Komponist

10 Bilder

Geburtstagsgeschenk für Paul Lincke: Schüler sangen und säuberten seine Büste

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.11.2016 | 84 mal gelesen

Berlin: Oranienstraße 64 | Kreuzberg/Prenzlauer Berg. Am 7. November war der 150. Geburtstag des Komponisten Paul Lincke (1866-1946). Aus diesem Anlass bekam seine Gedenkbüste an der Oranienstraße 64 eine Menge Besuch. Rund 60 Kinder der Paul-Lincke-Grundschule in Prenzlauer Berg tauchten dort am Vormittag mit Schaufeln, Rechen oder Schubkarren auf.Denn der erste Teil des speziellen Ausflugs war ein Arbeitseinsatz. Die Fünftklässler säuberten den...

Komponisten für Oranke-Walzer gesucht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 13.07.2016 | 49 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Noch bis zum 15. August läuft der Wettbewerb des Fördervereins Obersee Orankesee: Gesucht wird eine Melodie, die zum vorgegebenen Text des "Oranke-Walzers" passt. Der Walzer wurde in den 1920er-Jahren ursprünglich von Heinrich von Heiden – dem Erbauer des Strandbades Orankesee – geschrieben und komponiert. Die Melodie gilt als verschollen, einzig der Text ist erhalten. Der Oranke-Walzer in einer...

Musikschule feiert ihren Namensgeber

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 14.11.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Gutshof Britz | Britz. Zum 120. Geburtstag von Paul Hindemith veranstaltet die Musikschule Paul Hindemith am 20. November ein Jubiläumskonzert für ihren Namensgeber im Kulturstall auf dem Gutshof Britz. Zu hören ist ab 19.30 Uhr eine abwechslungsreiche Auswahl der heiteren Werke Hindemiths (1895–1963), der zu den bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts zählt. Ab 1929 gehörte Hindemith zum Kollegium der 1927 gegründeten Musikschule,...

1 Bild

"Ich entdeckte eine neue Welt"

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 19.02.2015 | 169 mal gelesen

Kaulsdorf. Lothar Voigtländer gehört zu den Vorreitern der elektroakustischen Musik in Deutschland. Unter anderem für sein Wirken für die moderne Musik in Deutschland und sein Werk wurde ihm am 10. Februar das Bundesverdienstkreuz verliehen.Lothar Voigtländers Leben hat viele Facetten. Er ist Honorarprofessor an der Musikhochschule Dresden und Vorstandsmitglied des deutschen Komponistenverbandes. Er hat als einer der ersten...

Verdienstkreuz an Komponisten

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 12.02.2015 | 31 mal gelesen

Mahlsdorf. Der Komponist Lothar Voigtländer (71) ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Er gehört zu den Pionieren der elektroakustischen Musik in Deutschland. Sein kompositorisches Schaffen brachte ihm zahlreiche nationale und internationale Preise ein sowie Berufungen auf Lehrstühle. Seit 2001 hat er eine Professur an der Musikhochschule Dresden. Er ist seit 2007 Vizepräsident des Deutschen...

Konzert am 6. Juli im Krankenhaus Havelhöhe

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 26.06.2014 | 19 mal gelesen

Kladow. Eine unterhaltsame Begegnung mit nicht ganz alltäglichen Gestalten der Opern- und Operettenwelt verschiedener Epochen bietet am 6. Juli das Konzert "Plaisir d’amour" im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe. Bei dem Konzert begegnet eine altkoreanische Blume in Nationaltracht Gestalten aus dem Freischütz, einem körperpflegenden Figaro im Dienst, der Fledermaus Rusalka als Schwester im Blutspendedienst oder einem...

1 Bild

Mahlsdorfer Kreisverkehr wird nach Komponisten benannt

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 26.06.2014 | 116 mal gelesen

Mahlsdorf. Der Kreisverkehr in der Hönower Straße auf Höhe der Ridbacher Straße wird nach dem Komponisten Jacques Offenbach benannt. Die Einweihung erfolgt im Juli.Die Bezirksverordnetenversammlung hatte das Bezirksamt aufgefordert, eine Straße oder einen Platz nach dem Komponisten zu benennen. Zudem soll eine Tafel angebracht werden, die an die antisemitischen Straßenumbenennung des Jahres 1938 erinnert. Die Nazis hatten...