Kirche

„AtemPause“ in Erlöserkirche

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Die neue Gottesdienst-Reihe „AtemPause“ startet am Sonntag, 21. Januar, um 18 Uhr im Gemeindehaus hinter der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Pfarrerin Sapna Joshi lädt zum gemeinsamen Singen, Beten und Essen. Es geht vor allem darum, einmal in Ruhe Luft zu holen und die Woche Revue passieren zu lassen. Die Band „Joseph & Friends“ begleitet den Abend mit vielen neuen Liedern. bm

3 Bilder

Benefiz-Konzertlesung: Varian Fry (Quartett) – Auslieferung auf Verlangen. Die Rettung deutscher Emigranten in Marseille 1940/41

Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Dahlem
Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Dahlem | Dahlem | am 08.01.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Berlin-Dahlem | Denk mal an Berlin e.V. lädt zu einer Benefizveranstaltung am Sonntag den 21. Januar um 16:00 Uhr im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Dahlem ein. Der Erlös aus dem Konzert soll ein Beitrag zur Denkmalgerechten Sanierung des Martin-Niemöller-Hauses und der Instandsetzung der historischen Küchennische sein. Konzertlesung Varian Fry – Auslieferung auf Verlangen. Die Rettung deutscher Emigranten in...

2 Bilder

Pfarrer Brehm hört auf: Abschiedsgottesdienst am 14. Januar

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 08.01.2018 | 181 mal gelesen

Berlin: Martin-Luther-Gedächtniskirche | Wie viele Gottesdienste er in seinen fast 35 Jahren als Pfarrer geleitet hat, weiß Brehm nicht genau. Rund 700 müssten es laut eigener Schätzung in etwa gewesen sein. Am kommenden Sonntag um 14 Uhr wird in der Martin-Luther-Gedächtniskirche noch ein letzter dazukommen. Danach geht Hans-Martin Brehm in den Ruhestand. Für ihn bedeutet dies auch, künftig mehr Zeit für andere Dinge zu haben. „Ich habe Freunde und Familie durch...

3 Bilder

Zentrum für die Kopten: Frühere Glaubenskirche wurde von der Kaiserin geweiht

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 08.01.2018 | 59 mal gelesen

Mitten im Lichtenberger Kiez hat seit 20 Jahren die koptisch-orthodoxe Gemeinde, die ursprünglich aus Ägypten stammt, ein Domizil: in der Kirche St. Antonius und St. Shenouda am Roedeliusplatz. Das Gotteshaus wurde in den Jahren 1903 bis 1905 errichtet und als evangelische Glaubenskirche geweiht. Nicht nur heute zieht es Familien nach Lichtenberg – auch vor 120 Jahren stiegen die Einwohnerzahlen im Dorf sprunghaft an. Um...

Nicht nur Männersache: Ausstellung über Frauen und die Reformation

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 06.01.2018 | 9 mal gelesen

Die evangelische Kirchengemeinde am Joachim-Gottschalk-Weg 14 lädt am Dienstag, 9. Januar, um 15 Uhr zur Vernissage ein. Der Titel der Ausstellung ist: „Frauen der Reformation in der Region“. Sie waren Adelige, Bürgerfrauen, Äbtissinnen, ehemalige Nonnen, Frauen von Pfarrern und Fürsten. Sie lebten in unterschiedlichen Familienverhältnissen und die Lebensbedingungen unterschieden sich. Gemeinsam ist ihnen, dass sie eine...

Kneipengespräch mit dem Pater

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Bar Gagarin | Prenzlauer Berg. „Über Gott bei Gagarin“ ist der Titel eines Kneipengesprächs, zu dem die Patres des Herz-Jesu-Klosters am 17. Januar einladen. Los geht es um 20.15 Uhr in der Bar „Gagarin“ in der Knaackstraße 22. Gesprächspartner ist Pater Ryszard Krupa. „Wir dachten, dass es ganz gut passt, einen Ort zu wählen, der als Symbol für den Sozialismus und auch den Atheismus steht“, sagt Pater Krupa. Es geht bei diesem Gespräch...

