Kurs

Spanisch auffrischen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 30.10.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Am Montag, 6. November, 17.30 bis 19 Uhr, startet in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43 die Gruppe „Spanisch zum Auffrischen“. Geeignet ist der Kurs als Vorbereitung auf den Urlaub oder einfach nur so zum „Dranbleiben“. Interessenten sollten Grundkenntnisse haben. Die Themen ergeben sich aus den Ideen der Teilnehmer. Die Kosten betragen 1,50 pro Treffen. Anmeldung unter  80 19 75 38.

3 Bilder

Plastische Bilder von Nestern: Anna Görner ist Fan einer alten Maltechnik

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.10.2017 | 59 mal gelesen

Weißensee. „Nest“: Diesen schlichten Titel trägt eine neue Ausstellung im Frei-Zeit-Haus Weißensee. Die renommierte Weißenseer Künstlerin Anna Görner präsentiert Enkaustik. Diese Wachsmal-Technik ist in unseren Breiten kaum bekannt. „Sie ist heutzutage vor allem in England und in Amerika verbreitet“, erklärt Anna Görner. „Dabei hat sie eine sehr lange Tradition.“ Enkaustik ist eine der ältesten Maltechniken überhaupt....

Kurs für Hobby-Imker

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | am 23.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. "Imkern als Hobby" heißt ein Kurzseminar des Naturschutzzentrums Ökowerk Berlin an der Teufelsseechaussee 22 am Dienstag, 31. Oktober, von 13 bis 16 Uhr. Der Kurs ist für Laien gedacht, die mit der Imkerei beginnen möchten. Carsten Rühl informiert, wie viel Zeit und Geld investiert werden muss, wie viel Arbeit auf die künftigen Honigproduzenten zukommt, welchen Platz ein Bienenvolk braucht, welche Pflichten...

Gelassen durch den Tag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 23.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. „Die Gelassenheit beginnt im Kopf“ ist der Titel eines Kurses, der am 31. Oktober von 17 bis 18.30 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 stattfindet. Belastende Situationen und negative Gefühle führten oft zum Grübeln, erklärt Referent Dr. Reinhard Müller. Welche Möglichkeiten und Wege es gibt, besser abzuschalten und zu entspannen, wird in diesem Kurs vermittelt. Weitere Informationen und Anmeldung unter...

Den Einstieg ins Internet wagen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Ein Internetkurs für Anfänger mit und ohne Behinderung startet am 1. November um 16 Uhr im Pankower Senioren-Internetcafé „Weltenbummler“. Dieses hat seinen Sitz in der zweiten Etage des Stadtteilzentrums in der Schönholzer Straße 10. Der Kurs läuft über acht Wochen. Er findet mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr statt. Das „Weltenbummler“-Team ermöglicht einen Einstieg in die Welt des Internets. Teilnehmer melden sich...

Training für die grauen Zellen

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 20.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. Ein Gedächtnistraining steht an jedem Montag von 14 bis 14.45 Uhr auf dem Programm in der Begegnungsstätte Karlshorst, Hönower Straße 30a. Interessierte Senioren sind willkommen. Infos gibt es unter  509 81 08. bm

Entspannung finden beim Yoga

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Ein neuer Yogakurs startet am 9. November um 18.15 Uhr im Ewa-Frauenzentrum in der Prenzlauer Allee 6. Dabei können Frauen, die durch Beruf und Familie belastet sind, Übungen erlernen, die ihnen im Alltag Momente der Ruhe und Entspannung bringen. Besonders Atemübungen stehen im Mittelpunkt, die mit sanften Übungen zur Muskelentspannung und zur Förderung des inneren Gleichgewichts verbunden werden. Frauen...

Vorbereitung auf Auslandsstudium

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 13.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: VHS Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Die Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, bietet einen Vorbereitungskurs Englisch für das Auslandsstudium an. Er bereitet auf den sogenannten Toefl-Test (test of english as a foreign language) vor und ist Voraussetzung für die Einschreibung an einer Hochschule in den USA und anderen englischsprachigen Ländern. In dem Kurs erwerben die Teilnehmer die entsprechenden Kenntnisse im Lesen, Hören, Sprechen und...

Keramik herstellen im Herbst: Almut Witt bietet neuen Kurs an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.10.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Aus einem Klumpen Ton und mit ein wenig Geschick eigene Keramiken herstellen können Interessierte ab dem 3. November im Frei-Zeit-Haus. Die Keramikkünstlerin Almut Witt veranstaltet im Souterrain des Hauses in der Pistoriusstraße 23 einen Herbstkeramikkurs. Dieser findet an drei Freitagen von 17.30 bis 20 Uhr statt. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Eigene Ideen können mitgebracht werden. Natürlich hält Almut Witt...

