Loriot

Führung auf Promi-Friedhof

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 10.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Friedhof Heerstraße | Westend. Loriot und George Grosz fanden dort ihre letzte Ruhe. Auch Georg Kolbe wählte diesen Ort zum Begräbnis. Nun können sich Freunde des Friedhofs Heerstraße auf eine Expertenführung freuen. Am Sonntag, 11. Dezember, veranstaltet Ulrich Thom ab 11 Uhr einen kommentierten Spaziergang über die prächtige Anlage rund um den Sausuhlensee. Die Tour kostet 10 Euro. Anmeldung bereits jetzt unter  305 57 96. tsc

Filmreihe "Wenn wir älter werden": von Loriot lernen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 19.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Familienplanungszentrum Balance | Lichtenberg. Wie der Ruhestand am besten gelingt, das ist Gegenstand der Filmreihe "Wenn wir älter werden" im Familienplanungszentrum Balance, Mauritiuskirchstraße 3. Am Mittwoch, 26. Oktober, gibt es um 17.30 Uhr den Film "Pappa ante Portas" von Loriot zu sehen, anschließend lädt der Psychologe Peter Röseke zum Gespräch. Der Eintritt kostet fünf Euro. Um eine Anmeldung unter  28 47 23 95 wird gebeten. KW

1 Bild

Beat im Bierhaus: Led Zeppelin und Loriot im Gepäck

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 13.08.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Bierhaus Tempelhof | Tempelhof. Seit über 15 Jahren rocken vier gestandene Herren die einschlägigen Bühnen der Stadt. Am 20. August ist die Berliner Band „The Cell“ mal wieder im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139 zu Gast. Eine gemischte Palette mit Coversongs von Rock ´n` Roll bis Beat steht auf dem Programm. Die Band steht für handgemachte Rockmusik von beispielsweise Led Zeppelin und Nirvana, Deep Purple und Uriah Heep oder Nickelback und...

1 Bild

Prominente Grabstätten auf dem Friedhof Heerstraße

Ulrich Thom
Ulrich Thom | Westend | am 09.06.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Haupteingang Trakehner Allee 1, 14053 Berlin, U 2 / S-Bahn Olympiastadion | Der interkonfessionelle Friedhof wurde 1921 - 1924 angelegt und besticht durch seine rund um die Senke des Sausuhlensees terrassenförmig angelegten Grabreihen. Bekannte Personen haben hier Ehrengräber: Horst Buchholz und Victor von Bülow (Loriot), Joachim Ringelnatz und Vadim Glowna, Helene Lange und viele mehr. Die Führung findet am 04. und am 11.12.2016 statt.

Führung ber den Friedhof Heerstraße

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 25.04.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Friedhof Heerstraße | Westend. Auch lange nach dem Tod unvergessen – das sind die zahlreichen namhaften Persönlichkeiten, die auf dem Friedhof Heerstraße, Trakehner Allee 1, begraben liegen. Historikerin Birgit Jochens führt Teilnehmern eines Rundgangs am Sonnabend, 30. April, ab 14 Uhr die Lebensgeschichten von Berühmtheiten wie Loriot oder George Grosz noch einmal vor Augen. Man sollte sich vorher anmelden unter  90 29 241 06 oder  90 29 241 06....

1 Bild

Vive la France! Freikarten für den Kindertag Frankreich gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 09.02.2016 | 264 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Ein musikalischer Streifzug durch das französische Musikleben der Vergangenheit und Gegenwart mit Tanz, Gesang, Pantomime, Malerei und vielem mehr erwartet Besucher am Sonntag, 21. Februar bei Kindertag Frankreich im Konzerthaus Berlin.Das Konzerthaus Berlin verwandelt sich am Sonntag, 21. Februar, von 14 bis 17 Uhr in ein französisches Schloss. Im Kleinen Saal laden ein Tanzlehrer, ein Tanzpaar, der Hofmeister und die...

Dramatischer Loriot

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.10.2015 | 51 mal gelesen

Berlin: Puppentheater Hans Wurst Nachfahren | Schöneberg. Loriots dramatische Werke stehen am 23. und 24. Oktober wieder auf dem Programm des Puppentheaters „Hans Wurst Nachfahren“ in der Gleditschstraße 5 am Winterfeldtplatz. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Karten zu 11 und 16 Euro gibt es unter der Nummer  216 79 25. KEN

2 Bilder

Ensemble T&T stellt Loriot- Sketche zweisprachig vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.03.2015 | 55 mal gelesen

Berlin: Tschechow-Theater | Marzahn. Das T&T-Ensemble zeigt Sketche von Loriot in deutscher und russischer Sprache. Die Vorstellung bietet damit auch amüsante Einblick in die Unterschiede der deutschen und der russischen Seele."Das Ei ist hart" ist der Titel der Loriot-Vorstellung des Theater- und Tanzensembles am Sonntag, 15. März, im Tschechow-Theater. Der titelgebende Sketch gehört zu den bekanntesten Sketchen des bekanntesten deutschen...

2 Bilder

Brandenburg an der Havel bietet viele Kuriositäten

Michael Vogt
Michael Vogt | Mitte | am 19.11.2014 | 164 mal gelesen

Brandenburg an der Havel: Touristeninformation Stadt Brandenburg an der Havel | Brandenburg an der Havel - das ist eine Stadt mit einer "verrückten" Kapelle und einer Brücke mit Bauchschmerzen. Wen wundert es da noch groß, dass hier auch einer solch skurrilen Spezies wie dem wilden Waldmops bald ein Denkmal gesetzt wird?Und bei genauerer Betrachtung sind diese Geschichten, von denen es in Brandenburg eine Menge gibt, gar nicht mal so seltsam. Das für kommendes Frühjahr geplante Waldmops-Denkmal zum...