Kirche

Chor-Konzert in Wannsee

Marie Unger
Marie Unger | Wannsee | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Andreaskirche | Kantatenchor der Ev. Kirchengemeinde Wannsee Programm: F. Schubert – Messe in G-Dur L. v. Beethoven – An die ferne Geliebte W. A. Mozart – Vesperae Solennes de Confessore Mitwirkende: Sopran – Sonja Bisgiel Alt – Elke Redmann Tenor – Ralph Eschrig Bass – Bert Mario Temme Kammerorchester Kantatenchor Wannsee Leitung – Ada Belidis Eintritt 15, ermäßigt 10 Euro

7 Bilder

Krimi-Drama in Steglitz: DIE BÜHNENTALER spielen EIN INSPEKTOR KOMMT

Thomas Ebert
Thomas Ebert | Steglitz | vor 5 Tagen | 33 mal gelesen

Berlin: Lukas-Kirchengemeinde | Kostet nichts, bringt zwei Stunden Spannung und regt zum Nachdenken an DIE BÜHNENTALER, die Theatergruppe der Ev. Lukas-Gemeinde, sind sonst eher für ihr komödiantisches Repertoire bekannt - doch in diesem Jahr bringen sie mit einem "kriminalistisches Sozial-Drama" sowohl etwas Spannendes als auch das Thema "Verantwortung füreinander" auf die Bühne: EIN INSPEKTOR KOMMT von John Boyton Priestley Worum geht es? Brumley,...

1 Bild

Konzert des Paul-Robesen-Chor

Christiane Springer
Christiane Springer | Fennpfuhl | am 08.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Ev.Kirchengemeinde Lichtenberg | Am 12.11.17 um 17:00 Uhr gibt der Paul-Robeson ein Konzert in dem Gemeindezentrum am Fennpfuhl der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

1 Bild

„Weihnachten im Schuhkarton®“-Packparty mit Bürgermeister

Tobias-B. Ottmar
Tobias-B. Ottmar | Adlershof | am 06.11.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Freie evangelische Gemeinde | Schwedenkirche will Vorjahresergebnis toppen Bereits zum fünften Mal lädt die Freie evangelische Gemeinde (Schwedenkirche) Berlin-Adlershof zum gemeinschaftlichen Geschenkepacken für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ein. Mit dabei wird auch Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) sein, der die Aktion in diesem Jahr als Schirmherr unterstützt. Am 12. November findet zunächst ein besonderer Gottesdienst mit Bildern und...

25 000 Euro für Königin-Luise-Kirche: Stiftung Denkmalschutz unterstützt Sanierung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.10.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Gedächtniskirche | Schöneberg. Einen besonders schönen Moment erlebten die Gottesdienstbesucher der Königin-Luise-Kirche am 15. Oktober: Julia Beier vom Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz überbrachte Pfarrer Olaf Hansen einen Fördervertrag über 25 000 Euro. Mit dem Geld können der Sockelbereich, die Außentreppen und Fenster der neubarocken Kirche instandgesetzt werden. Dazu gehören unter anderem die gesamte...

1 Bild

Kirchenmusiktage in Buch: Evangelische Gemeinde lädt zu Konzerten ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 28.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Gemeindehaus Alt-Buch | Buch. Die Schlosskirche wird in der ersten Oktoberwoche wieder zum Konzertsaal. Die evangelische Gemeinde Buch veranstaltet vom 4. bis 8. Oktober ihre diesjährigen Kirchenmusiktage. Eröffnet werden sie am 4. Oktober um 19.30 Uhr zunächst mit einem Konzert im gegenüberliegenden Gemeindehaus. Zu Gast sind Bettina Bergmann an der Querflöte und Angela Maria Stoll am Klavier. Sie spielen Werke von Bach, Mozart, Schumann und...

Halbzeit bei Sanierung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Gedächtniskirche | Schöneberg. Die ersten beiden Bauabschnitte der Sanierung der Königin-Luise-Gedächtniskirche auf der Schöneberger Insel sind abgeschlossen. Weitere sind noch zu bewältigen. „Wir sind dankbar und zuversichtlich zugleich“, so der Vorsitzende des Gemeindekirchenrats, Carsten Janson, und Pfarrer Olaf Hansen als stellvertretender Vorsitzender des Gremiums. Mit einer „Halbzeit“-Andacht mit Turmblasen feierte die evangelische...

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 04.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am 13. September um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für...

