Leopoldplatz

1 Bild

Boule am Leopoldplatz (Turiner Straße)

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Wedding | am 27.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Neue Nazarethkirche | Für alle die Interesse am Boule spielen haben bietet Andre eine offene Gruppe an. Er spielt gemeinsam mit euch und verrät euch Tipps und Tricks rund um den Sport mit den Kugeln.  Treffpunkt: Bouleplatz, Turiner Straße, vor der neuen Nazarethkirche Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen und mitspielen. Termin: Freitags, von 15:00 bis 16:30. Ort: Leopoldplatz, Turiner Str. 4, 13347...

1 Bild

Aufpasser für den Leo: Bezirk will erneut Platzdienst einrichten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 25.07.2017 | 195 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Um die wieder größer gewordenen Probleme auf dem Leopoldplatz in den Griff zu bekommen, will das Bezirksamt einen sogenannten Platzdienst ausschreiben.„Ein lebenswerter Leopoldplatz für alle“ heißt der Antrag der SPD, der auf der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vor der Sommerpause beschlossen wurde. In den vergangenen Monaten waren die Probleme mit Drogen und Alkohol wieder schlimmer geworden,...

Boule auf dem Leopoldplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 02.06.2017 | 17 mal gelesen

Wedding. Der Verein bwgt e.V. lädt jeden Freitag von 15 bis 16.30 Uhr zum Boule-Spiel auf dem Leopoldplatz. Die Aktion ist eine Idee des Runden Tisches Leopoldplatz, der damit den schwierigen Stadtplatz, auf dem es seit Jahren massive Drogen- und Alkoholprobleme gibt, „kulturell beleben“, wie es heißt. Treffpunkt ist der Bouleplatz vor der Neuen Nazarethkirche in der Turiner Straße. Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung...

Infos zum Milieuschutz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 01.02.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Centre francais | Wedding. Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) informiert auf einer öffentlichen Veranstaltung gemeinsam mit Stadtplanern und der beauftragten Mieterberatung über alle Details, Rechtsverordnungen und Konsequenzen der sozialen Erhaltungsgebiete (Milieuschutzgebiete), die in Wedding erlassen wurden. Die Milieuschutzgebiete „Leopoldplatz“, „Seestraße“ und „Sparrplatz“ sollen Bewohner vor Luxusmodernisierungen und Verdrängung schützen....

3 Bilder

Besondere Börek und Burger: Nach ewigem Hickhack ist das provisorische Café Leo jetzt ein richtiger Pavillon

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 20.01.2017 | 472 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Bürgermeister, Baustadtrat, Bundespolitiker und etliche Kiezaktive: Wohl kaum ein Minicafé kann zur Eröffnung auf soviel Prominenz hoffen.Acht Meter lang, drei Meter breit: Der kleine Imbiss-Pavillon auf dem Leopoldplatz, der am 19. Januar feierlich eröffnet wurde, ist eigentlich nichts Besonderes. Es gibt Kaffee, Burger, Börek, Muffins – aber, und das ist dann das Besondere, es gibt kein Bier und keinen Schnaps. Das...

Weihnachtlicher Weddingmarkt

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wedding | am 15.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Handgemachte Kunst, ausgefallenes Design, Streetfood von lokalen Gastronomen, Musik, Lagerfeuer und Workshops – all das erwartet die Besucher des Weddingsmarktes am 18. Dezember auf dem Leopoldplatz von 13 bis 21 Uhr. In kreativen Workshops können Geschenke gefertigt werden. Für einige Kurse ist eine Anmeldung erforderlich, und es wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Die historische Schinkel-Kirche steht für Besuche...

