Konzert

Country-Festival für das "Manna"

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zum 19. Mal musizieren Country & Western-Bands für den guten Zweck: Am Sonnabend, 3. März, um 19 Uhr geht es im großen Saal des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1, wieder rund. Mit von der Partie sind Ramona und Hannes, Silverwings, Blaukraut, The Hunters und andere. Eine Karte kostet zehn Euro. Der Erlös wird dem Familienzentrum „Manna“ gespendet, das seinen Sitz an der Lipschitzallee hat. Tickets und Infos...

1 Bild

KONZERT Der südliche Süden

Café Plume
Café Plume | Neukölln | vor 2 Tagen

Berlin: Café Plume | MAURICIO ALMANZOR & MONTOYA THOMAS Doppelkonzert! Es ist wieder Zeit, sich von akustischen und angeschlagenen Musik auf Spanisch treiben zu lassen! Mauricio Almanzor und Montoya Thomas werden mit ihren eigenen Kompositionen den Abend anfeuern und freuen sich riesig, diese "zwei-in-eins" Veranstaltung aufführen zu dürfen. Eintritt frei - Spenden erwünscht! - Mauricio Almanzor (Los Andes, Chile) Der aus Chile...

1 Bild

Seltenes Zusammenspiel

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Andy Grosskopf spielt Saxophon, Querflöte und Didgeridoo, Syed Mostofa Jahangir sitzt an den Tablas. Zusammen bilden der Deutsche und der Bangladescher das Duo „TablaScoop“. Es spielt Sonntag, 25. Februar, um 18 Uhr im Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Die Zuhörer erwarten Kompositionen aus dem Jazz- und Rockbereich – in ein ungewöhnliches Gewand gehüllt. Der Eintritt ist frei. Infos unter 56 82 99 99.

Akkordeonklänge in der Bibliothek

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Neukölln. Die besten Akkordeonspieler der Neuköllner Musikschule geben Donnerstag, 22. Februar, um 18 Uhr ein Konzert in der Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66. Der Eintritt ist frei. sus

Ein Abend mit Stephan Krawczyk

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Nikodemus Kirche | Neukölln. „Lebensfreu.de“ heißt das Programm, zu dem der Liedermacher und Schriftsteller Stephan Krawczyk am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr in die Nikodemus-Kirche, Nansenstraße 12, einlädt. Er singt berührende Lieder, erzählt spannende Geschichten und teilt humorvolle Einsichten. So nimmt Krawczyk sein Publikum mit in eine Welt, in der König Narr regiert und Hagen den Schatz der Nibelungen in den Rhein wirft. Denn: Kapital...

Chansons im Konzert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Galerie Spandow | Spandau. Die Galerie Spandow lädt am Freitag, 9. März, zum Konzert. "Wilde Pferde in meinem Körper" ist der Titel des Chanson-Abends mit Sänger Boris Steinberg und Tobias Schmidt an der Gitarre. Der musikalische Abend beginnt um 20 in der Galerie an der Fischerstraße 28 (Zugang über Breite Straße 23). Weitere Infos gibt es unter 333 14 14. uk

1 Bild

Hommage an die Musikmeile: Die Rostocker Band „Bad Penny“ tritt im „Olivenbaum“ auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Berlin: Olivenbaum | Die Epic-Folk-Rockband „Bad Penny“ stellt am 3. März um 21 Uhr im „Olivenbaum“ in der Breiten Straße 33 ihre neue Platte vor. Dieses Konzert ist quasi eine Hommage an die „Musikmeile Pankow“, die es noch im vergangenen Jahr gab. Fünf, sechs Lokale im Pankower Zentrum boten dabei seit 2000 Bands oder Solisten eine kleine Bühne. Konzertbesucher konnten von einem zum anderen Lokal ziehen und so ein sehr abwechslungsreiches...

1 Bild

Simply the best: Tina-Turner-Musical geht im Estrel an den Start

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 5 Tagen | 63 mal gelesen

Der erfolgreichsten Rocksängerin der Welt ist ein Musical gewidmet: Vom 21. Februar bis zum 18. März ist „Simply the best“ im Estrel, Sonnenallee 225, zu sehen. Als Anna Mae Bullock kam sie im November 1939 in Tennessee auf die Welt, exakt 70 Jahre später ging sie zum letzten Mal auf Welttournee und beendete ihre Karriere, die ein halbes Jahrhundert gedauert hatte. Die zweieinhalbstündige Show blickt auf Tina Turners...

