Konzert

Zehn Jahre Vocalis Ensemble

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | vor 10 Stunden, 46 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Das Vocalis Ensemble feiert sein zehnjähriges Bestehen am Sonntag, 30. Juli, ab 17 Uhr mit dem Konzert "Jubilate Deo" in der Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars. Zu hören sind Werke von Monteverdi, Gabrieli, Bach und Mendelssohn. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. CS

Barockmusik in der Schlosskirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 10 Stunden, 46 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Schlosskirche Buch | Buch. Im Rahmen des Kulturfestivals Schlösser und Gärten der Mark ist am 30. Juli um 17 Uhr Simon Borutzki in der Schlosskirche zu Gast. Er gehört zur jüngeren Generation von Blockflötisten. Gemeinsam mit Solisten des Neuen Barockorchesters Berlin spielt er in der Schlosskirche Stücke aus dem Früh- und Hochbarock von Graun, Hasse, Händel und Telemann. Weitere Informationen unter kulturfestspiele.com/konzerte/simon-borutzki. BW

3 Bilder

"Stars for Free" Tumult: 104.6 RTL verursacht Ansturm im Eastgate!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 14 Stunden, 10 Minuten | 67 mal gelesen

BERLIN - Am Freitagabend war im "Eastgate" in Berlin Marzahn die Hölle los. Viele Hörer von 104.6 RTL pilgerten in den Einkaufstempel, um Tickets für "Stars for Free" zu ergattern. Reporter Marcel Adler war mittendrin in der Meute! "Hoch die Hände - Wochenende!" Oder besser gesagt: Hoch die Hände, wer hat noch keine Tickets für "Stars for Free"? Es war schon amüsant, was sich bis kurz vor Ladenschluss im Berliner Eastgate...

Ein Abend mit dem King of Pop

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Neukölln. 35 Jahre „Thriller“: Eine Michael-Jackson-Show feiert im Estrel-Hotel, Sonnenallee 225, das erfolgreichste Album der Welt. Vom 27. Juli bis 13. August können die Zuschauer das Jackson-Double William Hall erleben. Stimme und Tanzstil des US-Amerikaners sind so nah am Original, dass es selbst große Fans verblüfft. Beginn der Show „Michael – A Tribute to the King of Pop – The Legacy Concert” ist donnerstags, freitags,...

1 Bild

Kaulsdorf Brass - Big Band in alter Pfarrkirche Mahlsdorf

Martin Schubert
Martin Schubert | Mahlsdorf | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Mahlsdorf | Am 20. August 2017 findet um 17:00 Uhr eine Mahlsdorfer Abendmusik in der Alten Pfarrkirche statt. Zu Gast ist die überregional erfolgreiche Formation "Kaulsdorf Brass" mit klassischen Melodien und Film-Musiken für Bläser, Harfe und Gesang. Der Eintritt ist frei.

Harfe und Oboe in der Waldkapelle

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Waldkapelle Hessenwinkel | Rahnsdorf. Das nächste Konzert im Rahmen von „Musiksommer am Müggelsee“ findet am 29. Juli um 18 Uhr in der Waldkapelle Hessenwinkel, Waldstraße, statt. Jessyca Flemming (Konzerthafe) und Mykyta Sierov (Oboe) spielen Werke aus Barock, Romantik und Impressionismus sowie Jazz. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. RD

Von den Who bis Led Zeppelin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. „Roots of Rock“ treten am Sonntag, 23. Juli, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, auf. Und sie werden ihrem Namen gerecht: Auf der Songliste stehen Rocksongs von den späten Sechzigern bis in die Neunziger: Stücke von den Who, den Beatles, den Stones, Deep Purple, David Bowie, Led Zeppelin, AC/DC und, und, und. Der Eintritt zum Open-air-Vergnügen ist frei. Bei schlechtem Wetter wird keine Auftrittsgarantie...

Jazzkonzert im Landhausgarten

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Landhausgarten Fränkel | Kladow. Die Dozenten des Internationalen Jazz-Workshops treten zu ihrem traditionellen Eröffnungskonzert am Sonntag, 23. Juli, ab 17 Uhr im Landhausgarten Dr. Max Fraenkel, Lüdickeweg 1, auf. Gemeinsam improvisieren der Berliner Saxophonist Christof Griese, der Münsteraner Trompeter Christian Kappe, der Osnabrücker Pianist Burkhard Jasper, der Berliner Bassist Horst Nonnenmacher und der australische Schlagzeuger Niko...