Ahorn und Linde gefällt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 25.09.2016 | 8 mal gelesen

Wedding. Das Grünflächenamt hat auf dem Leopoldplatz einen Ahorn gefällt. Laut Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) habe der Baum direkt am Kinderspielplatz „einen beginnenden Riss in der Krone“ gehabt und sei eine Gefahr gewesen. Im Schillerpark wurde an der Schülerwiese eine abgestorbene Linde gefällt. DJ

Workshops in der Bibliothek

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 07.09.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Schiller-Bibliothek | Wedding. Die neue Schiller-Bibliothek in der Müllerstraße 149 ist jetzt nicht nur Bücherstube, Lernzentrum und digitaler Arbeitsplatz, sondern auch Kreativwerkstatt. Im sogenannten Makerspace, dem neuen Kreativlabor, können die Nutzer in Workshops neue Dinge ausprobieren. Los geht es am 13. September mit einem 3D-Druck-Workshop. Jeden Dienstag von 16 bis 19 Uhr können Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen, wie man mit dem...

Fest für Jugendliche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 22.08.2016 | 9 mal gelesen

Wedding. Die Jugendlichen aus dem Kiez rund um den Leopoldplatz wünschen sich ein Fest auf dem hinteren Leopldplatz an der Maxstraße. Darüber wurde jetzt beim Runden Tisch Leopoldplatz informiert. Die Kosten von etwa 350 Euro sollen mit dem Preisgeld aus dem Präventionspreis, den der Bezirk für sein Engagement auf dem Leopoldplatz bekommen hatte, finanziert werden. Der Runde Tisch hat mit sechs Ja-Stimmen bei sechs...

Wie weiter mit der Müllerstraße?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.07.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Stadtteilvertretung mensch.müller | Wedding. Der Senat pumpt Millionen in das Gebiet rund um die Müllerstraße, um den Kiez aufzuwerten. Die Müllerstraße bekommt als Sanierungsgebiet und "Aktives Zentrum" Geld aus verschiedenen Programmen. So wurde zum Beispiel der Leopoldplatz saniert; derzeit wird der Rathausplatz gestaltet. Die Stadtteilvertretung mensch.müller lädt am 4. August zu einem Vortrag mit anschließendem Gespräch über das aktualisierte integrierte...

Mieterberatung startet im Herbst

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 21.07.2016 | 25 mal gelesen

Wedding. Für die im Mai vom Bezirk beschlossenen Milieuschutzgebiete Leopoldplatz, Sparrplatz und Seestraße wird es für die Mieter ab Herbst ein Beratungsbüro geben. Derzeit läuft die Ausschreibung für Firmen, die die Mieterberatung im Auftrag des Bezirks anbieten werden. Das Beratungsbüro soll im Herbst in der Triftstraße 2 eröffnen. Mit den sozialen Erhaltungsverordnungen (Milieuschutz) sollen Mieter vor Luxussanierungen...

Ausgezeichnete Projekte: Umweltpreise verliehen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.07.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Umweltladen Mitte | Mitte. Das Umweltamt und die Jugend- und Schulverwaltung haben den Umweltpreis 2016 verliehen. Geehrt wurden Projekte in Kitas und Schulen sowie von Vereinen und Initiativen. In der Kategorie Pädagogische Einrichtungen hat die Erika-Mann-Grundschule mit den Projekten „Die Müllverwandler“ und „Eine fast unendliche Geschichte“ gleich zwei erste Preise und insgesamt 900 Euro Preisgeld gewonnen. Es gab einen zweiten und dritten...

1 Bild

Leselust im Büchertempel: Schiller-Bibliothek wirbt mit Führungen für ihre Angebote

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 23.05.2016 | 151 mal gelesen

Berlin: Schiller-Bibliothek | Wedding. Wer nicht richtig lesen kann, hat schlechte Chancen im Leben. Deshalb stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ Akteure und Organisationen vor, die sich dafür einsetzen, dass Menschen besser lesen können.Die Schiller-Bibliothek neben dem Rathaus Wedding ist nicht nur eine Bücherei, sondern ein Lernort mit attraktiven Angeboten. Vor allem für Kinder und Jugendliche gibt es in dem vor einem...

