Lebensmittelausgabe

Ehrenamtliche Fahrer gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 18.09.2016 | 8 mal gelesen

Spandau. Das Team der Lebensmittelausgabestelle „Herz und Hand“ am Tiefwerderweg 5 sucht für die ehrenamtliche Mitarbeit Kraftfahrer mit einem Führerschein – Klasse B. Zu den Aufgaben gehören sowohl der Transport als auch das Be- und Entladen der gespendeten Lebensmittel. Interessenten können sich beim Projektleiter Pastor Simon Rahner unter  0160/ 94 81 97 40 melden. Die Lebensmittelausgabestelle ist eine Einrichtung der...

1 Bild

Hausverwaltung kündigt dem Sozialhaus-Verein wegen Mietrückstand die Räume

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 07.09.2016 | 33 mal gelesen

Französisch Buchholz. Der Verein „Sozialhaus Berlin-Pankow (Buchholz)“ fürchtet um seine Existenz. Ihm wurden seine Räume in der Bahnhofstraße 3 gekündigt.Im Souterrain des Hauses betreibt der Verein seit drei Jahren eine Lebensmittelausgabestelle. Dort hat er außerdem sein Büro und ein kleines Lager. Die Räume sind auch Dreh- und Angelpunkt für alle weiteren Aktivitäten des Vereins. Hauptanliegen ist es, einen würdevollen...

Helfer für Lebensmittelausgabe gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 22.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Lebensmittelausgabe Herz und Hand | Wilhelmstadt. Das Ehrenamtsteam der Lebensmittelausgabestelle „Herz und Hand“ am Tiefwerderweg 5 sucht Verstärkung. Gebraucht werden Helfer für Transport, Sortierung und Verteilung der Lebensmittel an Bedürftige. Wer mithelfen will, meldet sich beim Projektleiter, Pastor Simon Rahner unter  03322/506 88 16 oder  0160/94 81 97 40. Die Lebensmittelausgabe ist eine Einrichtung der Adventgemeinde Spandau und hat dienstags und...

Spenden willkommen: Sozialhaus organisiert Weihnachtsfeier für Bedürftige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 04.12.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Sozialhaus Pankow | Französisch Buchholz. Die Mitglieder des Vereins „Sozialhaus Berlin-Pankow (Buchholz)“ laden am 12. Dezember um 17 Uhr zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier ein.„Kurz vor der Feier machte sich unser Verein noch ein vorfristiges Weihnachtsgeschenk“, sagt Vereinsgeschäftsführer Heinz Buttke. „Unser bisheriges Transportfahrzeug, mit dem wir Lebensmittel von den Spendern abholten, mussten wir leider verschrotten. Damit wir...

2 Bilder

Ohne Spenden geht gar nichts: Seit 2005 unterstützt Laib und Seele in Weißensee Bedürftige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 03.12.2015 | 69 mal gelesen

Berlin: Baptistenkirche | Weißensee. Seine diesjährige Weihnachtsfeier für Bedürftige veranstaltet das Weißenseer Laib-und-Seele-Projekt am Nachmittag des 16. Dezember.In der Baptistenkirche, Friesickestraße 15, kommen die Bedürftigen und die Helfer zusammen, um bei bei Kaffee und Kuchen sowie mit kleinen Geschenken Weihnachten zu feiern. Wie jedes Jahr freut sich Laib und Seele über Spenden für die Feier. Zu den regen Unterstützern gehört auch in...

Rocker bringen Geschenke

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 30.11.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Soziales Zentrum MHM | Wedding. Am 12. Dezember gegen 17 Uhr besuchen die Christmasbiker vom Verein Santa Claus on road das Soziale Zentrum „Menschen helfen Menschen“ in der Wollankstraße 58-60. Wie Gründer Horst Schmiele sagt, werden etwa 150 Rocker auf Motorrädern erwartet, die Weihnachtsgeschenke für bedürftige Familien überreichen möchten. Ein Musiktruck ist auch dabei. Es gibt eine kleine Feier. Der Hilfsverein „Menschen helfen Menschen“...

Bürostuhl gegen Spende

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 24.07.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Soziales Zentrum von Menschen helfen Menschen e.V. | Gesundbrunnen. Der Hilfsverein Menschen helfen Menschen, der in der Wollankstraße 58-60 ein Sozialzentrum mit Lebensmittelausgabe und Kleiderkammer für Bedürftige betreibt, gibt 400 Bürostühle ab. Die schwarzen Chefsessel hat der Verein von einem Großbetrieb bekommen, der als Spender anonym bleiben will. Gegen eine Spende ab zehn Euro kann man sich werktags von 9 bis 16 Uhr im Sozialzentrum einen Stuhl abholen. Der Verein...

1 Bild

Köpenicker Schüler unterstützen die Berliner Tafel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.01.2015 | 126 mal gelesen

Köpenick. Einmal pro Woche fahren Momes Ghuman (17) und Leonhard Gentzmann (16) zum Großmarkt Beusselstraße in Moabit und packen bei Apfelkisten und Gemüsekartons mit an. Allerdings nicht, um ihr Taschengeld aufzubessern, sondern für die Berliner Tafel.Bevor nämlich die von Einkaufsmärkten gespendeten Lebensmittel in den 45 Ausgabestellen von "Laib und Seele" an rund 48 000 Bedürftige ausgegeben werden können, heißt es...

1 Bild

Bürgermeister war als Helfer in der Lebensmittelausgabe

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 14.04.2014 | 44 mal gelesen

Staaken. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) hat sich am 10. April unter die rund 30 Helfer gemischt, die die Laib-und-Seele-Lebensmittelausgabe der Berliner Tafel am Pillnitzer Weg 8 organisieren. Von 10 bis 16 Uhr wollte er die Lebensmittelausgabe für bedürftige Menschen kennenlernen. Kurz nach 15 Uhr war sein Eindruck: "Das läuft hier alles hoch effizient." Schon lange bevor um 13 Uhr die Ausgabestelle öffnet, haben die...

Helfer erhielten Ehrenamtskarten als Dankeschön

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 31.03.2014 | 19 mal gelesen

Spandau. In der Adventgemeinde Spandau am Tiefwerderweg sind bei einem Festgottesdienst Ehrenamtskarten an acht Mitarbeiter der Lebensmittelausgabe "Herz und Hand" vergeben worden.Rund 20 Spandauer helfen jede Woche in der Lebensmittelausgabe der Adventsgemeinde. Sie holen die Lebensmittel für die Bedürftigen von den Supermärkten ab, sortieren sie aus und bereiten sie auf. Die meisten sind länger als fünf Jahre dabei....