Kita

1 Bild

Sport im Park gestartet: Kostenloses Sportangebot lockt Reinickendorfer ins Grüne

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | vor 4 Tagen | 67 mal gelesen

Reinickendorf. Am 3. Juli ist „Sport im Park“ endlich gestartet – ein Projekt, das es in dieser Form in Berlin noch nicht gegeben hat!Der TSV Berlin-Wittenau, der VfB Hermsdorf und der VfL Tegel bieten bis Ende Oktober insgesamt 30 Sportangebote an drei Standorten im Bezirk für Jung und Alt, für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Zwölf Trainerinnen und Trainer bieten von Montag bis Freitag ganz individuelle Module an, die in...

7 Bilder

Sterabe BQG stellt Kitas und Schulen Spielzeug und Modelle zur Verfügung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | vor 5 Tagen | 67 mal gelesen

Berlin: BQG Sterabe | Weißensee. Welche Kitas aus dem Bezirk brauchen Holzspielzeug? Welche Grund- und Oberschulen haben Interesse an historischen Modellen für den Sach- oder den Geschichtsunterricht?Bei der Sterabe Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) können gemeinnützige Kindereinrichtungen fündig werden, die sich mit qualitativ hochwertigem und pädagogisch wertvollem Holzspielzeug ausstatten möchten. „Wir haben in unserem...

Weitere Sprach-Kita für den Berliner Norden: "SieKids Bärchenbande" wird gefördert

Georg Wolf
Georg Wolf | Siemensstadt | am 20.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kita SieKids Bärchenbande | Siemensstadt. Die "SieKids Bärchenbande" am Schuckertdamm 345 ist in das Bundesprogramm aufgenommen worden. Somit werden jetzt insgesamt 29 Spandauer Kitas innerhalb dieses speziellen Programms gefördert.Das Bundesprogramm "Sprach-Kitas" richtet sich an Kitas, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden. Dabei baut es auf den erfolgreichen Ansätzen des...

5 Bilder

Toben und spielen auf dem Fröbelplatz: 2018 wird die Neugestaltung der Grünanlage fortgesetzt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 20.07.2017 | 30 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der erste Teil der Umgestaltung des Fröbelplatzes ist abgeschlossen. Ab sofort können dort der Spiel- sowie der Bolzplatz wieder genutzt werden.Der Fröbelplatz befindet sich gegenüber dem Bezirksamtsgelände in der Fröbelstraße 17. Gleich nebenan steht die Kita „Prenzelberger Schwalbennest“ und nicht weit entfernt die Grundschule Am Planetarium. Da wundert es nicht, dass Spiel- und Bolzplatz viel genutzt...

2 Bilder

Eröffnungsfeier der SozDia Kita Schönblick in Wilhelmshagen

07.07.2017: Innerhalb von 4,5 Monaten baute die SozDia Stiftung Berlin die ehemalige Schlecker-Filiale in Wilhelmshagen, in der Schönblicker Straße 2, zu einem modernen, hellen Ort für Kinder um. Einer engagierten Elterninitiative ist es zu verdanken, dass SozDia sich zur Trägerschaft dieser Kita entschlossen hat. Mütter und Väter, die SozDia bereits durch andere integrativen Einrichtungen kannten, sahen den dringenden...

4 Bilder

Kita Schönblick – Einladung zur Eröffnungsfeier der neuen SozDia-Kita

Am Freitag, den 07. Juli 2017 ab 14.30 Uhr können kleine und große Gäste die Eröffnung der neuen Kita Schönblick feiern, die kürzlich ihre Pforten in Wilhelmshagen öffnete. Von nun an können in der Kita mit naturpädagogischem Konzept 27 Kinder spielen, lernen und entdecken. Die Kita, die die SozDia auf den Bedarf einer Elterninitiative hin ins Leben rief, fällt besonders aufgrund ihres kulturell und inklusiv vielfältigen...

1 Bild

Kariesfrei im Kindergarten: Kita „El Caracol“ ist „Kita mit Biss“

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | am 27.06.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Kita El Caracol | Wilmersdorf. 95 Prozent der Kinder in der Kita „El Caracol“ sind kariesfrei, stellt der bezirkliche Zahnärztliche Dienst bei seinen Besuchen regelmäßig fest. Deshalb ist die Einrichtung auch die erste Kita, die am Präventionsprogramm “Kita mit Biss” teilnimmt. Die Abteilung Soziales und Gesundheit führt das Programm mit dem Ziel ein, schon bei den Jüngsten die Mundgesundheit zu fördern und frühkindliche Karies zu vermeiden....

Gesünder den Alltag gestalten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.06.2017 | 7 mal gelesen

Pankow. „Kitas bewegen – Gute gesunde Kita“ heißt ein Landesprogramm, an dem sich der Bezirk mit ausgewählten Einrichtungen beteiligen wird. In diesem Programm geht es um die ganzheitliche Bildungs- und Gesundheitsförderung von Kindern. Aber auch die Erzieher profitieren davon. Deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz soll durch die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen gesteigert werden. Um das zu erreichen, werden...

