Leo-Borchard-Musikschule

1 Bild

Stadträtin Cerstin Richter-Kotowski (CDU): Die Musikschule hat eine durchweg positive Entwicklung genommen 1

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 29.10.2016 | 261 mal gelesen

Berlin: Leo-Borchard-Musikschule | Steglitz-Zehlendorf. Die Leo-Borchard-Musikschule feiert am 10. November 70-jähriges Bestehen. In den vergangenen Jahren bereiteten Personalknappheit, Haushaltssperre und fehlerhafte Software anhaltend Probleme. Berliner-Woche-Reporterin Ulrike Martin sprach mit Bildungsstadträtin Cerstin Richter-Kotowski über Gegenwart und Zukunft der Schule.Wegen der Haushaltssperre durfte die Musikschule 2015 keine neuen...

Musik mit geflüchteten Kindern

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.07.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Musikschulvilla Grabertstraße | Steglitz. Die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf engagiert sich für Musikprojekte für Flüchtlinge und Flüchtlingseinrichtungen. Ein solches Musikprojekt findet am Donnerstag, 14. Juli, 16.30 Uhr, im Haus der Musik, Grabertstraße 4, gemeinsam mit der Leo-Borchardt-Musikschule statt. Unter dem Motto „Musik kennt keine Grenzen“ sind Bürger dazu eingeladen. Auf dem Programm stehen unter anderem Sommerlieder der „Goerz-Kids“und...

1 Bild

„Wunschbaum“ vor Musikschulvilla

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Steglitz | am 23.06.2016 | 121 mal gelesen

Berlin: Musikschulvilla Grabertstraße | Steglitz-Zehlendorf. Vor Kurzem pflanzte Bildungsstadträtin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) eine Magnolie vor der Musikschulvilla in der Steglitzer Grabertstraße 4. „Ein positives Signal“, sagen die Dozenten der Leo-Borchard-Musikschule. „Es soll wieder aufwärts gehen mit der Musikschule!“Um dieser Hoffnung Nachdruck zu verleihen und sie öffentlich zu machen, haben die Lehrer den Baum zum „Blühen“ gebracht: Er hängt voller...

Klangmeile auf der Schloßstraße

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.06.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Schloßstraße | Steglitz. Die Leo-Borchardt-Musikschule verwandelt am Sonnabend, 11. Juni, die Schloßstraße in eine Klangmeile. Zum 20. Mal spielen Ensembles der Einrichtung von 11 bis 13 Uhr an verschiedenen Ecken der Einkaufsstraße. Der Einkaufsbummel auf der Schloßstraße wird an diesem Tag gleichzeitig zu einem Klangerlebnis. Passanten können einen Einblick in die Bandbreite der Arbeit der Musikschule im Bezirk gewinnen, die mit rund 300...

Musical „Annie“ im Bürgersaal

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 03.06.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. Schüler der Leo-Borchard-Musikschule haben das Musical „Annie“ einstudiert. Musikalisch erzählt wird die 1933 spielende Geschichte des Waisenmädchens Annie, das mit Optimismus sein Schicksal meistert. Das Musical erreichte am New Yorker Broadway 2377 Vorstellungen. Die Songs „Tomorrow“ und „It’s a Hard Knock Life“ wurden zu weltweit bekannten Hits. Zu erleben ist das Musical im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf,...

Musikalische Experimente: Musische Tage für Schüler

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.12.2015 | 41 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Auch im nächsten Jahr heißt es wieder „Musik macht Spaß! Macht mit“. Unter diesem Motto starten im Januar die Musischen Tage im Bezirk. Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufen aller Schulen im Bezirk können teilnehmen.Die Mädchen und Jungen haben an drei Tagen wieder die Gelegenheit, unter fachlicher Anleitung schulübergreifend musikalisch zu experimentieren. Sie können zwischen verschiedenen Workshops wie...

2 Bilder

Hoffnung für Musikschule: Dozenten werten Protestkonzert als Erfolg

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 19.11.2015 | 224 mal gelesen

Berlin: Leo-Borchard-Musikschule | Steglitz-Zehlendorf. Für die Leo-Borchard-Musikschule gibt es Hoffnung. Eine Stelle für die Verwaltungsleitung und zwei Vollzeitkräfte sollen ausgeschrieben werden. Das erklärte Bildungsstadträtin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) beim Protestkonzert in der Steglitzer Matthäuskirche.Zu dem Konzert am 13. November hatten die Lehrer und der Förderkreis der Musikschule aufgerufen. Dirk Strakhof, einer der rund 300 vorwiegend auf...