Für ein friedliches Miteinander: Religionsgemeinden feiern Jubiläum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 03.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Bethania-Gemeinde | Moabit. Für die Akzeptanz kultureller und religiöser Vielfalt, für ein friedliches Zusammenleben, für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit und gegen Ausgrenzung, Rassismus, Hass und Gewalt setzt sich das Zentrum für interreligiösen Dialog Berlin-Moabit seit einer Dekade ein. Am 8. September wird das Jubiläum mit einem Fest auf dem Hof der Diakoniegemeinschaft Bethania, Waldstraße 32, gefeiert. Von 15.30 bis 19 Uhr laden die...

1 Bild

Dicke Wolken über Berlin

Jörg Simon
Jörg Simon | Mitte | am 02.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Michaelkirchplatz | Schnappschuss

Kirche und Margaretensaal

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Heinersdorf | am 02.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde | Heinersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Tag des offenen Denkmals zu einer besonderen Führung ein. Am Sonntag, 10. September, können von 11.30 bis 14 Uhr die Kirche Heinersdorf in der Romain-Rolland-Straße 53 sowie das denkmalgeschützte Ensemble rund um die Kirche, der Margaretensaal und der Kirchturm besichtigt werden. KT

Ein Stück Kirchengeschichte: Buch zur Diakonie erschienen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 31.08.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Friedenskirche | Weißensee. Am Donnerstag, 7. September, um 17 Uhr wird in der Friedenskirche der Stephanus-Stiftung, Albertinenstraße 20, das Buch „Diakon wurde man, weil man anders war" vorgestellt. Am Kirchlich-Diakonischen Lehrgang in der Stephanus-Stiftung wurden in den Jahren von 1952 bis 1991 Diakone ausgebildet. Die Autorin des Buches Dr. Margit Herfarth wird an dem Abend über das Buchprojekt berichten.Das Buch hält ein Stück...

Familienfest in koptischer Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 24.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Koptische Kirche | Lichtenberg. Zu einem Nachbarschaftsfest lädt am Sonntag, 10. September, ab 14 Uhr die Koptische Kirche am Roedeliusplatz 2 ein. Anlass ist der Tag des offenen Denkmals. Zum Auftakt singt der Koptische Kinderchor, es folgen Grußworte der Schirmherren – Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und der Bundestagsabgeordnete Martin Pätzold (CDU). Danach gibt es ein buntes Programm mit Führungen durchs Gotteshaus (15.30 und 16.30...

2 Bilder

40 Jahre - und sie sägt noch immer

Förderverein Dorfkirche Gosen e.V.
Förderverein Dorfkirche Gosen e.V. | Müggelheim | am 23.08.2017 | 97 mal gelesen

Gosen-Neu Zittau: Dorfkirche Gosen | Kabarettabend am 02.09.2017 um 19:00 Uhr in der Gosener Dorfkirche Eine humorvolle Zeitreise durch 40 Jahre Kabarettgeschichte steht am Samstag, den 02. September 2017 um 19.00 Uhr auf dem Programm in der Gosener Dorfkirche. Seit über 40 Jahren nimmt das Berliner Kabarettensemble „Kreissäge“ menschliche Schwächen, politische Dummheiten, Behördenwillkür und alltägliche Ärgernisse aufs Korn. Gegründet 1976, ist das...

Smetana und Saint-Saëns

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 27.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Natalie Miller gestaltet den nächsten Orgelsommer-Donnerstag am 3. August in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Musikerin Werke von Georg Friedrich Händel, Bedrich Semtana und Camille Saint-Saëns. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit ist willkommen. bm

Noch einmal zum Kirchplatztag

Berit Müller
Berit Müller | Wartenberg | am 16.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Wartenberg | Wartenberg. „Unser Kiez ist bunt“ lautet das Motto der Wartenberger Kirchplatztage 2017 im Juni und Juli. Am Dienstag, 25. Juli, von 16 bis 18 Uhr sind alle Nachbarn noch einmal eingeladen, phantasievoll-kreative Stunden zu erleben – in einer Ökowerkstatt, beim Up-Cycling oder im Hollandwaffelbackkurs. Ort ist die Evangelische Kirchengemeinde Wartenberg, Falkenberger Chaussee 93. bm

Sommerfest rund um die Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 08.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Das Sommerfest rund um die Erlöserkirche steigt in diesem Jahr am Sonnabend, 15. Juli, ab 14 Uhr im und am evangelischen Gotteshaus in der Nöldnerstraße 43. Los geht es um 14 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Im Anschluss gibt es ein buntes Programm, Spiele, Kultur und Kulinarisches. Alle Nachbarn und Gäste sind herzlich willkommen. bm

Sommerfest im Gemeindegarten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 06.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeindehaus Blankenburg | Blankenburg. Die evangelische Gemeinde Blankenburg veranstaltet am 16. Juli ihr Kirchweihfest. Thema ist in diesem Jahr das Mittelalter. Um 14 Uhr geht es mit einem Familiengottesdienst in der Blankenburger Kirche los. Danach erwartet die Gäste ein buntes Programm im Gemeindegarten in Alt-Blankenburg 17. Die Besucher können sich auf mittelalterliche Wettbewerbe, Bastelangebote und einen Trödelmarkt freuen. Natürlich gibt es...

