Kurzwaren

Im Paradies der Kurzwaren

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Halensee | am 23.04.2015

Berlin: Kurzwarengeschäft ESPE | Individuelle Kurzwaren sind meist das Pünktchen auf dem i und mehr als nur Beiwerk beim Schneidern und Nähen. Sie verleihen dem Kleidungsstück das gewisse Etwas, den nötigen individuellen Touch. Eine große Auswahl an klassischen und besonderen Kurzwaren, wie Knöpfe, Zwirne, Fäden, Reißverschlüsse, modische Aufnäher, Flitter & Glitter, vermehrt auch Stoffe und Vlieseline erhält man im Kurzwarengeschäft ESPE in der...

1 Bild

Knopfloch: Mit Zierde zum Persönlichen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 01.04.2015

Und wieder gibt es Neues aus der Zauberwelt der Nähmaschine zu erfahren. Nählehrerin Fr. Kübler wird uns am nächsten Aktionstag im Nähladen Knopfloch am Alexa erneut mit ihren neuen Tipps ins Staunen versetzen: Ja, das kann man mit der Nähmaschine alles zaubern und so einfach geht es. Gerade im Frühjahr möchte man Neues in seine Wohnung, Balkon und in seinen Alltag bringen. Selbstgenähtes ist angesagt und gut umsetzbar....

Bunte Fetzen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Köpenick | am 11.03.2015 | 49 mal gelesen

Am 28. Februar eröffnete in der Altstadt Köpenick die Nähschule "Bunte Fetzen". Der neue Laden bietet neben Nähkursen eine einzigartige Stoffauswahl, Kurzwaren, handgemachte Produkte, Nähmaschinen und Bücher rund ums Nähen. Nähschule "Bunte Fetzen", Grünstraße 22, 12555 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, www.bunte-fetzen.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

1 Bild

Für Strick- und Häkelbegeisterte

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Tempelhof | am 10.11.2014

In Tempelhof gibt es ein Geschäft, das garantiert alle strick- und häkelbegeisterte Herzen höher schlagen lässt. "Die Wolleria" bietet nicht nur eine unglaublich beeindruckende und vielfältige Auswahl an unterschiedlicher Wolle, auch das richtige Zubehör, Knöpfe und Kurzwaren werden Sie in diesem wunderschönen Ambiente finden. Das freundliche wie fachkundige Personal bietet jederzeit Anfängern und Fortgeschrittenen kompetente...

1 Bild

Moderne trifft auf Tradition

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Halensee | am 22.05.2014

Die Hausfrau stopfte Socken noch selbst, nähte abgerissene Knöpfe wieder an, strickte Mützen und Pullover - als 1950 Egon Espe das Kurzwarengeschäft ESPE gründete, waren das sicherlich einige der Hauptargumente für ein Geschäft. Reißverschlüsse wurden im hauseigenen Keller in Zehlendorf selber eingefärbt und der Sohnemann musste zu Beginn die Ware mit dem Fahrrad ausliefern. Drei Generationen später bleiben Michael Espe und...