lesbisch

Schwul-lesbischer Tanzabend: Für die Generation 50 plus 1

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 30.10.2017 | 120 mal gelesen

Berlin: Kantineria 44 | Neukölln. Menschen ab 50 Jahren sind am Freitag, 3. November, zum schwul-lesbisch-queeren Tanzabend ins Restaurant „Kantineria 44“, Werbellinstraße 42, eingeladen. Los geht es um 19 Uhr. Zum vierten Mal steigt die Party mit einem Mix aus Tanzmusik und Hits der 1960er-Jahre bis heute. Gerne werden auch Musikwünsche erfüllt. Die Schirmherrschaft hat Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) übernommen. Der Mindesteintritt...

Frauennamen für Privatstraßen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.07.2017 | 21 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bei Neu- und Umbenennungen öffentlicher Straßen gilt im Bezirk schon lange ein Frauenpostulat. Das Bezirksamt soll sich dafür einsetzen, dass es auch bei Privatstraßen angewendet wird, fordert ein Antrag von Grünen, Linken und SPD. Besonders zu berücksichtigen seien dabei lesbisch-, bi- trans- oder intersexuelle Personen. Mehr als ein Appell an die Eigentümer betreffender Grundstücke ist allerdings...

3 Bilder

RTL2 "Naked Attraction": Berliner Lehrerin begeisterte in TV-Nacktshow!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 16.05.2017 | 9636 mal gelesen

BERLIN / MÜNCHEN - Andrea war gestern Abend in der Show "Naked Attraction - Dating hautnah" zu sehen. Die 24-Jährige suchte dort unter nackten Singles eine bessere Hälfte. Was die Lehrerin aus der Hauptstadt zu ihrer Teilnahme sagt und warum Moderatorin Milka sie lobte. Andrea ist beruflich Englisch- und Spanischlehrerin. Sie unterrichtet privat, steht im Leben und ist leider wie so viele Berliner ohne Partner. Das wollte...

Hockey-Turnier beim HC Argo 04

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 25.07.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: HC Argo 04 | Westend. Der HC Argo 04 veranstaltet von Donnerstag, 28., bis Sonnabend, 30. Juli, die Pink Hockey Games, ein Turnier der schwulen und lesbischen Hockeycommunity. Rund 220 Spielerinnen und Spieler aus verschiedenen Ländern Europas werden an den drei Tagen auf der Sportanlage am Spandauer Damm 150 dem Hockeyball hinterherjagen. Der veranstaltende HC freut sich auf eine bunte Mischung unterschiedlichster Menschen, schöne Spiele...

Wer war Johanna Elberskirchen? BVV will für Straßennamen neue Regeln aufstellen 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.11.2015 | 161 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Neue Straßen im Bezirk sollen schon seit 2005 normalerweise nur nach Frauen benannt werden. Für mögliche anstehende Neubenennungen wurde der dafür in Frage kommende Kreis jetzt noch einmal eingegrenzt.Ein Antrag der SPD-Bezirksverordneten Max Putzer und Tessa Mollenhauer-Koch verlangt jetzt erneut, auf diese Weise sogenannte LSBTI-Personen zu würdigen. Die Abkürzung steht für lesbisch, schwul, bi-...