Bläsermusik beim Sonntagskonzert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 18.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: St. Laurentius-Kirche | Köpenick. Das für den 25. Februar geplante Sonntagskonzert des Ensembles „Brasscussion“ in der St. Laurentius-Kirche in Alt-Köpenick fällt wegen Erkrankung von Musikern aus. Dafür spielt ab 17 Uhr das Barocktrompeten-Ensemble Berlin unter der Leitung von Johann Plietzsch unter anderem mit drei Trompeten, drei Posaunen, Pauken und der Orgel. Dargeboten werden Werke der spanischen Hoftrompeterschule des 17. Jahrhunderts. Der...

Jazz-Matinee mit Sydney’s Blues

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 18.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Hans-Rosenthal-Haus | Zehlendorf. Zur Jazz-Matinee sind Besucher am Sonntag, 25. Februar, 11 Uhr in das Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, eingeladen. Die Band Sydney’s Blues spielt französisch-creolische Jazz-Nummern, unter anderem „Petite Fleur“ von Sidney Bechet, einem der wichtigsten Solisten des frühen Jazz. Der Eintritt inklusive ein Glas Sekt kostet acht Euro. Einlass ist ab 10 Uhr. Mehr Infos unter 811 91 96. uma

1 Bild

Helene Fischer Fans sauer: Doch kein Nachhol-Konzert?

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 16.02.2018 | 144 mal gelesen

BERLIN - Nach einem akuten Infekt, geht es Helene Fischer wieder gut. Seit heute setzt die 33-Jährige ihre Tour fort. Nun berichtet eine Zeitung, dass die Nachhol-Termine für die Konzerte in Berlin wackeln würden. Einige Anhänger der Schlagerqueen sind sauer. Helene Fischer musste in den letzten Tagen einiges einstecken. Die Presse hinterfragte sogar, ob der Superstar je wieder singen kann. Wichtig ist doch, dass es Frau...

1 Bild

More Town Soul

Reimund Noll
Reimund Noll | Hansaviertel | am 16.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | MORE TOWN SOUL – die zehnköpfige Berliner Soul-Band mit fünfstimmigem Gesang, hat sich dem Soul und Funk der 1960er und -70er Jahre, verschrieben. In ihrer Show bietet die Band mit tollen Soul- Stimmen und fetzigen Bläsersätzen eine Hommage an die Musik dieser Zeit, so auch an die großen Motown-Stars The Temptations, Marwin Gaye, Diana Ross, The Commodores und weiteren… And more ! Mit heißen Soul- und...

1 Bild

Ruperts Kitchen Orchestra

Reimund Noll
Reimund Noll | Hansaviertel | am 16.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | Rupert’s Kitchen Orchestra ist kein Geheimtipp mehr, wir durften sie schon des Öfteren erleben und die Gäste waren begeistert. In kürzester Zeit setzen sie mit ihrer Musik – einer Mischung aus Jazz, Funk, R’n’B, Soul und Ska – den ganzen Saal in Bewegung. Einlass: 20:30 Eintritt: 8 Euro

1 Bild

Robertos Jazz & Fusion Jamsession

Reimund Noll
Reimund Noll | Hansaviertel | am 16.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | Der überdurchschnittlich versierte und charismatische Über-Bassist Roberto Badoglio lädt dazu jedesmal Freunde und Kollegen ein, um aufzuzeigen, wie sich das in der heutigen Zeit anhören kann. Vermischt mit traditionellen bis modernen Elementen und Sounds, ergibt sich regelmäßig eine ganz besonders spontane musikalisch groovige Jamsession auf höchstem Niveau. Jeder Donnerstag entwickelt sich zu einem einmaligen...

1 Bild

Pianistinnen eröffnen Saison: Reinickendorf Classics in der nächsten Runde

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.02.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Seit einigen Jahren ist die Reihe der „Meisterpianisten in Reinickendorf“ Bestandteil von „Reinickendorf Classics“. Zum Auftakt in diesem Jahr kommt das Walachowski Duo am Sonnabend, 24. Februar, in den Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 215-239. Anna und Ines Walachowski gehören längst zu den führenden Klavierduos der Gegenwart und begeistern ihr Publikum seit knapp zwei Jahrzehnten auf den internationalen Konzertpodien. Als...

Ein Konzert der Jahreszeiten

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 16.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Gemeindehaus Lübars | Lübars. Den ungewöhnlichen Titel "To be ONOT to be" trägt das "Konzert der Jahrszeiten" am Sonntag, 25. Februar, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Lübars, Zabel-Krüger-Damm 115. Es singen und spielen Shira Bitan (Sopran), Hemi Levison (Bariton) und Martin Blaschke (Klavier). Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. CS

Don Kosaken in der Dorfkirche

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | am 16.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Buckow | Buckow. Ihre Europatournee "Ich bete an die Macht der Liebe" führt die Maxim Kowalew Don Kosaken auch in die Dorfkirche Alt-Buckow 36. Am Sonnabend, 24. Februar, bringt der Chor um 15 Uhr russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör. Karten im Vorverkauf gibt es für 19 Euro im Gemeindebüro, geöffnet ist dienstags und donnerstags von 9 bis 13 Uhr sowie freitags von 15 bis 17 Uhr. Eventuelle...

