Laubenpieper

Adventsmarkt im Waldgasthof

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 19.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Gaststätte Hanffs Ruh | Grünau. Am 26. und 27. November laden Berliner Laubenpieper zu einem Adventsmarkt auf das Areal der Waldgaststätte „Hanffs Ruh“ (Rabindranath-Tagore-Straße) ein. An mehreren Ständen gibt es selbstgefertigten Schmuck, Vogelhäuser, Marmelade aus der Kleingartenküche, handgefertigte Seife und andere Dinge. Die Gaststätte sorgt für das leibliche Wohl. Der Adventsmarkt ist am Sonnabend von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis...

4 Bilder

Die Erbse als vaterländische Pflicht: Laubenpieper feiern im Jubiläumsjahr

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 03.09.2015 | 82 mal gelesen

Berlin: Kolonie Feldblume | Tempelhof. Am 20. Juni feierten die Laubenpieper ganz groß den Auftakt der Festlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen ihrer Kleingartenkolonie „Feldblume 1915“. Am 12. September gibt es nun das Abschlussfest. Es beginnt um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es wird gegrillt, Getränke, Kaffee, Kuchen und vieles mehr wird zu moderaten Preisen angeboten. Ein Radiosender ist vor Ort und sorgt für die musikalische Unterhaltung. Gefeiert...

Neue Schilder für Laubenpieper-Verein Togo

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 17.11.2014 | 21 mal gelesen

Wedding. Der Kleingartenverein Togo hat jetzt vier neue Namensschilder. Dass Wort Dauerkolonie wurde gestrichen.Nach jahrelangen Diskussionen haben die Laubenpieper der Gartenanlage mit 167 Parzellen und Vereinshaus ihren Namen geändert. Der Begriff Dauerkolonie hat im afrikanischen Viertel, in der 25 Straßen nach afrikanischen Ländern, Städten und Flüssen, Kolonialstützpunkten und Kolonialherren benannt sind, einen negativen...

1 Bild

Laubenpieper vom Wickenweg nehmen an der Endrunde teil

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 04.07.2014 | 36 mal gelesen

Mahlsdorf. Mit einem zweiten Platz beim Berliner Landeswettbewerb 2013 hat sich der Kleingartenverein "Wickenweg" für den bundesweiten Wettbewerb "Gärten im Städtebau" qualifiziert. Er nimmt als einziger Verein aus dem Bezirk an dem Wettbewerb teil.Der hervorragende zweite Platz beim Landeswettbewerb hat viele Gründe. Einer ist das Vereinshaus und der Schaugarten, der seit 2010 existiert und der Jury des Bundesverbandes beim...

1 Bild

Kleingärtner rüsten sich für ihre Art des Wahlkampfs

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 31.03.2014 | 57 mal gelesen

Schmargendorf. Abstimmen über Oeynhausen. Ja oder nein beim Bürgerentscheid. Am 25. Mai wollen die Laubenpieper möglichst viele Wahlberechtigte an die Urnen holen. Doch worüber stimmen sie eigentlich ab? Ein Ortsbesuch.Annmarie kniet sich über die zerfurchte Ecke des kleinen Gartens, pult im lockeren Boden. Und dann hat sie ihn: den Regenwurm. Annmarie lacht auf, als er sich in ihren Händen krümmt. "Mir gefällt es hier so...