1 Bild

Erster NoonSong im Neuen Jahr

Marie Unger
Marie Unger | Wilmersdorf | am 02.01.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Kirche Am Hohenzollernplatz | Drei Werke werden zum ersten Mal im NoonSong erklingen. Selbst für Kenner sind Komponisten-Namen wie Benedetto Pallavicino (ca. 1551 - 1601),   August Neithardt (1793 - 1861) und Rihards Dubra (*1964) aus Lettland wahrscheinlich unbekannt. Gehen Sie mit dem NoonSong-Chorensemble sirventes berlin  und seinem künstlerischen Leiter auf Entdeckungstour! Sie können dabei herausfinden, ob der NoonSong auch für Sie '30 Minuten...

Oratorium nach Weihnachten

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 02.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Katholische Kirche Heilig-Kreuz | Alt-Hohenschönhausen. Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium passt nicht nur in die Vorweihnachtszeit: die Kantaten 1, 3 und 5 des Meisterwerks erklingen am Sonnabend, 6. Januar, um 17 Uhr in der Katholischen Kirche Heilig-Kreuz am Malchower Weg 22. Mitwirkende sind Bernadette Lucia Gawel – Sopran, Sigrid Höhne-Friedrich – Alt, Martin Netter – Tenor, Klaus-Peter Pohl – Bass. Es musizieren das WO-Projektorchester und der...

2 Bilder

Zur Einweihung kam der Kaiser: Immanuelkirche ist ein Wahrzeichen für Prenzlauer Berg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.01.2018 | 42 mal gelesen

Berlin: Immanuelkirche | Die Immanuelkirche mit ihrem 68 Meter hohen Turm ist ein Wahrzeichen von Prenzlauer Berg. Wer die Prenzlauer Allee entlangkommt, sieht sie bereits von Weitem. In diesem Jahr steht dieser Kirche ein besonderes Jubiläum ins Haus. Eingeweiht wurde sie 1893, vor 125 Jahren. Ende des 19. Jahrhunderts war die Gemeinde der nahegelegenen Bartholomäus-Kirche, die sich am Königstor befindet, derart gewachsen, dass für das...

Sternsinger sind unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 30.12.2017 | 10 mal gelesen

Blankenburg. Im Ortsteil sind zu Beginn der zweiten Kalenderwoche die Sternsinger unterwegs. Die Christlehrekinder aus der Evangelischen Gemeinde Blankenburg werden von Haus zu Haus ziehen und den Haussegen für 2018 an die Tür schreiben. Außerdem bitten sie um eine kleine Spende für das Sambia-Projekt der Gemeinde. Vorgesehen ist, dass die Sternsinger am 8. Januar von 15 bis 18 Uhr sowie am 10. Januar von 15 bis 17 Uhr...

Orgelmusik und Umtrunk

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 26.12.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Magdalenenkirche | Neukölln. Zum musikalischen Jahresausklang mit anschließendem Umtrunk lädt die Magdalenenkirche, Karl-Marx-Straße 201, am Sonntag, 31. Dezember, um 16 Uhr ein. Mitwirkende sind die Liturgin Christiane Richter und die Organistin Anke Meyer. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Infos unter  56 82 57 30. sus

Heiligabend in der Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 20.12.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Lichtenberg | Lichtenberg. Zu Musik und Meditation lädt am Heiligabend, 24. Dezember, um 23 Uhr die Alte Pfarrkirche Lichtenberg am Loeperplatz ein. Das Programm mit Orgelmusik, Gesang und Texten zur Weihnacht gestalten Daniel Wunderling, Ulrike Wilson und Britta Albrecht-Schatta. bm

