Kinder

1 Bild

Freude am Lesen und Lernen:  Bürgernetzwerk Bildung des VBKI sucht ehrenamtliche Lese- und Lernpaten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 22 Stunden, 30 Minuten | 16 mal gelesen

Neukölln. Seit zwölf Jahren vermittelt das Bürgernetzwerk Bildung des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) ehrenamtliche Lese- und Lernpaten an Schulen und Kitas. Berlinweit engagieren sich rund 2200 Ehrenamtliche. In Neukölln sind derzeit 340 im Einsatz, der Bedarf ist aber weit größer.Lese- und Lernpaten gehen einmal wöchentlich für zwei bis drei Stunden in Grund- und Sekundarschulen, um dort mit einzelnen...

2. Kiezflohmarkt im Weitlingkiez

Lenka Krumnow
Lenka Krumnow | Rummelsburg | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Berlin: Heinrichtreff | Langes Wochenende und noch nichts vor? Im schönen Garten im Heinrichtreff findet ihr nicht nur Trödel und Schnäpchen, sondern auch einen gemütlichen Nachbarnplausch beim Grillen, Kaffee und Kuchen. Für die Kids kommt Frau Clown mit Quatsch, Regenbogenschminken, Glizertattoos und kleinen Ballontieren! Bringt euere Picknickdecken und lasst uns zusammen den Frühling geniessen! Adresse: Heinrichtreff, Heinrichstr. 32, 10317...

Wo malen ein Abenteuer ist

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Auf die „Abenteuerreise Malen“ lädt das Familienzentrum Tietzia ab sofort Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren ein: Immer montags zwischen 14.30 und 17.30 Uhr können die Mädchen und Jungen mit Spachtel, Pinsel und Schere Papiercollagen oder bunte Bilder auf Leinwänden entstehen lassen. Mit Rat und Tat zur Seite steht den Kindern dabei Künstlerin Heike Baptist. Infos und Anmeldung in der Tietzstraße 12 oder...

Kindertrödel am Laurinsteig

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Renée-Sintenis-Grundschule | Frohnau. Jeweils im Frühling und Herbst veranstaltet der Förderverein der Renée-Sintenis-Grundschule einen großen Kindertrödelmarkt auf dem Schulhof und in den Turnhallen am Laurinsteig 39 – am Sonnabend, 6. Mai, von 10 bis 13 Uhr ist es wieder soweit. Rund 150 Stände laden dann zum Schauen und Stöbern ein. Zudem gibt es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Die aus den Standmieten erzielten Einnahmen kommen zu 100 Prozent dem...

1 Bild

Heinz Sellheier engagiert sich als Vorleser und Mentor

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Hellersdorf. Heinz Sellheier engagiert sich in seiner Freizeit für Kinder und Jugendliche. Er hilft Kindern beim Lesen lernen und Jugendlichen, den Weg in eine Ausbildung zu finden. „Es gibt sehr viele Jugendliche, die es aus den unterschiedlichsten Gründen aus eigener Kraft nicht schaffen, einen Ausbildungsplatz zu finden. Genauso viele Kinder haben Startschwierigkeiten beim Lesen und Lernen“, sagt der 70-jähirge Rentner und...

2 Bilder

Lichtenberger Schülerin entwirft Plakat für den Aktionstag "Berlin machen!"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Lichtenberg. Die zwölfjährige Aleksandra aus der Bürgermeister-Ziethen-Grundschule ist die Gewinnerin des Plakatwettbewerbs "Berlin machen!" 2017.Mit Aktionstagen am 5. und 6. Mai will der Verein "wirBERLIN" das bürgerschaftliche Engagement vieler Berliner in den Mittelpunkt stellen. Mehr Menschen für ein gemeinsames Miteinander zu motivieren ist das Ziel. 2015 startete deshalb erstmals ein Plakatwettbewerb, bei dem Kinder...

Feen und Supermänner

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Schöneberg. Es gibt noch freie Plätze für den Kurs „Feen und Supermänner“ für Vier- bis Sechsjährige im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3. Der Kurs, in dem die jungen Teilnehmer in verschiedenen Techniken ihre Lieblingsfiguren und eine Welt, in der sie leben, kreieren können, beginnt am 9. Mai 16.15 Uhr und findet insgesamt zehnmal statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit dem Verein...

Geschichten in vielen Sprachen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Schäfersee | Reinickendorf. Zum interkulturellen Vorlesen lädt am Donnerstag, 4. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr die Bibliothek am Schäfersee in der Stargardtstraße 11-13 ein. Das Angebot findet in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Polnischen Hilfswerk statt. Mitarbeiter der Bücherei und Ehrenamtliche lesen Kindern Geschichten vor – in vielen fremden Sprachen. Die spielerische Begegnung mit einer anderen Sprache weckt bei den Kleinen die Neugier...

