LKW-Fahrer

Motorradfahrer wurde verletzt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 31.08.2015 | 40 mal gelesen

Neukölln. Ein Motorradfahrer erlitt am 26. August bei einem Unfall schwere Verletzungen. Ein 23-jähriger Lkw-Fahrer fuhr gegen 15.30 Uhr auf der Lahnstraße in Richtung Karl-Marx-Straße. Als er links in die Mierstraße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer. Mit lebensbedrohlichen Verletzungen kam der 46-Jährige in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. KT

Wutausbruch bei Unfallopfer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.08.2015 | 44 mal gelesen

Reinickendorf. Ein 45-jähriger Radfahrer hat nach einem Unfall auf der Ollenhauerstraße am 24. August einen 56-jährigen Lastwagenfahrer in Angst und Schrecken versetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 45-Jährige gegen 19.45 Uhr in Richtung Auguste-Victoria-Allee unterwegs. Als der LKW-Fahrer plötzlich die Tür seines geparkten Wagens von innen aufstieß, konnte der Radfahrer nicht mehr ausweichen, fuhr gegen die Tür und...

In Gegenrichtung unterwegs

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 13.08.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: BAB Spanische Allee | Nikolassee. Beamte des Zentralen Verkehrsdienstes entdeckten am 12. August auf der Bundesautobahn 115 einen Lkw-Fahrer, der im Gegenverkehr fuhr. Gegen 4 Uhr hielten die Polizisten den 58-Jährigen an der Anschlussstelle Spanische Allee an. Er war dort falsch auf die Autobahn abgebogen und war als Geisterfahrer in Richtung Potsdam unterwegs. Die Auswertung des Datenschreibers ergab, dass der Mann am Ende seiner täglichen...

1 Bild

Inzwischen ermittelt die Mordkommission

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 04.06.2014 | 318 mal gelesen

Altglienicke. Die Straße Am Falkenberg, in der Nähe des Grundstücks Nummer 84. Am 26. Juli will ein Lkw-Fahrer gegen 6 Uhr losfahren. Da wird er von einem Pkw gerammt.Wenig später finden Anwohner den Schwerverletzten, rufen Notarzt und Feuerwehr. Um das Leben des Mannes zu retten, fliegt ein Rettungshubschrauber ein und bringt ihn ins Unfallkrankenhaus nach Marzahn. Was am Anfang aussah wie einer von vielen...

1 Bild

Lkw-Fahrer aus Litauen wurde die Weiterfahrt untersagt

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 19.05.2014 | 68 mal gelesen

Spandau. Nicht schlecht staunten Polizeibeamte bei der Kontrolle eines litauischen Kraftfahrzeug-Transporters am Morgen des 15. Mai auf dem Spandauer Damm. Der Lkw hatte viele Mängel.Beim Zugfahrzeug trat eine erhebliche Menge Öl aus dem Motor aus. Der Bremsensensor war defekt, die Vorratsbehälter der Bremsanlage waren lose und andere Fahrzeugteile waren nur provisorisch mit einem Spanngurt befestigt. Am Auflieger war eine...