Kunst

1 Bild

Künstlerische Begegnungen im Lietzenseepark

Emerson Pop Up
Emerson Pop Up | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Berlin: Lietzenseepark | Alle Kunst ist Konzeptkunst. So der Berliner Künstler, Frank Tornow. Vor diesem Hintergrund lädt Tornow seinen Malerkollegen Peter Rode zu seiner ersten Ausstellungsteilnahme in der Emerson Gallery ein. Frank Tornow und Peter Rode. Zwei Künstler, zwei ganz verschiedene künstlerische Positionen. Die Kollegen kennen einander seit Jahrzehnten, schätzen sich gegenseitig sowohl persönlich wie auch beruflich. Jetzt in der...

3 Bilder

L'ATELIER - Einladung : Vernissage ALEXANDRE FELIX - November 18. ab 17 Uhr

Berlin: L'ATELIER | L'ATELIER - Einladung : Vernissage ALEXANDRE FELIX - Samstag  18. November ab 17 Uhr. ALEXANDRE FELIX wird ab November 18. bis Dezember 3. in L'ATELIER ausstellen. Alexandre präsentiert « Behind the mask », seine ersten sieben Zeichnungen. Seine teils abstrakten Kohleportraits zeigen durch verschiedene Repräsentationen seines mentalen Universums die Qualen des sozialisierten Individuums auf. Hinter dem Sichtbaren...

5 Bilder

"Kunst im Fenster" auf der Reichsstraße ist erfolgreich

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 13.11.2017 | 82 mal gelesen

Westend. „Kunst im Fenster… und die Reichsstraße wird zur Galerie“ heißt die Aktion von Künstlern und Gewerbetreibenden, die noch den kompletten November läuft. Und nach der ersten Woche war klar: Sie funktioniert. Fünf Dutzend Künstler aus der Region, die ihre Werke in mehr als 50 Geschäften und Institutionen ausstellen – das gibt es nicht oft. Trotz dieser für die Premiere einer Veranstaltung durchaus beeindruckenden...

3 Bilder

Jugend in Karlshorst: Ausstellung über die Künstlerin Ruth Baumgarte

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 13.11.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Die Künstlerin Ruth Baumgarte ist in Karlshorst aufgewachsen und dort ist jetzt auch eine Ausstellung über ihr Leben und Frühwerk zu sehen: Im Kulturhaus an der Treskowallee präsentiert das Bezirksamt bis Anfang Januar die Schau „Ruth Baumgarte. Herkunft – Prägung – Zäsuren.“ Das Bezirksamt Lichtenberg zeigt sie gemeinsam mit der Kunststiftung Ruth Baumgarte in der Galerie des Karlshorster Kulturzentrums. Die...

1 Bild

Kunst und Tanz in Charlottenburg

Emerson Pop Up
Emerson Pop Up | Charlottenburg | am 11.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Lietzenseepark | Empfang und Performance am Samstag, dem 11. November 2017 14:00 -18:00 Uhr Die Tanzperformance beginnt um 15:00. Der Künstler ist anwesend. Plus Very Special Guest: Sir Henry De Winter Die Ausstellung findet im Parkwächterhaus im Lietzenseepark (1. OG.: Wundtstraße 39, 14057 Berlin) statt Die Berliner Choreografin Sibylle Günther läßt sich durch Rolf Giegolds vierte Einzelausstellung in der Emerson Gallery...

3 Bilder

Offene Ateliers im Young Arts Neukölln

Young Arts Neukölln
Young Arts Neukölln | Neukölln | am 10.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Young Arts Neukölln | Du wolltest immer schonmal wissen, wie man aus Papier Kleider nähnt, was man alles aus Holz bauen kann? Wie Comics entstehen? Wie viel Bild auf ein Polaroid passt? Wir experimenterien, spielen und erfinden. Wir erkunden und erforschen die großen und kleinen Dinge um uns herum. Bring deine Idee mit und wir probieren sie im Offenen Atelier aus! Die Offenen Ateliers dind für alle da, die Kunst machen und mit Farbe, Form und...

Malerei im Museum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Museum Schöneberg | Schöneberg. Das Schöneberg Museum, Hauptstraße 40-42, zeigt am 18. und 19. November jeweils von 14 bis 18 Uhr Malerei und Fotografie von Linh Lida Pham. Die 22-jährige Berliner Künstlerin mit vietnamesischen Wurzeln setzt sich in ihren Arbeiten mit Themen wie Identität und Sexualität, Zeit und Vergänglichkeit auseinander. Am 18. November 14 bis 16 Uhr kann man mit Linh Lida Pham ins Gespräch kommen. Die „Pop-up“-Ausstellung...

