Kreuzberg

1 Bild

Das Fest der Geburt Jesu: Gottesdienste zu Weihnachten in Kreuzberg

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Weihnachten ist neben Ostern das wichtigste Fest der Christen. Zahlreiche Gottesdienste während der Feiertage erinnern daran. katholische St. Bonifatius-Kirche, Yorckstraße 88: 24. Dezember: 10.30 Uhr Hochamt, 15.30 Uhr Weihnachtsspiel, 19.30 Uhr Kroatische Christvesper, 22 Uhr Christmesse; 25. Dezember: 10.30 Uhr Weihnachtsfesthochamt, 13 Uhr Kroatische Heilige Messe; 26. Dezember: 10.30 Uhr Familienmesse, 13 Uhr...

6 Bilder

Erste Führung in 2018: Führung Richardplatz (Rixdorf) mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Führung Richardplatz (Neukölln) mit Reinhold Steinle Samstag, 06. Januar 2018 14 Uhr vor Dorfkirche am Richardplatz Anfahrt: S-Sonnenallee oder U 7 Karl-Marx-Straße Dauer: mind. 90 Minuten 10 bzw. 7 Euro reinhold_steinle@gmx.de Photos von Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Webseite Reinhold Steinle

5 Bilder

Führung Reuterkiez "Kreuzkölln" in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 06.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Café Klötze und Schinken | Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle hier: Reuterkiez Lernen Sie auf amüsante und informative Art neue Aspekte von Neukölln kennen. „Entdeckungen im Reuterkiez“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: - Wer war Fritz Reuter? - Plakatindustrie und Schokofabrik - Erinnerung an Jacky Spelter - Aktuelle Entwicklungen im Kiez Samstag, 23. Dezember 2017 / Beginn: 14...

1 Bild

Billie Eilish (15) liebt Berliner Fans: Jungstar gibt 2. Konzert!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 02.12.2017 | 61 mal gelesen

BERLIN - Mit gerade einmal 15 Jahren ist Billie Eilish die erfolgreichste Newcomerin in diesem Jahr. Nach ihrem Auftritt im Berliner Club "Badehaus", hat sich Billie nicht nur in Friedrichshain, sondern auch den Berlinern verliebt. Sie tritt schon bald wieder hier auf. Billie Eilish wird musikalisch schon jetzt als eine der großen Pop-Hoffnungen gehandelt. Das Musikportal Vevo sieht sie schon als "Artist To Watch 2018" und...

3 Bilder

Reuterkiez / Kreuzkölln Führung in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 08.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Café Klötze und Schinken | Reuterkiez / Kreuzkölln Führung in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle Sonntag, 12. November 2017 14 Uhr im Cafe Klötze und Schinken, Bürknerstr. 12, 12047 Berlin Neukölln (direkt U 8 Schönleinstraße) Dauer: ca. 90 Minuten 10 bzw. 7 Euro reinhold_steinle@gmx.de Photos Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Website Steinle

6 Bilder

Rathausturm Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 05.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Rathausturm Neukölln mit Reinhold Steinle Dazu gibt es noch Informationen zum Rathaus und zu Neukölln. Mittwoch, 08. November 2017 13 Uhr - zuvor bietet sich ein Mittagessen in der Kantine des Rathauses an. Treff im Neukölln Info Center (Haupteingang Rathaus, gleich links) Dauer 1 Stunde Preis 5 Euro Tel. 030 - 857 323 61 (AB) Photos Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Website Reinhold Steinle

3 Bilder

Dornröschen - Russisches Ballettfestival Moskau

Berlin: Admiralspalast | Das Russische Ballettfestival Moskau präsentiert das Russische Staatstheater für Oper und Ballett Komi. Das Ensemble eröffnet am 3. Dezember die Vorweihnachtszeit mit dem Ballettklassiker Dornröschen. Die Aufführung im Berliner Admiralspalast startet um 17:00 Uhr. Tickets gibt es ab 52€ an der Theaterkasse. Eines der bekanntesten Märchen hat es auf der Bühne zu weltweitem Ruhm geschafft: Die Geschichte von „Dornröschen“...

4 Bilder

Hasenheide und Umgebung - Führung in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 24.10.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Cafe Blume | Führung Berlin Neukölln:„Hoch-Zeit“ in der Hasenheide mit Reinhold Steinle Wir gehen in die Zeit zurück, als in/an der Hasenheide „noch die Musike spielte“, Artisten hier probten, Familien Kaffee kochten und tolle Künstler ihre verschiedenen Künste zum Besten gaben. Inhalte: - Das bewegte Leben des „Turnvater Jahn“ - Geschichte der Hasenheide - In Rixdorf ist Musike / Neue Welt - Bergschloßbrauerei AG Mit...

2 Bilder

Repair Café von Frauen* für Frauen*

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 30.08.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Schokofabrik | Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien, Kaffeemaschinen, elektrische Stiftanspitzer, Spielzeuge ... kommt mit euren kaputten Teilen ins Repair Café und macht sie mit Hilfe der ehrenamtlichen Expertinnen* wieder funktionstüchtig. Neben technischer Expertise und guten Gesprächen gibt es Kaffee, Kuchen und Herzhaftes. Sichert euch einen Reparaturplatz! Anmeldung: 030/615 29...

