Kirche

Gemeinsames Gospelsingen

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. In den 1980er-Jahren kamen Tausende Besucher zu den beliebten Bluesmessen, jetzt ist die Erlöserkirche wieder Schauplatz ungewöhnlicher Veranstaltungen. Am Sonntag, 25. Juni, lädt das evangelische Gotteshaus in der Nöldnerstaße 43 zum gemeinsamen Gospelsingen ein. Willkommen sind Chöre und alle Musikfreunde, die gern Gospels und Spirituals singen. Los geht’s um 17 Uhr mit einer Aufwärmphase – zum Kennenlernen,...

Sommerfest in St. Johannis

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 18.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: St. Johannis Kirche | Moabit. Die Kirchengemeinde Tiergarten feiert am 24. Juni ihr Sommerfest im Garten von St. Johannis, Alt-Moabit 25. Bereits ab 13.30 Uhr spielt zur Einstimmung ein Posaunenchor. Um 14 Uhr findet ein Familiengottesdienst statt. Im Garten gibt es Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Salate, eine Tombola und Spiele und für junge Besucher eine Hüpfburg. Ab 18 Uhr lädt ein DJ zum Tanzen in den Gemeindesaal ein. Traditionell wird bei...

Von Bach bis Paganini

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 18.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum Am Fennpfuhl | Fennpfuhl. Kammermusik für Violine und Klavier erklingt am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Am Fennpfuhl, Paul-Junius-Straße 75. In dem Benefizkonzert zugunsten einer neuen Orgel in der Pfarrkirche spielen Friederike Schindler und Andrev Tsvetkov Werke von Mozart, Glasunow, Penderecki, Bach und Paganini. Um eine Spende wird gebeten. bm

Konzertauftakt in der Kirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. Zum Auftakt ihres diesjährigen Musik-Sommers 2017 lädt die Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord am 17. Juni zum Eröffnungskonzert in die Gethsemanekirche ein. Zu erleben ist ab 21 Uhr Petra Marianowski am Cembalo. Sie wird die Goldberg Variationen von Johann Sebastian Bach spielen. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten. Einen Überblick über alle Konzerte findet sich auf www.ekpn.de/musiksommer....

Bunter Sommer im Kiez

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 31.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Wartenberg | Neu-Hohenschönhausen. „Unser Kiez ist bunt“ lautet das Motto der Wartenberger Kirchplatztage 2017. Jeden Dienstag im Juni und Juli von 16 bis 18 Uhr sind alle Nachbarn eingeladen, phantasievoll-kreative Stunden zu erleben – in einer Ökowerkstatt oder Schmiede, im Zahnputztunnel, beim Upcycling oder im Hollandwaffelbackkurs. Ort ist die Evangelische Kirchengemeinde Wartenberg, Falkenberger Chaussee 93. bm

Olaf Scholz im Religions-Dialog

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 20.05.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Petrus-Kirche | Spandau. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) spricht am Donnerstag, 1. Juni, um 18 Uhr im Rahmen der Reihe „Dialog der Religionen“ in der Petrus-Kirche, Grunewaldstraße 7. Weitere Gäste des Abends sind Pfarrerin Constanze Kraft vom Evangelischen Kirchenkreis Spandau; Michael Haas, Netzwerkkoordinator für die Flüchtlingsarbeit in der katholischen Kirche Berlin, der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Berlin,...

1 Bild

Eine Tafel für Halensee: Neue Ausgabestelle soll Bedürftige ab September versorgen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.05.2017 | 84 mal gelesen

Berlin: Hochmeisterkirche | Halensee. Seit Jahren angedacht und nun kurz vor der Eröffnung: In der Hochmeisterkirche entsteht gerade die zweite Ausgabestelle von „Laib und Seele“ im Bezirk. Aber noch fehlt es an ehrenamtliche Helfern.Den Mittwoch kann man riechen. Im Seitenschiff der Trinitatiskirche sorgen dann Äpfel, Kartoffeln, Salat und Zwiebeln für Duftnoten, als habe der Wochenmarkt vom Karl-August-Platz im Gotteshaus ein Depot bezogen. Dabei...

Kapelle wieder eröffnet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.05.2017 | 10 mal gelesen

Charlottenburg. Zum Ende einer 16-monatigen Sanierung hat die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz ihrer Kapelle nun erneut in Betrieb genommen. Dabei durfte der evangelische Landesbischof Markus Dröge den ersten Gottesdienst seit der Schließung Ende 2015 abhalten und den Gästen die aufgefrischte Architektur aus der Feder Egon Eiermanns vor Augen führen. Möglich wurde die Herrichtung der 1963 eingeweihten...

Gottesdienst live im Fernsehen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 25. Mai, zelebriert die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz einen Gottesdienst unter freiem Himmel. Ab 10 Uhr führt Pfarrer Martin Germer im Rahmen des Evangelischen Kirchentags durch eine Open-Air-Veranstaltung mit Musikeinlagen der Gruppen Blue Church Jazzband, Berlin Klangbezirk und Berlin inspired. Wer an diesem Vormittag nicht persönlich vor der...

