Kurse

Selbstbewusst auftreten

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Klubhaus Westerwaldstraße | Falkenhagener Feld. Die Jugendförderung des Bezirksamts und die Jugendtheaterwerkstatt bieten zusammen mit der gemeinnützigen Gesellschaft Casablanca Kurse für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung im Saal des Klubhauses Spandau, Westerwaldstraße 13, an. In den Kursen lernen die Kinder und Jugendlichen, deutlich und klar zu sagen, wenn sie etwas nicht möchten und sich auch zu wehren. Der Kurs für Mädchen und junge Frauen...

2 Bilder

„Glanzvolles“ unter der Treppe: Im Kulturzentrum gibt es viele neue Angebote

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Danziger 50 | Das frühere Lehrerwohnhaus in der Danziger Straße 50 ist seit nunmehr elf Jahren ein Kulturzentrum. Betrieben wird es vom Kulturverein Prenzlauer Berg. Und dessen Mitglieder haben immer wieder unkonventionelle Ideen, mit denen sie die Kulturlandschaft bereichern. Eine der ungewöhnlichsten Ideen in diesem Haus ist zweifelsohne die „Galerie unter der Treppe“. Wer die dort ausgestellten Kunstwerke betrachten möchte, muss...

Letzte-Hilfe-Kurs für Angehörige

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 17.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Malteser Hilfsdienst Diözesangeschäftsstelle | Charlottenburg. Die Malteser Hospiz- und Trauerarbeit in Berlin vermittelt in ihren „Letzte-Hilfe-Kursen“ Teilnehmern, was sie selbst für Nahestehende am Ende des Lebens tun können, um sie gut zu begleiten. Die Themen des nächsten Kurses am 27. November in der Diözesangeschäftsstelle, Alt-Litzow 33, heißen: Sterben ist ein Teil des Lebens, Vorsorgen und Entscheiden, körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte...

Montagsmaler im Charlotte-Treff

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. „Montagsmaler“ heißt ein neuer Kurs, der im Charlotte-Treff in der Mutziger Straße 1 stattfindet. Unter Leitung der Weißenseer Künstlerin Anna Görner werden sich die Teilnehmer in unterschiedlichen Techniken ausprobieren: mit Pastellstiften, Aquarell- und Acrylfarben, mit Tusche, Kohle und Bleistift. Es wird Hintergrundwissen zu den Techniken vermittelt, und jeder kann Stillleben, Abstraktes, Akte, Landschaften und...

2 Bilder

Fotografie-Kurs im Young Arts Neukölln

Young Arts Neukölln
Young Arts Neukölln | Neukölln | am 10.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Young Arts Neukölln | Komm vorbei und experimentiere mit der Kamera! Lerne Tiefenschärfe, Ausschnitt-, Lichtgestaltung und Perspektive, um deine Ideen umzusetzen. Dabei sind wir auf der Straße unterwegs und erkunden zusammen den Kiez mit der Kamera! Künstlerin: Susanne Britz WANN: mitwochs, 15-16.30 Uhr wöchentlich, außer in den Schulferien WER: Jugendliche ab Klasse 8 Anmeldung erbeten WO: Young Arts Neukölln Donaustraße...

1 Bild

Freie Plätze beim Yoga für Mütter

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 09.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Es gibt noch freie Plätze beim Yoga für Mütter im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark. Babys / Kleinkinder bis 1,5 Jahren können gerne mitgebracht werden. Kostenlose Probestunde möglich. Kursleitung: Jowita Rodrigez Tel.: 0172 - 789 72 75 Mail: info@five-breath.de Kosten: 9 Termine 50 (40) € Adresse: Kurmärkische Straße 1-3, 10783 Berlin Verkehrsverbindungen: U1/ U2/ U3/ U4 Nollendorfplatz /...

Wichtige Tipps für den Alltag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 06.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Tipps für die kleinen Notfälle im Alltag erhalten Eltern am 15. November in einem Kompaktkurs „Erste Hilfe am Kind“. Dieser findet von 18.30 bis 21.30 Uhr in der „Alten Apotheke“, Romain-Rolland-Straße 112, statt. Viele Eltern sind sich nicht sicher, wie sie in Notsituationen am besten ihren Kindern helfen sollten. Editha Künzel bietet deshalb diesen speziellen Erste-Hilfe-Kurs an. Dieser umfasst neben einem...

2 Bilder

Ton, Filz und Elfenbein: Cornelia Aßmann organisiert Kunsthandwerkkurse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 05.11.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: Werkstattatelier Cora-Art | Niederschönhausen. Das Werkstattatelier Cora-Art in der Dietzgenstraße 57 hat sich inzwischen zu einem kleinen Kreativzentrum entwickelt. Ihre Schauwerkstatt Cora-Art eröffnete Cornelia Aßmann vor etwa sieben Jahren. Eigentlich ist sie der Arbeitsplatz der ausgebildeten Elfenbeinschnitzerin. Stück für Stück öffnet sie sie allerdings auch für andere Projekte. So fanden in der Werkstatt bereits Ausstellungen und Lesungen...