Plakate für Protestkonzert entfernt: Offener Brief von ver.di an den Bezirk

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 22.10.2015 | 204 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Lehrer der Leo-Borchard-Musikschule veranstalten am 13. November, 19 Uhr ein Protestkonzert in der Steglitzer Matthäuskirche, um auf ihre schwierige Situation hinzuweisen.Jetzt hat sich die Fachgruppe Musik im ver.di-Landesbezirk Berlin/Brandenburg sich mit einem offenen Brief an Bildungsstadträtin Cerstin-Richter-Kotowski (CDU) und Musikschulleiter Joachim Gleich gewandt. Darin heißt es: „Mit...

Warten auf neue Verträge: Musikschullehrer schlagen Alarm

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 08.10.2015 | 201 mal gelesen

Berlin: Leo-Borchard-Musikschule | Steglitz-Zehlendorf. Vor den Sommerferien wurde die Leo-Borchard-Musikschule von der im Bezirk geltenden Haushaltssperre ausgenommen. Seit September könnten neue Unterrichtsverträge geschlossen werden. Doch getan hat sich kaum etwas.„Eigentlich könnten unbegrenzt neue Verträge abgeschlossen werden“, sagt Dozent Dirk Strakhof. Es gebe aber für mehr als 300 Lehrer nur eine Person für die Bearbeitung dieser Verträge. Die Folge...

1 Bild

Haushaltssperre für Musikschule aufgehoben 1

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 18.06.2015 | 364 mal gelesen

Berlin: Leo-Borchard-Musikschule | Steglitz-Zehlendorf. Die Leo-Borchard-Musikschule ist raus aus der Haushaltssperre. Der entsprechende Antrag wurde in der jüngsten Bezirksverordnetenversammlung (BVV) angenommen. Für Lehrer und Schüler heißt das: Es können neue Einzel-Unterrichtsverträge abgeschlossen werden. Seit Jahresanfang waren wegen der Haushaltssperre an die 200 Verträge nicht zustande gekommen oder wurden gekündigt. Für einige der rund 320 Lehrer...

Beendet der Bezirk den Aufnahmestopp für die Musikschule?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 21.05.2015 | 125 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Durch die Haushaltssperre kann die kommunale Leo-Borchard-Musikschule keine neuen Unterrichtsverträge abschließen. Lehrer beklagten sich über starke Honorarverluste. Jetzt gibt es aber einen Hoffnungsschimmer.Der Bildungsausschuss beschloss auf Antrag von SPD und Piraten, die Musikschule von der Haushaltssperre auszunehmen. Die zuständige Stadträtin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) hatte dies zuvor...

Festival der Musikschule

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.03.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. "Leo’s Dream" heißt das neue Festival der Leo-Borchard-Musikschule. Es findet erstmals am Sonnabend, 13. März, im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, statt. Schüler und Dozenten treten als Ensembles oder Solisten auf, um ihr Können zu präsentieren. Dabei reicht das Repertoire von traditionell bis modern, von klassisch bis zeitgenössisch, von Blues über Gospel bis zu Jazz. Beginn ist um 17 Uhr....

Konzerte der Musikschule

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 02.03.2015 | 29 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Das neue Programmheft der Leo-Borchard-Musikschule ist erschienen. Auf 50 Seiten wird ein Überblick über die Konzerte, Workshops und sonstigen Darbietungen geboten, die im 1. Halbjahr dieses Jahres stattfinden. Darüber hinaus gibt es Informationen zu den einzelnen Fachbereichen der Musikschule. Das Heft gibt es ab sofort kostenlos in den Bürgerämter, Kultureinrichtungen und in den Häusern der Musikschule...

Haushaltssperre: Musikschule darf keine neuen Verträge abschließen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.01.2015 | 213 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Seit 1. Januar gilt ein Schüleraufnahmestopp für die Leo-Borchard-Musikschule. Er ist Folge der Haushaltssperre, die das Bezirksamt wegen eines Defizits von acht Millionen Euro in der Bezirkskasse verhängt hat.Die Musikschule ist mit rund 8000 Schülern und 320 Dozenten die größte kommunale Einrichtung dieser Art in Deutschland. Sie kann vorerst keine neuen Schüler unterrichten und keine Verträge...

Schüler experimentieren mit Musik

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 20.11.2014 | 21 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufen können Ende Januar unter fachlicher Anleitung musikalisch experimentieren. Vom 27. bis 29. Januar können junge Leute zwischen verschiedenen Workshops wählen. Im Angebot sind unter anderem Streetdance, Rap, Musical, Tänze der Karibik, Songwriting, HipHop, Guitar and Voice, Ukulele, Saxofon, Popchor, Band-Workshop. In der Regel sind keine Vorkenntnisse für die...