Konzerte

3 Bilder

Feuerwerk der Künste zur IGA 2017

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 83 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA 2017 wird mehr als nur eine Gartenschau. Auf dem IGA-Gelände schlägt im kommenden Jahr sechs Monate lang das kulturelle Herz Berlins. Das IGA-Programm an den 186 Tagen im Bezirk ist rekordverdächtig: Es wird knapp 5000 größere und kleinere Veranstaltungen geben. Daran beteiligen sich von April bis Oktober 2017 rund 12 000 Künstler. Täglich ist auf dem IGA-Gelände etwas los und ein Höhepunkt...

3 Bilder

Vorm 60. Geburtstag verjüngt: Ernst-Reuter-Saal nach Bauarbeiten wiedereröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 28.11.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Wittenau. In den 1960er-Jahren galt der Ernst-Reuter-Saal als eine der Konzerthallen mit der landesweit besten Akustik. Die ist bis heute nicht schlecht, Saal und Nebenräume waren aber in die Jahre gekommen und einige Monate wegen Bauarbeiten geschlossen. Jetzt sind Ausstattung und Technik wieder zeitgemäß.Der damals aus Fernsehen und Hörfunk bekannte Moderator Hans Rosenthal war so überzeugt vom Haus, dass er seine legendäre...

3 Bilder

20. und letzter Markt der Kontinente

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 18.11.2016 | 224 mal gelesen

Berlin: Museen Dahlem | Dahlem. Eine Zugabe, über die sich Freunde von besonderem Kunsthandwerk und Musik aus aller Welt freuen können: Zum definitiv letzten und zugleich 20. Mal findet in den Museen Dahlem der Markt der Kontinente statt. Bereits 2015 sollte Schluss sein, denn die Vorbereitungen zum Umzug der Museen ins Humboldt-Forum standen bevor.Im Januar 2017 schließen das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst. Das Museum...

Infos zu „Kultur und Mehr“

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 14.10.2016 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Wer es bislang versäumt hat, sich den Kulturnewsletter des Bezirks zu besorgen, hat noch die Gelegenheit dazu. „Kultur und Mehr“ heißt der elektronische Veranstaltungskalender, der über die vielfältigen Angebote des Bereichs Bildung und Kultur informiert – unter anderem über die beliebten Reihen „Reinickendorf Classics“ und „Lesezeichen“, die im Oktober in die neue Saison gestartet sind. Zu haben ist der...

1 Bild

16 Bands, 17 Orte, 23 Konzerte: Festival Klangstraße am 14. Oktober in der Residenzstraße

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 06.10.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Residenzstraße | Reinickendorf. Fete de la Musique war gestern – jetzt kommt die „Klangstraße“! Und zwar exklusiv nur nach Reinickendorf. Am Freitag, 14. Oktober, verwandelt sich die Residenzstraße in eine einzige Konzertarena. Vom Nachmittag bis in die späten Abendstunden können Musikfans quasi nonstop Konzerte besuchen – ein Gratis-Hörgenuss, den das Festival „Klangstraße“ möglich macht. 16 Bands, Solisten und Ensembles bringen die...

3 Bilder

Bühne frei für fünf Wochen Street-Pop in Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.07.2016 | 66 mal gelesen

Neukölln. Zum ersten Mal veranstaltet der Verein Spotlight Talent ein Popfestival im Bezirk. Auf dem Hermannplatz und dem Alfred-Scholz-Platz präsentieren Berliner Solomusiker und Nachwuchsbands ihr Können.Die musikalische Palette, die in dem fünfwöchigen Festival geboten werden soll, ist bunt. Das zeigt das Programm: Immer donnerstags erklingen ab 4. August auf der Fujiama-Roadshow am Hermannplatz von 13 bis 17 Uhr unter...

Rockfestvial im Schlosspark

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 20.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Biesdorfer Parkbühne | Biesdorf. Gute Musik und Festivalstimmung sind am Freitag und Sonnabend, 29. und 30. Juli, bei der 19. Auflage von „Rock im Grünen“ auf der Biesdorfer Parkbühne zu erwarten. Am Freitag spielen von 17 bis 22 Uhr unter anderem „The Low Flying Ducks” mit ihrer Mischung aus feinfühligem Folk, bissigem Blues und lässigem Pop sowie die Kölner Post Punk Band “KMPFSSPRT”. Am Sonnabend von 15 bis 22 Uhr gibt es Rock mit „Tidalwave”und...

Herr U in den Heckmann Höfe

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 18.07.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Herr U | Herr U in den Heckmann Höfen, Oranienburger Straße 32, 10117 Berlin, Di-Sa 12-19 Uhr, www.herr-u.deDer Wollladen bietet seit 1. Juli Handarbeitsgarne und ähnliches. Darüber hinaus gibt es regelmäßige Events, die auch für Nicht-Wollbesessene interessant sind, wie Lesungen und Konzerte. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

2 Bilder

Kleines feines Festival: Wieder „Salon K“ im Lettekiez

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 14.07.2016 | 26 mal gelesen

Reinickendorf. Besser könnten die Sommerferien kaum beginnen: Vom 20. bis 24. Juli steigt das 6. Kunst- und Kulturfestival im Lettekiez „Salon K“. Auf kleine und große Besucher wartet viel gute Unterhaltung.Piraten auf dem Letteplatz, Schmetterlinge im Kinderzentrum und eine überdimensionale Meerjungfrau auf dem Schäfersee – die Veranstalter des „Salon K“ haben sich auch in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen. Seit...

