Konrad Zuse

Computer vorgestellt: Von der Mechanik zur Röhrentechnik

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Kreuzberg | am 06.08.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Das Technikmuseum in der Trebbiner Straße 9 lädt am Sonntag, 14. August, um 11 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung ein. Die Nachbauten der Computern Z1 und Z3 von Konrad Zuse werden erstmals gemeinsam vorgeführt. Der Sohn des Erfinders Horst Zuse wird die Technik-Veteranen erklären. Konrad Zuse gilt als der Erbauer des ersten Computers der Welt. Die beiden Prototypen Z1 und Z3, die in den Jahren von 1936 bis 1941...

4 Bilder

Vor 75 Jahren baute Konrad Zuse den ersten funktionsfähigen Computer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.05.2016 | 89 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. "Was ist ein Computer?", fragt Horst Zuse. Eigentlich ein komischer Einstieg, am Tag, an dem sozusagen die Geburtsstunde dieses Begriffs gefeiert wird.Mit seiner Frage will Zuse aber auf zweierlei hinleiten. Zum einen, dass jenes riesige Gerät, das sein Vater Konrad Zuse (1910-1995) am 12. Mai 1941 präsentierte, noch gar nicht diesen Namen trug, sondern als Rechenmaschine konstruiert wurde. Dass aber alle seine...

1 Bild

Die Galerie der Erfinder: Eine Ausstellung im U-Bahnhof

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.08.2015 | 290 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Weberwiese | Friedrichshain. U-Bahnfahren muss nicht langweilig sein. Nicht einmal das Warten auf den nächsten Zug. Das gilt vor allem für den Bahnhof Weberwiese.Dort haben die Berliner Verkehrsbetriebe seit April eine kleine Ausstellung eingerichtet. Auf den Wandflächen entlang der Gleise, wo normalerweise Werbebotschaften angebracht sind, finden sich Fotos und Kurzportaits Berliner Erfinder. Insgesamt 18 Vertreter bahnbrechender Ideen,...

Zuse erklärt den Ur-Computer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 25.02.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Im Deutschen Technikmuseum, Trebbiner Straße 9, gibt es am Sonntag, 8. März eine Präsentation des Computermodells Z3 durch Prof. Horst Zuse. Der Z3 war, ebenso wie sein Vorläufer Z1, zwischen 1936 und 1941 von dessen Vater Konrad Zuse (1910-1995) in Kreuzberg konstruiert worden. Konrad Zuse gilt deshalb als Erfinder des Computers. Beide Maschinen wurden im Zweiten Weltkrieg zerstört. Später haben Konrad und Horst...