1 Bild

SAT.1 "Little Big Stars": Thomas Gottschalk lässt die Kinder los!

Susanne Adler
Susanne Adler | Mitte | am 23.04.2017 | 139 mal gelesen

Bei "Little Big Stars" in SAT.1 werden die Kleinsten zu den Größten. Thomas Gottschalk lädt Kinder aus ganz Deutschland ein, auch aus Berlin. Allerdings weiß der Moderator nicht, was die Kids mit ihm vorhaben. "Kinder haben ihre ganz eigenen Vorstellungen von ihrem Auftritt", erzählt Thomas Gottschalk. Denn die Kids hätten kein Zeitgefühl und es ist ihnen völlig Schnuppe, was man von ihnen erwartet. Genau das ist das...

Bilderbuch trifft App: Humboldt-Bibliothek geht neue Wege

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 23.04.2017 | 9 mal gelesen

Tegel. Wie sich klassische und neue Medien kombinieren lassen, hat die Reihe „Bilderbuchkino plus Apps“ der Humboldt-Bibliothek gezeigt. Aus dem beliebten Angebot ist jetzt eine Broschüre entstanden.Erst lauschten sie einer Geschichte, im Anschluss konnten die kleinen und großen Besucher auf den Tablets der Humboldt-Bibliothek diverse Bilderbuch-Apps, Spiele und Lernprogramme ausprobieren. Von Oktober bis März hat die Tegeler...

Familienzentrum braucht Helfer

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 22.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: SOS-Familienzentrum | Hellersdorf. Das SOS-Familienzentrum, Alte Hellersdorfer Straße 77, sucht weitere Freiwillige für die ehrenamtliche Mitarbeit. Gesucht werden unter anderem Menschen, die Kindern gern etwas vorlesen oder mit ihnen spielen. Wer Interesse daran hat, kann auch Flüchtlingen helfen, die deutsche Sprache zu erlernen. Mehr Infos gibt es bei Sabine Bösch unter  56 89 10 20 oder per E-Mail an Sabine.Boesch@sos-kinderdorf.de oder direkt...

Wie Elfen über Teiche schweben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. Unter dem Motto „Elfen über verborgenen Teichen“ findet am 29. April eine Mal-Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“, Tassostraße 21, statt. Willkommen sind ab 14 Uhr Kinder und Erwachsene. Interessierte melden sich bei Christine Klemke unter  0176/55 41 49 26 oder per E-Mail christine_klemke@yahoo.de an. BW

Für Projekte Geld beantragen: Jugendjury entscheidet über Förderung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.04.2017 | 17 mal gelesen

Pankow. Junge Leute, die eine finanzielle Förderung für die Umsetzung eigener Projektideen erhalten möchten, können Anträge ab sofort bei der Jugendjury Pankow einreichen. Bis zum 7. Juni können sich Kinder- und Jugendgruppen melden, die aus mindestens drei Mitgliedern zwischen zwölf und 21 Jahre bestehen. Am 16. Juni entscheidet die Jugendjury Pankow über die Vergabe der Mittel.Gesucht werden junge Leute aus Pankow, die zum...

Geisterfest in der Waldschule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 21.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Waldschule Buch | Buch. Die Waldschule im Bucher Forst und die Rucksackwaldschule „Eichhörnchen“ veranstalten erstmals ein Waldgeisterfest. Es findet am 30. April von 12 bis 16 Uhr statt. Am Feuer sind Familien eingeladen, als Feen, Elfen, Trolle, Gnome, Riesen, Zwergen oder Hexen an der Hobrechtsfelder Chaussee 110 mitzufeiern. Es werden Geschichten erzählt und gemeinsam kochen die Gäste eine Zaubersuppe. Außerdem gibt es Kreativangebote....

1 Bild

Freie Plätze bei Feen und Supermänner

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 19.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Kinder - Kreativ - Kurs für 4 - 6 Jährige Wir zeichnen, malen, schnipseln, kleben, spritzen... In verschiedensten Techniken unsere Lieblings-Figuren und kreieren eine Welt, in der sie leben. Dienstag 16:15 - 17:00 Uhr Start am 9. Mai 2017 !! Kursleitung: Bella Sommer Kosten: 10...

Erste Hilfe am Kind erlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 19.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. Wichtige Informationen für Notfälle bei Kindern bekommen Eltern am 29. April in einem Vortrag „Erste Hilfe am Kind“. Dieser findet von 10 bis 16 Uhr im Familienzentrum Weißensee an der Mahlerstraße 4 statt. Wer am Kurs der Kinderkrankenschwester Maja Kaptur teilnehmen möchte, meldet sich unter  99 00 48 37 oder kindererstehilfe@mail.de an. BW

Einmal im Monat Disco für Kinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 15.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee | Gropiusstadt. Jeden dritten Freitag im Monat veranstaltet das Nachbarschaftszentrum in der Wutzkyallee 88 eine Kinderdisco. An diesem Nachmittag gehört der Veranstaltungssaal ganz allein den kleinen Besuchern von fünf bis elf Jahren, wo sie in toller Disco-Atmosphäre ausgelassen tanzen können. Die Kinderdisco beginnt um 17 Uhr und endet gegen 19 Uhr. Der nächste Termin ist am 21. April. Der Eintritt beträgt 50 Cent. Das...