1 Bild

Leo bleibt Drogenplatz: QM findet keine Streetworker

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 17.04.2016 | 296 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Der Leopoldplatz gilt nach wie vor als Treffpunkt der Drogenszene. Die Polizei versucht mit einer speziell für den Leopoldplatz eingerichteten Streife, das Problem unter Kontrolle zu bringen. 65 Straftaten in Zusammenhang mit Drogen wie Cannabis, Ecstasy, Heroin oder Kokain hat die Polizei im ersten Quartal 2016 registriert; ein minimaler Rückgang im Vergleich zum Vorjahresquartal (71 Straftaten). Die...

5 Bilder

Kunstprojekt wirft poetischen Blick auf das Alltägliche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 11.04.2016 | 176 mal gelesen

Wedding. An der Maxstraße hinterm Leopoldplatz hängt hinter einer Bank ein Foto genau an dem Ort, an dem es vor längerer Zeit aufgenommen wurde. Die Autorin Auguste von Blau hat es mit ihrer Lyrik veredelt.Ein Pärchen frühstückt am Campingtisch mit rot-weißer Tischdecke. Auf dem Fußboden steht ein Schild mit der Aufschrift „Die Weddingfrühstücker“. Kaum einen Meter entfernt sitzt ein Mann auf der Parkbank und schaut...

Sozialmonitoring 2015: Kieze immer noch schwierig, aber auch Verbesserungen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 06.04.2016 | 185 mal gelesen

Gesundbrunnen. Teile von Wedding und Gesundbrunnen bleiben arm, aber die Abwärtsspirale scheint gestoppt. Das zeigen aktuelle Daten aus dem neuen Monitoring Soziale Stadtentwicklung (MSS 2015), wie die Analyse der Senatsbauverwaltung heißt. Seit 1998 lässt der Senat die Kiez-Dossiers erstellen, um bei auffälligen Gebieten mit verschiedenen Förderprogrammen und Quartiersmanagements gegensteuern zu können. In insgesamt 435...

1 Bild

Cafe Leo kann bleiben: Bezirk erteilt bisherigem Betreiber den Zuschlag

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 23.03.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Das beliebte Café Leo auf dem Leopoldplatz kann vier weitere Jahre bleiben. Eine Jury des Bezirksamtes unter Vorsitz von Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) hat sich für den Gründer und Betreiber des Imbisswagens, Hüseyin Ünlü, entschieden. Das Bezirksamt hatte dem Betreiber zu Ende Mai gekündigt und eine öffentliche Ausschreibung gestartet. Diese sei aus formalen Gründen notwendig gewesen. Ünlü hatte seit Eröffnung...

Das MIX-Mobil kommt: Bezirk legt Interventionsprojekt am Leopoldplatz neu auf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Wedding | am 05.02.2016 | 105 mal gelesen

Wedding. Seit 1. Januar gibt es das neue, sogenannte gemeinwesenorientierte Konflikt- und Platzmanagement am Leopoldplatz.Nachdem ein ähnliches Projekt des Vereins „Gangway“ am Leopoldplatz ausgelaufen ist und nach wie vor Bedarf besteht, den Platz als „Platz für Alle“ zu stabilisieren, konnte nun der Bezirk mit eigenen Mitteln das Nachfolgeprojekt „Mobile Intervention Fixpunkt im Bezirk Mitte“ (MIX) auflegen. Mitte ist...

BVV stoppt Café-Ausschreibung: Runder Tisch Leopoldplatz fühlt sich vom Bezirk übergangen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 25.01.2016 | 227 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Das beliebte Café Leo sorgt weiter für Unruhe im Kiez. Anwohnerinitiativen und die BVV fordern den Stopp der vom Bezirk im Januar gestarteten Ausschreibung.Neun Interessenten haben sich auf das sogenannte Interessenbekundungsverfahren (IBV) des Straßen- und Grünflächenamtes (SGA) für eine „Kleingastronomie auf dem Leopoldplatz“ gemeldet, das Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) überraschend im Januar gestartet hat....