Herbstferien im Jugendmuseum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 11.10.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Jugendmuseum Schöneberg | Schöneberg. Mit dem Beginn der Herbstferien am 23. Oktober geht es auch im Jugendmuseum, Hauptstraße 40-42, los: Das Haus veranstaltet bis zum 27. Oktober einen Tanz-Workshop zur mobilen Ausstellung „All included“. „Ichduersie tanzt“ eignet sich für Acht- bis 14-Jährige. Unter Leitung der der Tanzpädagogen Karin Wickenhäuser und Fernando Balsera werden im Lauf der Woche ein Tanzstück erarbeitet, die Requisiten selbst...

Erste Hilfe für Kinder erlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Wichtige Informationen für Notfälle erhalten Eltern, Großeltern, Tagesmütter und -väter, Babysitter und Pädagogen am 14. Oktober in einem Kurs „Erste Hilfe am Kind“. Dieser findet ab 10 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 statt. Erwachsene sind sich oft nicht sicher, wie sie in Notsituationen Kindern helfen können. Der Pädagoge und Ersthelfer-Ausbilder Birger Holz bietet deshalb diesen speziellen Kurs...

Training für die Augen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 04.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Süd | Zehlendorf. Am 2. November beginnt in der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, ein Augentraining-Kurs. Erklärt wird, warum es wichtig ist, die Augenmuskeln zu trainieren oder wie das Betrachten von optischen Illusionen hilft, die Augen fit zu halten. Dazu werden entsprechende Übungen ausprobiert. Zudem geht es auch um den richtigen Gebrauch von Sehhilfen und eine gesunde Ernährung. Der Kurs beinhaltet fünf Treffen,...

1 Bild

Eislaufkurs für Kinder in den Herbstferien

EVB08 e.V.
EVB08 e.V. | Alt-Hohenschönhausen | am 01.10.2017 | 75 mal gelesen

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen | Der Eissportverein Berlin 08 e.V. bietet in den Herbstferien einen einwöchigen Kurs zum Eislaufenlernen für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren. Innerhalb von 5 Tagen lernen die Kinder auf den Schlittschuhen nicht nur sicher zu gleiten, sondern auch Kuven zu fahren und einen Pilonenkurs zu absolvieren. In der Kursgebühr von 65,00 € sind Ausleihe von Schlittschuhen, Mittagessen und täglich eine Eis- und eine...

Tipps gegen Zähneknirschen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Nächtliches Zähneknirschen ist heutzutage ein weit verbreitetes Phänomen und ein typisches Anzeichen für Stress. Die dabei entstehende Anspannung im Kiefer kann zu weiteren Folgebeschwerden führen. Dazu gehören ein verspannter Nacken und Rückenprobleme. Wie man so entspannen kann, dass die Verspannungen gelöst und körperliche Beschwerden gemindert werden, soll in einem neuen Kurs im Frei-Zeit-Haus vermittelt...

Gedächtnistraining mit Bewegungsübungen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 27.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, startet am Dienstag, 10. Oktober, 15 bis 16.30 Uhr ein Kurs „Gedächtnistraining für ältere Bürger“. Die Teilnehmer sollen sich wieder an Vergessenes erinnern und dem Gehirn neue Impulse geben. Zwischendurch werden mit kleinen Bewegungsübungen die Muskeln gelockert. Der wöchentliche stattfindende Kurs wird von einer zertifizierten Gedächtnistrainerin geleitet. Die Teilnahme...

Training für den ganzen Körper

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 14.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 ist ein Kurs „Ganzkörpertraining für Frauen“ gestartet. Trainiert wird montags von 17 bis 18 Uhr. Der Kurs richtet sich an alle Damen, die ihren Körper fit halten möchten. Unter Leitung einer ausgebildeten Fitnesstrainierin werden dabei Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme ganz beschwingt mit Musik in Form gebracht. Die Kosten betragen vier Euro pro Zeitstunde....

Sprechen Sie Französisch?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Onkel Toms Hütte | Zehlendorf. Wer will seine Französisch-Kenntnisse auffrischen und erweitern? Am Dienstag, 19. September, 17 bis 18.30 Uhr beginnt ein neuer Konversations-Kurs im Kiezladen in der Ladenpassage im U-Bahnhof Onkel-Toms Hütte. Die Gespräche drehen sich um Literatur, Reisen, Kultur, Geschichte und Alltagserlebnisse. Weitere Themenvorschläge sind willkommen. Die Teilnahme kostet 1,50 Euro pro Treffen. Mehr Infos und Anmeldung unter...

