Kirche

Carsten Bolz bleibt Superintendent

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Keine Änderungen an der Spitze des Evangelischen Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf: Carsten Bolz bleibt nach einem Votum der Kreissynode für zehn weitere Jahre Superintendent. Ab 2008 war Bolz zunächst Superintendent des Kirchenkreises Charlottenburg. Nach der Fusion der beiden Kirchenkreise im Jahr 2014 wurde er Superintendent des vereinigten Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf. Bis...

1 Bild

Der Kirchenkreis Berlin Nord-Ost hat einen neuen Kreisjugendpfarrer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Weißensee. Der Evangelischen Kirchenkreis Berlin Nord-Ost hat einen neuen Kreisjugendpfarrer: Frederik Spiegelberg.Seine Aufgabe ist die Förderung der Jugendarbeit in den Gemeinden. Weiterhin übernimmt er Seelsorge-Aufgaben, unterstützt die Jugendarbeitsstelle im Kirchenkreis und die Mitgestaltung von überregionalen Jugendprojekten des Kirchenkreises. Fredrik Spiegelberg ist 34 Jahre alt und wuchs in Berlin auf. Nach dem...

6 Bilder

Alte Dorfkirche Zehlendorf soll zum 250-jährigen Jubiläum in neuem Glanz erstrahlen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 17.03.2017 | 81 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Straße | Zehlendorf. Friedrich der Große hat sie 1768 gestiftet, die Alte Dorfkirche an der Ecke Clayallee und Potsdamer Straße. Sie ist etwas Besonderes, denn als einzige in Berlin hat sie einen achteckigen Grundriss. Aber das barocke Gebäude hat über die Jahrhunderte hinweg Schaden genommen.Bis zum 250-jährigen Jubiläum im Oktober 2018 soll die Kirche saniert sein. Dafür sammeln der Förderverein Alte Dorfkirche und die...

Pfarrer aus dem Westen in der DDR

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 17.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. Unter der Überschrift „Gegen den Strom. Warum Theologen aus dem Westen in die DDR übersiedelten“, gibt es am 23. März in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde einen Vortrag mit Zeitzeugengespräch.In den DDR-Kirchen herrschte zu Beginn der 1950er-Jahre ein akuter Mangel an Pfarrern. Studienplätze waren rar, die theologische Ausbildung vom Staat nicht erwünscht. Viele angehende Theologen studierten...

Kunstaktion in der Paul-Gerhard-Kirche: Günther Uecker verhüllt Altarbild

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Kirche | Prenzlauer Berg. Eine besondere Kunstaktion von Günther Uecker ist die Fastenzeit über in der Paul-Gerhard-Kirche, Wisbyer Straße 7, zu sehen.Günther Uecker ist mit seinen Nagelbildern und Prägedrucken einer der bekanntesten deutschen Künstler der Gegenwart. Anlässlich der Fastenzeit verhüllt er im Auftrage der evangelischen Gemeinde Prenzlauer Berg-Nord das große Altarbild des auferstandenen Christus. Dieses stammt aus dem...

Gottesdienst mit Bach-Kantate

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 02.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Frohnau | Frohnau. Zum Gottesdienst mit Musik lädt am Sonntag, 12. März, um 10 Uhr die Johanneskirche am Zeltinger Platz 18 ein. Nach der Andacht von Pfarrerin Doris Gräb erklingt die Bach-Kantate „Tilge, Höchster, meine Sünden“. Es musiziert das Frohnauer Kammerorchester. An der Orgel sitzen Jörg Walter und Maren Topf-Schleunig. bm

Gastgebersuche für Kirchentag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.03.2017 | 8 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentages vom 24. bis 28. Mai 2017 gilt es für die Veranstalter, 140.000 Besuchern eine Unterkunft zu geben. Dringend gefragt sind deshalb Privatquartiere mit Frühstück. Wer Gäste unterbringen will, kann auf der Internetseite des Kirchentags www.kirchentag.de auf den Knopf „Mitwirken“ klicken und Näheres erfahren. tsc

Stabat Mater erklingt

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | am 24.02.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelische Waldkirche | Heiligensee. Ein Chorkonzert vor dem ersten Passionssonntag erklingt am Sonnabend, 4. März, um 17 Uhr in der Waldkirche, Stolpermünder Weg 35. Die Chorakademie Berlin unter der Leitung von Florian Wilkes sing das „Stabat mater dolorosa“ von Giovanni Battista Pergolesi. Anschließend spielt Pianist Wilkes noch Johann Sebastian Bachs Italienisches Konzert in F-Dur. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind erwünscht. bm

