Lars Marx

1 Bild

Wirtschaft und Sport in einem Boot

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 03.12.2016 | 52 mal gelesen

Spandau. Spandauer Spitzensportler und Unternehmer führt ein Pilotprojekt zusammen, das Sportamtsleiter Lars Marx ins Leben gerufen hat. Es soll den jungen Aktiven helfen, damit sie keine existenziellen Sorgen, sondern nur ihre sportlichen Ziele im Kopf haben.Kanuten, Fünfkämpfer, selbst Schwimmer: Die große mediale Aufmerksamkeit bekommen sie in der Regel nur, wenn Olympische Spiele, Welt- oder wenigstens...

1 Bild

Neue Möglichkeiten im Südpark

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 25.06.2016 | 218 mal gelesen

Berlin: Freizeitsportanlage Südpark | Wilhelmstadt. Bezirksamt und TSV Spandau 1860 laden am 2. Juli von 10 bis 18 Uhr zum Südparkfest in die Freizeitsportanlage Am Südpark 51 ein. Der Eintritt ist frei.Rund eine halbe Million Euro hat das Bezirksamt aus verschiedenen Förderprogrammen besorgt, um die in die Jahre gekommene Anlage wieder zu einem Juwel für Spandau zu machen. Wasserspiele laden zum Herumtollen ein, ein Basketballplatz und ein Piratenschiff lassen...

Sanierungsstau hoch: Für seine Sportanlagen hat der Bezirk aber erstmals mehr Geld

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 25.04.2016 | 51 mal gelesen

Spandau. Für seine Sportanlagen hat der Bezirk erstmals mehr Geld als sonst. Der Sanierungsstau ist aber immer noch millionenschwer.Sportlich steckt der Bezirk seit Jahren im Dilemma. Weil das Geld fehlt, gehen für nötige Sanierungen auf den 18 Sportanlagen mitunter Jahre ins Land. Selbst kleinere Projekte verteuern sich, weil möglichst energetisch und barrierefrei saniert werden muss. Der Sanierungsstau wird mittlerweile auf...

Frist für Sporthalle verlängert: Gehrke-Halle bis 2019 gesichert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.10.2015 | 203 mal gelesen

Berlin: Bruno-Gehrke-Halle | Spandau. Lange war verhandelt worden, nun ist der Vertrag unterschrieben. Die Bruno-Gehrke-Halle ist dem Bezirk bis Ende 2019 gesichert. Das Dilemma der Bruno-Gehrke-Halle ist bekannt. Mit schöner Regelmäßigkeit bangt der Bezirk um ihren Fortbestand. Denn der Bund als Eigentümer will seine Großliegenschaft nebst Halle an der Neuendorfer Straße 67 seit Jahren am liebsten im Gesamtpaket verkaufen. Der Bezirk aber braucht die...

1 Bild

Arbeiten in der Freizeitsport-Anlage: Pächter für Imbiss im Südpark gesucht

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 19.08.2015 | 104 mal gelesen

Berlin: Freizeitsportanlage Südpark | Wilhelmstadt. Für die Bewirtschaftung des Imbisses in der Freizeitsport-Anlage Südpark sucht der Fachbereich Sport des Bezirksamts zum 1. April 2016 einen neuen Pächter. Bewerbungen sind bis zum 15. September möglich.Die öffentliche Freizeitsport-Anlage bietet jedes Jahr während der Saison vom 1. April bis zum 30. Oktober vor allem Familien mit Kindern die Möglichkeit zur Naherholung sowie sportlichen und spielerischen...

Raus aus dem Abseits: Bezirk will mehr Geld für seine Sportstätten vom Senat

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 08.07.2015 | 99 mal gelesen

Berlin: Sportamt | Spandau. Der Sanierungsstau bei den Spandauer Sportstätten ist millionenschwer. Sportstadtrat Gerhard Hanke (CDU) fordert darum den Senat auf, seine Fördermittel zu verdoppeln. Für den Zustand seiner 18 Sportanlagen zieht der Bezirk eine prekäre Bilanz. Mit zwölf Millionen Euro hinkt Spandau bei der Sanierung hinterher, die Schulsporthallen und nötigen Neubauten nicht eingerechnet. Der Sanierungsstau ist so immens, weil...

1 Bild

Pinsel statt Handball: Sportler streichen ihre Halle 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.04.2015 | 512 mal gelesen

Spandau. Die Handballer des VfV Spandau haben ihre Sporthalle in Eigenregie gestrichen - natürlich in Grün-Weiß.Statt den Ball nahmen die Handballer des VfV Spandau in den Osterferien mal Pinsel und Putzzeug in die Hand. Denn ihre Sporthalle am Falkenseer Damm 20 brauchte dringend eine Schönheitskur. Das Ergebnis der Sanierung in Eigenregie kann sich sehen lassen. Pünktlich zum Saisonendspurt erstrahlen Kabinen, Halle und...

Bezirk drängt auf höhere Zuschüsse für die Sanierung von Sportstätten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.04.2015 | 95 mal gelesen

Spandau. Für die Sanierung seiner Sportanlagen hat der Bezirk in diesem Jahr rund 900 000 Euro zur Verfügung. Das ist mehr Geld als im Vorjahr. Große Sprünge sind damit aber trotzdem nicht drin.Um marode Sportstätten sanieren zu können, hat der Bezirk im laufenden Jahr 936 000 Euro vom Senat zur Verfügung. Das sind 166 000 Euro mehr als 2014. Der Bedarf ist deutlich höher. Der Bezirk drängt seit Jahren auf höhere...

1 Bild

"Stürmer" Niklas sorgt für mehrere "Volltreffer" auf Sportanlagen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 07.04.2015 | 86 mal gelesen

Spandau. Sturmtief "Niklas" richtete zahlreiche Schäden auf Spandaus Sportstätten an.Herabgefallene Äste, umgestürzte Bänke: Die stürmische Wetterlage vor Ostern machte auch vor Sportplätzen nicht halt. Teilweise wurden erhebliche Schäden festgestellt, die kurzfristig nicht zu beheben sind. "Die genaue Schadenshöhe lässt sich noch nicht beziffern, wird aber einige Tausend Euro betragen", bilanziert Sportamtsleiter Lars...

Inklusion auch im Sport

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 09.03.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Zum Forum für Menschen mit Behinderung zum Thema "Sport für alle inklusiv" lädt der Beauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung, Klaus Laufmann, am 18. März von 16 bis 18 Uhr in den Seniorenklub Lindenufer, Mauerstraße 10a, ein. Frank Kegler vom Landessportbund informiert über die Öffnung von Sportanlagen, aber auch über die Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Von der Senatsverwaltung für Sport gibt es...