1 Bild

'Spätsünder Meisterkonzert – Die jungen Wilden' im ehemaligen Frauengefängnis

Dr. Rainer Mohr
Dr. Rainer Mohr | Lichterfelde | am 15.02.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Soeht.7 | Akustikgitarre/Fingerstyle trifft auf Beat Box In der Reihe Spätsünder Meisterkonzerte entführen die beiden Gitarristen Frank Schlüter & Peter Groesdonk mit eigenen Kompositionen, eigenen Arrangements und Coverversionen aus Blues, Pop, Jazz und Gypsyswing in die Welt der Akustikgitarre – und entdecken bekannte Hits neu. Sie begeistern ihr Publikum mit unbändiger Spielfreude, lebendigen Interpretationen und mitreißenden...

Bach, Brahms, Beethoven

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Werke von Bach, Beethoven und Brahms stehen Sonnabend, 17. Februar, um 19 Uhr auf dem Spielplan im Schloss Britz, Alt-Britz 73. Mitwirkende sind Hans-Joachim Scheitzbach am Violoncello und Alexander Vitlin von der Staatsoper Berlin am Klavier. Eine Eintrittskarte kostet 14, ermäßigt neun Euro. Auskünfte unter 60 97 92 30. sus

Bossa Nova und Flamenco

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Der Gitarrenvirtuose Stefan Grasse gibt am Sonntag, 18. Februar, um 18 Uhr gemeinsam mit Alex Bayer ein Konzert im Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Geboten werden Bossa Nova, Tango Nuevo, Valse Musette und Flamenco. Der Eintritt ist frei. Informationen unter 56 82 99 99. sus

Benefizkonzert für Flüchtlinge

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.02.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Nikodemus Kirche | Neukölln. Zum zweiten Mal laden Künstler der Deutschen Oper zu einem Benefizkonzert für Flüchtlinge ein. Los geht es am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr in der Nikodemus-Kiche, Nansenstraße 12. Zu Gehör gebracht werden Lieder von Dowland, Schumann, Schubert, Fauré, Tosti und anderen. Die gesamten Einnahmen gehen an den Verein „encourage“. Er qualifiziert Ehrenamtliche zu Begleitern von jungen Flüchtlingen und setzt sich für...

Klavierkonzert bei freiem Eintritt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 14.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Dreinigkeitskirche | Gropiusstadt. Die Pianistin Taki Song kommt Sonnabend, 17. Februar, um 18 Uhr in die Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7. Dort spielt sie Stücke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Alexander Scriabin. Der Eintritt ist frei. Informationen unter 661 48 92. sus

1 Bild

Handpan-Konzert ( Mandakini und Klangart-Berlin)

Wolfgang Ohmer
Wolfgang Ohmer | Schöneberg | am 13.02.2018 | 71 mal gelesen

Berlin: Theater O-Tonart | Handpan-Klänge und filigranes Gitarrenspiel sind die Grundfarben aus denen die beiden Musiker, Wolfgang Ohmer (Handpan/Gitarre/Kalimba) und Peter Stein (Handpan/Gitarre/Percussion) ihre Klanglandschaften und Soundcollagen entwickeln. Relaxte Grooves, melodisch und perkussiv, Musik die in innere Landschaften entführt. "Mandakini is a musical project having as a starting point, the Handpan, a young melodic steel percussion...

1 Bild

Konzert mit Medek, Hindemith und Bruckner

Max-Reger-Chor Berlin
Max-Reger-Chor Berlin | Neukölln | am 13.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Der Max-Reger-Chor Berlin singt unter der Leitung von Thorsten Hansen Tilo Medeks "Todesfuge" nach dem gleichnamigen Gedicht von Paul Celan, Paul Hindemiths "Apparebit Repentina Dies" und Anton Bruckners "Messe Nr. 2 in e-Moll". Zusätzlich werden zum Konzert das original Typoskript der "Todesfuge" von Paul Celan, sowie das Autograph von Tilo Medek mit Skizzen zum Stück ausgestellt.

1 Bild

Benefizkonzert

Christiane Springer
Christiane Springer | Fennpfuhl | am 13.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Lichtenberg | Der Orgelbauverein Pfarrkirche Lichtenberg e.V. lädt ein. Am Sonnabend,den 17.2.18 um 17:00 Uhr findet unser nächstes Benefizkonzert zugunsten einer neuen Orgel in der Pfarrkirche Alt-Lichtenberg statt. Der Gospelchor "Los Gospels Singers" unter Leitung von MatthiasOrphal wird alte und neue Gospelsongs präsentieren.