Kupferstichkabinett

2 Bilder

Kupferstichkabinett und Städel zeigen Ausstellung zum Werk Maria Sibylla Merians

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 25.01.2017 | 138 mal gelesen

Berlin: Berliner Kupferstichkabinett | Tiergarten. Maria Sibylla Merian war eine außergewöhnliche Frau. Am 13. Januar vor 300 Jahren ist sie gestorben. Die Tochter des Frankfurter Verlegers und Kupferstechers Matthäus Merian der Ältere hinterließ ein atemberaubend schönes Werk. Es steht im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes“, organisiert von Berliner Kupferstichkabinett und Frankfurter Städel Museum.Die Schau...

3 Bilder

Im Kulturforum ist eine grandiose Ausstellung zur Entwicklung der Zeichenkunst zu sehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 06.12.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Kaum eine Ausstellung vermag so anschaulich und spannend die entscheidenden letzten Schritte der Zeichenkunst hin zu einer selbstständigen Gattung der bildenden Kunst darzustellen wie derzeit „Romantik und Moderne“ im Kulturforum.Die Ausstellung veranschaulicht am Beispiel von 130 Werken aus der eigenen Sammlung die wesentlichen Marksteine auf dem Weg der klassischen europäischen Kunsttradition in die Moderne. Mit...

3 Bilder

Die diesjährige Sommerausstellung im Kupferstichkabinett widmet sich dem Reisen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 17.04.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Berlin ist Reiseziel von Millionen Touristen. Zudem findet hier die führende Fachmesse der internationalen Tourismuswirtschaft, die ITB Berlin, statt. Es liegt also nahe, dass sich einmal die Staatlichen Museen dem Thema „Reisen“ widmen. Das Kupferstichkabinett am Kulturforum zeigt in seiner populären Reihe der Sommerausstellungen Reisebilder von Albrecht Dürer bis Olafur Eliasson.Das erste, was der Besucher beim...

Wir suchen das Weite

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 16.03.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Die Menschen sind schon immer auf Reisen gegangen. Deshalb tauchen Reisende und Motive des Reisens in der Kunst aller Epochen auf. Anlass genug für das Kupferstichkabinett, in seiner äußerst beliebt gewordenen Reihe der Sommerausstellungen in diesem Jahr vom 18. März bis 25. September die schönsten, verlockendsten und kuriosesten Reisebilder aus über fünf Jahrhunderten zu zeigen. Die in „Wir suchen das Weite....

1 Bild

Kupferstichkabinett gibt NS-Raubkunst zurück und erwirbt das Werk rechtmäßig

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 24.01.2016 | 140 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Das Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen am Kulturforum hat eine Zeichnung als NS-Raubkunst identifiziert, an die Erben des einstigen Besitzers zurückgegeben und für die Sammlung erneut erworben.Es handelt sich um eine allegorische Zeichnung „Athena empfiehlt dem König die Künste“ des Architekten Jean Baptiste Broebes aus dem 18. Jahrhundert. Sie gehörte einst dem Berliner Kunstsammler Fritz Haussmann...

Spektakulärer Erwerb

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.12.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Bei der Wiederentdeckung Sandro Botticellis im 19. Jahrhundert spielte das Berliner Kupferstichkabinett eine herausragende Rolle. Ihm gelang der spektakuläre Erwerb der Zeichnungen des italienischen Renaissancekünstlers zu Dantes "Göttlicher Komödie" aus der Sammlung des schottischen Herzogs Hamilton. In der Begleitausstellung „Der Botticelli-Coup“ zur großen Botticelli-Schau in der Gemäldegalerie zeichnet das...

3 Bilder

Auf den Hund gekommen: Neue Schau über Vierbeiner im Kupferstichkabinett

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 18.08.2015 | 75 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Der Hund ist in Berlin Stadtgespräch und geradezu zu einem Politikum geworden. Dem Thema nimmt sich nun das Berliner Kupferstichkabinett in einer leichten, witzig-ironischen Sommerausstellung an.Nach „Wir gehen baden“ im vergangenen Sommer kommt das Haus in diesem Jahr auf den Hund. Dass der Direktor der Sammlung und Kurator der Schau, Heinrich Schulze Altcappenberg, selbst einen geselligen Vierbeiner hat, war für...

1 Bild

Kupferstichkabinett zeigt Werke von Gerhard Altenbourg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 01.04.2015 | 80 mal gelesen

Tiergarten. Sein Tag begann mit Schwimmen. Nachmittags setzte er sich dann an seinen Arbeitstisch und arbeitete bis in die frühen Morgenstunden. Über 6000 Werke schuf Gerhard Altenbourg von den späten 40er-Jahren bis zu seinem Unfalltod am 30. Dezember 1989.Dank des Ankaufs einer Privatsammlung aus Stockholm kann nun das Kupferstichkabinett am Kulturforum zusammen mit bisherigen Beständen unter dem Titel "Das gezeichnete Ich"...