Lisa Paus

5 Bilder

Nebel für die Blaue Plakette: Grüne demonstrieren gegen Feinstaubbelastung 2

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 18.09.2017 | 241 mal gelesen

Berlin: "Hardenbergplatz" | [span class="docTextLocation"]Charlottenburg.[/span] Mit einer spektakulären Aktion haben die Grünen am vergangenen Donnerstag auf die Stickoxidbelastung der Berliner Stadtluft aufmerksam gemacht. Unter dem derben Slogan „Fuck NOx!“ demonstrierten sie – eingehüllt von Kunstnebel – am Hardenbergplatz gegen die Umwelt- und Verkehrspolitik der Bundesregierung. Die Ampelphase für die Fußgänger steht auf grün und das gute...

1 Bild

"Spekulation mit Immobilien eindampfen": Interview mit Lisa Paus (Die Grünen)

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 11.09.2017 | 251 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bundestagswahl steht vor der Tür und längst haben die Direktkandidaten des Wahlkreises ihre Wahlplakate im Bezirk aufgehängt. Doch welche Position vertreten sie? Wo sollen die Wähler am 24. September ihr Kreuz machen? Die Kurzinterviews der Berliner Woche leisten Entscheidungshilfe. Lisa Paus, Spitzenkandidatin der Berliner Grünen, 48, Volkswirtin, hat sich ebenfalls zum Interview bereit...

Grüne laden zum Gespräch

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 04.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Pangea-Haus | Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bezirksgruppe Charlottenburg-Wilmersdorf von Bündnis 90/Die Grünen bittet Experten aufs Podium und lädt alle Bürger ein mitzudiskutieren. Das Thema: "Verkehrswende in Charlottenburg-Wilmersdorf – Mobil sein und dabei Klima und Umwelt schonen". Es geht um Fragen wie: Wie können wir es schaffen, dass Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer in Charlottenburg-Wilmersdorf sicher und ohne Konflikte mit...

Diskussion zur Bundestagswahl

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 01.09.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Das Aktionsbündnis „Das Blaue Kamel“ der Berliner Behindertenhilfe und die Landeszentrale für politische Bildung laden zu einer Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten der Berliner Parteien ein. Die Fragestellung lautet: "Was genau werden Sie verbessern, wenn wir Sie wählen?" Die Diskussion findet am Donnerstag, 7. September, von 15 bis 18 Uhr im Kesselhaus der Kulturbrauerei statt. Als Diskussionspartner...

Spannender Ku'damm-Talk

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 30.08.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Kempinski Hotel Bristol Berlin | Charlottenburg. Die Interessengemeinschaft Kurfürstendamm organisiert regelmäßig die öffentlichen Kurfürstendamm-Gespräche. Die Auflage am Mittwoch, 30. August, verspricht besonders spannend zu werden. Unter dem Titel ,,Kudamm Talk zur Bundestagswahl 2017‘‘ sind die Direktkandidaten aus Charlottenburg-Wilmersdorf, Klaus-Dieter Gröhler (CDU), Tim Renner (SPD), Lisa Paus (Grüne), Friederike Benda (Linke), Christoph Meyer (FDP)...

Grüne feiern Klimafest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 28.08.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Gartenwirtschaft Süden | Schöneberg. Für die Bündnisgrünen haben die industrielle Landwirtschaft und das, was wir essen, eine Menge mit dem Klimawandel zu tun. Über Verantwortlichkeiten für die Klimakrise wollen Vertreter der Öko-Partei, darunter die beiden Direktkandidatinnen für die Bundestagswahl, Renate Künast und Lisa Paus, bei einem Klima- und Ernährungsfest mit Interessierten ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung am 2. September von 14 bis 19...

Fragestunde für Senioren

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 14.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Pro Seniore Residenz | Wilmersdorf. „Senioren befragen Bundestagskandidaten“, heißt es am Mittwoch, 23. August, in der "Pro Seniore Residenz" am Kurfürstendamm 100. Auf dem Podium sitzen Tim Renner (SPD), Klaus-Dieter Gröhler (CDU), Lisa Paus (Grüne), Christoph Meyer (FDP), Nicolaus Fest (AfD) sowie Friederike Benda (Die Linke) und stehen interessierten Besuchern von 16 bis 18 Uhr Rede und Antwort. maz

Debatte über Gentrifizierung

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 05.05.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: "Literaturhaus Berlin" | Charlottenburg. Welche Folgen Investorenpläne für alteingesessene Mieter haben können, wird zum Thema einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, 11. Mai. Ab 16.30 Uhr sprechen im Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, Politiker wie Katrin Lompscher, Tim Renner, Lisa Paus und Frank Jahnke in einer Runde mit dem Veranstalter Ralph Thomas Kappler über aktuelle Fälle von Gentrifizierung, die verstärkt die City West erfassen. Titel...

