Konzert

Die Ursprünge der Jazzmusik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Berlin: Fabriktheater | Moabit. Berlin Groove Connection mit Rudy Redl (Tasteninstrumente), Katy Kay (Gesang), Mike Russell und Michael Gechter (Gitarre), Sir Charles (Bass) und Michael Kersting (Schlagzeug) nimmt sein Publikum am 2. März ab 20.30 Uhr im Fabriktheater in der Kulturfabrik, Lehrter Straße 35, auf eine musikalische und visuelle Reise zu den Ursprüngen des Jazz. Zu erleben ist traditioneller Jazz, Funk und Soul in zeitgemäßen...

Meditationen an der Harfe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Heilandskirche | Moabit. Thomas Siener konzertiert am 4. März, 18 Uhr, in der Heilandskirche, Thusnelda-Allee 1. Auf dem Programm steht eine meditative Stunde mit den freischwingenden Saiten der großen Konzertharfe und dem ätherischen Klang der Metallsaitenharfe. Karten zu zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro für das Konzert sind an der Abendkasse oder direkt beim Solisten unter www.ThomasSienerHarfe.de erhältlich. KEN

1 Bild

Hommage an Jazzkomponistinnen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Begine | Schöneberg. Ein Kulturereignis von und für Frauen verspricht Ursula Hasecke, Frauenbeauftragte des Bezirks, am 5. März. Dann nämlich gastiert das Duo Amelie Zapf (Tasteninstrumente) und Marion Schwan (Saxophon), verstärkt durch Elke Horner (Schlagzeug und Percussion) im Begine, dem Kulturtreffpunkt für Frauen, Potsdamer Straße 139. Das Konzert „Steinway & Daughter“, eine Hommage an Komponistinnen des Jazz, beginnt um 16 Uhr....

Stabat Mater erklingt

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelische Waldkirche | Heiligensee. Ein Chorkonzert vor dem ersten Passionssonntag erklingt am Sonnabend, 4. März, um 17 Uhr in der Waldkirche, Stolpermünder Weg 35. Die Chorakademie Berlin unter der Leitung von Florian Wilkes sing das „Stabat mater dolorosa“ von Giovanni Battista Pergolesi. Anschließend spielt Pianist Wilkes noch Johann Sebastian Bachs Italienisches Konzert in F-Dur. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind erwünscht. bm

Koreanischer Kulturabend

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Zum 11. Koreanischen Kulturabend lädt am Sonnabend, 11. März, ab 18 Uhr der LabSaal in Alt-Lübars 8 ein. Veranstalterin des Benefiz-Events zugunsten des Koreanischen Vereins Berlin ist Sopranistin Ducksoon Park-Mohr. Sie präsentiert koreanische Kunstlieder und wird dabei begleitet vom Kaya-Tanzensemble, der Hwadong Kindertanzgruppe und den DoRaZi-Singers. Das Gesangsduo Ina Büscheln und Lilly Lösch komplettiert die...

Musikalische Meditation

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Frohnau | Frohnau. Ein Konzert mit Gesang und Streichmusik steht am Freitag, 3. März, um 20 Uhr auf dem Programm der Johanneskirche Frohnau am Zeltinger Platz 18. Unter der musikalischen Leitung von Violonist Raimar Orlovsky präsentieren Concerto Melante, das Gambenconsort Phantasm und Solisten eine musikalische Meditation mit Kompositionen von Dietrich Buxtehude sowie Frühbarock-Werken aus England. Der Eintritt zum Konzert ist frei,...

Humboldt-Programm des Bezirks beginnt: Der Uni-Gründer als Aufklärer

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) lädt zur feierlichen Eröffnung der Veranstaltungsreihe „250 Jahre Wilhelm von Humboldt“ am Donnerstag, 2. März, um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19.Wilhelm von Humboldt, dessen Geburtstag sich am 22. Juni 2017 zum 250. Mal jährt, war als politischer Bürger und Staatsmann am aktuellen Zeitgeschehen beteiligt und begeisterte sich für die antike...

Benefizkonzert des Lionsclubs

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Bereits im Vorverkauf sollten sich diejenigen Karten sichern, die am Donnerstag, 2. März, das Benefizkonzert des Lionsclubs hören wollen. Es findet ab 19.30 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz statt und bringt Werke von Händel, Scarlatti, Vivaldi und Puccini zu Gehör. Die Solisten sind Olja Dakich (Sopran) und Marija Pendeva (Klavier). Tickets zum Preis von 20, ermäßigt 15 Euro...

Trompete trifft auf Klavier

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Beide beherrschen ihre Instrumente meisterhaft: Trompeter Ack van Rooyen und Pianist Wolfgang Köhler sind am Donnerstag, 2. März, um 19.30 Uhr zu Gast im Kulturzentrum Centre Bagatelle in der Zeltinger Straße 6. Die Musiker kennen sich seit vielen Jahren und haben schon in den unterschiedlichsten Formationen miteinander gespielt – das Duoprojekt liegt ihnen aber besonders am Herzen. Denn beide eint die große Liebe...

