen Informationen zum BSR-Fuhrpark und dem benachbarten Energie-Konzern Vattenfall geht es weiter zur ehemaligen Tabakfabrik Reemtsma, wo der geschäftsführende Gesellschafter Stephan Allner eine Führung...

5 Bilder

Führung Schillerkiez und Rollbergviertel Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 20.09.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Cafe/Bäckerei "Cafe&Frühstück" | Führung Schillerkiez und Rollbergviertel Neukölln mit Reinhold Steinle Samstag, 30. September 2017 14 Uhr vor Cafe+Frühstück, Hermannstr. 221, 12049 Berlin Neukölln (direkt U 8 Boddinstraße) 10 bzw. 7 Euro Dauer: ca. 1 3/4 Stunden reinhold_steinle@gmx.de Photos von Wilfried Winzer, Arnd Moritz und Reinhold Steinle Website Reinhold Steinle

SPD lädt zu Kiezspaziergang

Georg Wolf
Georg Wolf | Heiligensee | am 15.09.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Kiezspaziergang SPD | Heiligensee. Der SPD Ortsverband Heiligensee/Konradshöhe/Tegelort lädt zum historischen Kiezspaziergang durch Heiligensee ein. Beginn des Spazierganges ist am Freitag, 22. September, 16 Uhr. Treffpunkt: die Kreuzung Heiligenseestraße und Dachsbau. Die Tour dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und endet in Alt-Heiligensee gegenüber des Restaurants Dorfaue. Während des Kiezspazierganges durch den Ortsteil werden historische,...

Unterwegs auf dem Schlachthof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.09.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet nach einer Sommerpause wieder Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 16. September geht es über den früheren Zentralvieh- und Schlachthof an der Eldenaer Straße. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 16 Uhr an der Ecke Storkower Straße und Landsberger Allee. Weitere Informationen unter www.tino-schopf.de. BW

CDU Borsigwalde lädt ein

Georg Wolf
Georg Wolf | Borsigwalde | am 31.08.2017 | 5 mal gelesen

Borsigwalde. Der CDU-Ortsverband Borsigwalde veranstaltet noch bis 10. September die erste „Borsigwalder Woche“. Im Rahmen dieser Tage stehen verschiedene Aktivitäten aus den Bereichen Kultur und Wirtschaft auf dem Programm. Am Freitag, 8. September, 16.30 Uhr, findet ein historischer Spaziergang durch Borsigwalde statt. Am Samstag, 9. September, 10 Uhr, lädt der Ortsverband zur Bürgersprechstunde ein. Um 11 Uhr findet ein...

1 Bild

Freiraumkonzept Ernst-Thälmann-Park, Einladung zu einem Kiezspaziergang am Mittwoch, 6.09.2017, Treffpunkt: Wabe / Danziger Straße 105

Planergemeinschaft eG
Planergemeinschaft eG | Prenzlauer Berg | am 29.08.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Ernst-Thälmann-Park | Der Ernst-Thälmann-Park soll attraktiver, besser nutzbar und übersichtlicher werden. Was Ihnen am Park gefällt, welche Nutzungen fehlen und wo es Konflikte gibt, können Sie bei dem Kiezspaziergang am Mittwoch, 6.09.2017 mit dem Planungsbüro bgmr Landschaftsarchitekten und Vertretern des Bezirksamtes Pankow diskutieren. Ihre Kenntnisse, Ideen und Impulse sind wichtig und sollen in das Freiraumkonzept einfließen. Das...

Spaziergang zur Drachenwiese

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Blankenfelde | am 25.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtgut Blankenfelde | Blankenfelde. Der Freundeskreis der Chronik Pankow lädt am Mittwoch 13. September, um 10 Uhr zu einem Kiezspaziergang ein. Im Mittelpunkt der Führung mit Christel und Helmut Liebram steht die Geschichte des Krankenarbeitslagers Blankenfelde – der Drachenwiese. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Blankenfelde (Kirche), Bus 107. Weitere Informationen: https://freundeskreisderchronikpankow.wordpress.com,  47 47 16 49. KT

Kiezspaziergang zum Georg-Kolbe-Museum

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 04.08.2017 | 23 mal gelesen

Westend. Der nächste Kiezspaziergang führt am Sonnabend, 12. August, vom Rossitter Platz zum Georg-Kolbe-Museum und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Bildhauer Georg Kolbe. Mit am Start ist Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD). Von dem alten Bahnhofsgebäude von Alfred Grenander führt der Weg zunächst über den Friedhof Heerstraße. Nach einem kleinen Rundgang durch den Georg-Kolbe-Hain wird der Spaziergang im...