2 Bilder

Repair Café von Frauen* für Frauen*

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 30.08.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Schokofabrik | Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien, Kaffeemaschinen, elektrische Stiftanspitzer, Spielzeuge ... kommt mit euren kaputten Teilen ins Repair Café und macht sie mit Hilfe der ehrenamtlichen Expertinnen* wieder funktionstüchtig. Neben technischer Expertise und guten Gesprächen gibt es Kaffee, Kuchen und Herzhaftes. Sichert euch einen Reparaturplatz! Anmeldung: 030/615 29...

1 Bild

Zwischen "Dusterem Keller" und Dragonerareal: Kiezkulturwoche im September

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.08.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. In diesem Jahr findet zum 16. Mal die Kiezkulturwoche zwischen Kreuzberg und Landwehrkanal statt. Die Gegend steht auch im Mittelpunkt einer großen Ausstellung, mit der die Veranstaltungsreihe am 1. September um 19 Uhr im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, eröffnet wird.In den Tagen danach gibt es Spaziergänge, Konzerte, Lesungen, Diskussions- und Informationsveranstaltungen. Am 5. September sprechen...

1 Bild

Zehn Jahre „Sinneswandel“: Hilfe für hörgeschädigte Kinder und Erwachsene

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | am 19.08.2017 | 139 mal gelesen

Berlin: Sinneswandel gGmbH | Kreuzberg. Rund 8000 Menschen in Berlin gelten als hörgeschädigt oder gehörlos. Ihr Alltag wird dadurch erschwert, dass es immer noch viel zu wenig Angebote in Gebärdensprache gibt. Die „Sinneswandel gGmbH“ bietet Unterstützung auf vielen Ebenen an.Vor allem steht sie für barrierefreie Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Sinneswelten und einen gesellschaftlichen Sinneswandel im Zusammenleben von Menschen mit und...

2 Bilder

Fliegende Pfeile über Berlin: Bogen-Weltcup lockt mehr als 2500 Zuschauer nach Kreuzberg

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | am 14.08.2017 | 111 mal gelesen

Berlin: Lilli-Henoch-Sportplatz | Kreuzberg. Obwohl es für die besten Deutschen nicht zum Sieg gereicht hat,war das Publikum begeistert. Alle Athleten des Weltcup Bogen wurden auf gleiche Weise angefeuert. Insgesamt waren 350 Teilnehmer aus 40 Nationen beim ersten Weltcup in Berlin dabei. Die Vorkämpfe wurden zunächst vom 8. bis 11. August auf dem Maifeld am Olympiastadion ausgetragen. Für die Finals am Wochenende hatte man sich etwas Besonderes ausgedacht....

13 Bilder

Waldemarbrücke und Luisenstädtischer Kanal

Jörg Simon
Jörg Simon | Mitte | am 22.07.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Waldemarbrücke | Ratten, Mäuse und Müll - die Ratten freut es, die Menschen verursachen es... Der Spielplatz an der Waldemarbrücke In den letzten Wochen und Monaten war der Spielplatz hinter der Waldemarbrücke im Luisenstädtischen Kanal eingezäunt. Rattenbekämpfung. Wie an so vielen Stellen in dieser Stadt. Dieser Spielplatz - nur am Rande erwähnt - erinnert mich immer an ein Megalithgrab aus Steinzeit (Neolithikum). Eigentlich eine...

Sommerfest auf der Graefestraße: 15.7. 14-20 Uhr

Quartiersmanagement Moabit-Ost
Quartiersmanagement Moabit-Ost | Kreuzberg | am 07.07.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Werner-Düttmann-Platz | Mit einem bunten Bühnenprogramm, vielen Mit-Machständen, einem Flohmarkt wird das Kiezfest auf der Graefestraße am 15. Juli die Anwohner und Nachbarn überraschen. Wer im Graefekiez wohnt, sollte vorbei kommen und Köstlichkeiten aus aller Welt probieren, mit interessanten Leuten ins Gespräch kommen und vielleicht den Hauptgewinn bei der Tombola abräumen. Das Fest von 14-20 Uhr will Menschen zusammenbringen, die sich für...

3 Bilder

Kiezgrößen gesucht! Projektauftakt im Graefekiez

Nils Grube
Nils Grube | Kreuzberg | am 23.05.2017 | 63 mal gelesen

Auftakt zur Vernetzungsarbeit im Kreuzberger Graefekiez. Bei dem Projekt Kiezgrößen - Lokale Wirtschaft zeigt Verantwortung Kiez soll sozial nachhaltig denkendes Unternehmertum gefördert und in Form von lokalen Kooperationspartnerschaften zwischen sozialen Einrichtungen und Projekten der Düttmann-Siedlung und dem umliegenden Gewerbe umgesetzt werden. Das Projekt wird im Rahmen des Programms Soziale Stadt vom Planungsbüro...