4. Kreuzberger HofFestSpiele

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.07.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Rosa-Parks-Grundschule | Kreuzberg. Vom 12. bis 16. Juli finden im Hof zwischen dem Theater Expedition Metropolis, Ohlauer Straße 41 und der Rosa-Parks-Grundschule, Reichenberger Straße 65, die 4. Kreuzberger HofFestSpiele statt. Unter dem Titel "Dichte Entfernungen – beyond border’s" gibt es Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Diskussionen oder Workshops. Am Programm beteiligt sind die Schule, Projekte aus der Nachbarschaft sowie...

1 Bild

6. Klassik Open Air im Jagdschloss Grunewald entführt in den Orient

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Grunewald | am 07.06.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Jagdschloss Grunewald | Dahlem. Kompositionen, die durch orientalische Motive inspiriert sind, bilden das Leitmotiv des 6. Klassik Open Air im Jagdschloss Grunewald. Von Freitag bis Sonntag, 17.-19. Juni, sind romantische Konzertabende im Innenhof des ältesten erhaltenen Schlossbaus Berlins zu erleben.Die musikalische Reise orientiert sich an Orchester- und Chorwerken sowie Erzählungen zum Thema Tausendundeine Nacht. Sie umfasst Werke und Auszüge...

5 Bilder

100 Tage lang im Körnerpark feiern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.05.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Vom 4. Juni bis Mitte September wird das Jubiläum des Körnerparks begangen. Das Besondere: Die Bevölkerung konnte ihre Ideen einbringen und ist auch auf vielen Veranstaltungen zum Mitmachen aufgefordert. Ein vom Bezirk herausgegebener Kalender gibt einen Überblick über das Programm.1916 überließ Franz Körner sein schönes Gartenidyll mit Kaskaden, Orangerie und Umfassungsmauern dem Bezirk. Seither hat der auf einer...

Klassik trifft Gegenwart

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Klassische Musik neu präsentiert gibt es am 21. und 22. Mai bei zwei Konzerten im Radialsystem, Holzmarktstraße 33. Unter dem Titel "Bye Bye Beethoven" interpretieren am Sonnabend ab 20 Uhr die Violinistin Patricia Kopatchinskaja und das Mahler Chamber Orchestra Werke nicht nur dieses Komponisten in moderner Version. Die Karten kosten 28, ermäßigt 18 Euro. Am Sonntag stellt das Ensemble Resonanz Johann...

Bulbul

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | am 25.04.2016 | 88 mal gelesen

Berlin: Bulbul | Bulbul, Görlitzer Straße 38, 10997 BerlinDer palästinensische Journalist Nidal Bulbul eröffnete seine kreative Café-Bar. Im Angebot sind Getränke und kleine Gerichte, die sich die Gäste selbst zusammenstellen können. Hier werden auch Lesungen, Ausstellungen, Film-Screenings und Live-Konzerte stattfinden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Türkische Kulturtage im Haus am See: Sprache lernen in 45 Minuten

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 14.04.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Im Haus am See, Stargardtstraße 9, beginnen am 22. April die Türkischen Kulturtage.Um 16 Uhr gibt es ein Erzählcafé türkischer Arbeitsmigranten. Umrahmt wird das Programm von musikalischen Darbietungen und einem Büffet. Am 25. April um 16.30 Uhr wird ein Erzähler türkische Märchen für Kinder vortragen. Türkische Spiele für Kinder ab fünf Jahren beginnen am 26. April um 16 Uhr. Am Mittwoch 27. April um 16.30...

Musik zwischen Blüten: Herzgrün-Festival startet im Sony Center

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 28.03.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Sony Center | Tiergarten. Musikalischen Talenten lauschen und gleichzeitig als Verheißung des Frühlings eine üppige Blütenpracht genießen: Das geht nur bei „Herzgrün“.Das Musikfestival im Sony Center findet bereits zum zehnten Mal statt, in diesem Jahr unter dem Motto „Spring, Blossom and Beats“ vom 8. bis 10. April. Die Gäste der Werbegemeinschaft Sony Center können bei freiem Eintritt insgesamt 28 Konzerte und dabei vielleicht die Stars...

Sechstes Treffen der Countrymusik: 80 Auftritte auf vier Bühnen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 29.01.2016 | 193 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Das 6. Country Music Meeting Berlin findet vom 5. bis 7. Februar im Fontane-Haus, Königshorster Strasse 6, statt.Für das akustische Vergnügen der Besucher sorgen mehr 80 Auftritte. Ein Drittel des Programms werden sich vollkommen neue Künstler teilen. Sie kommen aus Dänemark und der Schweiz, Amerika und Polen. Neue, aber auch bekannte Stimmen und Gesichter wie Slow Horses, Linda Feller oder Jeffrey Backus...

