Kurse

Anmelden zur Poesiewerkstatt

Silvia Möller
Silvia Möller | Baumschulenweg | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Treptow-Köpenick | Baumschulenweg. Eine Poesiewerkstatt für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Volkshochschule, Baumschulenstraße 79-81, vom 10. bis 12. März an. In Spielformen der Poesie erfahren sie Sprache als Material, mit dem sie experimentieren können. In der Arbeit mit Bildern und Metaphern entwickeln sie die Fähigkeit, sich lebendig, anschaulich und originell auszudrücken. Neben einer Verfeinerung der Wahrnehmung und des...

Borschüre für Senioren

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Spandau. Mitte Februar ist die Seniorenbroschüre „Aktiv älter werden in Spandau 2017“ erschienen. Senioren finden in der Broschüre aus dem Haus von Sozialstadtrat Gerhard Hanke (CDU) alle wichtigen kulturellen Angebote, sportliche Aktivitäten, Weiterbildungskurse, Veranstaltungen sowie Adressen und Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Soziales auf einen Blick. Auch ehrenamtliche Tätigkeiten vom Gratulationsdienst...

Singen für die Gesundheit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Lietzensee | Charlottenburg. Im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25, kann man sich jetzt üben im Mantra-Singen. Es findet unter Anleitung ab sofort jeden Montag von 16.30 bis 18 Uhr statt. Das heilsame Musizieren beruht auf Überlieferungen aus der chinesischen Heilkunst und kostet pro Person und Sitzung 2 Euro. Anmeldungen sind nicht erforderlich. tsc

Yoga beim Kneipp-Verein

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 11.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kneipp-Haus | Wilmersdorf. Gegen Wirbelsäulenbeschwerden und zur Stärkung des Nervensystems durch Entspannungs- und Atemübungen soll ein neues Yoga-Angebot helfen. Es findet ab dem 6. März beim Kneipp-Verein Berlin, Aßmannshauser Straße 23a, immer montags von 18 bis 19 Uhr statt. Für zehn Sitzungen Hatha-Yoga fallen Gebühren in Höhe von 55 Euro für Mitglieder und 75 Euro für Außenstehende an. Anmelden kann man sich bis 20. Februar. Infos:...

Unter Anleitung Eigenes nähen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einem „Näh-Café am Abend“ sind Interessierte am 10. Februar um 19 Uhr im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10, willkommen. Die Modedesignerin Ina Wielenski unterstützt vor allem Anfänger bei der Umsetzung von Projekten. Wer Hilfe benötigt, bringt einfach alles Nötige zum Nähen mit. Anmeldung unter  0172 837 25 01 oder per E-Mail an info@das-oberteil.de. BW

„Line Dance“ am Lietzensee

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.02.2017 | 7 mal gelesen

Charlottenburg. Speziell für ältere Semester eignet sich ein Besuch der Gymnastikgruppe „Bleib aktiv“ im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25. Jeden Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr treten die Teilnehmer beim „Country Line Dance“ sportlich in Aktion und freuen sich auf Gleichgesinnte. Der Monatsbeitrag kostet 25 Euro, eine Einzelsitzung 8 Euro. Anmelden kann man sich unter  0163/628 75 75. tsc

Yoga für Körper und Geist

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 wird ab sofort ein Yoga-Kurs angeboten. An jedem Freitag, 16.15 bis 17.15 Uhr, lernen die Teilnehmer mittels Yoga-Übungen, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Yoga beinhaltet Entspannungs- und Atemübungen sowie Übungen zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. Interessenten für dieses neue Angebot melden sich im Kommunikationszentrum unter  772 60 55. Kosten...

Für jeden etwas an der VHS

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Die Volkshochschule startete mit über 700 Kursen in das Frühjahrssemester. Für jeden ist etwas dabei, ob man eine neue Sprache lernen, Kreativität entfalten, Energie tanken oder die PC- oder kaufmännischen Kenntnisse erweitern will. Das Programmheft ist in vielen öffentlichen Einrichtungen und in der Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, erhältlich sowie im Internet unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de...

