Knobelsdorff-Schule

OSZ-Halle wieder frei

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 02.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Die Sporthalle der Knobelsdorff-Schule ist wieder frei. Die Flüchtlinge sind in die Unterkunft auf dem Gelände der ehemaligen Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne umgezogen. Wie schnell die Turnhalle für die Schüler des Oberstufenzentrums (OSZ) und den Vereinssport wieder nutzbar ist, wird jetzt geprüft. Laut Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) sind größere Schäden nicht erkennbar. Das gilt auch für den Hallenboden, der...

1 Bild

Historisches Fest im Fort Hahneberg: Neue Stromversorgung macht vieles möglich

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 11.07.2016 | 125 mal gelesen

Berlin: Fort Hahneberg | Staaken. Das „Historische Fest 130 Jahre Fort Hahneberg“ führt die Besucher am 16. Juli von 11 bis 19 Uhr und am 17. Juli von 11 bis 18 Uhr in vergangenen Zeiten. Möglich wird es durch den neuen Stromanschluss.Lange hat die Arbeits- und Schutzgemeinschaft Fort Hahneberg (ASG) darauf gewartet. Und nun ist er da, der lang ersehnte Stromanschluss. Das ist ein Meilenstein für die Weiterentwicklung des Forts.Der Strom, verlegt mit...

Flüchtlinge ziehen bald um: OSZ-Halle soll im August wieder frei sein

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 25.04.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Im August könnte die mit Flüchtlingen belegte Sporthalle der Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee 140 wieder frei gezogen sein. Darüber informierte jetzt das Bezirksamt.Mitte August soll der neue Containerstandort für Flüchtlinge Am Oberhafen 31 in Spandau in Betrieb gehen. Damit kann gleichzeitig die Sporthalle auf dem Gelände des Oberstufenzentrums (OSZ) Bautechnik I (Knobelsdorff-Schule) frei gezogen...

Ausbildungstag bei Knobelsdorff

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 17.02.2016 | 104 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Haselhorst. Die Knobelsdorff-Schule (Oberstufenzentrum Bautechnik I), Nonnendammallee 140-143, lädt am 24. Februar von 10 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür. Die Einrichtung bietet zahlreiche Bildungswege vom Ausbildungsplatz bis zum Abitur in die Baubranche. CS

3 Bilder

Spitze für die Parochialkirche: Knobelsdorff-Schule schuf Holz-Stahl-Konstruktion

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 12.01.2016 | 670 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Haselhorst. Im Jahre 1944 traf eine Brandbombe den Turm der Parochialkirche in Mitte, der daraufhin wie eine Fackel in das Kirchenschiff fiel. Dafür, dass der Turmsockel ab kommendem Sommer wieder einen passenden Aufbau trägt, sorgen auch Experten aus der Knobelsdorff-Schule.Das Skelett ist den Blicken der Öffentlichkeit verborgen. Auch seine nächste große Reise wird es eher anonym auf einem Transporter zurücklegen. Dann wird...

Auftaktveranstaltung zur Alphabetisierung

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 16.09.2015 | 115 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Haselhorst. Zur Auftaktveranstaltung lädt das „Alpha-Bündnis Spandau“ am 24. September von 17 bis 19 Uhr in die Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee 140–143 ein. Das Alpha-Bündnis Spandau ist ein Zusammenschluss verschiedener Träger und Institutionen aus der Havelstadt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, die Alphabetisierung im ganzen Bezirk voranzutreiben. Gegründet wurde das „Alpha-Bündnis Spandau“ bereits bei einem...

1 Bild

Berufsschüler fertigten Spielhaus für Spielplatz Wasserwerkstraße

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 30.03.2015 | 103 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Ein Spielhäuschen macht den Spielplatz Wasserwerkstraße um eine Attraktion reicher. Berufsschüler der Knobelsdorff-Schule haben es im Auftrag des Bezirksamtes gefertigt.Über zehn Wochen haben 18 Schüler der Schülerfirma "Woodpeckers" an der Knobelsdorff-Berufsschule an dem Spielhäuschen gewerkelt. Lärchenholz zugeschnitten, Kanten abgeschliffen, Baufurnierholz zu Platten verarbeitet, gestrichen, geschraubt...

1 Bild

Spandauer Knobelsdorff-Berufsschule könnte vom Bonusprogramm profitieren

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 26.03.2015 | 91 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Die Knobelsdorff-Schule, Nonnendammallee 140-143, könnte in den Genuss des Bonusprogramms kommen. Das kündigte Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh bei einem Besuch in der Berufsschule an.Die 2000 Schüler der Knobelsdorff-Berufsschule könnten künftig auch vom Brennpunktschulprogramm profitieren. Schulen, die in diesem Bonusprogramm sind, erhalten bis zu 100.000 Euro zusätzlich im Jahr. Schulleiter Hartmut Ott...

Beim Bauen Energie sparen

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 19.02.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Gutshof Gatow | Gatow. Der Verein "Dorfhaus Gatow" informiert am 27. Februar um 18 Uhr in der Remise auf dem Gutshof Gatow an der Buchwaldzeile 45 über ein Projekt zum energiesparenden Bauen mit Stroh, Lehm und Holz in Spanien. Dieses läuft seit vergangenem Jahr und wird von der EU unterstützt. Am Projekt ist die Spandauer Knobelsdorff-Schule, das Oberstufenzentrum (OSZ) Bautechnik I an der Nonnendammallee 140-143, maßgeblich beteiligt....

Offene Tür bei Knobelsdorff

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 16.02.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Das Oberstufenzentrum Bautechnik I, die Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee 140-143, veranstaltet am 19. Februar von 10 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Die Knobelsdorff-Schule bietet als Berufsschule im Bereich der Bautechnik, als Berufsfachschule für Bauhandwerker sowie als Fachoberschule und Berufliches Gymnasium eine Vielzahl schulischer Abschlüsse an. Zur Eröffnung um 10 Uhr wird der...

1 Bild

Berufsschüler bauten die Blockhäuser

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 17.11.2014 | 27 mal gelesen

Siemensstadt. Schüler der Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee 140-143 haben für die Jugendfreizeiteinrichtung "Quader" zwei Blockhäuser gebaut.Über sieben Wochen arbeiteten die Berufsschüler des Oberstufenzentrums (OSZ) Bautechnik an ihrem Projekt. Im Ergebnis entstanden zwei kleine Blockhäuser, die nun auf dem Gelände des "Quaders" am Helen-Keller-Weg 12 stehen. Die jugendlichen Besucher des Quaders können die...

Bezirk, Schüler und Verein erinnern an Kriegsende

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 12.05.2014 | 38 mal gelesen

Haselhorst. Mit mehreren Veranstaltungen haben das Bezirksamt, die Knobelsdorff-Schule für Bautechnik und der Verein Zwangsarbeit am 8. Mai des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 69 Jahren gedacht.In Ansprachen erinnerten Bürgermeister Helmut Kleebank und sein Vorvorgänger Sigurd Hauff (beide SPD) an der Gedenktafel für das Siemens-Zwangsarbeiterlager an der Paulstern-/Ecke Gartenfelder Straße an die mehr als 40 000 Menschen...