Lichtenberg

Herbstfest im Nibelungenpark

Daniela Dahlke
Daniela Dahlke | Lichtenberg | am 10.10.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Nibelungenpark | Der Spielplatz im Park soll ein Sonnensegel bekommen. Als Auftakt für dieses Projekt wollen wir mit Nachbar*innen, Familien, Kindern und Jugendlichen zusammen feiern und Ihnen allen die Möglichkeit geben, Ihre eigenen Ideen mit einzubringen. Das Fest findet im Wohngebietspark Hagenstraße, Ecke Gotlinde- und Dietlindestraße, 10365 Berlin statt. Programm - Mitmach- und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche...

Verbraucher 60+: Aktiv und selbstbewusst

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Karlshorst | am 06.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: iKARUS stadtteilzentrum | VERBRAUCHER INITIATIVE informiert in Lichtenberg zu Gesundheitsthemen Verbraucher sind mit Veränderungen im Gesundheits-wesen konfrontiert. Hier müssen sie oft unter (Zeit-)Druck Entscheidungen treffen – zum Beispiel über individuelle und zu bezahlende Gesundheitsleistungen beim Arzt, die Medikamentenwahl oder über die Bezugsquelle des Medikaments. Der mündige Patient steht daher im Mittelpunkt einer...

Verbraucher 60+: Aktiv und selbstbewusst

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Lichtenberg | am 06.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne Lichtenberg | VERBRAUCHER INITIATIVE informiert in Lichtenberg zu Gesundheitsthemen Verbraucher sind mit zahlreichen Veränderungen im Gesundheitswesen konfrontiert. Hier müssen sie oft unter (Zeit-)Druck Entscheidungen treffen – zum Beispiel über individuelle und zu bezahlende Gesundheitsleistungen beim Arzt, die Medikamentenwahl oder über die Bezugsquelle des Medikaments. Der mündige Patient steht daher im Mittelpunkt einer...

3 Bilder

1. Stralauer PechaKucha-Abend

Jenny Feuerpeil
Jenny Feuerpeil | Rummelsburg | am 26.08.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Rummel's Bucht | 20 Bilder, 20 Sekunden - das ist PechaKucha - Der 1. Stralauer PechaKucha-Abend ist ein Nachbarschafts-PechaKucha. Es geht darum, uns Menschen auf Stralau und den umliegenden Kiezen zusammenzubringen und über unsere Ideen, Geschichten, Hobbies und Berufe kennenzulernen. Dazu ein kühles Getränk und ein Blick über die Bucht und der Abend ist perfekt! Was ist ein PechaKucha-Abend? Die Idee kommt aus einem Tokyoer...

1 Bild

Nachbarschaftsfest in der Koptischen Kirche

Daniela Dahlke
Daniela Dahlke | Lichtenberg | am 26.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Roedeliusplatz 2 | Anlässlich des Tages des offenen Denkmals feiern die Koptische Gemeinde und der Kulturring Lichtenberg ein Nachbarschaftsfest in der Koptisch Orthodoxen Kirche. Die koptische Gemeinde serviert Kaffee, Tee und Kuchen, bei gutem Wetter auch im Außenbereich. Der Eintritt ist Kostenlos, aber um Spenden wird gebeten, zur Unterstützung der Erhaltung des Kirchengebäudes. Programm: 13.30 Uhr Eröffnung durch den...

1 Bild

Aktionstag "Mein Kind kommt in die Schule"

Daniela Dahlke
Daniela Dahlke | Lichtenberg | am 21.07.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. – Familientreff in Berlin | Ihr Kind kommt 2017 oder später in die Schule? Sie möchten Grundschulen und Ansprechpartner kennenlernen oder haben Fragen zur Vorbereitung auf die Schule? Dann laden wir Sie recht herzlich ein zu unserem Aktionstag für Familien in die Kiezspinne, Schulze-Boysen-Str. 38, 10365 Berlin ein. An Marktständen und bei Kurzvorträgen erhalten Sie hilfreiche Informationen und Tipps von Experten aus Kita, Gesundheit und Schule zu...

1 Bild

3. Nachbarschaftsflohmarkt Freiaplatz

Daniela Dahlke
Daniela Dahlke | Lichtenberg | am 21.07.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Freiaplatz | Eine Bürgerinitiative wird mit Unterstützung des Stadtteilzentrums Lichtenberg Nord am 24.09.2016 auf dem Freiaplatz den 3. Nachbarschaftsflohmarkt veranstalten. In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr sind alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie Besucher eingeladen, gemeinsam zu stöbern und kleine Schätze zu finden. Das Team vom Stadtteilzentrum freut sich auf Ihren Besuch. weitere Infos: facebookevent:...

1 Bild

LUST auf LINEDANCE ab 1.7.16 neuer Anfängerkurs beim SV TORA Berlin e.V.

