kulturzentrum-gemischtes

Neue Chance für "Gemischtes"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 24.06.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Für das Kulturzentrum „Gemischtes“ ist ein neuer Träger gefunden. Es ist die „Chance – Bildung, Jugend und Sport BJS“ gGmbH. Sie tritt ab August die Nachfolge des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord an. Der Mietvertrag für die Sandstraße 41 läuft Ende Juli aus. „Ich freue mich, dass das Kulturzentrum trotz Trägerwechsel übergangslos offengehalten werden kann“, kommentierte Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU) das...

Streit um Transparenz: Entscheidung über neuen Träger für „Gemischtes“ naht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 10.06.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Spandau. Mitte Juni will das Bezirksamt den neuen Träger für das „Gemischte“ verkünden. Wer sich beworben hat, bleibt bis dahin geheim. Zum Ärger der SPD, die Transparenz bei der Auswahl fordert.Acht Träger haben sich für das Kulturzentrum „Gemischtes“ beworben. Drei sind in der engeren Auswahl. Am 15. Juni will eine Auswahlkommission entscheiden, wer das Haus Ende Juli übernimmt. Bedingungen: Der Träger kommt aus dem...

8 Bilder

Mitreden und mitgestalten: Stadtumbau in Staaken braucht Ideen und Vorschläge

Berit Müller
Berit Müller | Staaken | am 31.05.2016 | 146 mal gelesen

Staaken. Die Anwohner zu beteiligen – das ist fast ein Muss, wenn es um Förderprogramme für Stadtteile geht. Schließlich sollen die Menschen mit entscheiden, wofür öffentliche Mittel fließen. Das gilt auch fürs neue Stadtumbau-West-Gebiet zwischen Brunsbütteler Damm und Heerstraße. Die Resonanz lässt bisweilen aber noch zu wünschen übrig.Vielleicht lag’s am Termin mitten in der Woche, vielleicht am Fußmarsch – möglicherweise...

1 Bild

"Gemischtes" bald mit neuem Träger

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 12.04.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Die Chancen für das Kulturzentrum „Gemischtes“ stehen gut. Bis Ende April könnte ein neuer Träger gefunden sein, teilte Stadtrat Gerhard Hanke (CDU) jetzt mit.Das Interesse freier Träger am Kulturzentrum „Gemischtes“ ist offenbar groß. Dem Bezirksamt liegen inzwischen mehrere Konzepte vor. „Wir werden jetzt sondieren und letzte Gespräche mit potenziellen Kandidaten führen“, verkündete Kulturstadtrat Gerhard Hanke...

Gitarren im Konzert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 11.04.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Zum Konzert mit dem Concertino Gitarren-Ensembles lädt das Kulturzentrum "Gemischtes" am 17. April ein. Zu hören ist das komplette Schweden-Programm der Musiker mit barocken Konzerten und modernen Kompositionen mit Nähe zu Jazz und Filmmusik. Kompositionen für Sologitarre von John Dowland und Águstin Barrios lockern das Konzert auf. Die musikalische Leitung übernimmt Jürgen Mularzyk, Leiter der Musikschule Spandau....

1 Bild

Stadtrat sucht neuen Träger für "Gemischtes": SPD ist skeptisch

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.02.2016 | 132 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Spandau. Das Bezirksamt sucht für das „Gemischte“ einen neuen Träger und hofft so, das bereits geschlossene Kulturzentrum noch retten zu können. Die SPD-Fraktion aber zweifelt.Wie geht es weiter mit dem „Gemischten“? Oder besser gefragt, ist das Kulturzentrum überhaupt noch zu retten? Die Antwort auf diese Fragen beschäftigte die Bezirksverordneten auf ihrer jüngsten Sitzung. Dort hatte die SPD-Fraktion zum Thema nachgefragt....

Der Vorhang fällt: „Gemischtes“ ist finanziell nicht mehr zu halten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 30.12.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Das Kulturzentrum „Gemischtes“ muss zum Jahreswechsel schließen. Grund sind massive Geldprobleme.Die Spandauer müssen Abschied nehmen vom beliebten Kulturzentrum „Gemischtes“. Am 16. Dezember fiel der letzte Vorhang. Über den Jahreswechsel wird das Haus an der Sandstraße 41 nun schließen. Das gab der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord als Träger der Einrichtung bekannt. So sei es nicht gelungen, aus dem fragilen...

Christmas Swing im Gemischten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 27.11.2015 | 20 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. "...walking in a winter wonderland..." heißt es am 6. Dezember im Kulturzentrum Gemischtes. Zu dem Christmas Swing mit Roger Pabst und Rebecca Steinberg (Gesang) sind alle Spandauer ab 17 Uhr herzlich eingeladen. Die Gäste erleben eine jazzende, swingende Weihnachtsshow mit amerikanischen Christmas-Klassikern wie „Have Yourself a Merry Little Christmas oder „White Christmas“. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht...