Kein Platz für Canan Bayram: Grüne stellen Landesliste auf

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.03.2017 | 234 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Canan Bayram, Bundestagskandidatin der Grünen im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost, erhält keinen Platz auf der Landesliste der Partei.Bei der Mitgliederversammlung am 25. März bewarb sie sich um Position vier, unterlag dort aber gegen Öczan Mutlu, Bewerber in Mitte.Zum Einzug in den Bundestag muss Canan Bayram jetzt den Wahlkreis direkt gewinnen. So wie das ihrem Vorgänger...

1 Bild

Gröhler will Rot-Rot-Grün verhindern: CDU-Kreisverband nominiert Bundestagsabgeordneten erneut

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.03.2017 | 140 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Seit 2013 vertritt Klaus-Dieter Gröhler die Belange seines Heimatbezirks im Bundestag. Und wenn es nach seinem Verband geht, soll es nach der Wahl am 24. September so bleiben. 57 von 69 Delegierten bei einer CDU-Wahlkreiskonferenz sprachen dem ehemaligen Vize-Bezirksbürgermeister und Baustadtrat das Vertrauen aus. So blieb der einzige Mitbewerber, Michael Garmer, bis vor Kurzem Mitglied des...

Grüne für den Bundestag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schöneberg | am 15.03.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Charlottenburg-Wilmersdorf. Alle Kreisverbände der Grünen im Berliner Südwesten treffen sich am Dienstag, 21. März, im Rathaus Schöneberg am John-F.-Kennedy-Platz, um ihre Kandidaten für den Bundestag vorzustellen – darunter auch der Verband aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Ab 19.30 Uhr sprechen die Spitzenkandidaten vor und stellen sich den Fragen der Besucher. Für Charlottenburg-Wilmersdorf kandidiert am 24. September erneut...

Grüne nominieren Lisa Paus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.01.2017 | 22 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch im nächsten Bundestag will Lisa Paus für die Grünen Akzente setzen. Der Kreisvorstand bestätigte sie nun als Direktkandidatin im Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Volkswirtin Lisa Paus sitzt seit 2009 im Bundestag, wobei sie über die Landesliste der Grünen einzog, und vertritt Berlin als steuerpolitische Sprecherin und Obfrau im Finanzausschuss. tsc

Klage gegen Rückabwicklung: Dragonerhöfe ziehen vor Gericht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.12.2016 | 76 mal gelesen

Kreuzberg. Bei der geplanten Rückabwicklung des Kaufvertrags für das Dragonerareal gibt es Probleme. Nach Angaben der Grünen-Bundestagsabgeordneten Lisa Paus geht der in Wien ansässige Investor Dragonerhöfe GmbH dagegen juristisch vor. Das sei im Haushaltsausschuss bekannt geworden. Die Dragonerhöfe hatten das Grundstück zwischen Obentrautstraße und Rathaus Kreuzberg für rund 36 Millionen Euro in einem Bieterverfahren von der...

Paus besucht Unternehmer

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 10.06.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: silent green Kulturquartier | Mitte. Die Berliner Grünen-Bundestagsabgeordnete Lisa Paus besucht an ihrem „Bezirkstag“ zum ersten Mal Mitte. Mit Mittes-Grünen Abgeordnete und Fraktionsvorsitzende Ramona Pop trifft sich Paus am 16. Juni um 10 Uhr zum Unternehmerinnen-Frühstück im Ökomenischen Frauenzentrum Evas Arche. Danach stehen Besuche des SOS-Kinderdorfes in Moabit, einer Jugendeinrichtung in Tiergarten und einer Seniorenresidenz in Mitte auf dem...

Bund und Stiftung starten nächste Wettbewerbsrunde für das Museum der Moderne 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.05.2016 | 77 mal gelesen

Berlin: Museum der Moderne | Tiergarten. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) haben die zweite von drei Runden im Gestaltungswettbewerb für das neue Museum der Moderne eingeläutet.Nach dem Ideenwettbewerb vor gut zwei Monaten, bei dem die Jury unter 460 eingereichten Entwürfen zehn ausgewählt hat, folgt nun der Teilnahmewettbewerb. Er ist offiziell im Amtsblatt der Europäischen Union ausgeschrieben....

1 Bild

Grüne Hilfe für Kitas: Lisa Paus unterwegs in Reinickendorf

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 27.10.2015 | 328 mal gelesen

Reinickendorf. Die Reinickendorfer Grünen führten am 7. Oktober die grüne Bundestagsabgeordnete Lisa Paus durch ihren Bezirk – und zu vielen von ihnen unterstützten Projekten.Der Bezirkstag von Lisa Paus begann im Familienzentrum Letteallee, wo es über die benachbarte Kita hinaus Deutschkurse und andere Angebote gibt, die für Familien sinnvoll sind. Von dort ging es dann in einer kleinen Demonstration auf den...

