Kreativität

2 Bilder

Zusammen werkeln: Mitstreiter für einen neuen Treffpunkt gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Andrea Klau möchte eine „Kreativ-Stube Buckow“ eröffnen. Dafür sucht sie Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Geplant ist, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen, zu töpfern, zu werkeln und Spaß zu haben. Wegen ihrer Rückenprobleme arbeitet die ausgebildete Chemielaborantin seit einiger Zeit nicht mehr. Zwar hat sie eigentlich genug mit Hobbys und Familie zu tun, aber trotzdem fehlen ihr soziale Kontakte, sagt sie. Das...

Selbermachen kommt an: Kreativ-Wochenende in Berlin

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | am 02.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kreativfabrik Flutgraben | Greenpeace und die „Maker“-Bewegung laden zum Kreativ-Wochenende ein. Der Spaß am Selbermachen ist ihnen genauso wichtig wie Müll zu vermeiden und Klima und Natur zu schützen – ob mit einem minimalistischen Lebensstil, smarten technischen Ideen oder indem sie vorhandene Dinge reparieren, aufmöbeln und umstylen. „Make Something“ feiert das Selbermachen als internationales Festival vom 8. bis 10. Dezember. Die deutsche...

3 Bilder

Wer strahlt am hellsten - Wirtschaftskreis Mitte zeichnet Engagement für den Bezirk aus

Wirtschaftskreis Mitte
Wirtschaftskreis Mitte | Mitte | am 06.11.2017 | 7 mal gelesen

Der Förderpreis „GOLDELSE“ würdigt Unternehmen, Einrichtungen und Einzelpersonen, die sich in beispielhafter Weise für den Standort Mitte engagieren.  Die Preisträger zeichnen sich durch besondere Leistungskraft, Kreativität und soziale Verantwortung aus. Wer kann den Förderpreis erhalten? Eine Jury entscheidet nach folgenden Kriterien: - erfolgreiche und nachhaltige Initiativen zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes...

Kreativ Tage Berlin vom 27. bis 29. Oktober 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 23.10.2017 | 178 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Die Station Berlin am U-Bahnhof Gleisdreieck verwandelt sich an drei Tagen in ein Eldorado für alle DIY-Fans. Basteln, Malen, Spielen, Nähen, Stricken, Häkeln – die Kreativ Tage Berlin bieten für Groß und Klein vom 27. bis zum 29. Oktober Inspirationen, um selbst gestalterisch tätig zu werden und eigene Lieblingsstücke oder Unikate anzufertigen. Zahlreiche Händler der Kreativbranche präsentieren ihre Produkte,...

1 Bild

Nichts Neues aus Hollywood

KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel
KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel | Mitte | am 09.10.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus Fischerinsel | Ein vergeblicher Versuch zu übertreiben in drei Akten von Curt Goetz Was hilft es Gwendolin, Cliff und Louella, dass sie Hollywoodstars sind? Sie müssen sich mit ganz normalen Sorgen quälen: mit Beziehungstess, beruflichen Abhängigkeiten und unerfüllten Träumen. Ein Indianerüberfall ist da eher noch das geringste Problem. Intelligente Dialoge, vergnügliche Missverständnisse und überraschende Wendungen kennzeichnen...

5 Bilder

Tag der offenen Tür in Krea-Kitas

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Karlshorst | am 07.08.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: KreativitätsKita Die Slups | Kreativität ist mehr als nur kreativ zu sein. Kreativität ist die Kompetenz für ein problemlösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln. Wie sich das im Kita-Alltag darstellt, das zeigen die Kindertagesstätten des KreativitätsSchulzentrums Berlin. Drei Kreativitäts-Kindertagesstätten gibt es im Bezirk Lichtenberg: "Die Slups" in der Sadowastraße 16 (10318 Berlin) öffnen die Türen am 17.10.2017, von 15.00 Uhr bis...

5 Bilder

Tag der offenen Tür in Krea-Kitas

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Lichtenberg | am 07.08.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Rüdigerstraße | Kreativität ist mehr als nur kreativ zu sein. Kreativität ist die Kompetenz für ein problemlösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln. Wie sich das im Kita-Alltag darstellt, das zeigen die Kindertagesstätten des KreativitätsSchulzentrums Berlin. Drei Kreativitäts-Kindertagesstätten gibt es im Bezirk Lichtenberg: Die Kita "Eigensinn" in der Rüdigerstraße 76 (Zugang über Hagenstraße, 10365 Berlin) öffnet die Türen am ...