Gospels zum Mitsingen

Berit Müller
Berit Müller | Waidmannslust | am 17.02.2017 | 3 mal gelesen

Waidmannslust. „Rock my Soul“ lautet das Motto eines Liederabends zum Mitsingen am 26. Februar um 17 Uhr im Pfarrhaus der Königin-Luise-Kirche in der Bondickstraße 76. Angeleitet von der Gruppe „Balgerei & Saitengriff und Freunde“ geht’s ans Singen von Gospels, Spirituals und anderen Songs, Texte gibt es vor Ort. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. bm

1 Bild

Der Tänzer Shaw Coleman leitet die Heilsarmee-Gemeinde an der Kastanienallee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.02.2017 | 252 mal gelesen

Berlin: Heilsarmee Prenzlauer Berg | Prenzlauer Berg. So stellt man ihn sich nicht vor, einen Soldaten der Heilsarmee: hochgebundener Zopf, sportliches Aussehen und ganz locker lächelnd. Aber Shaw Coleman entspricht so wie viele andere junge Mitglieder der Heilsarmee in vielerlei Hinsicht nicht dem Klischee.So verwundert es auch nicht, dass ihn die Zentrale der Heilsarmee in Deutschland mit der Leitung der Gemeinde im traditionsreichen Heilsarmee-Gebäude in der...

Kirchenkonzert in Dahlem

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 12.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Jesus-Christus-Kirche | Dahlem. Ein Emporenkonzert beginnt am Sonntag, 19. Februar, 17 Uhr, in der Jesus-Christus-Kirche, Hittorfstraße 23. Zu hören sind unter anderem Werke von Purcell, Bach und Messiaen. De Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Der Erlös ist für Sanierungsarbeiten am Martin-Niemöller-Haus in der Pacelliallee 61 bestimmt. Mehr Infos unter  831 45 08. uma

Gastgeber für Sänger eines amerikanischen Chores gesucht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.02.2017 | 53 mal gelesen

Pankow. Die Freie Evangelische Gemeinde Pankow sucht Privatunterkünfte für junge Sänger aus den USA.Diese werden für die Nächte vom 3. bis 6. Juni benötigt. Das ist eine Woche nach dem Kirchentag. Die Grace Chamber Singers, Studenten aus einer Universität in Nebraska, wollen während ihres Berlin-Aufenthalts nicht nur Konzerte geben, sondern auch das Leben in Deutschland kennenlernen. Der Chor besteht aus etwa 20 jungen...

Hausmusik in Hoffnungskirche

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 11.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Evangelischen Hoffnungskirchengemeinde Neu-Tegel | Tegel. „Viva la musica – es lebe die Musik!“ lautet das Motto eines Hausmusik-Nachmittags zum Mitmachen am Sonntag, 19. Februar, ab 15 Uhr im Gemeindezentrum der Hoffnungskirche im Tile-Brügge-Weg 49-53. Wer ein Instrument spielt – egal wie gut – ist dazu herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Gemeinde wird gebeten. Um den Nachmittag besser planen zu können, bittet Kirchenmusiker Markus...

Filmmusik auf dem Klavier

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 11.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Ein Klavierabend steht am Sonntag, 19. Februar, um 17 Uhr auf dem Programm der Königin-Luise-Kirche in der Bondickstraße 76. Zu Gast ist Andreas Wolter, der Musik für mehr als 100 Kino- und TV-Filme komponiert hat. Er spielt eigene und klassische Stücke fürs Klavier. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sanierung der Kirche sind willkommen. bm

Abendmusik mit Trompete

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 10.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfaue Alt-Reinickendorf | Reinickendorf. Zur Alt-Reinickendorfer Abendmusik laden Juliane Kerber-Belmaguel und Sohn Joachim am Sonnabend, 18. Februar, um 17 Uhr in die Dorfkirche in Alt-Reinickendorf 21 ein. Zusammen präsentieren sie Musik für Orgel und Trompete aus mehreren Jahrhunderten. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kollekte sind willkommen. bm

Sieben Wochen lang fasten: Gemeinden laden zu Treffen ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 09.02.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Katharinensaal | Weißensee. Sieben Wochen ohne Alkohol, ohne Süßigkeiten, ohne Fernsehen: Viele Menschen beteiligen sich jedes Jahr zwischen Aschermittwoch und Ostern an der Aktion „Sieben Wochen ohne“. Sie versuchen in dieser Zeit, anders zu leben. Für alle, die Lust haben, sich über ihre Erfahrungen, die sie dabei machen, auszutauschen, gibt es in diesem Jahr wöchentliche Fastentreffen in Weißensee. Das wird von den Gemeinden des Ortsteils...