Streitgespräch zur Kinderbetreuung

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg-Nord | am 21.09.2015 | 126 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Halemweg | Charlottenburg. Zum Thema „Gute Kinderbetreuung in Berlin“ findet am Montag, 28. September, 18.30 Uhr im Stadtteilzentrum am Halemweg 18 ein Streitgespräch geben. Eine gute Betreuung ist für das Aufwachsen von Kindern von großer Bedeutung. Der Ausbau eines qualitativ hochwertigen Bildungs- und Betreuungsangebotes für alle Kinder muss bedarfsgerecht sein und an der tatsächlichen Nachfrage orientiert fortgesetzt werden. Dies...

Begegnung mit Lisa Paus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 31.08.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Peter-Ustinov-Schule | Charlottenburg. Wer mit der Bundestagsabgeordneten Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne) ins Gespräch kommen möchte, kann dazu ihre nächste Bürgersprechstunde nutzen. Sie findet am Freitag, 4. September 2015, von 16 bis 17 Uhr bei der Sportgemeinschaft Handicap in der Sporthalle der Peter-Ustinov-Schule, Neue Kantstraße 23-24, statt. Dieser Termin ist Teil von Paus Bezirkstags zum Thema „Sport in Charlottenburg-Wilmersdorf“. tsc

1 Bild

Im „Chic“ tüfteln sich Startups zum Durchbruch

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 07.07.2015 | 537 mal gelesen

Charlottenburg. Schon jetzt ein Hafen für junge Unternehmen – und derzeit im Ausbau begriffen: Das Charlottenburger Innovations-Centrum „Chic“ eröffnet im September einen zweiten Trakt. Mit der Grünen-Abgeordneten Lisa Paus verschaffte sich die Berliner Woche vorab ein erstes Bild. Es ist nicht so, dass man den schrankförmigen Apparaturen ansehen könnte, welche Revolution sie vielleicht lostreten. Wer als Laie in die kleine...

1 Bild

Bundesrat verschiebt Entscheidung zum Dragonerareal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.04.2015 | 317 mal gelesen

Kreuzberg. Mitglieder der Initiative "Stadt von Unten" trafen sich nach Bekanntwerden des Bundesratsvotums auf dem Dragonerareal zu einer Spontanfete. Zumindest für den Moment hatten sie Grund zum feiern.Der Finanzausschuss der Länderkammer hat am 23. April die Entscheidung über den Verkauf des bundeseigenen Grundstücks zwischen Obentrautstraße und Rathaus Kreuzberg vertragt. Voraussichtlich im Juni wird erneut beraten....

1 Bild

Bezirk geht neue Wege beim Mieterschutz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.03.2015 | 327 mal gelesen

Schöneberg. "Das Wohnen in der Großgörschen-, Ecke Katzlerstraße soll durch das Vorkaufsrecht des Bezirks weiterhin bezahlbar bleiben", so die Seniorenvertretung. Sie bezieht sich auf die Absicht von Stadträtin Sibyll Klotz (Grüne), mit dem Baugesetzbuch den Verkauf der beiden Wohnhäuser zu verhindern oder nur unter Auflagen zu genehmigen. Damit soll ein Instrument bei den 48 Wohnungen und zehn Gewerbeeinheiten im...

Verkauf der Häuser besiegelt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.03.2015 | 38 mal gelesen

Schöneberg. Mit den Stimmen der Großen Koalition hat der Haushaltsausschuss des Bundestags dem Verkauf der 48 Wohnungen in der Großgörschen- und der Katzlerstraße an einen privaten Eigentümer zugestimmt. Die Abgeordnete Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne) kritisiert den Bund als "x-beliebigen Spekulanten". Die Bundesanstalt für Immobilienangelegenheiten (BImA) habe über Jahre nur die allernötigsten Investitionen in den Wohnungen...

Kaufvertrag für BimA-Häuser

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 19.02.2015 | 48 mal gelesen

Schöneberg. Nach Angaben der bündnisgrünen Bundestagsabgeordneten Lisa Paus hat das Bundesfinanzministerium den Haushaltsausschuss des Bundestags über den Abschluss eines Kaufvertrags für die Häuser Katzler- und Großgörschenstraße informiert. Käufer der Immobilie der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) soll ein privater Investor sein. Weil der Haushaltsausschuss dem Kauf zustimmen muss, beinhaltet der Vertrag einen...