Tanz der Kulturen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 21.11.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Mit viel Power und großem Spaß verabschiedet sich der „Tanz der Kulturen“ am 28. November aus dem Kulturzentrum Gemischtes. Noch einmal erleben die Gäste verschiedene Tanz- und Musikgruppen aus Staaken. Das Programm reicht von Pianoklängen und Rockigem über Trommeln, Gesang, orientalischen Tanz bis hin zu Bollywood. Mit dabei sind auch wieder Schüler der Christian-Morgenstern-Grundschule mit ihrer Trommelgruppe. Los...

Krimi und Kreisler-Revue

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 16.11.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Gleich zweimal geht es literarisch zu im Kulturzentrum Gemischtes, Sandstraße 41. Der Autor Peter Passehl stellt am 20. November um 19 Uhr seinen Kriminalroman "123 eingefroren – Zukunftsroman" vor. Der Eintritt ist frei. Am 21. November wird es musikalisch-literarisch: Um 19.30 Uhr beginnt eine Georg-Kreisler-Revue. Hier kostet der Eintritt acht Euro, ermäßigt sechs Euro, für Berlin-Pass-Inhaber zwei Euro. CS

Rock statt Herbstblues: Spandauer Kultband im „Gemischtes“

Berit Müller
Berit Müller | Wilhelmstadt | am 01.11.2015 | 41 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Ihr Markenzeichen ist die Vielseitigkeit. Die Cover-Band „Rock 59“ ist am 14. November zu Gast im Kulturzentrum „Gemischtes“ und präsentiert – eben das.Die Ärzte und Udo Jürgens, Bill Haley und Jerry Lee Lewis: Seit mehr als 30 Jahren sorgt die Band „Rock 59“ mit ihren Live-Interpretationen großer Hits für stimmungsvolle Konzerte. Von Rock’n’Roll bis Latin reicht ihr Repertoire, mit dabei sind Oldies aus den 50ern...

Lange Nacht der Familie

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 03.10.2015 | 87 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Getrommelt und getanzt wird bei der Langen Nacht der Familie am 10. Oktober ab 15 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41. Auftakt ist ein Workshop mit dem Musiker und Rhythmiker Nathan Berg. Danach setzen Chor und Trommler der Christian-Morgenstern-Grundschule ein. All das mündet in einem gemeinsamen Trommelspektakel, einer Rhythmus-Session zur musikalisch-spielerischen Förderung für Erwachsene und...

Mit Flüchtlingen kochen

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 29.09.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord, der Familientreff Staaken und die Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben (GIZ) laden am 2. Oktober, dem Tag des Flüchtlings, von 15.30 bis 18 Uhr Flüchtlingsfamilien und Spandauer in das Kulturzentrum „Gemischtes“ an der Sandstraße 41 ein. Gemeinsam sollen kleine kulinarische Köstlichkeiten gekocht werden. Beim anschließenden Essen ist Zeit für Gespräche. Anmeldung zur...

1 Bild

Harfenzauber im Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 16.09.2015 | 58 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Für Kinder von vier Jahren holt der Harfenzauberer Thomasius am 24. September um 10 Uhr „Märchenkoffer und Zauberharfe“ ins Kulturzentrum „Gemischtes“ an die Sandstraße 41. Für die jungen Zuschauer hat Thomasius bei seinem Mitmachstück von Babette Dieterich nach Hans Christian Andersen eine Seejungfrau, ein Schloss, des Kaisers neue Kleider, ein hässliches Entlein und viele Schwäne, einen Zinnsoldaten auf einem...

1 Bild

Wenn alle Navis durchdrehen - Gerald Wolf im Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 07.09.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Zu Polit-Satirischen Navigationen unter dem Motto „Drehen Sie wenn möglich um!" lädt der Kabarettist Gerald Wolf am 12. September um 19.30 Uhr ins Kulturzentrum „Gemischtes“ an der Sandstraße 41 ein.Der in Berlin aufgewachsene Gerald Wolf entdeckte 1996 seine Leidenschaft für das Kabarett. 2006 machte er sein Hobby zum Beruf und ist seitdem als Profi unterwegs. Wolfs Programme zeichnen sich durch einen Mix aus...

1 Bild

Wer gilt hier eigentlich als integriert?: Comedy-Show im Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 23.08.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Zum „Immigrantenstadl“, einer Comedy Mix Show mit Sanjay Shihora und drei lustigen Einwanderern, lädt das Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41 am 29. August um 20 Uhr ein.In der Show lädt der Inder Sanjay Shihora Gäste aus aller Herren Länder ein, die immer mit einem Bein zwischen den kulturellen Stühlen stehen. Der Entertainer und seine Freunde werfen dabei im „Immigrantenstadl“ einen unterhaltsamen Blick...