1 Bild

Flötist und Beatboxer: Greg Pattillo und Project Trio im Ernst-Reuter-Saal

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 21.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Wittenau. Bei Publikum und Kritikern gleichermaßen anzukommen, ist kein Leichtes – Greg Pattillo gelingt es aber. Am 4. März ist der viel gepriesene Musiker erneut zu Gast im Ernst-Reuter-Saal.Klassik, Hip-Hop, Jazz, Avantgarde und Weltmusik: Scheinbar mühelos vereint Greg Pattillo mit seinem Project Trio dabei das Beste von allem zu einem besonderen musikalischen Ereignis. „Pattillo-Style“ nennt es sich inzwischen – das...

Stolperpolka und Liebeswalzer bei Matinee in der Alten Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 20.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Eine Stolperpolka durch den mühsamen Ehealltag, ein Tango der Eifersucht, ein Walzer der Liebe: Die Sängerin Elisabeth Arend und der Pianist Klaus Schäfer kommen Sonntag, 26. Februar, um 11 Uhr zur Matinee „Faux-Pas de Deux“ in die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60. Sie kramen in der Beziehungskiste und fördern witzige Couplets, boshafte Chansons und wehmütige Liebeslieder zutage. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Anmeldung...

Gastspiel des Klezmer-Königs

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 20.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Freie Volksbühne | Wilmersdorf. Jossif Gofenberg und Klezmermusik – der eine lässt sich nicht ohne das andere denken. Im Rahmen der Montagskultur der Freien Volksbühne Berlin, Ruhrstraße 6, gibt der Künstler am 27. Februar ab 19.30 Uhr jüdische Lieder und russische Chansons zum Besten. Eintritt kostet 15 Euro. tsc

1 Bild

Jazziges und Eisler-Lieder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Der Klarinettist Jürgen Kupke (li.) und der Pianist Hannes Zerbe spielen am Sonntag, 26. Februar, im Zitronencafé, Schierker Straße 8. Die Jazzmusiker bringen Kompositionen von Zerbe, freie Improvisationen und Lieder von Bertolt Brecht und Hanns Eisler zu Gehör. Das Konzert beginnt um 18 Uhr; der Eintritt ist frei. Informationen unter  56 82 99 99.

Romantisches auf dem Klavier

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 19.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Zur „Vierhändigen Romantik“ laden die Pianisten Gerhard Meyer und Siegfried Schubert-Weber am Sonnabend, 25. Februar, ein. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Festsaal des Schloss Britz, Alt-Britz 73. Zu hören sein werden Werke von Franz Schubert, Edvard Grieg und Antonin Dvorak. Eine Eintrittskarte kostet zwölf, ermäßigt sieben Euro. Informationen unter  60 97 92 30. sus

4 Bilder

Highlights für Trompete und Orgel

Musik
Musik | Weißensee | am 18.02.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: Stephanussiftung | Highlights für Trompete und Orgel Im März wird der international tätige Trompetensolist Jonas Jacob mehrfach in Berlin zu hören sein. Dabei wird er von seinem Bruder und langjährigen Konzertpartner Titus Jacob an Orgel, sowie Klavier begleitet. Musikliebhaber sind am 17. März um 16 Uhr herzlich in die Friedenskirche der Stephanusstiftung eingeladen. Es erklingen bekannte Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi,...

Brahms in der Auenkirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 18.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Auenkirche Wilmersdorf | Wilmersdorf. Johannes Brahms’ Requiem für Soli, Chor und Orchester hören Besucher eines Konzerts in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, am Sonnabend, 25. Februar. Ab 16 Uhr bringt der Berliner Konzertchor unter Leitung von Jan Olberg ein Stück zu Gehör, das sich als Trost an die Hinterbliebenen eines Verstorbenen richtet. Eintritt kostet 15 Euro. tsc

Finissage und Konzert

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 18.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Petrus Kirche am Oberhofer Platz | Lichterfelde. Die Ausstellung „Transzendenz des Augenblicks“ in der Petrus-Kirche am Oberhofer Platz ist am Sonnabend, 25. Februar, letztmals zu sehen. Die Künstlerin Bettina Düesberg führt an diesem Tag noch einmal durch die Ausstellung. Aus Anlass der Finissage geben Jonas Kämper und Lara Meyer-Struthoff ab 11 Uhr ein Konzert. Sie spielen auf Querflöte und Harfe Werke der Romantik. Der Eintritt ist frei. KaR

Klassik im Kulturzentrum

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 17.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Gemeinsam mit dem Finsterbusch-Trio gastiert Pianistin Daniela Hlinkova am Sonnabend, 25. Februar, um 18 Uhr im Centre Bagatelle in der Zeltinger Straße 6. Die Musiker des Sinfonieorchesters der Komischen Oper Berlin besuchen das Frohnauer Kulturzentrum zum zweiten Mal nach Dezember 2016. Diesmal auf dem Programm stehen Werke von Franz Schubert, Franz Liszt, Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopin und Robert...

