Konzert

Chorgesang mit Ost-Rock

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 12 Stunden, 35 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn. Hits am laufendem Band bringt der Gemischte Chor der Berliner Polizei am Freitag, 27. April, um 19 Uhr im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, zu Gehör. Das Konzert findet anlässlich des 50. Jahrestages der Gründung des Chores statt. Erstmals mit dabei ist eine Gruppe innerhalb des Chores, die sich seit August 2017 speziell mit Ostrock beschäftigt. Der Eintritt zum Konzert kostet 15 Euro. Kartenbestellung per...

Lesung für Kleine, Konzert für alle

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 12 Stunden, 35 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Die Helene-Nathan-Bibliothek lädt zu zwei Veranstaltungen bei freiem Eintritt ein. Am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr kommen die Nogat-Singers zum Chorkonzert. Unter dem Motto „Wie im Himmel“ bringen die 30 Sängerinnen und Sänger aus dem Körnerkiez Lieder unterschiedlicher Stilrichtungen zu Gehör – garniert mit choreographischen und darstellerischen Einlagen. Am Sonnabend, 28. April, um 10 Uhr sind Kinder ab fünf...

18 Bilder

Impressionen von der Generalprobe der Kinder vom Kleistpark

Nancy Baumeister
Nancy Baumeister | Tiergarten | vor 15 Stunden, 50 Minuten | 65 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Ein kleiner Vorgeschmack auf die Konzerte am Wochenende in der Urania

2 Bilder

Isabel Barbosa singt über Liebe und amour.

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Frohnau | vor 22 Stunden, 39 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin: Transformator | Liebe ist der Moment in dem der Kopf nicht mehr entscheidet sondern das Herz. Die brasilianische Sängerin Isabel Barbosa bringt diesen Gedanken mit Arien und Liedern von Poulenc, Schumann, Caldara u.a. zum klingen. Die in Italien ausgebildete Künstlerin wird von ihrem einfühlsamen Pianisten Andreas Wolter begleitet. Eintritt: frei - Spende erbeten Reservierung unter: 030 - 60 27 51 59 oder info@transformator-frohnau.de

2 Bilder

Brunchen & Live Musik im Café K

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | vor 22 Stunden, 53 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: CAFÉ K– Kunst unter Kiefern | Das Café K lädt jeden Samstag, unter Kiefern, zum Frühstück zu Live Musik ein. Andreas Wolter spielt bekannte Filmmusik, Klassik und Ufa schlager sowie eigene Kompositionen. Reservierung erforderlich: reservierung@cafe-k.com Mehr infos beim Café K

Liturgie wie in England

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | vor 23 Stunden, 24 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Evangelische Dorfkirche Tegel | Tegel. Die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Tegel lädt am Sonntag, 29. April, um 17 Uhr zum Evensong in die Dorfkirche in Alt-Tegel. Evensong ist ein abendliches Stundengebet, in dem die Musik eine zentrale Rolle spielt. Der Wechsel von Musik, Gebet und Lesungen folgt einer jahrhundertealten Liturgie, die nach wie vor in den großen Kathedralen Englands gefeiert wird. Der Kammerchor Alt-Tegel singt unter der Leitung von...

Musikalische Nacht in Staaken

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken | Staaken. Eine musikalische Nacht gestalten die Kantorei Staaken und andere Gruppen am Montag, 30. April, von 19 bis 23 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Staaken, Pillnitzer Weg 8. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. CS

1 Bild

Claiming Common Spaces. Kunst und urbane Praxis

Heike Diehm
Heike Diehm | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin: HAU 1 | Der Fokus „Claiming Common Spaces. Kunst und urbane Praxis“ verhandelt vom 21.-23. Juni im HAU Hebbel am Ufer mit Performances, Stadtraumprojekten, Konzerten und Installationen sowie in Laboren, Panels und Workshops Fragestellungen und Herausforderungen der zunehmend vielschichtigen, konfliktreichen und disparaten Stadtgesellschaften. Das Programm vereint Beiträge aus sechs Städten bundesweit: Mit dem Fokus führt das Bündnis...

Schüler geben Cellokonzert

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Ingeborg Drewitz | Steglitz. Das Cello als Instrument des Jahres wird von Schülern der Leo-Borchardt-Musikschule in einem Konzert vorgestellt. Am Donnerstag, 26. April, 18.30 Uhr, präsentieren sie in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, ein abwechslungsreiches Konzert rund um das Violoncello. Der musikalische Spannungsbogen reicht von Werken von Melchior Franck, Bohuslav Martinu bis hin zu zeitgenössischen Stücken von Janina...

