Klaus Mindrup

6 Bilder

DEN HORIZONT WEITEN | Mit Klaus Mindrup (MdB) in Französisch Buchholz

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 20.06.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr | Orts-Spaziergang der Ortschronistin Anne Schäfer-Junker mit Klaus Mindrup (MdB) zu den „Brennpunkten“ in Französisch Buchholz (Samstag,17.6.2017) Große Geister und mutige Politiker haben es immer zu schätzen gewusst: Französisch Buchholz bietet Geistesgeschichte, Kulturellen Fortschritt und mutige BürgerInnen, denn es tangiert oder gestaltet gelegentlich Brennpunkte in der aktuellen Politik. Deshalb war es ein Ereignis,...

Die Sicht der Bundespolitiker

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Der Bezirkselternausschuss (BEA) veranstaltet am 15. Juni um 19 Uhr einen öffentlichen Diskussionsabend mit Pankower Bundestagsabgeordneten. Dieser findet im Kinosaal des Zeiss-Großplanetariums in der Prenzlauer Allee 80 statt. Schul- und Bildungspolitik wird zwar in Berlin von der Landes- und der Bezirksebene gestaltet, trotzdem haben auch Bundespolitiker einen Blick auf die Schulen in ihrem Wahlkreis – vor...

4 Bilder

Die „Perle“ ist fertig: Genossenschaft weiht zwei neue Wohnhäuser ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 06.05.2017 | 232 mal gelesen

Rosenthal. Die Wohnungsbaugenossenschaft DPF machte sich anlässlich ihres 60. Geburtstags selbst ein „Geburtstagsgeschenk“. Sie weihte ihre beiden neuen Häuser in der Mittelstraße 2-3 ein.In diesen entstanden moderne Wohnungen, die vor allem für Familien gedacht sind. Genossenschaftsvorstand Roland Henke berichtet, dass die DPF im Vorfeld des Bauprojektes eine Umfrage unter ihren Mitgliedern durchführt habe. Dabei wurde...

Gastfamilien für junge Amerikaner gesucht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.04.2017 | 164 mal gelesen

Pankow. Für amerikanische Schüler, die mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) nach Deutschland kommen, sucht der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) in Pankow Gastfamilien.Die amerikanischen Jugendlichen sind Absolventen von US-High-Schools. Sie sind 17 bis 18 Jahre alt und freuen sich darauf, das Leben in Deutschland kennenzulernen. Nach einem zweimonatigen Intensivsprachseminar in Bonn...

Fleischgroßmarkt Heinersdorf noch nicht vom Tisch

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 30.03.2017 | 109 mal gelesen

Heinersdorf. Das Projekt Fleischgroßhandel mit Zerlegebetrieb und der Bau der der geplanten Erschließungsstraße im Heinersdorfer Gewerbegebiet sind nicht vom Tisch.Darüber informiert Rifat Kazancioglu von der Projektgesellschaft Kazan GbR, die Vorhabenträgerin des Projektes ist. Mit der Überschrift „Paukenschlag in Heinersdorf – Neustart der Planungen für das Gewerbegebiet Heinersdorf“ teilten SPD-Fraktion in der BVV und der...

1 Bild

Bürgerverein lud zum Frühjahrsempfang in Blankenfelde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenfelde | am 23.03.2017 | 41 mal gelesen

Blankenfelde. Die Sauberkeit der Gehwege, ein Reit- und Wanderwegekonzept sowie die Zukunft der Landwirtschaft in Blankenfelde standen im Mittelpunkt des Frühjahrsempfangs des dortigen Bürgervereins.Dieser Empfang hat bereits Tradition. Er findet immer an einer anderen Stelle im „Dorf“ statt – in diesem Jahr auf dem Reiterhof Kiesling. Dort konnten die Mitglieder des Bürgervereins Inhaber von landwirtschaftlichen Betrieben...

3 Bilder

Investor für den Fleischgroßhandel in Heinersdorf zieht sich zurück

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 16.03.2017 | 239 mal gelesen

Heinersdorf. Fünf Jahre lang erregte er die Gemüter der Heinersdorfer und beschäftigte die Bezirkspolitik: der geplante Fleischgroßhandel mit Zerlegebetrieb auf der ehemaligen „Tiefbaufläche“. Doch nun zieht sich der Investor zurück.Der Investor plante, auf dem östlichen Teil des Grundstücks Blankenburger Straße 18-28 einen Neubau. Zwei Unternehmen, die bisher auf dem Großmarkt an der Beusselstraße sitzen, wollten in dieses...