1 Bild

Vernissage 10 Jahre Biographische Kunstprojekte

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 08.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Einladung zur Vernissage am 23. November 2017 um 18 Uhr im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark. Von 2007 bis 2016 fanden 10 Biographische-Künstlerische Sommerferienprojekte im Nachbarschafts- und Familienzentrum statt. 231 Menschen im Alter von 10 bis 90 Jahren nahmen daran teil. Mit jährlich wechselnder Techniken wie Hinterglasmalerei, Pappmaché, Filzbilder, Schattenrisse u.a. reflektierten Menschen aus dem...

5 Bilder

Im Tal der tausend Möglichkeiten - Bad Hofgastein

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Reinickendorf | am 07.11.2017 | 118 mal gelesen

Bad Hofgastein (Österreich): Bad Hofgastein | Das Salzburger Land gilt als „der lässigste Skiort der Alpen“. Fraglos ein Slogan, den sich pfiffige Marketingmacher ausgedacht haben. Doch es lohnt, diesem Lockruf im österreichischen Land der Berge, Seen und Gletscher nachzugehen. Die Wintersaison bietet dafür gute Gelegenheit. Unter den zahlreichen Übernachtungsangeboten im „Tal der tausend Möglichkeiten“ nimmt das 4 Sterne Superior Impuls Hotel in Bad Hofgastein eine...

Keramikmarkt im Kulturgut

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.11.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Kulturgut Marzahn | Marzahn. Die Agrarbörse Deutschland Ost veranstaltet am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. November, einen Kunst und Keramikmarkt auf dem Kulturgut Marzahn. Besucher können an beiden Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr im Kulturgut, Alt-Marzahn 23, und in der benachbarten Kunst- und Keramikscheune „SchaMottchen“ Keramikern, Korbmachern und anderen Handwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Am Sonnabend finden von 12...

1 Bild

Bücherschrank - Kultur für jeden designt von Christoph Weiermayer -

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Reinickendorf | am 03.11.2017 | 44 mal gelesen

Bad Hofgastein (Österreich): Hotel Impuls Tirol | Schnappschuss

Plattform für Kreative

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Am 11. November, 10-17 Uhr, findet der nächste Markt für Kunsthandwerk und Design, „ArTminius21“, in der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2-4, statt. Der besondere Markt bietet schon im fünften Jahr Designern, Handwerkern und Künstlern eine Plattform, um ihre Kreationen zu präsentieren. KEN

1 Bild

“alles in Ordnung, hier”: Rolf Giegold und die Kunst der Richtlinien im Grünen

Emerson Pop Up
Emerson Pop Up | Charlottenburg | am 31.10.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Lietzenseepark | Die Ausstellung findet im Parkwächterhaus im Lietzenseepark (1. OG.: Wundtstraße 39, 14057 Berlin) statt Empfang am Samstag, dem 11. November 2017 14:00 -18:00 Uhr Der Künstler ist anwesend. In seiner vierten Ausstellung in der Emerson Gallery setzt sich der Berliner Konzept- und Interventionskünstler Rolf Giegold (geboren 1970 in Erlangen) mit Ordnung und Natur im öffentlichen Raum auseinander. In einer...

2 Bilder

L'ATELIER - Einladung : FINISSAGE BOLENDER - 4. NOV. ab 17 Uhr

Berlin: L'ATELIER | Noch einige Tage um das Werk von BOLENDER im l’ATELIER zu genießen ! Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur Finissage am Samstag ab 17 Uhr. Bis bald

Kunst als Perspektive

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. Vom 3. bis 16. November wird im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, eine Ausstellung mit Arbeiten von neun Künstlern des Ateliers psychosozialer Träger im Bezirk gezeigt. Sie soll die dort entstandenen Bilder und Zeichnungen bekannt machen und eine Vermarktung unterstützen. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr. tf

Bewegung und Dialog

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Salon Halit Art | Kreuzberg. Im Salon Halit Art, Kreuzbergstraße 72, ist bis 28. November eine Ausstellung mit Bildern der Malerin Uta Feldten-Drost zu sehen. "Dialog = Bewegung, Bewegung = Dialog" lautet der Titel. Ausgehend von einem Foto gehen die Arbeiten über die festgehaltene Momentaufnahme hinaus. Motive sind dabei Menschen und ihr Agieren. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 17 bis 20, Sonnabend, 14 bis 8 Uhr sowie nach Vereinbarung....

1 Bild

Messe für Gegenwartskunst: "3 Tage Kunst"

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 30.10.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Kommunale Galerie | Wilmersdorf. Die Messe „3 Tage Kunst“ zeigt Gegenwartskunst und ist eine temporäre Plattform für professionelle Künstler, die im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf leben und arbeiten. Ausgewählt von einer unabhängigen Fachjury präsentieren sie von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. November, ihre Werke in der Kommunalen Galerie Berlin, Hohenzollerndamm 176. So hat die kunstinteressierte Öffentlichkeit Gelegenheit, aktuelle Werke...