Helfer für Café gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 18.12.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Martin-Luther-Kirche | Neukölln. Seit fast zwei Jahrzehnten öffnet die Martin-Luther-Kirche, Fuldastraße 50, nach dem sonntäglichen Gottesdienst ihr Café. Dafür werden Ehrenamtliche gesucht, die alles vorbereiten und dann bis etwa 13 Uhr hinter dem Tresen stehen. Wer Spaß an dieser Aufgabe hat, melde sich unter 609 77 49 26. sus

1 Bild

Ein Licht aus Bethlehem: Pfadfinder nehmen an Friedensaktion teil

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.12.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Immanuel-Kapelle | Die Pfadfinder aus Weißensee nehmen an der Friedenslicht-Aktion 2017 teil. Unter dem Motto „Auf dem Weg zum Frieden …“ verteilen sie nach der Christvesper in der Immanuelkapelle am 24. Dezember dieses Licht an die Besucher des Familiengottesdienst. Dieser beginnt um 16 Uhr in der Friesickestraße 15. Das Licht stammt aus der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem. Es wird jedes Jahr zum dritten Advent von Pfadfindern nach Wien...

1 Bild

Christvesper

Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten
Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten | Haselhorst | am 14.12.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Adventgemeinde Spandau | Einladung in die Adventgemeinde Berlin-Spandau zur Christvesper an Heiligabend. Ein Programm für die ganze Familie mit anschließender Verteilung des Friedenslichtes. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.adventgemeinde-spandau.de/

1 Bild

'30 Minuten Himmel' - immer sonnabends um 12 Uhr - NoonSong

Marie Unger
Marie Unger | Wilmersdorf | am 06.12.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Kirche Am Hohenzollernplatz | Hoffen auf das weihnachtliche Licht Die acht Sängerinnen und Sänger des NoonSong Chor-Ensembles sirventes berlin werden am Sonnabend vor dem zweiten Advent Stücke singen, die die Sehnsucht nach der Ankunft des Retters Jesus Christus ausdrücken. In dunkler, kalter Vorwinterzeit auf das weihnachtliche Licht zu hoffen, bewegt die Menschen durch die Jahrhunderte. So erklingen in diesem NoonSong Werke aus der Renaissance,...

Ökumenischer Adventskalender

Silvia Möller
Silvia Möller | Lichtenrade | am 30.11.2017 | 4 mal gelesen

Lichtenrade. Die katholische Pfarrgemeinde Salvator und die evangelische Kirchengemeinde Lichtenrade laden wieder zum Ökumenischen Adventskalender in die Bahnhofstraße ein. In den Adventswochen trifft man sich um 17 Uhr zum Innehalten mit gemeinsamem Singen, Hören von kleinen Geschichten oder Gedichten und mit dem alle Christen einenden Gebet „Vater unser“. Das Erkennungszeichen ist eine goldene Sternzacke in den...

Basar rund um die Dorfkirche

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 25.11.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: evangelische Kirchengemeinde Rudow | Rudow. Die evangelische Kirchengemeinde Rudow veranstaltet am 3. Dezember ihren Adventsbasar auf dem Gelände Ecke Köpenicker und Prierosser Straße. Zum Auftakt findet um 13 Uhr ein Gottesdienst statt, um 14 Uhr folgt die Eröffnung des Marktes. Für die kleinen Gäste fährt die Kindereisenbahn. Die Veranstaltung endet um 18 Uhr mit einer Andacht. Der Erlös des Basars ist für Kinderhospiz Sonnenhof und die Bahnhofsmission Zoo...