Dem Kammerorchester Weißensee sind stets neue Bläser und Streicher willkommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.01.2016 | 71 mal gelesen

Weißensee. Dem Kammerorchester Weißensee der Bezirksmusikschule "Béla Bartók" sind stets neue Musiker willkommen. In Vorbereitung auf die nächsten Konzerte im Rathaus Weißensee lädt das Orchester Hobbymusiker zum Mitspielen ein.Das Kammerorchester Weißensee gehört zur Musikschule. Heutige und ehemalige Musikschüler spielen gemeinsam. Dementsprechend groß sind die Altersunterschiede. Bis zu 50 Jahre! Doch die Musik verbindet...

Film über Johann Trollmann: Veranstaltungsreihe im Wasserturm

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.11.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Wasserturm Kreuzberg | Kreuzberg. Im Rahmen der interkulturellen Wochen Friedrichshain-Kreuzberg gibt es vom 16. bis 21. November im Wasserturm, Kopischstraße 7, eine Veranstaltungsreihe, die sich mit den Themen Flüchtlinge sowie Vielfalt und Toleranz auseinandersetzt. Dabei geht es nicht nur um die aktuelle Situation, sondern auch um Ausgrenzung und Verfolgung in der Vergangenheit. Etwa am Beispiel des Boxers Johann „Rukeli“ Trollmann. Weil er zur...

Für Freunde der Gospelmusik

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 29.09.2015 | 95 mal gelesen

Spandau. Noch bei zwei Konzerten der Gruppe „Magic of Gospel“ in diesem Jahr können Besucher erleben, wie farbenfroh Gospelmusik und Gospelgesang sind. Zum 10. Jubiläum des Gospelchors gibt es am 10. Oktober um 15 Uhr ein Konzert in der katholischen Kirche Maria Hilfe der Christen an der Flankenschanze 43 sowie am 21. November um 19 Uhr nach der Heiligen Messe in der Kirche St. Maximilian Kolbe an der Maulbeerallee 15. Der...

Gitarrenspiel erlernen

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 23.09.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Musikschule Marzahn-Hellersdorf | Biesdorf. Die Musikschule „Hans Werner Henze“ hat noch freie Plätze für den Gitarrenunterricht. Die Lehrkräfte sind mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen auf der klassischen und der Elektro-Gitarre vertraut. Kinder und Erwachsene können einen kostenlosen Probeunterricht absolvieren. Die Schule bietet nach relativ kurzer Zeit die Möglichkeit, in kleinen Ensembles mitzuspielen und aufzutreten. Anmeldung bei der...

Kirchen laden ein zu Musiktagen

Michael Kahle
Michael Kahle | Mitte | am 18.09.2015 | 80 mal gelesen

Lankwitz. Mit einem klangvollen Gottesdienst werden die Steglitzer Kirchenmusiktage am 25. September um 18 Uhr in der Lankwitzer Dreifaltigkeitskirche, Paul-Schneider- /Ecke Kaiser-Wilhelm-Straße eröffnet.Bis zum 11. Oktober finden mehr als 30 Konzerte, Gottesdienste und Workshops statt. Die meisten Veranstaltungen sind kostenlos und bieten jedem das persönliche Hörerlebnis. Das Programm der Steglitzer Kirchenmusiktage findet...

Musik von Tschaikowsky und Skrjabin

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 04.08.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Schloss Glienicke | Dahlem. Im Schloss Glienicke, Königstraße 36, stehen am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. August, Jubiläumskonzerte auf dem Programm. Der künstlerische Leiter der Konzerte im Schloss Glienicke, Alexander Malter, spielt auf dem Klavier Werke von Tschaikowksy zu dessen 175. Geburtstag und Musik von Skrjabin (100. Todestag). Außerdem sind Kompositionen von Rachmaninow zu hören. Beginn ist jeweils um 16 Uhr. Die Eintrittskarten...

Musik in der Pfingstkirche

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.07.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Pfingstkirche | Friedrichshain. Am Sonnabend, 11. Juli, findet in der Pfingstkirche, Petersburger Platz 5, das Sommerkonzert des Belcanto-Chors statt. Beginn ist um 16 Uhr, die Karten kosten zehn Euro. Zwei Euro davon gehen an den Verein „Asyl in der Kirche“. Bis zum 26. August gibt es dort außerdem an jedem Mittwoch von 18.30 bis 19.15 Uhr Musikaufführungen. Hier ist der Eintritt frei. Es wird aber um eine Spende gebeten. tf

Steglitzer Tage für Alte Musik vom 14. bis 17. Mai

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 11.05.2015 | 78 mal gelesen

Steglitz. Die 23. Steglitzer Tage für Alte Musik finden in diesem Jahr vom 14. bis 17. Mai statt. Neben Meisterkursen für Musiker aus aller Welt finden öffentliche Vorträge und Konzerte statt.Am Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr, werden die Musiktage im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, mit einem Konzert eröffnet. Thema ist der Gesang als Redekunst. Zu hören ist Musik von Giralomo Frescobaldi, Domenico Mazzocchi, Jacopo Peri und...