Kreative Bühne im Stadtschloss

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 23.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Am 5. August um 18 Uhr lädt das Moabiter Urgestein, der Fernsehtechniker und Pianist Torsten Gardei, auf seine offene kreative Bühne im Nachbarschaftshaus „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32-32b, ein. Es geht um Fantasie in musikalisch-künstlerischer Darstellung. „Auch Zaubern ist erwünscht“, sagt Torsten Gardei. Interessierte können sich unter  0173 601 43 93 anmelden oder einfach vorbeikommen. KEN

Kreativtreff für Frauen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 18.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Begine | Schöneberg. Begine, der Kultur-Treffpunkt für Frauen in der Potsdamer Straße 139, lädt am 28. Juli ab 19 Uhr zur offenen Gruppe „Kreativtreff“ und zum Kneipenabend ein; Näheres unter  215 14 14. KEN

Kreativ sein in der Ferienwerkstatt: Schrott-Theater und Kunsttechniken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.07.2017 | 81 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Pankow | Pankow. Die Pankower Jugendkunstschule lädt in den Sommerferien zu insgesamt fünf Ferienwerkstätten ein.In den beginnenden Ferien verreisen zwar viele Pankower Kinder, aber sechs Wochen sind lang. Da bleiben Etliche auch einige Zeit daheim. Damit den Kreativen unter ihnen nicht langweilig wird, bietet die Jugendkunstschule ein Ferienprogramm an.Mit zwei Kursen geht es in der Woche vom 24. bis zum 28. Juli, jeweils von 9 bis...

LEGO Flagship Store Deutschland

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 27.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: LEGO Flagship Store Deutschland | LEGO Flagship Store Deutschland, Tauentzienstraße 20, 10789 BerlinAm 22. Juni eröffnet der erste LEGO Flagship Store Deutschlands in der City-West. Hier gibt es alles für kreatives Spielen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Offene Bühne für alle Kreativen

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 21.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Divan | Charlottenburg. Am 30. Juni lädt die offene Bühne im Divan, dem interkulturellen Nachbarschaftszentrum in der Nehringstraße 8, ab 20 Uhr zu einer "Voyage Vagabond". Der Abend beginnt mit einer Reise durch die Welt internationaler Chansons mit Yutha Lorenz, Maria Mané und Manuel Bethe. Danach kann jeder auf der Bühne etwas Künstlerisches darbieten: ein Lied, ein Gedicht, ein Musikstück, eine Theaterszene oder einen Sketch. Bis...

2 Bilder

Sommerfest in der KreativitätsGrundschule Treptow

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Niederschöneweide | am 04.06.2017 | 70 mal gelesen

Berlin: KreativitätsGrundschule | Tiere, Tierschutz und Nachhaltigkeit, das sind unsere Themen in diesem Schuljahr. „Wir sitzen alle im selben Boot.“ Deshalb ist es wichtig, die Welt nachhaltig zu entwickeln und das Leben nachhaltig zu gestalten. Zum großen Sommerfest öffnet die KreativitätsGrundschule Treptow ihre Türen – für die Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, den Nachbarn, Interessierten und anderen Gästen. Ein buntes Fest wird es werden, bei...

7 Bilder

Mehr Platz im Kieztreff: Familienzentrum kann jetzt auch die obere Etage nutzen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 25.05.2017 | 130 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Upsala | Pankow. Mehr Platz, neue Räume und etliche neue Angebote: Der „Upsala“ ist um eine Etage gewachsen.Die Kinderfreizeiteinrichtung, die zugleich Familienzentrum ist, konnte nach Renovierung die obere Etage des zweigeschossigen Gebäudes in der Upsalaer Straße 6 endlich in Besitz nehmen. Bis zum Sommer 2016 hatte dort eine Kita ihren Sitz. Nach deren Auszug standen die Räume leer. Vom „Upsala“ durften sie offiziell nicht genutzt...

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 523 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Basteln für den Weihnachtsbasar

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.05.2017 | 4 mal gelesen

Rudow. Schon jetzt basteln Frauen bei der evangelischen Kirchengemeinde Rudow für den nächsten Weihnachtsbasar. Das nächste Treffen des Kreativkreises ist am Freitag, 26. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr an der Prierosser Straße 70. Neue Mitstreiterinnen sind herzlich willkommen. Informationen unter  669 92 60. sus

fischerAppelt

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 12.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: fischerAppelt | fischerAppelt, Schönhauser Alllee 148, 10435 Berlin, www.fischerappelt.deDie Agenturgruppe für Content Marketing & PR eröffnete Anfang Mai ihre neuen Büroräume. Die „Wonderland Studios“ sollen "Raum schaffen für integriertes Arbeiten und den Nährboden für Kreativität und Innovationskraft bieten". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Junge Kunst im Rathaus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 20.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg. Zum Hort der kindlichen Kreativität verwandelt sich die Galerie in zweiten Stock des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, ab 21. April. Dann präsentieren dort 120 Sechst- und Siebtklässler im Rahmen der 8. Künstlerischen Werkstätten der Jugendkunstschule ihre Arbeiten zum Thema "Elemente". Bis 11. Juni kann man sich die Schau kostenlos ansehen. tsc