Führerschein im Babysitten: Trialog startet neuen Kurs

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 03.11.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Verein Trialog | Falkenhagener Feld. Junge Spandauer können wieder ihren Babysitterführerschein machen. Den neuen Kurs bietet der Verein Trialog ab dem 18. November an. Wer als Babysitter sein Taschengeld aufbessern will, in einen Sozialberuf reinschnuppern oder als Au-Pair arbeiten möchte, braucht einen „Babysitterführerschein“. Hier hilft der Verein Trialog regelmäßig mit einem Kurs für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren weiter....

Arabisch für Anfänger

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Gesundbrunnen | am 28.10.2017 | 5 mal gelesen

Gesundbrunnen. Wer sich für die arabische Sprache und Kultur interessiert, kann sich im Baumhaus, Gerichtstraße 23, von Muttersprachlerin Reda Youssef anlernen lassen. Youssef ist Ägypterin, lebt seit vier Jahren in Deutschland und bringt Anfängern ihre Sprache bei. Die Workshops finden jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr im Baumhaus statt. Eine Spende wird erbeten. PH

Kurse für das Wohlbefinden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 27.10.2017 | 5 mal gelesen

Gropiusstadt. Das Selbsthilfezentrum Süd informiert über zwei Kurse: Jeden Dienstag von 9.15 bis 10.15 Uhr findet an der Lipschitzallee 80 ein Pilatestraining statt. Es besteht aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen, die mit bewusster Atmung kombiniert werden. Das Training ist ideal, um Rückenbeschwerden vorzubeugen, den Körper fit zu machen und die Figur zu formen. Alter und Kondition spielen keine Rolle....

Literatur im "Zeitlos"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 27.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das Kulturzentrum Staaken hat jetzt ein vom Bezirksamt anerkannten Seniorentreff im Haus. Der nennt sich "Zeitlos" und bietet ab sofort vier Kurse an. Salsa-Rhythmen, Tanz und Bewegung starten immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr. Der Kursbeitrag kostet vier Euro. Der Literatur-Salon steht immer donnerstags auf dem Programm. Von 17 bis 18.30 Uhr werden gemeinsam ausgesuchte Bücher oder Texte gelesen und diskutiert....

Kurs für Tanzfans

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Prenzlauer Berg | am 25.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Tanzcompany Berlin | Prenzlauer Berg. Wer sich für zeitgenössischen Tanz begeistert, sollte in der Tanzcompany Berlin an der Danziger Straße 88 vorbeischauen. Dort hat ein "Contemporary Dance"-Kurs für Erwachsene begonnen. Tanzinteressierte ohne Vorkenntnisse sind ebenso willkommen wie Fortgeschrittene. Den Kurs leitet die Tänzerin Cècile Ströhla, die mit den Teilnehmern Bewegungsabläufe, Schritte und kurze Choreografien trainiert. Der Kurs...

Sicherer mit dem Laptop werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten älteren Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Laptop und dem Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um...

Sprachen lernen im Turm

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 24.10.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Der Turm | Karow. Das Stadtteilzentrum „Der Turm“ startet neue Sprachkurse. Dienstags ab 16 Uhr finden Anfänger-Englisch-Kurse und montags ab 18 Uhr Englisch-Kurse im Level B1 statt. Anfänger, die Französisch lernen möchten, sind dienstags ab 17.30 Uhr willkommen. Spanisch können Teilnehmer freitags ab 14 Uhr lernen, und montags um 14 Uhr findet ein Spanisch-Konversationsnachmittag für jene statt, die ihre Spanisch-Sprachkenntnisse...

Tipps für Nähanfänger

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.10.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Wegen der großen Nachfrage nach Handarbeitsangeboten bietet der Charlotte-Treff einen Nähkurs unter dem Motto „Mit Geschick und Glück zu einem neuen Kleidungsstück“ an. Das nächste Treffen findet am 1. November um 19 Uhr in der Mutziger Straße 1 statt. Mit viel Spaß können Stoffreste verwertet, Kleidungsstücke umgearbeitet oder neu genäht werden. Im Kurs erfahren die Teilnehmer zum Beispiel, wie man problemlos eine...

1 Bild

Alle für die Stadtbiene: Ökowerk und Naturfreunde schließen Kooperationsvertrag

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | am 17.10.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin und der Verein „NaturFreunde Berlin" kooperieren zukünftig in Sachen „Stadtbiene“. Wer möchte, kann dank der Zusammenarbeit künftig eine Ausbildung zum Hobbyimker absolvieren. Der Kurs findet in der ehrenamtlich geführten Imkerei des Naturschutzzentrums auf dem Gelände im Grunewald statt. Ökowerk-Imker und „NaturFreunde“-Mitglied Carsten Rühl freute sich über die...