Holmes Place

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 30.01.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Holmes Place | Holmes Place, Wilmersdorfer Straße 38, 10585 Berlin, Mo-Fr 7-22 Uhr, Sa/So & Feiertag 9-21 Uhr, holmesplace.deHolmes Place eröffnete im Bismarck Karree seinen sechsten Fitness-Lifestyle Club in Berlin. Nach dem Training oder Besuch einer der Kurse, können die Mitglieder im Wellness- und Erholungsbereich schwimmen oder entspannen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

„Bouldergarten“

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 30.01.2017 | 110 mal gelesen

Berlin: „Bouldergarten“ | „Bouldergarten“ im 2. Hof in der Thiemannstraße 1, 12059 Berlin, Mo-Fr 10-23 Uhr, am Wochenende 10-22 Uhr,  22 47 98 15, www.bouldergarten.deVor wenigen Tagen haben Leonardo Méndez Lenk und Norbert Ebel ihre Boulderhalle eröffnet. Auf drei Ebenen gibt es eine Vorstiegswand, einen Kurs- und einen Kinderbereich sowie ein Bistro. Später sollen eine Trainingsfläche und eine Sauna folgen. Tageskarte kostet zehn, ermäßigt acht, für...

Line Dance gegen den Winterblues

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 29.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: American Western Saloon | Märkisches Viertel. Keine Chance dem Winterblues: Die nächste Line Dance Party mit Natalie und Yvonne steigt am Freitag, 10. Februar, ab 20 Uhr im American Western Saloon des Fontane-Hauses am Königshorster Weg 6. Mehr Infos gibt es unter  40 72 87 80. bm

Tanztraining für Rollstuhlfahrer

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 28.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Apostel-Johannes-Kirchengemeinde | Märkisches Viertel. Der Rollstuhltanzverein "Wheels in Motion" beim TSV Wittenau 1896 trainiert auch in diesem Jahr immer mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr in der Apostel-Johannes-Kirchengemeinde, Dannenwalder Weg 167. Ein Schnuppertraining ist kostenlos und unverbindlich, bei regelmäßiger Teilnahme wird eine Vereinsmitgliedschaft erwartet. Da wegen Veranstaltungen ab und zu Termine ausfallen, ist eine vorherige Nachfrage...

2 Bilder

Seniorentreff „Goldies“ an der Ottostraße sucht Teilnehmer – und ehrenamtliche Helfer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 27.01.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Goldies | Moabit. Sie nennen sich „Goldies“ und sind lebenslustige Frauen und Männer jenseits der 60. Ihr Treffpunkt ist ein ehemaliges Ladengeschäft in der Ottostraße 5.Der Goldies-Treff besteht seit einem Jahr. Die Besucher kommen aus Moabit und Wedding, ja sogar aus Wilmersdorf und Reinickendorf. Die ehrenamtliche Leitung hat Renate Macartney. Die Seniorin mit der resoluten Stimme bietet immer donnerstags zwei Englisch-Kurse an....

Volkstänze lernen im Workshop

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 27.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Einen Volkstanz-Workshop mit Coach Antoine Sengers hat der LabSaal in Alt-Lübars 8 am Sonnabend, 11. Februar, von 11 bis 16 Uhr im Angebot. Tänze aus West-, Ost- und Südeuropa, aus dem Kaukasus und Israel stehen auf dem Programm, geeignet ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Kosten: 20, ermäßigt 15 Euro. Der Workshop findet statt, wenn sich mindestens zehn Tanzlustige melden, höchstens 45 sollten es sein....

Kampfsport in den Ferien

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kampfsportschule Mewis-Dojo | Charlottenburg. Selbstverteidigung üben, die Persönlichkeit stärken, Spaß an der Bewegung entdecken – beim Mewis Dojo, Franklinstraße 12, steht genau das beim Kids & Fun Camp in den Winterferien auf dem Programm. Von Montag, 30. Januar, bis Freitag, 3. Februar, leitet André Mewis mit seinen Kursleitern die Novizen von 9 bis 15 Uhr an und bringt ihnen die Grundlagen der Kampfkunst nahe. Die Tagespauschale beträgt pro...

Fit durch den Winter kommen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 26.01.2017 | 18 mal gelesen

Spandau. Wöchentliche Kurse für Rückengymnastik und Nordic Walking bietet die Übungsleiterin Cornelia Schulz wieder an. Treffpunkt für die Rückengymnastik ist jeden Dienstag ab 18 Uhr sowie jeden Mittwoch ab 9.50 Uhr in der Sport- und Begnungsstätte am Spekefeld 26. Der Kurs kostet monatlich 17 Euro. Der Nordic-Walking-Kurs findet dienstags ab 18 Uhr in der Sportanlage am Grüngürtel, Askanierring 149, statt. Hier beträgt der...

VHS mit Teilnehmerrekord

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 25.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: VHS Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Das Interesse an Angeboten der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (VHS) ist ungebrochen groß. Laut Weiterbildungsstadträtin Julian Witt (Die Linke) verzeichnete die VHS im vergangenen Jahr sogar mit 11 000 Besuchern einen Teilnehmerrekord. Die Zahl der Besucher stieg im Vergleich zu 2015 um 500 Teilnehmer. Gleichzeitig erhöhte die VHS die Zahl der Kurse und Veranstaltungen um 200 auf insgesamt 1400 Kurse,...