Sprechtag im Wahlkreisbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Wahlreisbüro Klaus Mindrup | Pankow. Der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) lädt am 16. März zu einer Bürgersprechstunde ein. Diese findet von 14 bis 17.30 Uhr in seinem Wahlkreisbüro in der Kopenhagener Straße 76 statt. Anmeldung unter  96 51 14 03 oder per E-Mail an wahlkreisbuero@klaus-mindrup.de. BW

Gespräch mit Klaus Mindrup

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 14.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Der Turm | Karow. Einen Gast hat das Stadtteilzentrum „Der Turm“ am 21. Februar. Der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) besucht von 10 bis 12 Uhr den Treff in der Busonistraße 136. Interessierte können sich mit ihren Anliegen und Fragen an den Politiker wenden. Weitere Infos und Anmeldung unter  94 38 00 97. BW

Exkursion ins politische Berlin: Unternehmer besuchen Ministerien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.02.2017 | 21 mal gelesen

Pankow. Zu einem „Politischen Tag“ lädt der Wirtschaftskreis des Bezirks Unternehmer und Freiberufler am 16. März ein. Organisiert wird diese ganztätige Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Pankower Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup (SPD). An diesem Tag besteht unter anderem die Möglichkeit, das Ministerium für Wirtschaft und Energie, das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie den Bundestag...

SPD wählte ihre Kandidaten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.12.2016 | 56 mal gelesen

Pankow. Die SPD hat ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 nominiert. Für den Bundestagswahlkreis 76/Pankow benannten die Vertreter der Wahlkreiskonferenz den bisherigen Bundestagsabgeordneten Klaus Mindup als Kandidaten. Auf der Wahlkreiskonferenz für den Bundestagswahlkreis Prenzlauer Berg-Ost/Friedrichshain-Kreuzberg wurde Cansel Kiziltepe als Kandidatin nominiert. Sie ist ebenfalls in der laufenden Wahlperiode...

1 Bild

Sieben Monate später: Die Gedenktafel für Fritz Erler nun endlich angebracht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.12.2016 | 33 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Am Haus in der Chodowieckistraße 17 erinnert seit Kurzem eine Gedenktafel an Fritz Erler (1913-1967).Bereits am 29. April dieses Jahres sollte die Gedenktafel bei einer Feierstunde vor dem Haus enthüllt werden. An der Chodowieckistraße 17 lebte der spätere SPD-Politiker von 1916 bis 1937. Der Hausverwalter untersagte dem Bezirksamt aber kurz vor der Veranstaltung die Anbringung am Haus. Über die Gedenktafel...

2 Bilder

Politiker orgeln, damit Bedürftige Weihnachten feiern können

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.12.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Markt Kollwitzplatz | Prenzlauer Berg. Das Team des „Café Treffpunkt“ der Heilsarmee organisiert für bedürftige und einsame Menschen eine Weihnachtsfeier. Damit diese bestens vorbereitet werden kann, werden am 10. Dezember von 11 bis 16 Uhr Spenden dafür auf dem Markt am Kollwitzplatz gesammelt. Diese Sammlung wird von Berliner Politikern aller Couleur unterstützt. Diese stellen sich an diesem Tag an eine Drehorgel und machen mit Musik auf diese...

4 Bilder

Heinz-Brandt-Oberschule organisierte eine Praktikums- und Ausbildungsbörse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 17.11.2016 | 110 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Berufe, Ausbildungswege und Unternehmen kennenzulernen, diese Möglichkeit hatten Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule vor wenigen Tagen.Unterstützt vom Wirtschaftskreis Pankow organisierte die Schule eine Praktikums- und Ausbildungsbörse in ihrem Schulhaus in der Langhansstraße 120. Über 20 Unternehmen machten mit.Die Sekundarschule unterstützt ihre Schüler bereits seit vielen Jahren bei der Berufsorientierung. Es...

1 Bild

Murkelbühne startet in ihre letzte Spielzeit vor dem Umzug in einem Jahr

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.10.2016 | 57 mal gelesen

Prenzlauer Berg. „Alles auf Zeit“: Unter diesem Motto startet das Kinder- und Jugendtheater Murkelbühne dieser Tage in seine letzte Spielzeit am bisherigen Standort.Noch ein Jahr lang werden die Kinder und Jugendlichen sich regelmäßig in der Greifswalder Straße 88 treffen. Dort erarbeiten sie ihre neuen Inszenierungen. Im nächsten Frühjahr werden dann die Aufführungen präsentiert – und danach erfolgt der Umzug. Die...

1 Bild

Strahlende Streifen: Uranium Film Festival vom 28. September bis 2. Oktober

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.09.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Ein besonderes Festival macht Station im Kino der Kulturbrauerei: das Uranium Film Festival. In diesem werden ausschließlich Filme gezeigt, die sich mit Atomenergie beschäftigen.In diesem Jahr gibt es mehrere traurige Jahrestage: fünf Jahre Fukushima, 30 Jahre Tschernobyl, 50 Jahre Palomares. Diesen widmet sich das Festival in diesem Jahr auf besondere Weise. Vom 28. September bis zum 2. Oktober werden 22...

1 Bild

Gegen Mobbing und Gewalt: Heinz-Brandt-Schule macht bei bundesweitem Netzwerk mit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 19.09.2016 | 135 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Mit einem neuen Titel ist die Heinz-Brandt-Oberschule in der Langhansstraße 120 ins Schuljahr gestartet. Ihr wurde der Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Die Schule hatte sich um diesen Titel beworben. Im zurückliegenden Schuljahr gab es dazu zahlreiche Projekte, in denen sich Schüler aller Jahrgangsstufen zu Weltoffenheit bekannten und gegen Rassismus und Diskriminierung jeder Art...