Yoga-Kurs für Schwangere

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 12.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia, Tietzstraße 12, startet am Donnerstag, 19. Oktober, ein kostenloser Yoga Kurs für Frauen ab dem dritten Schwangerschaftsmonat. Das Ziel des Kurses ist es, durch gezielte Übungen zu einem guten Verlauf der Schwangerschaft beizutragen und die Fitness zu erhalten. Eine Yogalehrerin übt mittels Atemtechnik und anderer Methoden, Beweglichkeit, Gelassenheit und Stärke zu...

1 Bild

Von Krabbelklatsch bis Repaircafé: Familienzentrum startet mit buntem Programm in den Herbst

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 09.10.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. Mit einer neuen Koordinatorin und neuen Angeboten startet das Familienzentrum Weißensee in den Herbst. In der Mahlerstraße 4 werden Angebote für Menschen aller Generationen gemacht. Eröffnet wurde es vor sieben Jahren. Seitdem finden dort Kurse für Kinder und Erwachsene statt, zahlreiche Bewegungs-, Kreativ- sowie Beratungsangebote statt. Träger ist der Verein Frei-Zeit-Haus Weißensee. Seit zwei Jahren ist...

1 Bild

Eislaufkurs für Kinder in den Herbstferien

EVB08 e.V.
EVB08 e.V. | Alt-Hohenschönhausen | am 01.10.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen | Der Eissportverein Berlin 08 e.V. bietet in den Herbstferien einen einwöchigen Kurs zum Eislaufenlernen für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren. Innerhalb von 5 Tagen lernen die Kinder auf den Schlittschuhen nicht nur sicher zu gleiten, sondern auch Kuven zu fahren und einen Pilonenkurs zu absolvieren. In der Kursgebühr von 65,00 € sind Ausleihe von Schlittschuhen, Mittagessen und täglich eine Eis- und eine...

Sprachkurse für Ü 50-Jährige

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 27.09.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: VHS Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Die Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, bietet im Herbst neue Französisch- und Englischkurse für Ü-50-Jährige an. Der Französischkurs für Anfänger beginnt am Donnerstag, 5. Oktober, und findet bis 14. Dezember jeweils donnerstags von 14.15 bis 16.45 Uhr statt. Der Englischkurs für Anfänger beginnt am Montag, 6. November, und findet bis 29. Januar 2018 jeweils montags von 14.30 bis 17 Uhr statt. Die Teilnahme...

3 Bilder

Tolle Vergangenheit, rosige Zukunft: Jugendkunstschule feiert 30-jähriges Jubiläum

Georg Wolf
Georg Wolf | Märkisches Viertel | am 26.09.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Atrium | Märkisches Viertel. Die Jugendkunstschule ATRIUM feiert in diesen Tagen ihren 30. Geburtstag. Rückblick auf drei Jahrzehnte im Dienste der Reinickendorfer Jugend. Wie kam es dazu? Bereits 1983 sollte für die Kunst- und Jugendszene im Bezirk Reinickendorf ein richtungsweisendes Jahr werden: Im Märkischen Viertel wird die Wilhelm-Raabe-Grundschule geschlossen. An anderer Stelle plant Lehrer Edgar Wilhelm die Entwicklung...

1 Bild

Von der Grafik bis zur Mode: Neues Programm der Jugendkunstschule

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 25.09.2017 | 39 mal gelesen

Spandau. Der Oktober ist in Berlin auch der Kinder-Kunst-Monat. Dazu passt auch das neue Programm der Jugendkunstschule Spandau. Es ist ab sofort in den Spandauer Schulen, beim Pförtner der Zitadelle, in den Bürgerämtern und im Gotischen Haus, Breite Straße 32, zu erhalten. Anmeldeschluss für die kostenlosen Kurse ist am Donnerstag, 5. Oktober. Seit mehr als zwanzig Jahren können in dieser aus pädagogischer Sicht...

Italienisch für Fortgeschrittene

Georg Wolf
Georg Wolf | Siemensstadt | am 14.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Siemensstadt | Siemensstadt. Im Italienischkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen des Stadtteilbüros Siemensstadt, Wattstraße 13, sind noch Plätze frei. Die Kurseinheit beginnt am 21. September und besteht aus insgesamt acht Terminen. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro. Der Unterricht findet immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr im Stadtteilzentrum statt. Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter stadtteilbuero@casa-ev.de oder...

PC-Kurse im DRK-Zentrum

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: DRK-Nachbarschaftszentrum | Marzahn. Das DRK-Nachbarschaftszentrum, Sella-Hasse-Straße 21, bietet am Freitag, 15. September, zwei PC-Kurse an. Der Kurs für Einsteiger findet von 9 bis 11 Uhr, der für Fortgeschrittene von 11 bis 13 Uhr statt. Die Teilnahme ist nur mit eigenem Laptop möglich. Die Kursgebühr beträgt 2,50 pro Stunde. Anmeldung unter  992 73 97 13. hari