Lebensmitteldiscounter

Lidl

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Marzahn | am 05.10.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Lidl | Lidl, Allee der Kosmonauten 141, 12683 Berlin, Mo-Sa 8-21 Uhr Am 12. Oktober öffnet Lidl wieder seine Türen. Die Filiale wurde in den vergangenen Wochen großmodernisiert, wobei zu den Modernisierungsmaßnahmen ein neues Backregal, ein neuer Fliesenfußboden, ein modernes, energiesparendes LED-Beleuchtungskonzept, der Anstrich der Wände sowie der Umbau des Pfandraumes und die Errichtung einer modernen Einkaufswagenbox...

Lidl

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 07.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Lidl | Lidl, Gervinusstraße 30, 10629 Berlin, Mo-Sa 8-21 UhrDie Filiale wurde in den vergangenen Wochen modernisiert und eröffnete am 7. August wieder für die Kunden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Lidl

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tempelhof | am 13.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Lidl | Lidl, Manteuffelstraße 24-25, 12103 Berlin, Mo-Sa 8-21 UhrDie Filiale in Tempelhof wurde in den vergangenen Wochen modernisiert und eröffnet wieder am 15. Mai. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Räuber droht mit Schusswaffe

Berit Müller
Berit Müller | Konradshöhe | am 25.10.2016 | 34 mal gelesen

Konradshöhe. Ein Lebensmitteldiscounter in der Habichtstraße war am Abend des 19. Oktober Ziel eines Überfalls. Nach Angaben der Polizei hatte ein Unbekannter kurz vor Ladenschluss gegen 19.50 Uhr das Geschäft betreten, Süßigkeiten aus einem Regal genommen und sich damit zur Kasse begeben. Dort soll er zwei angestellte Frauen mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert haben. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute....

Überfall auf Geschäft

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 19.09.2016 | 18 mal gelesen

Staaken. Zwei Unbekannte haben am Abend des 15. September einen Lebensmitteldiscounter an der Heerstraße überfallen. Laut Polizei hatten die maskierten Männer die Filiale kurz vor Geschäftsschluss betreten und den Angestellten mit einem Elektroschockgerät und einer Pistole bedroht. Damit erpressten sie Herausgabe der Tageseinnahmen. Anschließend flüchteten die Räuber mit der Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde...

Bezirk will Einzelhandel schützen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Halensee | am 12.09.2014 | 5 mal gelesen

Halensee. Gefahr für lokales Gewerbe? Auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs Halensee wollen gleich zwei Lebensmitteldiscounter neue Geschäfte eröffnen. Doch ihre Bauanträge haben keine Aussicht auf Bewilligung.Man werde Anträge zurückstellen und die Ansiedlung von Einzelhandel künftig per Bebauungsplan ausschließen, teilte Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte (SPD) mit. Er fühlt sich dabei an einen BVV-Beschluss...