Konzert

Akkordeonklänge aus aller Welt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Passionskirche Kreuzberg | Kreuzberg. Akkordeonale nennt sich ein Konzertabend am Sonnabend, 6. Mai, in der Passionskirche am Marheinekeplatz 1. Fünf Akkordeonspieler aus ebenso vielen Ländern spielen klassische und zeitgenössische Werke, mal folkloristisch, mal exotisch, mal jazzig. Die Musiker kommen aus Deutschland, Russland, Frankreich, Madagaskar, Schottland und den Niederlanden. Beginn ist um 20, Einlass ab 19 Uhr. Die Karten kosten 28, ermäßigt...

Kantorei gibt ein Konzert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. Ein Konzert mit der Gethsemane-Kantorei ist am 6. Mai um 19.30 Uhr in der Gethsemanekirche, Stargarder Straße 77, zu erleben. Unter der Leitung von Oliver Voigt stehen die Werke „Mass oft the children“ von John Rutter sowie die Kantate 147 von Bach auf dem Programm. Solisten sind Andrea Chudack (Sopran), Irene Schneider (Alt), Jan Remmers (Tenor) und Georg Streiber (Bariton). Weitere Mitwirkende sind das...

Komische Oper zu Gast

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Bayouma-Haus | Friedrichshain. Mitglieder der Komischen Oper haben am Mittwoch, 10. Mai, einen Auftritt im Bayouma-Haus, Frankfurter Allee 110. Unter dem Titel "In zwei Heimaten zuhause" präsentieren sie Arien und Duette aus 500 Jahren Operngeschichte sowie türkische, polnische und russische Volkslieder. Sie handeln alle davon, was es heißt, sein Glück in der Ferne zu suchen. Das Konzert beginnt um 16 Uhr und dauert eine Stunde. Der...

1 Bild

Open Air mit Swing am Beetzsee

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

An den Ufern des Beetzsees starten die Havelländischen Musikfestspiele am 1. Mai in die Open Air Saison. Das Salon Orchester Berlin (Foto) wird mit einer gehörigen Portion Swing im Gepäck die beliebte Freiluftreihe mit insgesamt sechs Veranstaltungen eröffnen. Das Hotel Bollmannsruh am Beetzsee bietet dazu die perfekte Kulisse. Mitten im Park und mit Blick auf den See gibt es swingende Songs wie „Lullaby of Broadway“, „Ich...

Internationale Frühlingslieder

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Donnersmarck | Zehlendorf. Der Chor der Villa Donnersmarck, Schädestraße 9-13, gibt am Sonntag, 14. Mai, um 16 Uhr sein traditionelles Frühjahrskonzert. Zu hören sind internationale Frühlingslieder aus hundert Jahren. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. Eine Anmeldung unter  847 18 70 oder per E-Mail an villadonnersmarck@fdst.de wird erbeten. uma

Musik zwischen Jazz und Klassik

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Kladower Forum | Kladow. Das „Trio Lammel/Lauer/Bornstein“ gastiert mit Piano, Kontrabass und Schlagzeug am Sonnabend, 29. April, um 19 Uhr im Haus des Kladower Forums, Kladower Damm 387. Die Musiker versprechen facettenreiche Musik zwischen Jazz und Klassik, mit kleinen Exkursionen Richtung Pop. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Arbeit des Kladower Forums gebeten. CS

Tanz in den Mai mit Yosemite

Christian Schindler
Christian Schindler | Hakenfelde | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: JWD-Musik | Hakenfelde. Die Band "Yosemite" spielt am 30. April im JWD, Eiswerderstraße 22, zum Tanz in den Mai. Einlass ist ab 21 Uhr, das Konzert mit Rock, Pop und einem Funk-Medley beginnt um 22 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. CS

Lieder aus Alt-Berlin

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 23.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Mit ihrem Alt-Berliner Programm „Hermann, Ernst und Waldemar“ treten Cornelia Zerm (Sopran) und Martin Fehlandt (Klavier) am 29. April im Schloss Britz auf. Im historischen Festsaal erzählt eine Berliner Putzfrau ihre Lebensgeschichte und nimmt dabei das Publikum mit auf eine Reise durch das alte Berlin. Es werden Werke gespielt und gesungen von Paul Lincke, Olaf Bienert, Walter Kollo und vielen anderen. Zwischen den...

Malerei und Jazz in der Weltlaterne

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | am 22.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kleine Weltlaterne | Wilmersdorf. Noch bis 24. Mai stellt Barbara Haag ihre neuen Arbeiten in der urigen Galerie-, Literatur- und Jazz-Kneipe "Die Kleine Weltlaterne" an der Nestorstraße 22 aus. Die Künstlerin, die seit 1986 in Berlin lebt, arbeitet überwiegend mit Acryl auf Papier und Leinwand. Geöffnet ist die Kneipe ab 20 Uhr, außer Sonntag und Montag. Donnerstag ab 20.30 Uhr und Sonnabend ab 21 Uhr gibt es zu den Bildern noch Live Swing Jazz...