1 Bild

Repair Café von Frauen* für Frauen*

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 22.02.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Schokofabrik | Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien, Kaffeemaschinen, elektrische Stiftanspitzer, Spielzeuge ... kommt mit euren kaputten Teilen ins Repair Café und macht sie mit Hilfe der ehrenamtlichen Expertinnen* wieder funktionstüchtig. Neben technischer Expertise und guten Gesprächen gibt es Kaffee, Kuchen und Herzhaftes. Sichert euch einen Reparaturplatz! Anmeldung: 030/615 29...

4 Bilder

Am Tempelhofer Ufer äthiopische Esskultur erleben...

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Kreuzberg | am 04.02.2017 | 118 mal gelesen

Berlin: Blue Nile Restaurant | Der „Blaue Nil“ liegt in Ostafrika und am Tempelhofer Ufer in Berlin – ein kleines Restaurant, dass sich „BLUE NILE“ nennt, bietet einen Einblick in die ostafrikanische Kultur. Der Blaue Nil fließt durch Äthiopien, eines der am höchsten gelegenen Länder des Kontinents, das Ursprungsland für den Kaffee und eines der ärmsten Länder der Welt. Äthiopien ist dreimal so groß wie Deutschland, ein Vielvölkerstaat in dem über 80...

1 Bild

Weihnachtskonzert des Unichores

Rainer Schulze
Rainer Schulze | Kreuzberg | am 07.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Emmaus-Kirche | Am 10. Dezember 2016 um 20 Uhr wird der Chor der Humboldt-Universität zu Berlin sein Weihnachtskonzert in der Berliner Emmauskirche am Lausitzer Platz in Kreuzberg singen. Unter der Leitung von Carsten Schultze erklingen Motetten und Liedsätze von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, Anton Bruckner, Robin Gritton, Helge Jung u. a. sowie Bearbeitungen bekannter Weihnachtslieder und Spirituals. Der Chor besteht aus...

Rüdi-Net besucht Kreuzberg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 03.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Dass im Rheingau-Viertel regelmäßig Exkursionen in andere Teile Berlins starten, hat inzwischen Tradition. Am Freitag, 16. Dezember, 11 Uhr unternimmt das Rüdi-Net einen Ausflug nach Kreuzberg und holt Interessenten ab an der Litfaßsäule am Rüdesheimer Platz. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erbeten unter  821 07 62. tsc

Vogelgrippe: Kreuzberg ist Sperrgebiet

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.11.2016 | 139 mal gelesen

Berlin: Baerwaldbrücke | Kreuzberg. Die Geflügelpest oder Vogelgrippe hat den Bezirk erreicht.Am 18. November wurde zunächst ein toter Schwan auf Höhe der Baerwaldbrücke aus dem Landwehrkanal geborgen. Nach Angaben der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz sei bei dem Tier das sogenannte H5N8-Virus festgestellt worden, ein Subtyp der Geflügelpest.Weitere rund ein halbes Dutzend verendete Vögel fanden sich einen Tag später, ebenfalls vor...

Polizei in Kreuzberg wird mit "Taser" ausgerüstet

Lutz Mey
Lutz Mey | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 40 mal gelesen

Kreuzberg. Kurz vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus hat Innensenator Frank Henkel scheinbar noch schnell die Einführung der Waffen angeordnet. Die als Schusswaffe klassifizierten Distanz-Elektroimpulsgeräte, im Volksmund "Taser", waren bisher dem Berliner SEK vorbehalten. Nun wurde entschieden, dass die Taser probeweise auf zwei Polizeiabschnitten eingesetzt werden. Wie die Polizei bestätigte, wird der Taser auf...

1 Bild

Graffiti 1

Barbara Biemann
Barbara Biemann | Schöneberg | am 29.08.2016 | 103 mal gelesen

Berlin: Kreuzberg | Schnappschuss

1 Bild

Konzert "Calzada de los Muertos" @ Junction Bar

Calzada Muertos
Calzada Muertos | Kreuzberg | am 05.08.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Junction Bar | Calzada de los Muertos Mexiko/Berlin Surf-Ska-Cumbia live am 25.08 Seit 2004 existiert die von Mexikanern gegründete Berliner Ska Band. Mit mehr als 400 Konzerten in Deutschland, Österreich, Belgien, Tschechien, der Türkei und México zählen LCDLM zu den erfahreneren und aktivsten Bands Berlins. In den Medien waren die 5 Muchachos aus Deutschland, Mexiko und Argentinien daher bereits des öfteren präsent: so in der...

1 Bild

"Wo Berlin am schönsten ist" Lesung mit der Autorin Astrid Vehstedt

Berlin: Mirika | Liebe Freunde des geschriebenen Wortes, alte und neue BerlinerInnen, am 14. Juli veranstalten wir im Mirika eine Lesung mit Astrid Vehstedt zu ihrem Buch „Wo Berlin am schönsten ist“ und machen gemeinsam eine literarische Reise durch die Hauptstadt. Vor, während und nach der Lesung servieren wir natürlich unser typisches Abendbrot und Getränke. https://www.facebook.com/events/1743943239211046/ Zum Buch Berlin ist...