2 Bilder

Lutherrose aus Bohnen, Linsen und Erbsen jetzt in der Lutherkirche zu sehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 18.05.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Wilhelmsruh. Über ein Stück Grüne Woche in ihrer Kirche kann sich die evangelische Gemeinde Rosenthal-Wilhelmsruh freuen.Vertreter des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde übergaben in der Lutherkirche in der Goethestraße 3 eine eigens zur Grünen Woche gestaltete Lutherrose an den Bürgerverein Dorf Rosenthal, der sie der Gemeinde zur Verfügung stellt. Anlass für die Gestaltung dieses gärtnerischen Kunstwerks ist das 500....

Seemannslieder in der Kirche

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 03.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Buckow | Buckow. Ein schwungvolles Konzert erwartet die Besucher der Evangelischen Dorfkirche Alt-Buckow am 6. Mai. Dort singt ab 17 Uhr der Shanty-Chor Reinickendorf. Die knapp 40 Sänger tragen mit ihren tiefen Stimmen Seemannslieder vor. Der Eintritt zu dem Konzert in der Kirche in Alt-Buckow 36 ist frei. Eine Übersicht über alle Konzerte, Veranstaltungen und Gottesdienste aus dem Evangelischen Kirchenkreis Neukölln gibt es unter...

Basar bei der All Saints Church

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Dahlem | am 01.05.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Pfarrgemeinde All Saints | Dahlem. Die Gemeinde der All Saints Church am Hüttenweg 46 veranstaltet am 6. Mai von 9 bis 15 Uhr einen Familienbasar. Angeboten werden Kindersachen, Bekleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrräder, Kindersitze und vieles mehr. Wer etwas verkaufen möchte, bringt einen Tisch mit und bezahlt für einen Standplatz 10 Euro und einen Kuchen. Die Einahmen dienen der Erhaltung des Gemeindehauses, das sich die katholische All Saints Church...

5 Bilder

Anpacken für eine saubere Nachbarschaft: Örtliche Kirche engagiert sich in Lichterfelde und lädt zur Aufräumaktion ein

Christian Boguslawski
Christian Boguslawski | Lichterfelde | am 18.04.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Mavuno | Samstag, 06. Mai 2017, 10-12:30 Uhr. Billy-Wilder-Promenade 4, 14167 Berlin Gemeinsamer Einsatz für ein sauberes Berlin: Mavuno Berlin nimmt an Let’s Clean Up Europe teil und lädt zur Mithilfe ein. Die evangelisch-freikirchliche Gemeinde Mavuno Berlin lädt am Samstag, den 06. Mai 2017 ab 10 Uhr zu einer Aufräumaktion für Jung und Alt ein. Diese wird im Rahmen des berlinweiten Aktionstages „Frühjahrsputz“ des Vereins...

1 Bild

Bei verkaufsoffenen Sonntagen liegen Handel, Kirchen und Gewerkschaften im Clinch 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 299 mal gelesen

Berlin. Am 7. Mai ist es wieder so weit: An diesem Sonntag haben in Berlin zahlreiche Geschäfte geöffnet. Erfahrungsgemäß lockt dies viele Kunden in die Einkaufszentren und die teilnehmenden Läden. Das freut den stationären Handel – auch, weil er sich immer stärker gegen das Onlinegeschäft wehren muss. „In Berlin dürfen die Händler an bis zu zehn Sonntagen im Jahr öffnen, das ist ein Spitzenwert unter den Bundesländern. In...

Frühlingsmarkt in der Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 17.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Tegel. Zum traditionellen Frühlingsmarkt lädt am Sonnabend, 6. Mai, von 14 bis 17 Uhr die Gemeinde der Erlöserkirche in die Gorkistraße 127 ein. Im Angebot sind selbstgebastelte Deko-Artikel und viele Leckereien. Zur Stärkung gibt es Kaffee, Tee und Kuchen, bei schönem Wetter öffnet der Kirchgarten. bm

3 Bilder

Konfirmanden als Bäckergesellen: Der Verkaufserlös geht an „Brot für die Welt“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Wilhelmsruh | am 17.04.2017 | 112 mal gelesen

Rosenthal. Mit einer besonderen Aktion unterstützen Konfirmanden der evangelische Kirchengemeinde Rosenthal-Wilhelmsruh die Aktion Brot für die Welt.Die 13-jährigen Jugendlichen backten Brot in der Lehrbackstube der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks. Die Brote verkauften sie dann, und der Erlös kommt einem Projekt von „Brot für die Welt“ zugute. An der Aktion hätten sich 19 Konfirmanden aus der Gemeinde beteiligt, sagt...