Wichtige Tipps für Notfälle

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 12.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Nützliche Tipps für Notfälle erhalten Eltern am 13. September in einem Kompakt-Kurs „Erste Hilfe am Kind“. Dieser findet von 18.30 bis 21.30 Uhr in der „Alten Apotheke“, Romain-Rolland-Straße 112, statt. Eltern sind sich oft nicht sicher, wie sie in Notsituationen ihren Kindern helfen sollten. Die Kinderkrankenschwester Editha Künzel bietet deshalb diesen speziellen Erste-Hilfe-Kurs für Eltern an. Dieser umfasst...

Ganz entspannt durch den Alltag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Am 14. September beginnt im Ewa-Frauenzentrum in der Prenzlauer Allee 6 ein neuer Kurs „Yoga für Frauen“. Runhild Wirth vermittelt sanfte Atem- und Bewegungsübungen des Hatha-Yogas. Diese Übungen sind leicht in den Alltag einzubauen und sorgen für Entspannung. Vorerfahrungen sind nicht nötig. Der Kurs findet donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr statt. Anmeldung unter  442 55 42 oder per E-Mail...

Computerkurs für Einsteiger

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 09.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch startet am 19. September ein neuer PC-Kurs für Teilnehmer mit wenigen Grundkenntnissen. Im Kurs werden kreative Möglichkeiten in der Textverarbeitung, die Nutzung von Zeichenfunktionen, die Bildbearbeitung mit dem Programm Paint sowie die Arbeit mit Dateien und Ordnern vermittelt. Der Kurs findet bis zum 31. Oktober dienstags von 10 bis 12 Uhr statt. Wer teilnehmen möchte,...

1 Bild

Großstadtliteratur aus Berlin: Neuer Lesekreis der Volkshochschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 08.09.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Verwaltungsbibliothek im Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Die Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg hat einen neuen Kurs aufgelegt, den Lesekreis „Großstadtliteratur: Berlin!“ mit Berlin- und Schönebergkennerin Sibylle Nägele. An sechs Sonntagnachmittagen lesen die Teilnehmer historische und zeitgenössische Texte, Reportagen, Erzählungen und kurze Romane aus dem reichhaltigen Fundus der Großstadtliteratur Berlins. Der erste Termin ist am 17. September von 15 bis...

Videos auf dem Smartphone

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Moderne Smartphones sind kleine mobile Computer, mit denen man auch Radio hören oder Videos ansehen kann. Die Dozentinnen Ina Küller und Ursula Reichel bieten am 28. September von 11 bis 12.30 Uhr einen Kurs in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, an, bei dem die Teilnehmer unter anderem diese Funktionen und Programme ihres Android-Smartphones kennenlernen können. Die Gebühr beträgt 20 Euro. Eine...

Mit Training Stürze vermeiden

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 02.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Onkel Toms Hütte | Zehlendorf. Im Kiezladen des Mittelhofs in der Ladenzeile im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte ist am Freitag, 8. September, 11.30 bis 12.30 Uhr, der Kurs „Sturzprophylaxe“ im Angebot. Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko durch Stolpern oder Ausrutschen zu stürzen, gleichzeitig dauert der Heilungsprozess länger. Durch gezieltes Training der Haltemuskulatur im Rumpf und in den Beinen, durch Übungen für die Reaktionsfähigkeit und...

Freie Plätze im Töpferkurs

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 01.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Süd | Zehlendorf. Im Töpferkurs in der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, gibt es noch freie Plätze. Die Treffen sind donnerstags von 10 bis 12 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich die anteiligen Brennkosten sind zu zahlen. Mehr Infos und Anmeldung unter  84 50 77 60. uma

Erste Hilfe-Kurs für blinde Eltern

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.08.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Kindercafé Fräulein Knopfauge | Moabit. Sanitäter Birger Holz und der Eltern-Kind-Stammtisch-vom Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein (ABSV) haben sich zusammengetan und bieten erstmalig in Berlin einen Kurs Erste Hilfe am Kind für blinde und sehbehinderte Eltern an. Die Veranstaltung findet am 2. September von 9.30 bis 12.30 Uhr im Familiencafé „Fräulein Knopfauge“ in der Oldenburger Straße 40 statt. Die Teilnahmekosten können unter...