Dankgottesdienst für Ehrenamtliche


Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 16.01.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Alte Nazareth-Kirche | Wedding. Anlässlich des Aktionstages Flüchtlingshilfe am 31. Januar, bei dem in Berlin die verschiedenen ehrenamtlichen Aktionen und Initiativen gewürdigt werden sollen, lädt der Kirchenkreis Berlin Nord-Ost zu einem Dankgottesdienst in die Nazareth-Kirche auf dem Leopoldplatz. Um zehn Uhr predigt Pfarrer Kaspar Plenert, Koordinator für Flüchtlingsarbeit  im Evangelischen Kirchenkreis Berlin Nord-Ost. DJ

2 Bilder

Wieder nur ein Imbiss-Kiosk: Bezirk schreibt Café Leo neu aus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 15.01.2016 | 444 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Das Straßen- und Grünflächenamt (SGA) hat überraschend eine „Kleingastronomie auf dem Leopoldplatz“ ausgeschrieben. Interessenten können bis zum 22. Januar die detaillierten Unterlagen anfordern.Hüseyin Ünlü, der seit 2011 den bei den Leuten sehr beliebten alkoholfreien Imbisswagen Cafe Leo betreibt, hat durch Zufall von der Zeitungsannonce des Bezirksamtes erfahren, die am 9. Januar erschienen ist. „Ich bin...

Café Leo kann bleiben: Bezirksamt verlängert Ausnahmegenehmigung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 30.11.2015 | 75 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) hat nach Protesten die Ausnahmegenehmigung für den Imbisswagen auf dem Leopoldplatz verlängert.Eine Onlinepetition zum Erhalt des Cafés haben mittlerweile über 13 000 Leute unterschrieben. Wie berichtet, sollte die Ausnahmegenehmigung Ende des Jahres enden. Anwohner, Politiker und die Stadtteilvertretung „mensch.müller“ wollten, dass der Wagen solange bleiben kann, bis eine...

1 Bild

Kann Café Leo bleiben? Bezirksamt schließt erneute Verlängerung der Genehmigung nicht aus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 14.11.2015 | 164 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Der Weddinger Grünen-Politiker Daniel Gollasch hat eine Online-Petition mit dem Titel „Café Leo muss bleiben!“ gestartet.Wie berichtet, läuft Ende des Jahres die Ausnahmegenehmigung für den Café-Wagen auf dem Leopoldplatz aus. Wenn der Bezirk sie nicht verlängert, muss Hüseyin Ünlü sein Platz-Café schließen und abbauen. Knapp 900 Bürger haben bereits die Online-Petition unterschrieben. „Ohne das Café Leo würde es...

4 Bilder

Kaffee statt Alkohol: Seit vier Jahren ist das Cafe Leo beliebter Treffpunkt / Jetzt läuft Genehmigung aus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 09.10.2015 | 456 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Erneut gibt es Proteste, weil das Bezirksamt die Genehmigung für den Imbisswagen auf dem Leopoldplatz nicht verlängern will.Mütter genießen ihren Kaffee und Croissant, Kinder trinken Kakao oder spielen in den Wasserfontänen, ältere Männer sind in Gesprächen vertieft. Der vordere Leopoldplatz macht einen friedlichen Eindruck. Die Menschen sind wieder gern hier. Das war jahrelang nicht so. Vor allem Familien haben um...

2 Bilder

Scrabble vorm Rathaus: An der Müllerstraße stehen bald die „Weddinger Worte“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 01.10.2015 | 204 mal gelesen

Berlin: Schiller-Bibliothek | Wedding. Der Moabiter Künstler Pfelder, wie er sich nur nennt, will mit riesigen Wörtern auf dem neuen Rathausvorplatz Passanten zum Grübeln bringen.„Schmunzeln“ steht in schwarzen Buchstaben vor weißem Hintergrund auf dem riesigen Schild vor dem früheren BVV-Saal. Bisher ist das Bild nur eine Montage, mit der der Künstler seine Kunstidee für den neuen Rathausplatz illustriert hat. „Schmunzeln ist mein Lieblingswort“, sagt...