Psalmton mit der Flick-Band

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Als Alternative zu klassischen Gottesdiensten hat sich der Psalmton der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz etabliert. Dabei handelt es sich um eine Interpretation von Jazz und Popmusik im christlichen Sinne, abgestimmt auf den Geschmack jüngerer Besucher. Die nächste Chance, dieses Experiment zu erleben, ergibt sich am Sonntag, 12. Februar, ab 18 Uhr beim Pslamton mit Pfarrerin Katharina...

Hier treffen sich die Singles

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.02.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Herz-Jesu-Kloster | Prenzlauer Berg. Für den 14. Februar haben sich die Patres des Herz-Jesu-Klosters Berlin etwas Besonderes ausgedacht. Sie laden um 19.30 Uhr zu einem musikalischen Single-Gottesdienst in die Klosterkirche in der Greifswalder Straße 18a ein. Ob freiwillig oder unfreiwillig, glücklich oder unglücklich allein – jeden 14. Februar sind Singles eher genervt als in Feierlaune. Der Valentinstag gilt dem Paarglück. Doch was ist mit...

1 Bild

"Nachtgedanken"- Konzerte des Charité Chor Berlin

Charité Chor Berlin
Charité Chor Berlin | Moabit | am 03.02.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Johanniskirche | Der Charité Chor Berlin lädt ganz herzlich zu seinen Konzept-Konzerten am 11. und 12. Februar 2017 ein. Im Charité Chor singen musikbegeisterte Studierende verschiedener Fakultäten und Hochschulen, sowie einige junge Berufstätige. Das Repertoire des Chores setzt sich aus Chormusik des 16. bis 20. Jahrhunderts zusammen. Das Programm „Nachtgedanken" besteht aus Werken von Brahms, Mendelssohn, Grieg, Sibelius und vielen...

1 Bild

"Nachtgedanken"- Konzerte des Charité Chor Berlin

Charité Chor Berlin
Charité Chor Berlin | Charlottenburg | am 03.02.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: St. Canisiuskirche | Der Charité Chor Berlin lädt ganz herzlich zu seinen Konzept-Konzerten am 11. und 12. Februar 2017 ein. Im Charité Chor singen musikbegeisterte Studierende verschiedener Fakultäten und Hochschulen, sowie einige junge Berufstätige. Das Repertoire des Chores setzt sich aus Chormusik des 16. bis 20. Jahrhunderts zusammen. Das Programm „Nachtgedanken" besteht aus Werken von Brahms, Mendelssohn, Grieg, Sibelius und vielen...

Geschichte der Gedächtniskirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Ihre Geschichte ergründet die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mittendrin“. Am Mittwoch, 8. Februar, erleben Besucher ab 19.30 Uhr eine Reise durch Jahrzehnte von Krieg, Frieden und Versöhnung. Dabei ist jeder Abend der Reihe in sich geschlossen und erfordert kein Vorwissen aus früheren Veranstaltungen. Interessenten können auch ohne Anmeldung...

Kleidertrödel in der Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 01.02.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Klamotten shoppen für den guten Zweck heißt es im Februar in der Johanneskirche. Der Kleidertrödelmarkt hat gepflegte Secondhand-Mode im Angebot – für Frau, Mann und Kind. Zur Stärkung zwischendurch gibt’s Bratwurst, Kaffee und Kuchen. Der Erlös aus dem Verkauf geht zu Teilen an den Kältebus der Berliner Stadtmission, den Obdachlosentreff in Charlottenburg, die Christoffel Blindenmission und die Seniorenarbeit der...

Lieder aus aller Welt im Konzert

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 01.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Zu einem multikulturellen Konzert lädt am Sonntag, 12. Februar, um 17 Uhr die Dorfkirche Lübars ein. Internationale Melodien präsentiert Sänger Stepan Gantralyan, auf der Gitarre begleitet von Mauricio Almanzor. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kollekte der Kirche in Alt-Lübars 24 sind willkommen. bm

Gottesdienst vorm Kirchentag

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 31.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Pfarrhaus Königin-Luise-Gemeinde | Waidmannslust. Zu einem Gottesdienst in Vorbereitung auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 lädt am Sonntag, 12. Februar, um 10 Uhr Pfarrer Wilfried Neugebauer ins Pfarrhaus in der Bondickstraße 76 ein. Der 36. Evangelische Kirchentag findet vom 24. bis 28. Mai in Berlin und – anlässlich des Lutherjahres – auch in Wittenberg statt. bm

Ökumenische Bibelwoche

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 23.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Zum Auftakt der Ökumenischen Bibelwoche lädt Pfarrer Wilfried Neugebauer am Montag, 6. Februar, um 19 Uhr ins Pfarrhaus der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 76, ein. Die Woche vom 6. bis 9. Feburar steht unter dem Motto „… Bist du es? Zugänge zum Matthäusevangelium“ und soll zur Auseinandersetzung mit den Bibeltexten anregen. bm