Neuer PC-Kurs im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord ab 2.2.2017

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 24.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Neuer PC-Anfängerkurs startet ab 2.2.2017 Wer sich mit Computer oder Laptop vertraut machen möchte und sich fragt: Wie verschicke ich eine Email, wie schreibe ich einen Text, wie speichere ich ihn dann ab? Der ist hier genau richtig! Im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord beginnt am 2.2.2017 ein neuer Anängerkurs. Dieser geht über 12 Wochen und findet immer donnerstags von 10-12 Uhr statt. Bitte anmelden unter...

Kunstgeschichte und Ausflüge

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.01.2017 | 2 mal gelesen

Neukölln. „Hauptsache Kunst“ heißt der Volkshochschulkurs, den Cornelia Hüge leitet. Die Kunsthistorikerin wird die Teilnehmer mit der Malerei des 19. Jahrhunderts – von der Romantik bis zum Realismus – vertraut machen. Auch verschiedene Gattungen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart stehen auf dem Lehrplan. An drei Terminen geht es zudem in die Alte Nationalgalerie, den Hamburger Bahnhof und ins Haus am Waldsee. Der Kurs...

Stimmyoga zur Erholung

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 19.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Das Rabenhaus | Köpenick. Das Rabenhaus, Puchanstraße 9, lädt jeden Mittwoch von 11.45 bis 12.45 Uhr zum Stimmyoga ein. Verschiedene sanfte Körper- und Meditationsformen werden mit Elementen eines therapeutischen Stimmtrainings verbunden. Körper und Stimme können sich lockern. Die Gebühr beträgt zehn, ermäßigt acht Euro pro Termin, verbindliche Anmeldung erbeten unter www.stimmyoga-nives-kramberger.de oder  85 76 42 37. sim

Tanzkreis für Krebspatienten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Lietzensee | Charlottenburg. Dank Unterstützung der Deutschen Krebsstiftung geht ein besonderes Projekt des Nachbarschaftshauses am Lietzensee, Herbartstraße 25, in die nächste Runde: Ein kostenloser Tanzkreis für Krebspatienten der Stiftung "Perspektiven" und der Aline-Reimer-Stiftung, jeden jeden Mittwoch ab 17 Uhr und ab 18.30 Uhr. Hier kommen nicht nur Menschen mit Krebsleiden in Bewegung, sondern alle, die an diesem Sport Freude...

Kochkurs im Familienzentrum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 09.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. „Säure-Basen-Haushalt – ein praktischer Kochkurs“ ist das Thema einer Veranstaltung im Familienzentrum Weißensee am 17. Januar um 19 Uhr. In der Mahlerstraße 4 erfahren die Teilnehmer, wie sie ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen können. Es gibt Anregungen, wie man schnell und einfach seinen Speiseplan umstellen kann. Und es wird natürlich gekocht. Die Teilnehmer werden um fünf Euro...

In die digitale Welt eintauchen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 08.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 gibt es ein gut ausgestattetes Computerkabinett. In diesem finden ab Mitte Januar wieder PC-Kurse statt, die sich vor allem an ältere Menschen richten. Durchgeführt werden diese von ehrenamtlichen Kursleitern. Ein PC-Anfängerkurs startet am 17. Januar um 10 Uhr. Bei sechs Treffen, die jeweils dienstags stattfinden, erfahren die Teilnehmer unter anderem mehr über die...

Erste-Hilfe-Kurs beim ADAC

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 06.01.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: ADAC-Geschäftsstelle | Wilmersdorf. Wer seine Kenntnisse in Sachen Erste Hilfe auffrischen möchte, dem hilft der ADAC Berlin-Brandenburg. Am Sonnabend, 21. Januar, veranstaltet die Niederlassung in der Bundesallee 29 ab 15 Uhr ein dreistündiges Seminar. Teilnehmer zahlen dafür acht Euro und müssen sich anmelden:  86 86 200. tsc

Mit Yoga fit durch den Winter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.01.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Entspannt und gesund durch den Winter? Der wöchentliche Yoga-Kurs vom Verein bwgt macht es möglich. Er findet jeden Sonnabend von 10.30 bis 12 Uhr im Paul-Schneider-Haus an der Schönwalder Straße 23 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle, die Lust haben, sich gemeinsam zu bewegen, können mitmachen. Auch Ältere und Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind willkommen. Behutsam werden die Muskeln gestärkt,...