Kiezspaziergang im Norden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Gleisdreieck | Schöneberg. Der CDU-Ortsverband Schöneberger Westen lädt Interessierte zu einem Kiezspaziergang im Schöneberger Norden am 10. August ein. Treffpunkt ist um 17.45 Uhr auf dem oberen Bahnsteig des U-Bahnhofs Gleisdreieck. Die gut zweistündige Tour endet gegen 20 Uhr im Kleistpark. Der Bezirksverordnete und Ortsverbandsvorsitzende Ralf Olschewski verspricht viele Informationen über die Geschichte Schönebergs und über die...

Unterwegs im Bötzowviertel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.07.2017 | 18 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 19. August geht es zum Beispiel durch das Bötzowviertel und Umgebung. Dabei erfahren Interessierte zum Beispiel, was es mit den „Schweizer Gärten“ auf sich hat, welche Kirche an der Georgenkirchstraße steht und wer den Märchenbrunnen im benachbarten Volkspark Friedrichshain entworfen hat....

Kieztour mit dem Bürgermeister

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.07.2017 | 12 mal gelesen

Lichtenberg. Zu einem Kiezspaziergang durch das Gebiet Frankfurter Allee Nord lädt am Sonnabend, 15. Juli, um 10 Uhr Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) ein. Treffpunkt ist der Fischerbrunnen gegenüber dem Ring-Center. Bei der Tour durch den Kiez geht es um das Sanierungs- und Stadtumbauprogramm für das Quartier. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zum Austausch in der Jugendfreizeitstätte Holzhaus, Gotlindestraße 38. bm

Kiezspaziergang zum Sommerfest

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 04.07.2017 | 52 mal gelesen

Wilmersdorf. Ein schönes Ende nimmt der Kiezspaziergang mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) am Sonnabend, 8. Juli. Entlang der südlichen Bezirksgrenze geht es zunächst vom Breitenbachplatz zur Künstlerkolonie Wilmersdorf, die in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen feiert. Danach führt der Weg zum Bergheimer Platz zur katholischen Kirche St. Marien und dann in die Wiesbadener Straße zum Internationalen Zentrum der...

Kiezspaziergang zur Geschichte

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 04.07.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Kaulsdorf | Kaulsdorf. Das Stadtteilzentrum Kaulsdorf und der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf laden am Dienstag, 11. Juli, von 18 bis 20 Uhr zu einem Kiezspaziergang ein. Ziel ist der historische Dorfkern samt der umliegenden Bauernhöfe. Heimathistorikerin Karin Satke unterhält die Spaziergänger mit spannenden Informationen zur Geschichte des Stadtteils. Treffpunkt ist das Stadtteilzentrum an der Brodauer Straße 27-29. Die Teilnahme ist...

15 Bilder

Geheime Kunstausstellung im Hinterhof am Potsdamer Platz....

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Tiergarten | am 02.07.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Köthener Straße | Dort wo einst die Mauer Berlin trennte sind moderne Wohnungen und Bürogebäude entstanden. 28 Jahre nach dem Mauerfall kann man die Geschichte an Häuserwänden ablesen...so wie früher die Urmenschen Bilder und Schriftzeichen in Höhlen stanzten, malen heute Graffiti Sprüher das Leben an die Wand. Vielleicht für unsere Enkel und Urenkel. Ein Stück Geschichte ganz anders in Berlin erlebbar – nicht an der Eastside Galerie –...

Kiezspaziergang am Klimapfad

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.06.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Grunewaldturm | Grunewald. Zum traditionellen Kiezspaziergang mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) erwartet Teilnehmer eine Exkursion ins Grüne. Am Sonnabend, 10. Juni, um 14 Uhr begrüßt Naumann Interessierte am Grunewaldturm an der gleichnamigen Station der Buslinie 218 und startet dort eine Tour über den neuen, vier Kilometer langen Wald-Klima-Pfad, der im Rahmen der IGA 2017 entstanden ist. Dabei liefern Förster die fachlichen...