Eine Schule auf dem Dragonerareal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 25.06.2017 | 47 mal gelesen

Kreuzberg. Auf dem Dragonerareal soll auch ein Schulneubau eingeplant werden. Das fordert ein Antrag der FDP-Gruppe in der BVV. Hier bestehe zum einen die Möglichkeit, eine Fläche dafür zu bekommen, meinte deren Mitglied Michael Heihsel. Zum anderen werde die Schule sicher schon wegen der vielen Neubauten nicht nur auf dem Dragonergelände benötigt. Insgesamt könne so Vorsorge getroffen werden, um ähnliche Engpässe bei den...

Spielerisches Rechnen für Kitakinder: Broschüre gibt Tipps für Ehrenamtliche

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.06.2017 | 26 mal gelesen

Reinickendorf. Seit Februar 2015 gibt es in der Kita Letteallee eine Initiative von nunmehr acht Ehrenamtlichen, die mit den Kindern spielt, um präventiv gegen Rechenschwäche vorzubeugen.Während es für Grundschulkinder Rechenpaten gibt, die an der Freien Universität ausgebildet werden, ist das Kitaprojekt einmalig in Berlin. Dorothea Peichl hat die Projektidee und ihre Entwicklung in einer Broschüre dargestellt. Und die liest...

1 Bild

Eine neue Kita

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.06.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Stadtquartier Hallesche Straße | Kreuzberg. Im künftigen Stadtquartier Hallesche Straße hat der Investor Kondor Wessels den Neubau einer Kindertagesstätte an ihren Betreiber, den Humanistischen Verband Deutschland, übergeben. Die Kita bietet Platz für 70 bis 80 Kinder und wird am 1. August eröffnet. Das Quartier Hallesche Straße soll 2019 komplett fertig sein. Es entstehen dort Miet- und Eigentumswohnungen sowie Büros und Geschäfte. tf

Buntes Sommerfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.06.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Mit ihrer Kunstaktion „Nimm Platz!“ beleben die Künstler des Vereins „Kinderkunstmagistrale“ im Sommer gemeinsam mit Kindern aus vier Kitas den Magdeburger Platz. „Sie begehen den Ort, finden ihren Lieblingsplatz und entwickeln eigene Ideen, wie sie diesen Ort gestalten würden. Modelle aus bunter Knete künden von diesem Prozess und der Vielfalt der Ideen der Kinder“, erläutern Projektleiterin Gabriele Hulitschke...

Doch noch ein Gutachten? Blücherstraße ist Thema in der BVV 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.06.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Blücherstraße 26/26a | Kreuzberg. Mit den geplanten Um- und Neubauten auf dem Grundstück Blücherstraße 26 muss sich am 14. Juni abschließend die BVV beschäftigen.Dabei geht es nicht nur um den inzwischen geänderten Einwohnerantrag, sondern auch um einen Vorstoß der SPD-Fraktion. Der verlangt, wie bereits berichtet, ein verkürztes Gutachterverfahren, um mögliche Verbesserungen und Alternativen zu den vorliegenden und umstrittenen Bauplänen zu...

9 Bilder

Mehr Platz im Sonnengarten: Richtfest für Kitabau in der Rudolf-Reusch-Straße

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.06.2017 | 153 mal gelesen

Lichtenberg. Der familienfreundliche Bezirk braucht dringend mehr Kitaplätze – und bekommt sie. In der Rudolf-Reusch-Straße 57 zum Beispiel. Dort lässt der Träger Kindergärten NordOst ergänzend zum vorhandenen Gebäude noch ein neues Haus für 120 kleine Lichtenberger bauen. Am 30. Mai war Richtfest.Ein verlassenes Wipptier steht einsam im Garten. Holzhäuschen, Buddelkiste und Klettergeräte wirken verwaist, Bäume und Hecken...

Mein Spielplatz ist der coolste! Wettbewerb läuft über die Sommerferien

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.06.2017 | 9 mal gelesen

Spandau. Aufgepasst! Das Projekt „Raum für Kinderträume“ ruft wieder zum Wettbewerb auf.Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das Bezirksamt Spandau, Abteilung Bauen,...

2 Bilder

Sommerfest in der KreativitätsGrundschule Treptow

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Niederschöneweide | am 04.06.2017 | 63 mal gelesen

Berlin: KreativitätsGrundschule | Tiere, Tierschutz und Nachhaltigkeit, das sind unsere Themen in diesem Schuljahr. „Wir sitzen alle im selben Boot.“ Deshalb ist es wichtig, die Welt nachhaltig zu entwickeln und das Leben nachhaltig zu gestalten. Zum großen Sommerfest öffnet die KreativitätsGrundschule Treptow ihre Türen – für die Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, den Nachbarn, Interessierten und anderen Gästen. Ein buntes Fest wird es werden, bei...

Regenbogenkita feiert Jubiläum

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.06.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Evangelische Regenbogenkita | Hellersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 18. Juni, das 25-jährige Bestehen ihrer Regenbogenkita. Auf dem Kita-Gelände an der Adorfer Straße 8 wird das Fest um 10 Uhr mit einem Gottesdienst eröffnet. Neben Spiel- und Bastelangeboten und einer Theateraufführung gibt es weitere Überraschungen. Das Fest dauert bis gegen 14 Uhr. In der Kita werden derzeit 145 Kinder von 27 staatlich anerkannten Pädagogen...