3 Bilder

Kunst im Fenster: Reichsstraße verschmilzt zur großen Galerie

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 30.10.2017 | 165 mal gelesen

Berlin: Westend-Klause | Westend. Unter dem Titel „Kunst im Fenster – die Reichsstraße wird zur Galerie“ avanciert die Straße vom 3. November bis zum 1. Dezember zur temporären Kunstmeile. Mehr als 50 Geschäfte, Banken und Institutionen nehmen teil. Zwischen Theodor-Heuss-Platz und Brixplatz, vorbei am Wiener Kaffeehaus und der Künstlerkneipe „Westend-Klause“ werden Gewerbetreibende in ihren Räumlichkeiten und Schaufenstern vier Wochen lang...

Kunstauktion für Oxfam

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 27.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kunstwerkberlin | Moabit. Die Ausstellung „Footprints“ (Fußabdrücke) in der Galerie „Kunstwerkberlin“, Kirchstraße 1, mit Arbeiten des in Berlin lebenden deutsch-ungarischen Künstlers Mátyás Varga geht am 2. November, 19 Uhr, mit der Versteigerung eines Werkes zu Ende. Der Erlös der Auktion geht an Oxfam Deutschland.  398 35 50. KEN

3 Bilder

Dornröschen - Russisches Ballettfestival Moskau

Berlin: Admiralspalast | Das Russische Ballettfestival Moskau präsentiert das Russische Staatstheater für Oper und Ballett Komi. Das Ensemble eröffnet am 3. Dezember die Vorweihnachtszeit mit dem Ballettklassiker Dornröschen. Die Aufführung im Berliner Admiralspalast startet um 17:00 Uhr. Tickets gibt es ab 52€ an der Theaterkasse. Eines der bekanntesten Märchen hat es auf der Bühne zu weltweitem Ruhm geschafft: Die Geschichte von „Dornröschen“...

Vom Fisch zum Vogel

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Wedding | am 26.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie Wedding | Wedding. In der Galerie Wedding, Müllerstraße 146-147, läuft noch bis zum 4. November die Ausstellung "Pleasures of Association, and Poissons, such as Love”. Darin ist eine spiralförmige Installation eines Stammbaumes zusehen, die die Entwicklung des Wirbeltieres vom Fisch zum Vogel über einen Zeitraum von 200 Millionen Jahren zeigt. Geöffnet ist die Galerie dienstags bis samstags von 12 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt. PH

Kubanische Aquarelle

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 26.10.2017 | 4 mal gelesen

Mitte. In der „janinebeangallery“, Torstraße 154, sind bis zum 11. November Kunstwerke des kubanischen Künstlers Armando Marino zu sehen. Marino ist bekannt für seine farbenfrohen Aquarelle. Seine Werke wurden schon weltweit ausgestellt, unter anderem in Kopenhagen, Paris, Miami, London oder Madrid. Die Galerie ist montags bis samstags jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter...

Exponate zum Wandel der Zeit

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 20.10.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Galerie Wilhelmsaue | Wilmersdorf. Gerade vom Veranstalter "Diamona & Harnisch" sowie "art affairs" eröffnet, läuft in der Galerie Wilhelmsaue, Wilhelmsaue 32, noch bis zum 24. November die Ausstellung "Transformation". 19 Künstler präsentieren mit ihren Exponaten ihre konzeptionellen und im Kontext der Entwicklung stehenden Positionen zum Wandel der Zeit und reflektieren die spektakulären Fortschritte auf ihre persönliche Weise. Geöffnet ist...

1 Bild

Kunst und Natur im Grünen

Emerson Pop Up
Emerson Pop Up | Charlottenburg | am 13.10.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Lietzenseepark | Neue Malerei von Antje Neppach im Lietzenseepark Empfang im Parkwächterhaus im Lietzenseepark (1. OG.: Wundtstraße 39, 14057 Berlin) Die Künstlerin ist anwesend Die aktuelle Malereiausstellung von Antje Neppach (geboren 1963 in Berlin) wirkt nicht wie eine  klassische Malereiausstellung, sondern eine ortsbezogene Installation. Präsentiert werden lauter Vögel, duzende davon - Malereien von Vögeln jeder Art. Bei...

2 Bilder

L'ATELIER - Einladung : Vernissage BOLENDER - Oktober 21. ab 17 Uhr

Berlin: L'ATELIER | BOLENDER wird ab Oktober 21. bis November 5. in L'ATELIER ausstellen. NICHTS, AHNEND Linien streben zu Formen, Schatten erschaffen Tiefe und Licht, bevor zarte Farbschleier die blassen Körper Kuss für Kuss zum Leben erwecken – die klassische Entstehungsgeschichte eines Ölbildes oder die Erfolgsgeschichte eines Kreuzzuges gegen das ungnädige Weiß der leeren Leinwand? Nein: Chronologie der Kämpfe, etwas existent, quasi...