Spaß mit „Shaun das Schaf“

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 23.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Koptische Kirche | Lichtenberg. Zu einem Kinonachmittag laden der Verein „cinema for refugees“ und die koptische Gemeinde am Sonntag, 26. November, von 14 bis 16 Uhr in die koptische Kirche am Roedeliusplatz 2 ein. Gezeigt wird „Shaun das Schaf“; dazu gibt es Kekse und Tee. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kirchengemeinde sind willkommen. Informationen unter  80 10 28 50. bm

1 Bild

Musikalische Andacht 'NoonSong' am Sonnabend-Mittag

Marie Unger
Marie Unger | Wilmersdorf | am 22.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kirche Am Hohenzollernplatz | In Musik verwandelte Gedanken zur Vergänglichkeit des Lebens Am Ende des Kirchenjahres denken wir über die Vergänglichkeit des Lebens nach. Ein bitteres Thema, das im NoonSong in Werken aus ganz unterschiedlicher Zeit beleuchtet wird. Die Menschen des Frühbarocks, die das Grauen des Dreissigjährigen Krieges durchlitten haben, setzten ihre Hoffnung auf das bessere Leben im Jenseits. So stellte der Komponist Heinrich Schütz...

1 Bild

Chor-Konzert in Wannsee

Marie Unger
Marie Unger | Wannsee | am 14.11.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Andreaskirche | Kantatenchor der Ev. Kirchengemeinde Wannsee Programm: F. Schubert – Messe in G-Dur L. v. Beethoven – An die ferne Geliebte W. A. Mozart – Vesperae Solennes de Confessore Mitwirkende: Sopran – Sonja Bisgiel Alt – Elke Redmann Tenor – Ralph Eschrig Bass – Bert Mario Temme Kammerorchester Kantatenchor Wannsee Leitung – Ada Belidis Eintritt 15, ermäßigt 10 Euro

Krimi-Drama in Steglitz: DIE BÜHNENTALER spielen EIN INSPEKTOR KOMMT

Thomas Ebert
Thomas Ebert | Steglitz | am 13.11.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Lukas-Kirchengemeinde | Kostet nichts, bringt zwei Stunden Spannung und regt zum Nachdenken an DIE BÜHNENTALER, die Theatergruppe der Ev. Lukas-Gemeinde, sind sonst eher für ihr komödiantisches Repertoire bekannt - doch in diesem Jahr bringen sie mit einem "kriminalistisches Sozial-Drama" sowohl etwas Spannendes als auch das Thema "Verantwortung füreinander" auf die Bühne: EIN INSPEKTOR KOMMT von John Boyton Priestley Worum geht es? Brumley,...

1 Bild

Konzert des Paul-Robesen-Chor

Christiane Springer
Christiane Springer | Fennpfuhl | am 08.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Ev.Kirchengemeinde Lichtenberg | Am 12.11.17 um 17:00 Uhr gibt der Paul-Robeson ein Konzert in dem Gemeindezentrum am Fennpfuhl der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

1 Bild

„Weihnachten im Schuhkarton®“-Packparty mit Bürgermeister

Tobias-B. Ottmar
Tobias-B. Ottmar | Adlershof | am 06.11.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Freie evangelische Gemeinde | Schwedenkirche will Vorjahresergebnis toppen Bereits zum fünften Mal lädt die Freie evangelische Gemeinde (Schwedenkirche) Berlin-Adlershof zum gemeinschaftlichen Geschenkepacken für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ein. Mit dabei wird auch Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) sein, der die Aktion in diesem Jahr als Schirmherr unterstützt. Am 12. November findet zunächst ein besonderer Gottesdienst mit Bildern und...

25 000 Euro für Königin-Luise-Kirche: Stiftung Denkmalschutz unterstützt Sanierung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.10.2017 | 106 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Gedächtniskirche | Schöneberg. Einen besonders schönen Moment erlebten die Gottesdienstbesucher der Königin-Luise-Kirche am 15. Oktober: Julia Beier vom Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz überbrachte Pfarrer Olaf Hansen einen Fördervertrag über 25 000 Euro. Mit dem Geld können der Sockelbereich, die Außentreppen und Fenster der neubarocken Kirche instandgesetzt werden. Dazu gehören unter anderem die gesamte...