Zum Feierabend ins Konzert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. „Feierabendkultur“ ist das Motto eines Konzerts, zu dem die evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord am 26. Juli einlädt. Alle, die nach dem Arbeitstag mit Musik in den Feierabend starten möchten, sind um 18.30 Uhr in der Gethsemanekirche willkommen. Zu erleben ist Kim Nguyen an der Orgel. Der Eintritt zum Konzert in der Kirche an der Stargarder Straße 77 ist frei, eine Kollekte willkommen. BW

1 Bild

Swing, Swing, Swing: Glenn Miller Orchestra im Friedrichstadt-Palast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | vor 5 Tagen | 556 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. Vier Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxophone, eine Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano: In großer Big Band-Besetzung präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance. Wenn das Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden mit dem neuen Programm „It’s Glenn Miller Time“ aufwartet, dann wird der friedrichstadt-Palast zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der...

Neue Konzertreihe

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 17.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Walter-Benjamin-Platz | Charlottenburg. Die Galerie „kunst & grün“ lädt am Sonnabend, 22. Juli, zum ersten Konzert auf dem Walter-Benjamin-Platz ein. Das „Diana Ensemble Berlin“ bringt um 19 Uhr Mozarts Symphonien „Prager“ und „Linzer“ zu Gehör. Beide Werke wurden von Giambattisto Cimador für Flöte und Streichsextett bearbeitet. maz

Akkordeon und Saxophon

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 16.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Oberschöneweide. Melanie Barth (Akkordeon) und Ralf Benschu (Saxophon) spielen am 23. Juli um 17 Uhr in der Christuskirche, Firlstraße 16. Die beiden Künstler, die das Gotteshaus bereits für eine CD-Produktion genutzt haben, bringen eigene Arrangements von Werken der Komponisten Piazolla, Brahms, Dvorak und anderen zu Gehör. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden gebeten. RD

Benefizkonzert in der Kirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 16.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schlosskirche Buch | Buch. „Barock trifft Minimalismus“ ist der Titel eines Benefizkonzerts. Zu diesem lädt der Förderverein für den Wiederaufbau des Turmes auf der Schlosskirche Buch am 21. Juli ein. Ab 18 Uhr ist in der Schlosskirche die Pankower Sopranistin Lisa Nolan zu Gast. Der Eintritt ist frei, aber es wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen gibt es unter www.schlosskirche-berlin-buch.de. BW

Bläserkonzert in der Dorfkirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 15.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Die evangelische Kirchengemeinde Lübars hat junge Nachwuchstrompeter, -posaunisten, -hornisten und -tubisten des Blechbläserworkshops mit Gisela Meßollen, Bob Platt und Joachim Mittelacher zum Abschlusskonzert „Von Bernstein bis Zerbe“ in die Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars, eingeladen. Das Konzert beginnt am Sonnabend, 22. Juli, um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten. CS

Uli Zelle rockt im Schloss Britz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. „Zelle rockt das Schloss“ heißt es Sonnabend, 22. Juli, um 19 Uhr auf der Freilichtbühne des Schlosses Britz, Alt-Britz 73. Um 19 Uhr beginnt das Konzert des Abendschau-Reporters und seiner vier Musiker. Sie performen Songs von den Stones, Beatles, Eric Burdon, Dave Dee, Troggs, Udo Lindenberg, Santana, David Bowie und anderen. Bei Regenwetter findet das Konzert im Kulturstall statt. Eintrittskarten zum Preis von 15,...

Musik und andere Kunst

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 14.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: resiArt | Reinickendorf. Im Projektraum für geflüchtete Künstler „resiART“, Residenzstraße 132, gibt es am 21. Juli von 17 bis 18.15 Uhr ein Konzert des Duos „BiWald“. Zugleich werden Kunstwerke geflüchtete Künstler gezeigt. Der Eintritt ist frei. CS

1 Bild

Kunst- und Kulturfestival im Lettekiez: Salon K – Drei Tage buntes Treiben

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 13.07.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Letteplatz | Reinickendorf. Von 20. bis 23. Juli findet im Lettekiez das Salon K-Festival statt. Das Programm ist vielseitig und bunt zusammengestellt.Riesenseifenblasen über dem Letteplatz, Ermittlungen mit Wachtmeister Studer im Quartiersbüro, Warten mit Herrn Huber am Franz-Neumann-Platz, Tanz im Baum, Schlappseilnummer und Konzert am Schäfersee, Liebesbriefe im Buchladen und Kindertheater auf der Leiter oder auf dem Fahrrad – all dies...