1 Bild

Ostergottesdienst

Brücke.Berlin Kirche, die verbindet
Brücke.Berlin Kirche, die verbindet | Charlottenburg | am 31.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Dawanda Snuggery | WARUM OSTERN? Was steckt hinter diesem Feiertag? Wenn dich diese Frage beschäftigt, bist du genau richtig bei unserem Gottesdienst am Ostersonntag. Besondere Highlights sind die lateinamerikanischen Klänge von Vladimir Gerónimo und die live Gestaltung des Youtubers Mr. Schnitz. Herzliche Einladung zu diesem besonderen Ostergottesdienst!

Carsten Bolz bleibt Superintendent

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.03.2017 | 9 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Keine Änderungen an der Spitze des Evangelischen Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf: Carsten Bolz bleibt nach einem Votum der Kreissynode für zehn weitere Jahre Superintendent. Ab 2008 war Bolz zunächst Superintendent des Kirchenkreises Charlottenburg. Nach der Fusion der beiden Kirchenkreise im Jahr 2014 wurde er Superintendent des vereinigten Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf. Bis...

1 Bild

Der Kirchenkreis Berlin Nord-Ost hat einen neuen Kreisjugendpfarrer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 29.03.2017 | 59 mal gelesen

Weißensee. Der Evangelischen Kirchenkreis Berlin Nord-Ost hat einen neuen Kreisjugendpfarrer: Frederik Spiegelberg.Seine Aufgabe ist die Förderung der Jugendarbeit in den Gemeinden. Weiterhin übernimmt er Seelsorge-Aufgaben, unterstützt die Jugendarbeitsstelle im Kirchenkreis und die Mitgestaltung von überregionalen Jugendprojekten des Kirchenkreises. Fredrik Spiegelberg ist 34 Jahre alt und wuchs in Berlin auf. Nach dem...

6 Bilder

Alte Dorfkirche Zehlendorf soll zum 250-jährigen Jubiläum in neuem Glanz erstrahlen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 17.03.2017 | 111 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Straße | Zehlendorf. Friedrich der Große hat sie 1768 gestiftet, die Alte Dorfkirche an der Ecke Clayallee und Potsdamer Straße. Sie ist etwas Besonderes, denn als einzige in Berlin hat sie einen achteckigen Grundriss. Aber das barocke Gebäude hat über die Jahrhunderte hinweg Schaden genommen.Bis zum 250-jährigen Jubiläum im Oktober 2018 soll die Kirche saniert sein. Dafür sammeln der Förderverein Alte Dorfkirche und die...

Pfarrer aus dem Westen in der DDR

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 17.03.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. Unter der Überschrift „Gegen den Strom. Warum Theologen aus dem Westen in die DDR übersiedelten“, gibt es am 23. März in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde einen Vortrag mit Zeitzeugengespräch.In den DDR-Kirchen herrschte zu Beginn der 1950er-Jahre ein akuter Mangel an Pfarrern. Studienplätze waren rar, die theologische Ausbildung vom Staat nicht erwünscht. Viele angehende Theologen studierten...

Kunstaktion in der Paul-Gerhard-Kirche: Günther Uecker verhüllt Altarbild

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.03.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Kirche | Prenzlauer Berg. Eine besondere Kunstaktion von Günther Uecker ist die Fastenzeit über in der Paul-Gerhard-Kirche, Wisbyer Straße 7, zu sehen.Günther Uecker ist mit seinen Nagelbildern und Prägedrucken einer der bekanntesten deutschen Künstler der Gegenwart. Anlässlich der Fastenzeit verhüllt er im Auftrage der evangelischen Gemeinde Prenzlauer Berg-Nord das große Altarbild des auferstandenen Christus. Dieses stammt aus dem...

Gottesdienst mit Bach-Kantate

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 02.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Frohnau | Frohnau. Zum Gottesdienst mit Musik lädt am Sonntag, 12. März, um 10 Uhr die Johanneskirche am Zeltinger Platz 18 ein. Nach der Andacht von Pfarrerin Doris Gräb erklingt die Bach-Kantate „Tilge, Höchster, meine Sünden“. Es musiziert das Frohnauer Kammerorchester. An der Orgel sitzen Jörg Walter und Maren Topf-Schleunig. bm

Gastgebersuche für Kirchentag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.03.2017 | 10 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentages vom 24. bis 28. Mai 2017 gilt es für die Veranstalter, 140.000 Besuchern eine Unterkunft zu geben. Dringend gefragt sind deshalb Privatquartiere mit Frühstück. Wer Gäste unterbringen will, kann auf der Internetseite des Kirchentags www.kirchentag.de auf den Knopf „Mitwirken“ klicken und Näheres erfahren. tsc

Stabat Mater erklingt

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | am 24.02.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelische Waldkirche | Heiligensee. Ein Chorkonzert vor dem ersten Passionssonntag erklingt am Sonnabend, 4. März, um 17 Uhr in der Waldkirche, Stolpermünder Weg 35. Die Chorakademie Berlin unter der Leitung von Florian Wilkes sing das „Stabat mater dolorosa“ von Giovanni Battista Pergolesi. Anschließend spielt Pianist Wilkes noch Johann Sebastian Bachs Italienisches Konzert in F-Dur. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind erwünscht. bm