Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf

Carsten Bolz bleibt Superintendent

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.03.2017 | 15 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Keine Änderungen an der Spitze des Evangelischen Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf: Carsten Bolz bleibt nach einem Votum der Kreissynode für zehn weitere Jahre Superintendent. Ab 2008 war Bolz zunächst Superintendent des Kirchenkreises Charlottenburg. Nach der Fusion der beiden Kirchenkreise im Jahr 2014 wurde er Superintendent des vereinigten Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf. Bis...

1 Bild

Advent, Advent: Märkte im Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 49 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Heißer Punsch, kleine Geschenke und weihnachtliche Musik: Mit Adventsmärkten und Weihnachtsbasaren läuten viele Kirchengemeinden am Sonntag, 27. November, die Adventszeit ein. Zum 39. Mal findet der traditionelle Weihnachtsmarkt um die Grunewaldkirche in der Bismarckallee 28b statt. Nach einem Gottesdienst um 10 Uhr eröffnet der Markt. Die Kirche bleibt offen für alle, die einen stillen Moment...

Spielplatz für Flüchtlingskinder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.10.2015 | 63 mal gelesen

Westend. Dank der Spenden- und Einsatzfreunde der Evangelischen Grunewaldgemeinde nahmen die 80 Kinder des Flüchtlingsheims Soorstraße nun einen neuen Spielplatz in Besitz. Zunächst hatte die Gemeinde seit dem Advent 2014 Spenden gesammelt. Nun traten ihre Jugendlichen mit dem Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf und Bewohnern des Flüchtlingsheims in Aktion und errichteten die Spielstätte im Hof des Gebäudes. Neben einer...

Abschied vom Intendenten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.06.2015 | 43 mal gelesen

Wilmersdorf. Er half die Fusion der evangelischen Kirchenkreise Charlottenburg und Wilmersdorf zu vollziehen. Nun hat Superintendent Harald Grün-Rath sein Werk vollbracht und geht in den Ruhestand. Zum Abschied überbrachten BV-Vorsteherin Judith Stückler und der stellvertretende Bürgermeister Carsten Engelmann (CDU) beim letzten Gottesdienst in der Kirche am Hohenzollernplatz die Grüße des Bezirks. tsc