Andrea Schmidtke
Andrea Schmidtke | Fennpfuhl | am 26.05.2016 | 176 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Am Freitag 1.7.2016 startet der SV TORA Berlin einen neuen LINEDANCE-Kurs in Lichtenberg (nähe Roederplatz). Tanzen und Spaß mit Gleichgesinnten stehen im Vordergrund, ein Partner ist nicht nötig. Getanzt wird immer Freitags um 18 Uhr, für Tänzer mit Vorkenntnissen werden 4 weitere Kurse angeboten. Anmeldung und weitere Informationen unter 0176/6215 7777 oder schmidtke@sv-tora.de

2 Bilder

Lesung zum Verlieben

Eva Fischer
Eva Fischer | Friedrichsfelde | am 25.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung am Tierpark | Wer nicht mehr länger Single bleiben möchte sollte sich diesen Termin vormerken! Die Wiener Singleberaterin Eva Fischer gibt Tipps fürs Flirten und Kennenlernen. Ihr Rezept: besser findbar sein. Wie man das macht, dafür gibt es viele Möglichkeiten, online und im echten Leben. Bei freiem Entritt kann man in der Buchhandlung am Tierpark einfach zuhören, oder gleich mal schauen welche Singles noch vor Ort sind. Und wer auch...

Kiezkulturfest 2016

Daniela Dahlke
Daniela Dahlke | Lichtenberg | am 24.05.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. – Familientreff in Berlin | Am 10.06.2016 veranstaltet das Nachbarschaftshaus Orangerie (Kiezspinne FAS e. V.) ab 15 Uhr wieder das beliebte Kiezkulturfest. Dank der Unterstützung durch die HOWOGE wird auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm geboten. Unter dem Motto „Begegnungen“ wird es neben Musik- und Tanz einige Überraschungen geben. Wir wollen mit Ihnen zusammen neue Nachbarinnen und Nachbarn willkommen heißen und gemeinsam feiern. Auf ...

1 Bild

Kabarett Spiegelsaal erfolgreich gestartet

Lothar Paul
Lothar Paul | Lichtenberg | am 09.04.2016 | 156 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Orangerie | Neuzugang in der Berliner Satireszene konnte mit seinem Stück in Lichtenberg überzeugen. Berlin-Lichtenberg – 8.4.2016: Mit der Politsatire „Stell Dir vor, es ist Wahl und keiner geht hin“ ist die neugegründete Theatergruppe Spiegelsaal am Freitag im Lichtenberger Nachbarschaftszentrum Kiezspinne auf ein begeistertes Publikum gestoßen. Die fünfköpfige Schauspieltruppe um den Autor und Regisseur Hendrik Paul hielt in dem...

Lichtenberg macht sich schick zum Frühjahrsputz

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 21.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Lichtenberg. Den Winter aus den Ecken des Bezirkes fegen, dazu ruft die Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) engagierte Bürger beim traditionellen Frühjahrsputz auf. Der findet vom 9. bis zum 16. April an vielen Orten im Bezirk statt. Ein Putzplan soll dabei die Arbeit erleichtern. Deshalb sind Einzelpersonen, Vereine, Schulen und Kitas aufgerufen, sich bis zum 31. März auf den Lichtenberger Seiten unter www.berlin.de...

Woche der Inklusion öffnet viele Türen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 05.03.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Lichtenberg. Die Barrieren abbauen in Beruf und Freizeit, das will die Woche der Inklusion vom 9. bis zum 19. März.Welcher Alltag ergibt sich, wenn Menschen mit und ohne körperliche und geistige Einschränkungen gemeinsam daran arbeiten, ein Ziel zu erreichen? Diese Frage stellen sich in Lichtenberg viele Menschen. Denn im Bezirk sorgen sie in Projekten, Einrichtungen und Vereinen dafür, dass Inklusion auch im Alltag gelebt...

2 Bilder

Störfaktor Bauwagen am Weidenweg

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.02.2016 | 72 mal gelesen

Berlin: Weidenweg | Friedrichshain. Zwei Autos kommen an dieser Stelle derzeit nicht vorbei. Eines muss warten, was bisweilen einen Rückstau nach sich ziehen kann. Die Ursache dafür ist ein Bauwagen sowie zwei Container und eine mobile Toilette, die sich bereits seit Juni 2015 auf dem Straßenland des Weidenwegs befinden. Exakt kurz hinter der Kreuzung Auerstraße gegenüber den Hausnummern 7 bis 11. Solche Hindernisse im Straßenverkehr gibt es ja...