Reden über Perspektiven

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 15.04.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Füchse-Sportpark | Reinickendorf. Zum nächsten politischen Stammtisch lädt der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr ins Füchse-Vereinsheim in der Kopenhagener Straße 33 ein. Diesmal geht es ums Thema „Jugend- und Sportarbeit im Kiez – Perspektive für unsere Kinder“. Wer mit dem Abgeordneten und anderen politisch Interessierten darüber diskutieren möchte, wer Ideen, Anregungen oder Kritik äußern möchte, ist dazu...

Erste Hilfe am Kind

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 13.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript. Babys oder Kleinkinder mit Begleitung können nach Absprache mitgebracht werden. Donnerstag 27. April 10-14 Uhr Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester Kosten: 35 (25erm.) € pro Person oder mit Familiengutschein Anmeldung: Tel. 25797538 Mail: kurmark@pfh-berlin.de Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Str. 1-3, 10783...

"Der Löwenladen"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Hellersdorf | am 13.04.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: "Der Löwenladen" | "Der Löwenladen", Stollberger Straße 75, 12627 Berlin, täglich 10-18 Uhr, librileo-gemeinnuetzig.de/eltern/loewenladenDer Pop-up Store des gemeinnützigen Unternehmens Librileo bietet bis 22. April direkt am Kastanienboulevard ein buntes Freizeit- und Beratungsprogramm für die ganze Familie: Lesestunden, Beratung zum Bildungs- & Teilhabepaket (BuT), Bastelaktionen, Spielevents, Musik & Tanz. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

Gesunder Tag im SOS-Kinderdorf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: SOS-Kinderdorf | Moabit. Der 26. April steht im SOS-Kinderdorf Berlin, Waldstraße 23/24, ganz im Zeichen der Gesundheit. Von 9 bis 18 Uhr sind Kinder, Jugendliche, Eltern und Senioren unter dem Motto „Das Leben ist bunt“ eingeladen, beim „Gesunden Tag“ mitzumachen und sich zu informieren, was Körper, Seele und auch der Umwelt guttut. KEN

1 Bild

Aktuelle Umfrage Familienportal

Berliner Beirat für Familienfragen
Berliner Beirat für Familienfragen | Mitte | am 12.04.2017 | 13 mal gelesen

Getrennte Eltern: Ist das Wechselmodell die beste Lösung für alle? Was ist das Wechselmodell? Als Wechselmodell, Paritätsmodell, Pendelmodell oder Doppelresidenzmodell werden Regelungen zur Betreuung gemeinsamer Kinder bezeichnet, wenn diese nach einer Trennung ihrer Eltern in beiden Haushalten zeitlich annähernd gleichwertig betreut werden. Beide Elternteile bieten dem Kind ein Zuhause, in dem es sich abwechselnd...

7 Bilder

Hundeausbilderin war mit Vierbeiner-Team zu Gast in der Immanuel-Kita

Berit Müller
Berit Müller | Falkenhagener Feld | am 12.04.2017 | 201 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Wenn beim Spaziergang im Park unvermutet ein größerer Vierbeiner heran sprintet, neigt wohl jeder zur Flucht, der kein ausgesprochener Hundenarr ist. Dabei wäre Weglaufen das falsche Signal. Die Kinder der Immanuel-Kita Im Spektefeld wissen jetzt, wie sie sich in einer solchen Situation verhalten – und wie sie generell mit Hunden umgehen sollten. Trainiert haben sie’s in einer tierisch-praktischen...

Kleine Ente mit großen Füßen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Eva-Maria-Buch-Haus | Tempelhof. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bilderbuchkino“ in der Bezirkszentralbibliothek, Götzstraße 8-12, steht am 25. April „Die kleine Ente mit den großen Füßen“ für Kinder ab vier Jahren auf dem Programm. Es beginnt um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos:  902 77 25 16. HDK

1 Bild

26. Offenen Vereinssportfest des ESV Lok Berlin-Schöneweide e.V.

Berlin: ESV Lok Schöneweide | Alle Treptow-Köpenicker in den Altersgruppen vom Vorschulkind bis zu den Hochbetagten sind zu dem Sportfest eingeladen. Aus mehr als 20 Sportstationen kann man auswählen, was einem beim sportlichen Üben am meisten Spaß macht. An allen Stationen zählt nur das Mitmachen. Und das wird sogar noch mit einem Tombolagewinn für alle Teilnehmer belohnt. Für Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, eine Kinderschminkerin macht die...