1 Bild

Die Neuen Schweden 2017

Nordic by Nature
Nordic by Nature | Neukölln | am 12.07.2017

Berlin: Urban Spree | DIE NEUEN SCHWEDEN kommen wieder! Bereits zum dritten Mal laden wir Ende August zusammen mit dem schwedischen Bildungsinstitut Sensus Musik drei schwedische Nachwuchsbands für vier Tage nach Berlin ein, machen mit ihnen eine Music Industry Crawl durch die Hauptstadt und präsentieren einen Showcase-Abend in der Urban Spree. Die Künstler, die an diesem Projekt teilnehmen, wurden von uns sorgfältig aus einer Vielzahl von...

„Carmina Burana“ im Freizeitforum

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 10.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn. Die Chorgemeinschaft „Die Wartenberger“ und der Ökumenische Chor Mahlsdorf bringen am Sonntag, 16. Juli, im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, den Liederzyklus „Carmina Burana“ von Carl Orff zu Gehör. Als Einstimmung gibt es das Orchesterstück „Boléro“ von Maurice Ravel zu hören. Das Konzert im Arndt-Bause-Saal beginnt um 16 Uhr. Eintritt 15 Euro. Karten gibt es unter  54270 91 oder per E-Mail an...

1 Bild

Saisonabschluss in der Galerie Mutter Fourage

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 10.07.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Mutter Fourage | Wannsee. Bevor sich die Türen der Galerie Mutter Fourage zur Sommerpause schließen, sind Besucher noch zu zwei kulturellen Highlights eingeladen.„Über den Klippen. Als ich Willy Brandt einmal zu Bett brachte“ ist ein autobiografischer Rückblick von Jürgen Kessler. Der Autor stellt das Buch am Sonnabend, 15. Juli, 20 Uhr in der Galerie an der Chausseestraße 15a vor. Die Erzählung einer Reise im Jahr 1976 liest sich zunächst...

Dunkle Gestalten: Schaurig-Schönes in der Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 10.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Mackie Messer & Co.: Um Bösewichte dreht sich die Matinee am Sonntag, 16. Juli, um 11 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. Zu Gast ist das Duo „musica e parole“, was nichts anderes als „Musik und Worte“ bedeutet. Katharina Richter wird singen, Rudolf Gäbler begleitet die Sopranistin auf dem Piano.Unter dem Motto "Rote Laterne und dunkle Gestalten" werden klassisch-kriminelle Stücke von Heinrich Heine, Adelbert...

Ein Express namens Odessa

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 10.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Der Odessa Express – ein Projekt des Trio Scho – stoppt am Montag, 17. Juli, um 19 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14. An Bord haben die Musiker aus der Ukraine und Russland mitreißende Melodien: Russa Nova aus Berlin, dazu Lieder aus Ost- und Westeuropa, die in den ganz eigenen Arrangements des Odessa Express und in zig Sprachen erklingen. Der Eintritt kostet vier, ermäßigt drei Euro,...

Konzert bei Kerzenschein

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 09.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Reformationsplatz | Spandau. In diesem Jahr gibt es wieder die Kerzenscheinkonzerte auf dem Reformationsplatz. Sie werden vom Kulturhaus Spandau organisiert und unterstützt von der Marketinggesellschaft Partner für Spandau und der evangelischen St. Nikolai-Gemeinde. Das nächste Konzert wird bestritten von der Siemens Big Band mit Tanz- und Unterhaltungsmusik am 17. Juli ab 20 Uhr. Abschließend musiziert am 18. September ebenfalls ab 20 Uhr das...

Weltmusik vom Feinsten

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 09.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Gäste aus Madagaskar, Ghana, Nigeria, aus den USA und Deutschland besuchen am Freitag, 14. Juli, um 20 Uhr das Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112. Im Gepäck haben sie jede Menge Weltmusik und eine mitreißende Show. Afro Beat, Soul und Jazz erklingen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Jazz für Sie“ des Vereins Jazz Treff Karlshorst. Tickets kosten zwölf Euro, zu reservieren unter  567 68 92 oder...

Jazzklänge für offene Ohren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Zwei Posaunen, ein Saxofon und eine Rhythmusgruppe: Das ist die ungewöhnliche Besetzung des Quintetts „Bonehenge“. Am Sonntag, 16. Juli, um 18 Uhr gibt es ein Konzert im Körnerpark, Schierker Straße 8. Die Jazzklänge sind mal lyrisch, mal cool-distanziert, mal ekstatisch. Der Eintritt ist frei. sus