Lampen

Es funkelt im Westerwald

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 02.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Westerwaldplatz | Falkenhagener Feld. Am Vorabend des Stadtteilfestes wird am 9. September auf dem Platz an der Westerwaldstraße 13 die große Lichtinstallation „Es funkelt“ eingeweiht. Sie setzt sich aus 40 Lampen zusammen, die 200 Anwohner aus dem Falkenhagener Feld gemeinsam gebaut haben. Um 20 Uhr eröffnet Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) als Schirmherr die Installation. Weiter geht es dann mit einem Fotoshooting mit allen Teilnehmern...

11 Bilder

Höffner jetzt am Sachsendamm: Möbelhaus in neuen Dimensionen eröffnet

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 04.08.2016

Berlin: Möbel Höffner | Das renommierte Möbelhaus eröffnete am heutigen Donnerstag, 4. August, seine Türen am Sachsendamm 20 und bietet auf vier Ebenen alles für ein schönes Zuhause. Hier sind Einrichtungsideen für jeden Wohnbereich und Geldbeutel erhältlich. Ein in Design und Qualität vielfältiges Sortiment gibt es für Wohn- und Schlafzimmer, Kinder-, Ess- und Bürozimmer gleichermaßen, wobei namhafte Hersteller wie Joop!, Rolf Benz oder Hülsta im...

Hellblau & Rosarot

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Lankwitz | am 16.02.2016 | 59 mal gelesen

Berlin: Hellblau & Rosarot | Hellblau & Rosarot, Birkbuschstraße/Ecke Erlenstraße, 12167 Berlin, 526 848 73Im Dezember hat Christine A. Hoferer ihr Geschäft für Baby- und Kinderzimmereinrichtung eröffnet. Neben den fünf liebevoll eingerichteten Kinderzimmerkojen gibt es Kinder- und Babymöbel (größtenteils aus Massivholz) sowie Textilien und Lampen. Eine Auswahl an Kindertapeten, Stoffen sowie Spielmöbeln rundet das Angebot ab. P.R. Gibt es in Ihrem...

„home on earth“

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 15.01.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: „home on earth“ | „home on earth“, Rosenthaler Straße 40/41, 10178 Berlin, Mo-Sa 10-19.30 Uhr Seit Dezember hat das deutsch-dänische Label „home on earth“ eine Dépendance in der Hauptstadt. In den Hackeschen Höfen wird die Produktpalette mit Dekorationsartikeln, Naturlampen, Yoga-Utensilien, Holzspielzeug und Accessoires präsentiert. Das Label ist bekannt für die Verwendung natürlicher und nachhaltiger Materialien in Kombination mit dem...

1 Bild

Runder Tisch beschäftigt sich mit der Sicherheit rund um das RAW-Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.09.2015 | 170 mal gelesen

Friedrichshain. Nach den Gewalttaten auf und im Umfeld des RAW-Geländes sind dort verschiedene Aktivitäten in Gang gekommen. Etwa durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, die Straßenlaternen entlang der Revaler Straße austauschte. Was darüber hinaus passieren muss, war Thema eines Runden Tischs, zu dem der SPD-Abgeordnete Sven Heinemann jetzt eingeladen hatte. Mit dabei waren Eigentümer und Nutzer des Areals sowie...

Es werde Licht in der Unterführung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.07.2015 | 67 mal gelesen

Berlin: Unterführung Großgörschenstraße | Schöneberg. Düster ist es in der Unterführung in der Großgörschenstraße. Weswegen die Bezirksverordneten das Bezirksamt im Juni per Beschluss beauftragt hatten, sich bei den zuständigen Stellen für eine bessere Ausleuchtung einzusetzen. Zumindest sollte der Zustand vor Beginn der Bauarbeiten wieder hergestellt werden. Die zuständige Vattenfall Europe Netzservice GmbH „Berlin Licht“ teilte nun mit, dass sie nach Beendigung der...

Lichthaus am Tierpark macht’s möglich

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Friedrichsfelde | am 13.05.2015

In der Vielfalt von Lampen, Wohnaccessoires, Haushalt- und Elektrogeräten ist bestimmt auch etwas für Sie dabei. Z.B. kleine Kaffeemaschinen für 2 bis 5 Tassen - spart Strom und liefert einen intensiveren Kaffeegenuss. Ventilatoren für den bevorstehenden Sommer. Engel, Katzen und Duftkerzen zur Dekoration von Wohnung und Balkon. Und was Sie nicht finden, kann Inhaberin Petra Sentner bestimmt herbeizaubern. Strom sparen können...

Bezirk betreibt 814 Lampen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.04.2015 | 79 mal gelesen

Mitte. Das Straßen- und Grünflächenamt betreibt im Bezirk insgesamt 814 Lampen und Strahler in öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen. Eine Pflicht dazu besteht nicht. Das geht aus einer SPD-Anfrage in der BVV zum Thema Energiesparen bei der Beleuchtung hervor. Für die Umstellung auf energiesparende Leuchtmittel wie LED hat das Amt "in den nächsten zwei Jahren keine Investitionsmittel", wie Stadträtin Sabine Smentek (SPD)...

150 000 Euro für Beleuchtung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.04.2015 | 50 mal gelesen

Mitte. Die zusätzliche Beleuchtung auf dem Mittelweg zwischen Kaskaden und Neptunbrunnen bezahlt die Senatsbauverwaltung. 52 000 Euro hat sie für zehn moderne Leuchten bereitgestellt, die den Mittelweg zwischen den Rosenbeeten nachts erhellen und sicherer machen sollen. Das geht aus einer SPD-Anfrage zum Beleuchtungskonzept hervor. Noch sind die Lampen nicht installiert. Die Kosten für die Umsetzung des Beleuchtungskonzeptes...

Neues im Bikini Berlin

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Charlottenburg | am 23.02.2015 | 40 mal gelesen

Das Berlinerzimmer präsentiert bis 31. März ein hochwertiges Sortiment an Kleidung, Interieur, Schmuck, Designartikeln sowie Accessoires in der BOX Nr. 9. "Das Berlinerzimmer" im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr Der Leuchtmittelhändler eTraCon ist bis zum 6. Mai in der BOX Nr. 12 vertreten. Das Berliner Unternehmen präsentiert dort eine Auswahl der nostalgisch geprägten Glüh- und Industrielampen...

1 Bild

Konzert zum runden Geburtstag auf der Freilichtbühne

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 03.07.2014 | 33 mal gelesen

Berlin: Spandauer Zitadelle | Haselhorst. Im Rahmen der Konzertreihe "Umsonst & Draußen" feiert der "Liederkreis Spandau" am 13. Juli sein zehnjähriges Bestehen.Bei dem Konzert auf der Freilichtbühne an der Zitadelle präsentiert der Liederkreis seine schönsten mehrstimmigen Lieder und Chorsätze. Jeder, der Freude am Singen hat, ist im offenen Liederkreis willkommen. Bei den Liebhabern der Chormusik entsteht aus dem Spaß am Singen und ganz ohne Stress...

Lassen Sie sich beraten...

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Friedrichsfelde | am 10.04.2014

... über den Unterschied einer energiesparenden LED und einer herkömmlichen Glühlampe. Z. B. welche LED ersetzt am besten welche Glühlampe. Für alle, die es sehr hell mögen oder brauchen, weiterhin im Angebot Glühlampen von 100 bis 150 Watt. Zum entspannten Lesen von spannender Lektüre empfiehlt Ihnen das Lichthaus Tageslichtlampen. Und zu Ostern gibt es viele schöne Dekoartikel, wie Ostersträuße, mundgeblasene Ostereier und...