Klaviervirtuose spielt Chopin

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Berlin-Musikschule | Charlottenburg. Den Anfang einer neuen Konzertreihe mit dem Titel „Gehörig“ erleben Besucher der Berlin-Musikschule.com, Wilmersdorfer Straße 122, mit dem Auftritt des Klaviervirtuosen Ulugbek Palvanov. Am Sonnabend, 29. April, ab 18 Uhr präsentiert der Künstler seine Interpretation der Solowerke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Liszt und Frédéric Chopin. Musikfreunde sind kostenlos willkommen und dürfen...

Chor singt Liebeslieder

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Der Robert-Schumann-Chor gastiert am 29. April im Kulturzentrum Staaken. Zu hören sind Liebeslieder, Stimmungs- und Abendlieder. Das Konzert beginnt um 19 Uhr an der Sandstraße 41. uk

1 Bild

Klingende Fantasien: Markus Schlemmer gibt einen Klavierabend im Kulturstall

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Britz | am 20.04.2017 | 66 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Markus Schlemmer ist seit Jahren gern gesehener Gast im Kulturstall des Schlosses Britz. Die Auftritte des Pianisten versprechen ungewöhnliche Klangerlebnisse an einem idyllischen Ort im Süden Berlins. Auch in diesem Frühjahr präsentiert er den Besuchern ein besonderes Programm.„Fantasien und Variationen“ hat Markus Schlemmer seinen Klavierabend am Sonnabend, 6. Mai, um 19 Uhr überschrieben. Neben Fantasien von Mozart...

1 Bild

Gewaltiges Orchester

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 20.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Das vielfältige und personenstarke Akkordeon-Orchester Berlin gibt am Sonnabend, 29. April, ein Frühlingskonzert im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. Gemeinsam mit Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren insgesamt 50 Musiker ab 16 Uhr auf der Bühne im Großen Saal Kompositionen von Astor Piazzolla, Dmitri Schostakowitsch, Elton John und anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle...

Konzert im Bürgersaal mit Kaffee und Kuchen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 19.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Bürgersaal Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Die Leo-Borchard-Musikschule und ihr Förderkreis laden gemeinsam mit der Konditorei Rabien am Sonntag, 7. Mai, zum Konzert in den Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18 ein. Ab 15.30 Uhr stehen Jazz-Klassiker, gespielt von Ralph Ruh und seiner Band Midnight Blue auf dem Programm. Musikschüler zeigen ihr Können an Harfe und Violine, singen Opernarien und bieten brasilianische und bulgarische...

Kammerkonzert im Rathausaal

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Im Ratssaal in der Breiten Straße 24a-26 findet am Montag, 24. April, das nächste Pankower Rathauskonzert statt. Um 19.30 Uhr können die Besucher Kammerkonzert mit Matthias Wollong (Violine) und Sebastian Krahnert (Klavier) erleben. Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach. Der Eintritt kostet neun Euro, für Senioren sechs und für Studenten drei. Karten können im Vorverkauf an der Theaterkasse im Pankower...

1 Bild

Kammermusik am Vorabend zum Muttertag in der Dorfkirche Rahnsdorf

Birgit Aurin
Birgit Aurin | Rahnsdorf | am 18.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Der Freundeskreis der Dorfkirche Rahnsdorf lädt zu einem Konzert zum Muttertag in die Dorfkirche im Fischerdorf Rahnsdorf (12589 Berlin, Dorfstrasse) ein. Musiker aus dem Orchester der Komischen Oper und dem Konzerthausorchester Berlin Ludwig Geisler    Violine Cornelia Dill        Violine Claudia Other     Viola Hans-Georg Dill   Violoncello sowie: Dorethe Ingenfeld Sopran spielen Werke von Joseph Haydn -...

1 Bild

Konzert: Kammermusik in der Dorfkirche Rahnsdorf

Birgit Aurin
Birgit Aurin | Rahnsdorf | am 18.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Der Freundeskreis der Dorfkirche Rahnsdorf lädt zu einem Konzert zum Gedenken an die Gründung des Wasserrettungsdienstes in die Dorfkirche im Fischerdorf Rahnsdorf (12589 Berlin, Dorfstrasse) ein. Gunhild Hoelscher    Violine Anne-Kathrin Seidel Violine Susanne Fliegel        Viola Peter Albrecht          Violoncello spielen Crisantemi von Giacomo Puccini sowie das Streichquartett Nr. 7 F-Dur op.59,1 von Ludwig van...