2 Bilder

Baurecht befeuert Bürgerwut: Anwohner der WOGA-Siedlung drohen mit Klagen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 31.05.2017 | 187 mal gelesen

Berlin: Woga-Komplex | Wilmersdorf. Nicht zum ersten Mal steht der Bezirk unter Druck, sich wegen drohendem Schadensersatz einem Investor zu beugen. Mit einem Untersuchungsausschuss wollen CDU und FDP klären lassen, wie es kam, dass die denkmalgeschützten Tennisplätze im Hof der WOGA-Siedlung Bauland sind. Eigentlich handelt es sich um ein Denkmal. Und eigentlich sind Bürgern die "Tennisplätze am Kurfürstendamm" selbst in ihrem stillgelegten...

1 Bild

Flohmarkt rund ums Kind in der Kita Havelsternchen

Kathrin Kmietsch
Kathrin Kmietsch | Konradshöhe | am 28.05.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Kita Havelsternchen | Die Kita Havelsternchen in der Luisenstr. 21 in Konradshöhe lädt auch in diesem Jahr zum "trödeln" ein, und zwar am Samstag 24.6.2017 von 10-13 Uhr. Es gibt alles rund um das Thema Baby/Kind (Kleidung, Spielzeug etc.), für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein (Kuchenbasar). Die Einnahmen aus Standgebühren und Kuchenverkauf fließen in die Kitakasse und dienen einem guten Zweck, denn davon wird u.a. die...

3 Bilder

SozDia Kita Schönblick in Wilhelmshagen eröffnet

Am Montag, den 22. Mai 2017, öffnete die neue SozDia Kita Schönblick erstmals ihre Pforten. Von nun an können in der Kita mit naturpädagogischem Konzept 27 Kinder spielen, lernen und entdecken. Innerhalb von 4,5 Monaten baute die SozDia die ehemalige Schlecker-Filiale in Wilhelmshagen zu einem modernen, hellen Ort um, der es Kindern verschiedener Kulturen sowie Kindern mit und ohne Beeinträchtigung ermöglicht, gemeinsam...

Schikane oder Sicherheit?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.05.2017 | 26 mal gelesen

Friedrichshain. Warum musste wegen Bauarbeiten an der Fredersdofer Straße der Gehweg gesperrt werden? Und das gleich bis Dezember 2018? Dem Bezirksverordneten Felix Just (die Partei) leuchtet das nicht ein. Die Arbeiten würden im Hof stattfinden. Kinder der Kita müssten dafür jetzt zwei Mal die Straße überqueren, um in ihre Tagesstätte zu gelangen. Auch wenn der Baukran auf dem Grundstück aufgestellt und das Heben von...

Von wegen beitragsfrei: Viele Kitas verlangen Zusatzgebühren 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 23.05.2017 | 205 mal gelesen

Berlin. Die Kitabeiträge werden schrittweise abgeschafft. Ab 2018 sind Kitas in Berlin für alle Altersgruppen beitragsfrei. Doch viele Kitas verlangen Zusatzgebühren. Legal, aber für Eltern eine Belastung.Yoga, Schwimmen, Bio-Essen oder das Lernen einer Fremdsprache – was einige Kitas zusätzlich zum normalen Spielen und Lernen mit im Programm haben, ist breit gefächert. Doch es kostet auch. Und so verlangen viele Kitas...

"Profis, keine Aushilfen"

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 18.05.2017 | 84 mal gelesen

Zwei neue Kitas für Neukölln / Jugendstadtrat beklagt extremen Personalmangel

1 Bild

Struwwelpeter

Michael Weitz
Michael Weitz | Köpenick | am 15.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadttheather Cöpenick | Schauspiel für Kinder ab 4 Jahre Jedes Kind ist ein wenig Struwwelpeter oder Struwwelliese. Es macht ja auch Spass, die Grenzen des Erlaubten zu überschreiten. Gut zu wissen, was passiert, wenn man dabei zu weit geht. Ein Wiedersehen u.a. mit dem Suppenkasper, dem Zappel-Philip, der Geschichte vom wilden Jäger und dem Feuerzeug... Tickets zum Preis von 6,00 € Ticketpreise für Kita-Gruppen 4,00 € Tickets gibt es...

1 Bild

Struwwelpeter

Michael Weitz
Michael Weitz | Köpenick | am 15.05.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Stadttheather Cöpenick | Neuinszenierung des Stadttheater Cöpenick für Kinder ab 4 Jahre Der Struwwelpeter ist die Titelfigur des gleichnamigen Kinderbuches des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann. Jedes Kind ist ein wenig Struwwelpeter oder Struwwelliese. Es macht ja auch Spass, die Grenzen des Erlaubten zu überschreiten. Gut zu wissen, was passiert, wenn man dabei zu weit geht. Ein Wiedersehen u.a. mit dem Suppenkasper, dem...