Kinocafé

Flucht nach Berlin im Kino

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 28.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Hotel Tiergarten | Moabit. Das „Kinocafé“ zeigt am 4. Juni, 16 Uhr, im Hotel Tiergarten, Alt-Moabit 89, das deutsche Filmdrama „Flucht nach Berlin“ von Regisseur Will Tremper aus dem Jahr 1960 über eine Flucht von der DDR über die damals noch grüne Grenze in den Westen. Die Vorstellung findet im Rahmen des diesjährigen Moabiter Kunstfestivals „Ortstermin“ zum Thema „Flucht und Identität“ statt. Gedreht wurde der Film ab September 1960 auf der...

Kinocafé zeigt „Die endlose Nacht“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.01.2016 | 77 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Nach dem Vorbild des Wiener Programmkinos „Bellaria“ haben die Historikerin Maren Dorner und die Filmwissenschaftlerin Nathalie Dimmer 2011 die für Besucher kostenlose Veranstaltungsreihe Kinocafé gegründet. Träger ist der Verein „Moabiter Filmkultur“. Seither werden die Veranstaltungen der Reihe an jeden ersten Sonnabend im Monat in der „Zunftwirtschaft“ der Arminiusmarkthalle insbesondere bei Senioren und Menschen...

Großes Kino in der Kneipe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.10.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Arminiuszunfthalle | Moabit. "Kino für Moabit" zeigt in seinem „Kinocafé“ am 17. Oktober um 15 Uhr in der Zunftwirtschaft der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2, den amerikanisch-britischen Spielfilm „Victor/Victoria“ von Blake Edwards aus dem Jahre 1982. Der Eintritt ist frei. KEN

Filmklassiker zu sehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 26.07.2015 | 16 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. „Das alte Gewehr“ ist ein französischer Spielfilm von Robert Enrico aus dem Jahre 1975 mit Philippe Noiret und Romy Schneider in den Hauptrollen. Das Drama spielt während der deutschen Besatzung in Frankreich. „Kino für Moabit“ zeigt den Film am 1. August. Beginn der Vorstellung in der Zunftwirtschaft in der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2, ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. KEN