Rund um den Richardplatz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 31.05.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Neukölln. Der geborene Schwabe und gefühlte Berliner Reinhold Steinle veranstaltet am Sonntag, 4. Juni, eine Führung rund um den Richardplatz. Mit Kenntnis und Humor zeigt und erklärt er den Teilnehmern das Böhmische Dorf, die Schmiede und die Bethlehemskirche. Außerdem wird es um aktuelle Entwicklungen im Kiez gehen. Treff ist um 14 Uhr vor der Dorfkirche, Richardplatz 22. Der Rundgang dauert rund eineinhalb Stunden und...

Kiezspaziergang am Halemweg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 09.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Halemweg | Charlottenburg-Nord. Zum nächsten Kiezspaziergang verabredet sich Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) mit neugierigen Bürgern am Sonnabend, 13. Mai. Ausgehend vom U-Bahnhof Halemweg, erkundet der Tross der Heimatkundler ab 14 Uhr den Ortsteil Charlottenburg-Nord und lässt sich vom Planungsbüro Jahn, Mack & Partner einen Einblick in die geplanten Veränderungen für die Gebiete am Halemweg, Heckerdamm und Heilmannring geben....

Rundgang mit dem Bürgermeister

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg-Nord | am 03.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Halemweg | Charlottenburg-Nord. Am 13. Mai lädt Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) wieder zum Kiezspaziergang. Treffpunkt ist 14 Uhr am U-Bahnhof Halemweg. Dort wird das Planungsbüro Jahn, Mack & Partner die geplanten Veränderungen für das Areal Halemweg/Heckerdamm/Heilmannring erläutern. Weiter geht es zur Sühne-Christi-Kirche, zur Toeplerstraße, dem Goebelplatz und in den Volkspark Jungfernheide. Die kostenlose Tour endet im neuen...

Kiezspaziergang im Grünen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 04.04.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Eissporthalle Charlottenburg | Westend. Als Vertreter des Bürgermeisters führt Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) den traditionellen Kiezspaziergang in eine der kaum berührten Ecken des Bezirks. Die Tour am Sonnabend, 8. April, startet um 14 Uhr an der Eissporthalle in der Glockenturmstraße 14 und führt in die Murellenschlucht. Für kulturelle Akzente sorgt der Denkzeichenweg der argentinischen Künstlerin Patricia Pisani. Nach über 3,5 Kilometern...

Spaziergang mit Bürgermeisterin

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 12.03.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Viktoria-Luise-Platz | Schöneberg. Der erste Kiezspaziergang mit Bürgermeisterin Angelika Schöttler in diesem Jahr führt am 18. März durch das Bayerische Viertel vom Viktoria-Luise-Platz über den Barbarossaplatz bis zum Pestalozzi-Fröbel-Haus. Lette-Verein und Pestalozzi-Fröbel-Haus, die für die Veranstaltung ihre Pforten öffnen, stehen im unmittelbaren Zusammenhang mit der beruflichen Emanzipation von Frauen, dem Thema des diesjährigen...

Kiezspaziergang: Museum als Ziel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.03.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Amtsgerichtsplatz | Charlottenburg. Welche Überraschungen das Viertel rund um den Amtsgerichtsplatz bereithält, erfahren Teilnehmer des nächsten Kiezspaziergangs mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Am Sonnabend, 11. März, führt die Route vom Amtsgerichtsplatz über das ehemalige NS-Frauengefängnis in der Kantstraße 79 und den Karl-August-Platz zum Verborgenen Museum in der Schlüterstraße 70. Ab 14 Uhr setzen sich die Spaziergänger mit...

Bürgermeister auf Tour im Kiez

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 04.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Abenteuerspielplatz "Fort Robinson" | Neu-Hohenschönhausen. Zu einem zweistündigen Spaziergang durch den Welsekiez lädt am 11. März Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) ab 10 Uhr ein. Treffpunkt ist das "Fort Robinson", Wartiner Straße 79, der Spaziergang endet am Seniorenwohnheim "Vincent van Gogh", Vincent-van-Gogh-Straße 19. KW