Konzert von Jungstudierenden

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 18.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Musiker des Julius-Stern-Instituts der Universität der Künste geben am Donnerstag, 27. April, 18.30 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, ein Konzert. Die Jungstudierenden im Alter von 13 bis 16 Jahren spielen Werke aus drei Jahrhunderten. Darunter sind die „Fünf Stücke für zwei Violinen und Klavier“ von Schostakowitsch oder das zeitgenössische Werk „Touch“ von Otfried Büsing. Das...

1 Bild

Mahlsdorfer Sängerinnen begrüßen den Lenz

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 17.04.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Hellersdorf. Der Frauenchor Mahlsdorf tritt am Mittwoch, 26. April, unter dem Titel „So sei gegrüßt viel tausendmal" mit Frühlingsliedern im Kulturforum auf. Es darf gern mitgesungen werden. Das 1974 gegründete Laienensemble hat 50 Mitglieder. Das Repertoire besteht aus klassischem Liedgut, geistlicher Chormusik und Volksliedern. Johanna Blumenthal leitet den Klangkörper seit 1991. Sie studierte Gesang sowie Chor- und...

Werke aus der Romantik

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 16.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Unter dem Titel „Verklungene Tage“ präsentiert das Schloss Britz am 22. April um 19 Uhr in seinem Festsaal ein romantisches Konzert für Violoncello und Klavier. Das „Berliner Virtuosen Ensemble“ mit Hans-Joachim Scheitzbach (Violoncello) und Hendrik Heilmann (Klavier) spielt unter anderem Werke von Giovanni Battista Sammartini, Felix Mendelssohn Bartholdy und Peter Iljitsch Tschaikowsky. Eintrittskarten kosten zwölf,...

Klingendes Holz, jiddische Lieder

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 16.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Spandauer Zitadelle | Haselhorst. Mitmusizieren oder einfach nur zuhören und genießen – beim KlangHolz-Mix ist beides möglich. Der nächste ungewöhnliche Konzertabend steigt am Sonnabend, 29. April, um 19 Uhr beim Verein Klang-Holz auf der Zitadelle, Haus 4, Am Juliusturm 64. Musikfreunde sind herzlich willkommen. Jiddische Lieder und Gedichte präsentiert Olaf Ruhl am Sonnabend, 6. Mai, um 19 Uhr beim Verein Klang-Holz. Die humorvolle Einführung in...

Finissage mit Konzert

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 16.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Die Ausstellung „20 Jahre Krankenhauskirche im Wuhlgarten – Von der Anstaltskapelle zum Begegnungsort“ ist noch bis Sonntag, 23. April, in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15 zu sehen. Aus Anlass der Finissage geben Stefan Kircheis an der Orgel und Andreas Wenske an der Oboe ab 17 Uhr ein Konzert. Sie spielen Werke unter anderem von Telemann und Johann Sebastian Bach. Der Eintritt ist frei, um eine...

1 Bild

Osteroratorium und Krönungsmesse im Berliner Dom

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Mitte | am 15.04.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Berliner Dom | Berliner Dom Sonntag 16. April 2017 20:00 Uhr W.A. Mozart Krönungsmesse J.S. Bach Osteroratorium Sopran: Stephanie Petitlaurent Alt: Franziska Markowitsch Tenor: Christian Mücke Bass: Jonathan de la Paz Zaens Collegium Vocale Berlin Berlin Sinfonietta Leitung: Stefan Rauh

Franz Schubert aus dem Stehgreif

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 13.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Die 24 jungen Musiker vom „STEGREIF.orchester“ gastieren am Sonnabend, 22. April, um 19.30 Uhr auf Einladung des Vereins Klassik in Spandau in den Italienischen Höfe der Zitadelle. Ausgehend von Franz Schuberts Großer Symphonie in C-Dur kreieren sie ein Konzerterlebnis aus Jazz, Folklore, Elektro und Performances – ohne Dirigent und Notenblatt, mit viel Raum für Choreographie und Spontaneität. Karten kosten 22...

Klangvielfalt beim „Noonsong“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 12.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: "Kirche am Hohenzollernplatz" | Wilmersdorf. Für 30 Minuten dem Himmel auf musikalische Weise näher kommen – das versucht das Profi-Vokalensemble Sirventes Berlin unter der Leitung von Stefan Schuck regelmäßig beim „Noonsong“ in der Kirche am Hohernzollernplatz. Am Sonnabend, 22. April, um 12 Uhr können sich Besucher wieder von der Klangvielfalt überzeugen. Eintritt frei, Spenden erbeten. tsc