Woche der älteren Menschen: Mehr als 30 Veranstaltungen laden ein

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 19.09.2015 | 96 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Lichtenberg. Vom 28. September bis zum 2. Oktober findet die 2. Lichtenberger "Woche der älteren Menschen" statt. Auftakt bildet die erste Seniorenversammlung im Bezirk."Mehr Mitwirkung wagen ..." lautet das Motto der ersten Seniorenversammlung im Bezirk, die am 28. September ab 14 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112 stattfinden wird. Senioren haben hier die Möglichkeit, mit Bürgermeisterin Birgit Monteiro...

Enorme Schäden durch Einbrüche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.09.2015 | 122 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. 7 von 100 Einbrüchen in Berlin ereignen sich in Mahlsdorf, Biesdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Hellersdorf. Dies geht aus einer Statistik der Versicherungsgruppe Generali hervor. Sie beruht auf Schadensmeldungen von 2012 bis 2014. Laut Generali erbeuten Einbrecher in Häusern und Wohnungen des Bezirks im Durchschnitt pro Einbruch 1646 Euro. Das ist fast das Doppelte im Vergleich zu Lichtenberg, aber weniger...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals: Am 13. September öffnen historische Stätten ihre Türen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.09.2015 | 91 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Lichtenberg. Am deutschlandweiten "Tag des offenen Denkmals" am 13. September nehmen auch viele Stätten in Lichtenberg teil.Ein Glanzlicht ist die Besichtigung der Amalien-Orgel, die einzige erhaltene historische Barockorgel in Berlin gilt. Sie wurde 1755 für Prinzessin Anna Amalia von Preußen erbaut und 2010 aufwendig mit Hilfe von Spenden restauriert. Um 14 Uhr wird das prächtige Instrument bei einer Führung in der Kirche...

Kein Frieden in Sicht: Alexander und seine Familie flüchteten aus der Ostukraine

Angelika Ludwig
Angelika Ludwig | Lichtenberg | am 14.07.2015 | 126 mal gelesen

Lichtenberg. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Zuhause verlassen mussten, um ihr Leben zu retten. Doch wie geht es weiter - hier in Berlin? Die Berliner Woche schaut hinter die Türen der Flüchtlingsheime und stellt einige der neuen Nachbarn vor. Alexander (Name von der Redaktion geändert) ist ein sportlicher Typ. Er strahlt Energie und Optimismus aus. Seit knapp drei Monaten wohnt der 33-Jährige mit seiner Frau und vier...

Die Zahl der Genehmigungen für Wohnungsbau in Lichtenberg steigt weiter

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 24.04.2014 | 31 mal gelesen

Lichtenberg. Immer mehr Menschen zieht es nach Lichtenberg, wo das Wohnen überwiegend noch bezahlbar ist. Damit das so bleibt, will der Bezirk sein Wohnungsbaupotenzial noch besser ausschöpfen."Die Zahl der Genehmigungen für den Wohnungsbau stieg im ersten Quartal 2014 auf das Vierfache des Vorjahres", sagt Wilfried Nünthel (CDU), Stadtrat für Stadtentwicklung in Lichtenberg. Während im Jahr 2012 noch 1550 neue Wohnungen...

Veranstaltungen und ein Quiz in den Bibliotheken

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.03.2014 | 32 mal gelesen

Lichtenberg. Anlässlich des Welttags des Buches am 23. April finden in den Lichtenberger Bibliotheken zahlreiche Veranstaltungen und ein Bibliotheks-Quiz statt."Was können Sie in einer Bibliothek ausleihen? E-Book-Reader, Aktenordner oder Lesebrillen?" Das ist eine Frage, die Besucher ab sofort in einer der vier Bezirksbibliotheken beantworten können, um an der Verlosung von Büchergutscheinen teilzunehmen. Die Teilnahme am...

Besuchspläne des Bürgermeisters liegen auf Eis

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.03.2014 | 64 mal gelesen

Lichtenberg. Zwischen dem Bezirksamt Lichtenberg und der Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam besteht seit langer Zeit ein reger Austausch. Aber eine geplante Reise nach Vietnam trat Bürgermeister Andreas Geisel nicht an.Auch Schüleraustauschprogramme gibt es - so etwa zwischen dem Barnim-Gymnasium und einer Schule in Vietnam. Delegationen beider Schulen besuchen sich regelmäßig. Bürgermeister Andreas Geisel (SPD)...

Das Bezirksamt ruft zum Mitmachen auf

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.03.2014 | 43 mal gelesen

Lichtenberg. Der Frühling ist da; die Kieze wollen sich nun von ihrer schönsten Seite zeigen und die Anwohner können mit dafür sorgen: Am 5. April finden in Lichtenberg etliche Frühjahrsputzaktionen statt."Ich bitte die Lichtenberger Bürger herzlich, sich auch in diesem Jahr am Frühjahrsputz zu beteiligen", sagt Bürgermeister Andreas Geisel (SPD). Denn im vergangenen Jahr waren im Bezirk mehr als 1200 Menschen mit Besen und...