1 Bild

Freie Plätze bei Feen und Supermänner

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 19.04.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Kinder - Kreativ - Kurs für 4 - 6 Jährige Wir zeichnen, malen, schnipseln, kleben, spritzen... In verschiedensten Techniken unsere Lieblings-Figuren und kreieren eine Welt, in der sie leben. Dienstag 16:15 - 17:00 Uhr Start am 9. Mai 2017 !! Kursleitung: Bella Sommer Kosten: 10...

Kreativtag der Generationen: Theater und Rap für Einsteiger

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 14.04.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Sich neu entdecken, dazu lädt am 21. April der 11. Kreativtag der Generationen im Nachbarschaftshaus Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 ein.Wer schon immer sein schauspielerisches Talent für die Bühne entdecken wollte oder sich als Zauberer ausprobieren möchte, bekommt hier professionelle Unterstützung. Am 21. April findet der Kreativtag unter der Schirmherrschaft der stellvertretenden Bürgermeisterin...

Keramik-Kurs für Einsteiger

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Weißensee | am 06.04.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weissensee. Die eigene Kreativität und das Material Ton entdecken, dazu lädt der Keramikkurs von Almut Witt ab dem 21. April in der Keramikwerkstatt im Frei-Zeit-Haus Weissensee in der Pistoriusstraße 23 ein. Im vierteiligen Kurs können die Teilnehmer individuelle Objekte für die eigene Wohnung, den Balkon oder Garten herstellen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet 90 Euro zuzüglich 85 Euro Material-...

Etwas tun gegen Hass und Hetze: Otto-Wels-Preis ausgeschrieben

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 27.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Was tun gegen Hass und Hetze? Unter diesem Titel ruft die SPD-Bundestagsfraktion dazu auf, sich mit kreativen Beiträgen für den Otto-Wels-Preis zu bewerben. Der Preis für Demokratie wird in diesem Jahr zum 5. Mal vergeben. Bewerben können sich auch junge Leute im Alter von 16 bis 20 Jahren. Themen der Beiträge sind Rechtsextremismus und Rassismus, Falschmeldungen, Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken. Dabei...

Rüdi-Net sucht Schreiber

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 23.01.2017 | 10 mal gelesen

Wilmersdorf. Für eine Fortsetzungsgeschichte im Internet sucht das Rüdi-Net im Rheingau-Viertel weiterhin kreative Autoren. Dabei gilt es eine Erzählung an der Stelle fortzuführen, wo der Vorgänger seinen letzten Punkt setzte. Unter dem Titel „Eine unerhörte Begebenheit“ war bis Mitte Januar bereits ein Prolog und ein erstes Kapitel erschienen. Man findet diese Prosa online unter www.ruedi-net.net/fortsetzung-folgt/ und kann...

2 Bilder

Die Exzellenz des Strichs: Beate Terfloth gewinnt Kunstpreis des Bezirks 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 05.12.2016 | 113 mal gelesen

Berlin: Kommunale Galerie | Wilmersdorf. Der Gipfel des Minimalismus: Beate Terfloth überzeugte die Jury des diesjährigen Kunstpreises Charlottenburg-Wilmersdorf mit der ihr eigenen Technik: Sie zeichnet Linien an die nackte Wand.Der Strich beginnt an einem Punkt im weißen Nirgendwo. Er schlägt nach 30 Zentimetern einen Haken, bricht kurz ab, verzagt dort, wo die Wand einen Knick vollzieht, um dann in neu gefundener Zuversicht weiterzufahren – bis der...

MacGyver lässt grüßen: Schüler bauen „Freudentanzmaschine“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 01.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Beuth Hochschule für Technik | Wedding. Am 16. November lädt die Beuth Hochschule für Technik in der Luxemburger Straße 10 zu einem besonderen Kreativwettbewerb. Unter dem Titel „Beuth meets MacGyver“ werden beim fünften MacGyver-Wettbewerb ab 14 Uhr Schüler von Berliner und Brandenburger Oberschulen sowie Studierende der Beuth Hochschule versuchen, eine scheinbar einfache Aufgabe originell zu lösen. Ganz im Sinne des einfallsreichen TV-Helden MacGyver...