Kinder

1 Bild

Bäderbetriebe öffnen das Kinderbad Platsch nur eingeschränkt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 20 Stunden, 32 Minuten | 17 mal gelesen

Berlin: Kinderbad "Platsch" | Marzahn. Die Öffnungszeiten im Kinderbad Platsch sorgen in diesem Jahr erneut für Verstimmung. Von Mitte Juni bis Mitte Juli gibt es für Kinder nur an drei Tagen in der Woche Badespaß. Die Freibadsaison beginnt beim Kinderbad Platsch im Bürgerpark in diesem Jahr am Sonnabend, 3. Juni. Dann ist das Kinderbad im Bürgerpark für zunächst etwas mehr als eine Woche während der Pfingstferien täglich von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Ab...

Hier treffen sich junge Väter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Papaladen | Prenzlauer Berg. Der Papaladen in der Marienburger Straße 28 lädt am 1. Juni von 10 bis 12 Uhr Väter in Elternzeit zum Papa-Café ein. Dort kommen sie mit anderen Vätern ins Gespräch, während die Kinder im Alter bis zu zwei Jahren miteinander spielen können. Die Teilnehmer werden um eine Spende von fünf Euro gebeten. Weitere Informationen unter  28 38 98 61 und auf www.vaeterzentrum-berlin.de. BW

Zu Besuch beim Autosattler

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Heinersdorf. Im Ortsteil gibt es diverse kleine Gewerbetreibende und Handwerker. Unter dem Motto „Heinersdorfer Gewerke live erleben“ lädt die Zukunftswerkstatt Heinersdorf immer wieder Kinder und Jugendliche ab sechs Jahre ein, ein paar von ihnen zu besuchen und ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Am 1. Juni wird ein Autosattler besucht. Treffpunkt ist um 16 Uhr in der Alten Apotheke in der...

Feenfest am Rhododendron-Hain: Kinderprogramm im Britzer Garten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 3 Tagen | 77 mal gelesen

Britz. In eine verwunschene Märchenwelt verwandelt sich das Gelände rund um den Rhododendronhain am Sonntag, 28. Mai. Von 14 bis 18 Uhr sind alle Kinder im Britzer Garten zum Feenfest eingeladen.Es wird im Kreis getanzt, auf Einhörnern geritten, Blumenkränze und Haare werden geflochten. Außerdem wird im Kindertheater das Feenmärchen vom französischen Sonnenkönig erzählt, und Ritterspiele fordern zum Fechten mit Holzschwertern...

1 Bild

"Es ist wie Samen sähen": FairPlayTrainer leisten wichtige Arbeit in Präventionsprojekt

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Präventionsprojekt „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt“, initiiert vom Tannenhof Berlin-Brandenburg, ist am 13. Mai mit einem Aktionstag in sein Jubiläumsjahr gestartet. Diesen Event mit seiner einzigartigen Mischung aus Workshop und Fußballturnier gibt es nun schon seit zehn Jahren. Ihren ersten Einsatz hatten die beiden neuen FairPlayTrainerinnen Kaya Triebler und Antje...

Vorstellung für Kinder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Puppentheater-Museum | Neukölln. Das Kobalt Figurentheater zeigt das Stück „Katze Minki findet Freunde“ im Puppentheater-Museum, Karl-Marx-Straße 135. Die Vorstellungen laufen am Dienstag und Mittwoch, 30. und 31. Mai, um 10 Uhr. Knirpse ab vier Jahren erfahren, dass es für Minki gar nicht so einfach ist, Kameraden zu finden. Das Murmeltier schläft dauernd ein, das Schwein will immer nur kochen, die Eule ist sehr streng und der Affe spielt...

1 Bild

Alt und Jung am Herd: Generationen-Projekt wurde fortgesetzt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Weißensee. „Hiphop-Döner, Gugelhupf und Polkakönig“ heißt ein ungewöhnliches Zwei-Generationen-Projekt.Für dieses taten sich Kinder aus der Freizeiteinrichtung „FiPP-Nische/FreiRaum“ in der Mahlerstraße 4 mit Senioren aus dem Bischof-Ketteler-Haus in der Gartenstraße 5 zusammen. „Es ist bereits das vierte Projekt, das wir gemeinsam veranstalten“, sagt Anke Meißner von der FiPP-Nische. Dieses Mal sollte es um Lieblingsgerichte...

1 Bild

Sommerfest Lrv Spandau Voltigieren

Nicole Cordes
Nicole Cordes | Spandau | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Dallgow-Döberitz: LRV Spandau | Der LRV Spandau bietet einen tollen Sport - das Voltigieren - gerne kannst du ein Teil unseres Vereins werden und einen tollen Teamsport kennenlernen oder bei Vorerfahrungen gerne weiter vertiefen. Kurz ein Wort zum Voltigieren: es ist ein Sport mit der Verbindung zwischen Pferd und Mensch. Hierbei werden akrobatische und turnerische Übungen auf dem Pferd/Pony von Kindern und Jugendlichen aufgeführt. Kinder und...