Klaus Mindrup lädt Pankower zu einer Tour durch das politische Berlin ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.09.2016 | 28 mal gelesen

Pankow. Der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) lädt Bürger aus seinem Wahlkreis Pankow zu einer Besucherfahrt durch das politische Berlin ein.Diese findet am 6. Oktober statt. Organisiert wird sie vom Bundespresseamt. Die Teilnehmer erwartet bei dieser Rundfahrt ein umfangreiches Programm. Unter anderem werden Ministerien und öffentliche Institutionen besucht. Es gibt einen Vortrag im Bundestag, und die Bürger haben...

SPD-Sommerfest im Einsteinpark

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 28.08.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Einsteinpark | Prenzlauer Berg. Im Einsteinpark feiert die SPD Prenzlauer Berg (Nordost) am Sonnabend, 3. September, von 13 bis 18 Uhr ihr Sommerfest. Ihr Kommen fest zugesagt haben die Abgeordnete Clara West und der Abgeordnetenhaus-Kandidat Tino Schopf. Ebenfalls erwartet werden die Bundestagsabgeordneten Cansel Kiziltepe und Klaus Mindrup sowie Raed Saleh, SPD-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus. Wenn es sein Terminkalender...

1 Bild

Die Spitze zuerst: Bucher Förderverein für den Wiederaufbau will ein Zeichen setzen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buch | am 16.08.2016 | 104 mal gelesen

Berlin: Schlosskirche Buch | Buch. Eine Kirchturmspitze am Boden: Dieses ungewöhnliche Bild könnte sich den Buchern im nächsten Jahr bieten.„Wir werden das Pferd vom Schwanz her aufzäumen“, sagt Hermann Kleinau am 3. August, als er und seine Mitstreiter den SPD-Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup und den Staatssekretär im Bundesbauministerium, Gunther Adler, zu Besuch hatten. Kleinau ist Mitglied des „Fördervereins zum denkmalgerechten Wiederaufbau des...

Bundestagsabgeordneter unterstützt Patenschaftsprogramm

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.08.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Wahlreisbüro Klaus Mindrup | Pankow. Der Pankower Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) unterstützt das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) mit den USA.Im Rahmen des PPP vergibt der Deutsche Bundestag für das Schuljahr 2017/2018 wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Bis zum 16. September 2016 können sich Schüler sowie junge Berufstätige aus Pankow für ein Stipendium bewerben. Im Rahmen des Austauschprogramms kooperieren der...

Sprechstunde bei Klaus Mindrup

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 06.08.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: SPD-Wahlkreisbüro Kopenhagener Straße 76 | Pankow. Klaus Mindrup ist Sozialdemokrat und Bundestagsabgeordneter für Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee. Am Donnerstag, 18. August, lädt er von 10 bis 16 Uhr zum Sprechtag in sein Wahlkreisbüro in der Kopenhagener Straße 76 ein. Wer mit dem Politiker sprechen möchte, meldet sich an unter  96 51 14 03 oder per E-Mail an wahlkreis@klaus-mindrup.de. sus

3 Bilder

Lärmschutz und Turmbahnhof: Vorort-Termin mit dem Konzernbevollmächtigten der Bahn

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.07.2016 | 504 mal gelesen

Karow. Die Deutsche Bahn AG (DB) plant im Pankower Nordosten einige größere Bauprojekte. Um sich ein Bild davon zu machen, verabredeten sich der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) und der DB-Konzernbevollmächtigte Alexander Kaczmarek vor Ort zu einem Informationsaustausch.Mit dabei waren Vertreter der Anwohnerinitiative "Berlin NordOst – Gesund leben an der Schiene" (BINO), Bezirks- und Landespolitiker sowie die...

Wer möchte beim Planspiel „Zukunftsdialog“ der SPD-Bundestagsfraktion mitmachen?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 07.06.2016 | 13 mal gelesen

Pankow. Für das Planspiel „Zukunftsdialog“ der SPD-Bundestagsfraktion sucht der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup an Politik interessierte Jugendliche aus Pankow.„Das Planspiel bietet jungen Menschen eine einmalige Chance, den Politikbetrieb hautnah zu erleben und eigene Ideen einzubringen“, sagt Klaus Mindrup. Es ist eine spielerische, aber realistische Simulation der Arbeit der SPD- Bundestagsfraktion. „Ziel ist es,...

2 Bilder

Eine Gedenktafel erinnert jetzt an den SPD-Politiker Fritz Erler

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.05.2016 | 100 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Mit einer Gedenktafel wird der Bezirk am Haus Chodowieckistraße 17 an ein Urgestein der Bonner Republik erinnern: an Fritz Erler.Was nur wenige wissen: Der Mann, der in den 60er-Jahren an der Spitze der SPD-Fraktion im Bonner Bundestag stand, war ein Arbeiterjunge aus Prenzlauer Berg. Ihn in seinem Geburtsort zu würdigen, hat sich Dr. Heiko Holste vorgenommen. „Als ich nach Prenzlauer Berg zog, freute ich...