2 Bilder

Sommerkonzert des BBSO

Neuenhagen bei Berlin: Bürgerhaus | Sommerkonzert des Berlin-Brandenburgischen Sinfonieorchesters e.V. 27. Mai 2018, 17.00 Uhr, Bürgerhaus Neuenhagen, Hauptstraße 2, 15366 Neuenhagen Leitung: Mariano Domingo, Solisten: Armin Bassarak und Henrike Kornmilch  Programm: Mozart Ouvertüre zur Zauberflöte, Marsch der Priester, Chor der Priester;  Cimarosa Doppelkonzert für 2 Flöten G-Dur;  Beethoven 3. Sinfonie (Eroica); Eintritt frei, Spenden am...

2 Bilder

Sommerkonzert des Berlin-Brandenburgischen Sinfonieorchesters

Berlin: St. Matthäuskirche | Sommerkonzert des BBSO e.V. 26. Mai 2018, 19.00 Uhr, St. Matthäuskirche, Matthäikirchplatz 1, 10785 Berlin Leitung: Matthias Glander, Solisten: Armin Bassarak und Henrike Kornmilch Programm:  Mozart Ouvertüre zur Zauberflöte, Marsch der Priester, Chor der Priester Cimarosa Doppelkonzert für 2 Flöten G-Dur Beethoven 3. Sinfonie (Eroica) Eintritt frei, Spenden am Ausgang erbeten www.bbso.de

6 Bilder

Der Kiez der Kreativen: Vor 90 Jahren wurde die Künstlerkolonie bezogen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 57 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Vor 90 Jahren wurde die Künstlerkolonie am Breitenbachplatz bezogen, vor 30 Jahren der gemeinnützige Verein Künstlerkolonie gegründet. Das Doppeljubiläum wird am Mittwoch, 18. April, mit einem Konzert im Theater Coupé gefeiert. Der Verein, aktuell geleitet vom Vorsitzenden Alwin Schütze, stellt Veranstaltungen, Programme und Projekte auf die Beine, die die Geschichte der historischen Künstlerkolonie lebendig halten und...

Messe einmal anders

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 15.04.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Reformationskirche | Moabit. Die Cantorei der Reformationskirche bringt am 21. April, 19 Uhr, ein facettenreiches Werk zur Aufführung. In der Kirche, Beusselstraße 35, erklingt Gioachino Rossinis „Petite Messe solennelle“. Die Solisten sind María Konráðsdóttir (Sopran), Anna Smith (Mezzosopran), Daniel Arnaldos (Tenor), Wilko Reinhold (Bariton). Es begleiten Nicolas Bajorat (Klavier) und Jörg Walter (Harmonium). Die Gesamtleitung hat Johannes...

Mitsingen bei Hochzeitsliedern

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 15.04.2018 | 14 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Nicht nur für Brautpaare ist das offene Singen gedacht, zu dem am Mittwoch, 25. April, die Nightingales der Frohnauer Singschule, Kantor Martin Blaschke und Pfarrerin Ute Sauerbrey in die Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars, einladen. Auf dem Programm stehen die schönsten Kirchenlieder für Hochzeiten. Die Veranstaltung klingt mit dem Weitersingen am Lagerfeuer im Pfarrgarten aus. Der Eintritt ist frei, es wird um eine...

3 Bilder

Orgel der Alten Pfarrkirche erfolgreich saniert

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 15.04.2018 | 39 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Mahlsdorf | Die Orgel in der Alten Pfarrkirche an der Hönower Straße musste saniert werden. Nach einer Überarbeitung klingt sie viel besser als zuvor. Die Orgel in der Alten Pfarrkirche, Hönower Straße 13/15, ist ein relativ junges Instrument. Sie wurde 1983 als Ersatz für das marode Vorgängerinstrument eingebaut. Das neue, modernere Instrument war kleiner, auch mit kleineren Orgelpfeifen. Es gewährte auch mehr Platz für den Chor auf...

Eintauchen in die Welt des Tangos

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.04.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Das weltweit kleinste Tango-Orchester entführt in die Welt des argentinischen Tangos. Sonnabend, 21. April, um 19 Uhr ist das Duo Danzarin, das sind die Violonistin Ulrike Dinter und der Pianist Ludger Ferreiro, zu Gast im Festsaal Schloss Britz, Alt-Britz 73. Sie zeichnen den Werdegang des Tangos nach und nehmen die Zuhörer mit in die Hafenspelunken von Buenos Aires, in Nachtclubs, elegante Salons und berühmte...

1 Bild

Junges Streichquartett auf der Zitadelle: Konzert von Klassik in Spandau

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 14.04.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | In der Reihe "Das besondere Konzert" des Vereins Klassik in Spandau gastiert das "vision string quartet" am Sonnabend, 21. April, um 19.30 Uhr auf der Zitadelle. Vier junge Musiker stellen von Berlin aus die klassische Konzertwelt auf den Kopf: die beiden Geiger und der Bratscher des vision string quartets spielen im Stehen, und alle vier spielen sie ihre Werke komplett auswendig. Sie verwirklichen damit ihre „Vision“...