Sport macht Schule: Wirtschaft motiviert zu mehr Bewegung

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | vor 5 Tagen | 30 mal gelesen

Reinickendorf. Die Max-Beckmann-Schule in der Auguste-Viktoria-Allee wurde für die fünfte Runde des Projekts „Sport macht Schule“ ausgewählt. Die Aktionstage organisiert der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI).Seit 2013 haben mehr als 15.000 Berliner Kinder am Projekt teilgenommen, das sich besonders an Schulen richtet, die in sozial schwierigen Kiezen liegen. Beim Aktionstag „Sport macht Schule“ nutzen die...

Ohne Angst ins kühle Nass

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.05.2017 | 6 mal gelesen

Gropiusstadt. Das Projekt „Neuköllner Schwimmbär“ ist in die dritte Runde gestartet. Darauf weisen die beiden Flaggen hin, die derzeit vor dem Kombibad Gropiusstadt an der Lipschitzallee 27 wehen. Bis Mitte Juli werden hier rund 1100 Neuköllner Zweitklässler aus 22 Grundschulen und 57 Klassen einen fünftägigen Wassergewöhnungskurs absolvieren, damit sie fit für den regulären Schwimmunterricht in der dritten Klasse werden. Der...

Kicken für kranke Kids: VfB Hermsdorf veranstaltet Benefizturnier

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 20.05.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf veranstaltet am Sonnabend, 27. Mai auf dem Kunstrasenplatz an der Seebadstraße zwei Benefiz-Fußballturniere. Die Einnahmen kommen schwerkranken Kindern in der Nachsorgeklinik in Wandlitz zugute.Ab 12 Uhr werden die D-Jugendteams, ab 13 Uhr dann auch die Ü60-Senioren um den Turniersieg spielen. „Doch viel wichtiger als das Fußballspiel oder der Turniererfolg ist, dass wir möglichst viel Geld für...

2 Bilder

Barrierearmes Abenteuer: Das "Fort Robinson" wird erster inklusiver Abenteuerspielplatz im Bezirk

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.05.2017 | 127 mal gelesen

Lichtenberg. Mit einem gepflasterten Rundweg ist das „Fort Robinson“ nun auch mit Kinderwagen, Rollstuhl und Rollator erreichbar. Er ist der erste von zwei inklusiven Abenteuerspielplätzen, die im Bezirk entstehen sollen.Mit seiner kleinen Holzburg und den beiden Pferden ist das „Fort Robinson“ bei Kindern in der Umgebung schon lange kein Geheimtipp mehr. „Neu sind die Senioren, die uns entdeckt haben“, sagt Anton Lindner....

Gemeinsam am Museum feiern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 20.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Anlässlich des Weltspieltages lädt das MachMit! Museum für Kinder am 28. Mai von 10 bis 18 Uhr zu mehreren Aktionen vor und im Museum ein. In der Senefelderstraße 5 kann unter anderem Eis hergestellt, können bunte Löffelstiele gestaltet werden, und man kann einen Fühlpfad absolvieren. Vor dem Museum wird außerdem ein Wasserspielplatz aufgebaut. Weitere Informationen auf www.machmitmuseum.de. BW

2 Bilder

Klein und Groß beim Kiezputz: Auguste-Viktoria-Kiez ist nun gepflegter

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.05.2017 | 17 mal gelesen

Reinickendorf. Das Grünstück vor der Stadtteilbibliothek in der Auguste-Viktoria-Allee ist wieder schmuck; dafür haben am 5. Mai viele kleine Helfer gesorgt. Der Frühjahrsputz war Teil des Projekts „Alles sauber – alles schick?“ im Quartiersmanagementgebiet.Ausgestattet waren sie mit Greifern und Besen, gewandet in die orangefarbenen Westen der Berliner Stadtreinigung (BSR): Emsig gingen die kleinen Besucher der Kita St. Rita...

Vorlesestunde für Kinder ab vier

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 19.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. In Kooperation mit dem Verein Lesewelt Berlin wird in der Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6, am 31. Mai von 16 bis 17 Uhr wieder Kindern im Alter ab vier Jahren vorgelesen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Infos:  902 77 82 86. HDK

Bewerben für freie Ferienplätze!

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 19.05.2017 | 9 mal gelesen

Spandau. Im Ferienprogramm „Kinder in Luft und Sonne“ des Jugendamtes Spandau sind noch einige Plätze frei. Wer sein Kind im Alter von sieben bis 13 Jahren günstig in die Sommerferien schicken will, kann sich anmelden. Das Ferienprogramm findet an folgenden Standorten statt: Freizeitstätte am Aalemannufer an der Niederneuendorfer Allee 30, Freizeitgelände Cosmarweg am Cosmarweg 71 und in der Freizeitsportanlage am Südpark, Am...