1 Bild

Lesung auf den Bürgersteig verlegt: Autor liest vor dem Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 18.08.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Autor Benjamin Schmidt präsentiert sich bei der Bürgersteiglesung im Kulturzentrum Gemischtes unter dem Titel "Gegenüber von Glücklich" sehr selbstironisch. Über Behinderte lachen? Geht ja gar nicht! Es sei denn, ein Betroffener tut es. Autor Benjamin Schmidt ist seit 2009 aufgrund einer inkompletten Querschnittlähmung abhängig von seinem Rollstuhl. Das hat jedoch nicht zu Frustration geführt, sondern seine...

2 Bilder

Swing und Jazz im Kulturzentrum: Die Kladower Imchen-Combo spielt auf

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 20.07.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Latin, Swing und Jazz erklingen am 25. Juli ab 19 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41. Zum Mitmachen sind Tanzbegeisterte eingeladen. Zu hören ist ein Konzert der Imchen-Combo aus dem Spandauer Süden. 2004 gegründet, hat sich die Combo inzwischen zu einer Big Band entwickelt, die unter der Leitung von Tanja Becker mit Enthusiasmus und Spaß Swing, Old Jazz, Rock und Latin spielt und das Publikum zum...

Lesung auf dem Bürgersteig

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 08.07.2015 | 179 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Bei der Bürgersteiglesung vor dem Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41 trägt Autor Jan-Uwe Fitz am 16. Juli um 19 Uhr Passagen aus seinem Roman „Wenn ich was kann, dann nichts dafür“ vor. Zu hören sind zudem Ausschnitte aus dem Roman seiner Frau Anke Fitz „Klingel geht nicht, rufen Sie laut Dingdong!“. Der Eintritt zur Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein „Kulturring Berlin“ ist frei. Bei Regen wird...

1 Bild

Varieté-Vergnügen mit den „StageDiven“: Sommerprogramm im Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 24.06.2015 | 63 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Mit einer Tanzveranstaltung und einem Varieté-Abend startet das Kulturzentrum „Gemischtes“ an der Sandstraße 41 in den Sommermonat Juli. Beim „Tanzen im Gemischten“ können die Teilnehmer mit Tanzlehrerin Daniela Miguel am 1. Juli um 15 Uhr neue Schritte üben und gleich danach auf dem Parkett ausprobieren. Der Tanztee für alle, die Spaß am Tanz haben oder das Tanzen erlernen wollen, ist der letzte vor der...

1 Bild

Lesung und Big-Band-Sound im Kulturzentrum zu hören

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 04.06.2015 | 58 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Literaturbegeisterte und Musikliebhaber werden am kommenden Wochenende im Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 erwartet.Bei der Bürgersteiglesung am 12. Juni um 19 Uhr lesen Die Unerhörten vor dem Kulturzentrum neue Texte. Die Unerhörten sind kreative Autorinnen und Autoren, die mit großem Engagement schreiben und ihre Texte seit 2009 gemeinsam in Berlin vorlesen. Das Besondere an den "Unerhörten...

Von Bach bis Jimi Hendrix

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 01.06.2015 | 14 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Der Fachbereich Zupfinstrumente der Musikschule Spandau lädt am 6. Juni zum "Saitenspektakel" ins Kulturzentrum "Gemischtes" ein. Auf dem Programm steht ein musikalischer Querschnitt von Bach bis Hendrix. Solo, im Duo und im großen Gitarrenensemble werden Stücke für klassische Gitarre vorgetragen. Rock, Pop und Jazz sind auf der E-Gitarre zu hören und Solisten spielen Kompositionen von Musikern, die für die...

Ehrenamt hat Vorfahrt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 27.05.2015 | 49 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Um das Ehrenamt und die Freiwilligendienste geht es am 9. Juni bei einer Diskussionsveranstaltung im Kulturzentrum "Gemischtes". Dazu lädt der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) ab 19.30 Uhr ein. Seine Diskussionspartner sind der Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement im Deutschen Bundestag, Willi Brase, Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) sowie Carola Schaaf-Derichs...

1 Bild

Kein Auftritt ohne Gleichbehandlung von Sängerin im Rollstuhl

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 27.05.2015 | 100 mal gelesen

Staaken. Gern sieht sich der Bezirk als "Vorreiter in Sachen Inklusion". Das Beispiel der für Rollstuhlfahrer unzugänglichen Bühne im Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 zeigt jedoch, dass es noch einiger Anstrengungen bedarf, um das von der Bundesrepublik 2009 ratifizierte Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-BRK) umzusetzen.Noch ist die Bühne des vom Träger...

Trommeln für die Nachbarn

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 21.05.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Am "Tag der Nachbarschaft", dem 29. Mai, laden der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord und der Familientreff Staaken um 15 Uhr zu Trommelworkshop und Familiendisco ins Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 ein. Geboten wird für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren eine Rhythmussession zur musikalisch-spielerischen Förderung der Rhythmuskoordination. Die anschließende Familiendisco wird von erfahrenen...