2 Bilder

Konzert: Balou, Support - Act: Hertztakt

Erko Sturm
Erko Sturm | Wilhelmstadt | am 16.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Nathan-Söderblom-Kirchengemeinde | Am 11. März gastiert die bekannte Band Balou, unlängst auf Fritz Radio zu hören, im Rahmen ihrer Deutschlandtournee ab 20.00 Uhr in der Evangelischen Nathan - Söderblom - Gemeinde in Berlin Spandau. Im Vorprogramm: Hertztakt. Beide Bands haben unlängst CDs mit eigenen Songs herausgebracht. Während Balou eine Mischung aus Soul, Funk und R n B präsentiert, bietet Hertztakt eine Mischung Deutschrock mit frechen bis...

Junge Musiker treten auf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 16.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Fabriktheater | Moabit. Die Rock-, Pop- und Jazzabteilungen der Musikschule „Fanny Hensel“ präsentieren in ihrem Konzert „Vocal Experiences“ am 26. Februar um 14.30 Uhr im Fabriktheater der Kulturfabrik, Lehrter Straße 35, Bands und Sänger mit Coverversionen und eigenen Songs. Das Sahnehäubchen des Programms sind musikalische Darbietungen der ambitionierten Singer-Songwriter der Popschule Berlin auf ihrem Weg zur professionellen Karriere....

Letzte Pankower Musikmeile

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.02.2017 | 136 mal gelesen

Berlin: Olivenbaum | Pankow. Die 16. und vorerst letzte „Pankower Musikmeile“ findet am 25. Februar statt. In den vergangenen Jahren war die Idee der Musikmeile: Es nehmen fünf bis sechs Lokale aus dem Pankower Zentrum teil. In jedem spielt eine Band oder ein Solist. Die Musikfreunde können dann entweder in diesem Lokal bleiben oder nach gewisser Zeit in ein anderes Lokal wechseln, um sich eine ganz persönliche Musikmeile zusammenzustellen....

1 Bild

Aeham Ahmad gibt ein Solidaritätskonzert für das Flüchtlingslager Jarmuk

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.02.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Ein Benefizkonzert „Solidarität mit Jarmuk“ veranstalten die Vereine Trixiewiz und Frei-Zeit-Haus Weißensee.Dieses Konzert findet in der Pistoriusstraße 23 am 25. Februar um 18 Uhr statt. Bestritten wird es von Aeham Ahmad. Der berühmte Pianist flüchtete 2015 aus dem syrischen Damaskus. IS-Dschihadisten hatten zuvor klassische Musik für eine Sünde erklärt.Das Flüchtlingslager Jarmuk in Damaskus, das er mit seinem...

Musikbilder im Rathausaal

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 15.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Im Ratssaal in der Breiten Straße 24a-26 findet am 20. Februar das nächste Pankower Rathauskonzert statt. Um 19.30 Uhr können die Konzertbesucher „Musikbilder“ hören, die die Sopranistin Anna-Maria Kalesidis und die Pianistin Karine Gilanyan „malen“. Zu hören sind Werke von Liszt, Mussorgski und Rachmaninow. Der Eintritt kostet neun Euro, für Senioren sechs und für Studenten drei. Karten können im Vorverkauf an der...

GROOVETROTTERS im Gutshof Britz

viktoria klammerth
viktoria klammerth | Britz | am 13.02.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: gutshof britz | Die Groovetrotters, ein einzigartiges Percussion-Duo aus Österreich, sind am 25. und 26. Februar 2017 in Berlin und veranstalten im Kulturstall des Gutshof Britz zwei Gratis-Konzerte und Percussion-Workshops für Kinder und Erwachsene. Johannes Bohun war Mitglied der international bekannten Performance-Gruppe STOMP, Claudio Spieler widmet sich in unterschiedlichen Ensembles dem breiten Spektrum indischer, afrokubanischer und...

1 Bild

GROOVETROTTERS im Gutshof Britz

viktoria klammerth
viktoria klammerth | Britz | am 13.02.2017 | 55 mal gelesen

Berlin: gutshof britz | Die Groovetrotters, ein einzigartiges Percussion-Duo aus Österreich, sind am 25. und 26. Februar 2017 in Berlin und veranstalten im Kulturstall des Gutshof Britz zwei Konzerte und Percussion-Workshops (freier Eintritt bei allen Veranstaltungen) für Kinder und Erwachsene. Johannes Bohun war Mitglied der international bekannten Performance-Gruppe STOMP, Claudio Spieler widmet sich in unterschiedlichen Ensembles dem breiten...