Schnuppertag im Orchester

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.04.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Birkenhain-Grundschule | Spandau. Einen Tag lang im Orchester spielen? Das Jugendblasorchester Spandau macht es möglich. Am 5. Mai können Musiker von 10 bis 16 Uhr das Orchesterspiel ausprobieren. Vorausgesetzt, sie spielen seit mindestens zwei Jahren ein Blasinstrument. Unter dem Motto "Band, Legend, Movie" werden gemeinsam Stücke wie "Legend of the Alhambra", "Star Wars" oder "I'll be there" erarbeitet. Den spannenden Tag mit viel Musik schließt...

Lange Nacht der Orgelmusik

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 13.04.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Spandau. Zur langen Nacht zeitgenössischer Orgelmusik lädt die Evangelische Luther-Kirchengemeinde am 20. April ein. Dann heißt es: Orgelmusik in der Kirche mal anders. Denn es präsentieren sich deutschlandweit führende Organisten und Komponisten für zeitgenössische Orgelmusik. Sie alle lassen ihre neuesten Werke hören und nehmen dabei humorvoll und hintergründig die vertrauten Hörgewohnheiten auseinander. Der unterhaltsame...

Konzert mit den Tontauben

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 13.04.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Musik und Tanz mit der Gruppe „Tontauben“ stehen am Freitag, 20. April, 19 Uhr, auf dem Programm im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228. Präsentiert wird eine musikalische Reise um die Welt. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen. uma

1 Bild

Bürgersinfonie in der Festscheune

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 13.04.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Stadtgut Buch | Ein außergewöhnliches Konzert erwartet das Publikum am 22. April in der Bucher Festscheune. Im Saal auf dem Stadtgut in Alt-Buch 45-51 startet die Bürgersinfonie ihre fünfte Saison. Sie veranstaltet um 16 Uhr ein Kammerkonzert unter dem Motto „Gut kombiniert“. Ein Ensemble aus Bläsern und Streichern spielt bekannte und unbekannte Kammermusik-Klassiker in wechselnden Besetzungen. Durch die unterschiedlichen Kombinationen der...

1 Bild

Von Gioachino Rossini bis zu Tom Jones: Akkordeonmusik im Gemeinschaftshaus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 12.04.2018 | 24 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Zum musikalischen Cabaret lädt das Akkordeon-Orchester Berlin am Sonnabend, 21. April, um 16 Uhr ein. Das Konzert findet statt im Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1. Die Damen und Herren des Ensembles schlagen einen weiten Bogen: Von Gioachino Rossini, bei dem es um amouröse Verwicklungen im Italien des Jahres 1814 geht, über Ottorino Respighi, der sich 1931 mit Lauten- und Gitarrentabulaturen des 16. und 17....

Heinz Rühmann statt Hilde Knef

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 12.04.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Die Veranstaltung „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ mit Liedern von Hildegard Knef, die am Dienstag, 24. April, um 15 Uhr geplant war, fällt aus. Die Künstlerin Marlies Stepinski ist erkrankt. Stattdessen tritt Jochen Kaiser mit "Heinz Rühmanns Biographie in Bild und Ton" im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, auf. Bereits erworbene Eintrittskarten für Hildegard Knef behalten ihre Gültigkeit, können aber auch...

1 Bild

Musical-Konzert mit Mara White in Mahlsdorfer Kirche

Martin Schubert
Martin Schubert | Mahlsdorf | am 12.04.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Mahlsdorf | Mahlsdorfer Künstlerin gibt Benefizkonzert Am 22. April 2018 findet um 17:00 Uhr die Mahlsdorfer Abendmusik in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf statt. Zu Gast ist der Musical-Star Mara White. In einem kurzweiligen und kuriosen Konzert erwartet die Gäste ein buntes Programm mit Filmmusik und Musical-Nummern. Die wandlungsfähige Mara White schlüpft dabei in die verschiedensten Rollen. Mara White machte ihre ersten...

Lauschen, singen und tanzen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.04.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Orangerie | Lichtenberg. Ein Konzert für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen veranstaltet der Verein demenzfreundliche Kommune Lichtenberg am Mittwoch, 18. April, von 15 bis 16 Uhr. Zu Gast ist Pianist Sijin Liang. Alle Besucher sind eingeladen, zu lauschen, zu singen und zu tanzen. Im Anschluss haben alle Gäste bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, sich über die Musik und das Zuhören auszutauschen. Ort ist das Nachbarschaftshaus...