Kinder-Kochbus machte Halt in der Kita Götzstraße

Ellen Zimmermann
Ellen Zimmermann | Friedrichshain | am 18.05.2017 | 39 mal gelesen

Gemüse schnippeln, Obstspieße auffädeln und dann gemeinsam essen – wenn der Kochbus, ein speziell umgebauter und ausgestatteter Doppeldecker-Bus, in einer Kindertagesstätte gastiert, haben Gemüse und Obst ihren großen Tag. Vergessen sind Pommes, Pizza und Co. Der Kochbus gehört zum Projekt „Fit von klein auf“, das zum Ziel hat, Kindern eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise näher zu bringen. Jetzt hielt er in...

1 Bild

125 Jahre Sportkultur in Berlin – Jubiläumssportfest des Berliner SV 1892 für Jedermann

125 Jahre BSV 1892 e.V.
125 Jahre BSV 1892 e.V. | Schmargendorf | am 17.05.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Stadion Wilmersdorf | Der in Charlottenburg-Wilmersdorf ansässige Traditionsverein „Berliner Sport Verein 1892“ lädt am 8. Juli 2017 von 10 bis 18 Uhr zu seiner Jubiläumsveranstaltung in und um das Stadion Wilmersdorf ein. Ein Blick zurück in die Vereinshistorie: Angefangen hat alles im Jahr 1892 als „Berliner Thor - und Fußballclub Britannia" mit Cricket und Fußball. Anlässlich des 1. Weltkrieges und der anti-britischen Stimmung wurde der...

1 Bild

Struwwelpeter

Michael Weitz
Michael Weitz | Köpenick | am 15.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadttheather Cöpenick | Schauspiel für Kinder ab 4 Jahre Jedes Kind ist ein wenig Struwwelpeter oder Struwwelliese. Es macht ja auch Spass, die Grenzen des Erlaubten zu überschreiten. Gut zu wissen, was passiert, wenn man dabei zu weit geht. Ein Wiedersehen u.a. mit dem Suppenkasper, dem Zappel-Philip, der Geschichte vom wilden Jäger und dem Feuerzeug... Tickets zum Preis von 6,00 € Ticketpreise für Kita-Gruppen 4,00 € Tickets gibt es...

1 Bild

Struwwelpeter

Michael Weitz
Michael Weitz | Köpenick | am 15.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadttheather Cöpenick | Neuinszenierung des Stadttheater Cöpenick für Kinder ab 4 Jahre Der Struwwelpeter ist die Titelfigur des gleichnamigen Kinderbuches des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann. Jedes Kind ist ein wenig Struwwelpeter oder Struwwelliese. Es macht ja auch Spass, die Grenzen des Erlaubten zu überschreiten. Gut zu wissen, was passiert, wenn man dabei zu weit geht. Ein Wiedersehen u.a. mit dem Suppenkasper, dem...

Kinder erkunden die Natur

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Der Verein „Mittendrin leben“ lädt am Montag, 22. Mai, zu einem Spaziergang für Kinder zum Naturschutzzentrum Schleipfuhl, Hermsdorfer Straße 11 A, ein. Auf dem Naturlehrpfad des Zentrums gibt es eine rund zweistündige Führung zum Thema „Der Natur auf der Spur“. Treffpunkt ist um 14.15 Uhr am Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost, Albert-Kuntz-Straße 58. Die Veranstaltung endet gegen 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist...

Nachbarn feiern im Schillerkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Mahlower Straße | Neukölln. Zum Kiezfest mit Kinderflohmarkt lädt der Nachbarschaftstreff an der Mahlower Straße 27 am Freitag, 19. Mai, von 15 bis 19 Uhr ein. Alle können etwas zum Fest beizutragen, zum Beispiel Musik machen, etwas zu Essen mitbringen oder in einer anderen Form kreativ werden. Informationen gibt es unter e.yesilgoez@nbh-neukoelln.de und  22 34 11 26. sus

Wildwest aus dem Bilderbuch

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 14.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bilderbuchkino“ für Kinder im Alter ab vier Jahren rauchen in der Stadtteilbibliothek Lichenrade, Briesingstraße 6, am 18. Mai die Colts. Der Wilde Westen und die Abenteuer von Sheriff Billy und seinen Freunden stehen auf dem Programm. Es beginnt um 16 Uhr, der Eintritt ist frei, Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Infos:  902 77 82 86. HDK

1 Bild

Jahresfest im Naturschutzzentrum Ökowerk

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 13.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Tiergeschichten, Märchenfiguren und Seilbahnfahrten: Das Ökowerk feiert am Sonntag, 21. Mai, eine Party für Waldbesucher jeden Alters.Greifvögel und Fabelwesen, Wasserwerktouren und Jagdbläserkonzerte – im Ökowerk in der Teufelsseechaussee 22 erleben Familien eine Flut von Sinnesreizen. Von 11 bis 18 Uhr dürfen sie das Festgelände erkunden oder sich von Naturrangern führen lassen. Man genießt waldtypische Speisen,...