Orgelsommer startet wieder

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 05.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Die Tradition des Orgelsommers pflegt die Erlöserkirche seit Jahrzehnten. Vom 13. Juli bis 24. August erklingen jeweils donnerstags ab 20 Uhr Kompositionen der unterschiedlichsten Meister auf der Schuke-Orgel des evangelischen Gotteshauses in der Nöldnerstraße 43. Die Konzerte dauern jeweils eine knappe Stunde, der Eintritt ist frei. Eine Spende für die Arbeit der Gemeinde ist willkommen. Das genaue Programm ist...

Eltern möchten Schule gründen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.07.2017 | 13 mal gelesen

Blankenburg. Im evangelischen Gemeindehaus Blankenburg hat sich eine Elterninitiative gegründet, die im Bezirk eine evangelische Sekundarschule aufbauen möchte. In dieser sollen künftig Kinder von der siebten bis zur 13. Klasse unterrichtet werden. „Die Initiative wird getragen von Eltern, die ihre Kinder auf den evangelischen Grundschulen in Pankow, Buch und Bernau haben“, sagt Pfarrer Hagen Kühne. „Im Augenblick suchen wir...

Dok-Film über Martin Luther

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 03.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Gemeinde | Karlshorst. Zum vierten Filmabend über Leben und Werk von Martin Luther lädt Pfarrer Edgar Dusdal alle Interessierten am Freitag, 7. Juli, um 19 Uhr in die Räume der Paul-Gerhardt-Gemeinde, Lehndorfstraße 11-15, ein. Im Anschluss ist bei einem Glas Wein Gelegenheit zum Austausch über die Dokumentation. Anlass ist das 500-jährige Reformationsjubiläum, das die Gemeinde Herbst mit einer Vortragsreihe würdigen will. bm

„Saitensprung“ gibt Konzert

Berit Müller
Berit Müller | Wartenberg | am 27.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kirche Wartenberg | Wartenberg. Ein Sommerkonzert präsentiert das Streichorchester Saitensprung der Schostakowitsch-Musikschule am Freitag, 30. Juni, um 18.30 Uhr in der Kirche Berlin-Wartenberg in der Falkenberger Chaussee 93. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Pachelbel und Orff. Die Leitung obliegt Birgit Moritz. Der Eintritt zur Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Wartenberger Konzerte“ ist frei, Spenden sind willkommen. bm

Gemeinsames Gospelsingen

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 20.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. In den 1980er-Jahren kamen Tausende Besucher zu den beliebten Bluesmessen, jetzt ist die Erlöserkirche wieder Schauplatz ungewöhnlicher Veranstaltungen. Am Sonntag, 25. Juni, lädt das evangelische Gotteshaus in der Nöldnerstaße 43 zum gemeinsamen Gospelsingen ein. Willkommen sind Chöre und alle Musikfreunde, die gern Gospels und Spirituals singen. Los geht’s um 17 Uhr mit einer Aufwärmphase – zum Kennenlernen,...

Sommerfest in St. Johannis

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 18.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: St. Johannis Kirche | Moabit. Die Kirchengemeinde Tiergarten feiert am 24. Juni ihr Sommerfest im Garten von St. Johannis, Alt-Moabit 25. Bereits ab 13.30 Uhr spielt zur Einstimmung ein Posaunenchor. Um 14 Uhr findet ein Familiengottesdienst statt. Im Garten gibt es Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Salate, eine Tombola und Spiele und für junge Besucher eine Hüpfburg. Ab 18 Uhr lädt ein DJ zum Tanzen in den Gemeindesaal ein. Traditionell wird bei...

Von Bach bis Paganini

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 18.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum Am Fennpfuhl | Fennpfuhl. Kammermusik für Violine und Klavier erklingt am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Am Fennpfuhl, Paul-Junius-Straße 75. In dem Benefizkonzert zugunsten einer neuen Orgel in der Pfarrkirche spielen Friederike Schindler und Andrev Tsvetkov Werke von Mozart, Glasunow, Penderecki, Bach und Paganini. Um eine Spende wird gebeten. bm