Mädchen

Mädchen proben für Musical

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietz, Tietzstraße 12, haben die Proben für ein Musical begonnen. Bis auf Weiteres treffen sich jeweils mittwochs von 15 bis 18 Uhr Mädchen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren zum Musical-Projekt „Jule Rapunzel“. Die Musicaldarstellerin und Schauspielerin Jekatherina Kugel leitet die Gruppe gemeinsam mit der Sozialarbeiterin Dilara Ates. Dieses Angebot ist kostenfrei....

Karate für Mädchen und Frauen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.04.2018 | 3 mal gelesen

Neukölln. Der Verein „Kiai“ bietet Sport für Mädchen und Frauen an, speziell Karate und Selbstverteidigungstechniken. Mitmachen kann jede, egal ob dick oder dünn, jung oder alt, körperlich fit oder nicht fit. Trainiert wird montags und mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr sowie donnerstags von 19.30 bis 21 Uhr in der Richard-Grundschule, Richardplatz 14. Interessierte sind jederzeit zu einer kostenlosen Schnupperstunde eingeladen....

Eine Spende für die Schilleria

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 25.03.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Mädchentreff Schilleria | Neukölln. Das Unternehmen „StattReisen“ hat kürzlich seinen 35. Geburtstag mit kostenlosen Kiezführungen gefeiert. Fast 900 Teilnehmer kamen und spendeten mehr als 2300 Euro für die „Schilleria“, eine Einrichtung an der Weisestraße 51, die Mädchen und junge Frauen unterstützt und stärkt. sus

Wer hat Lust auf Volleyball?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 24.03.2018 | 4 mal gelesen

Buch. Der Jugendbereich der Volleyballabteilung des Sportvereins SV Berlin-Buch sucht junge Mitspielerinnen. Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahre können sich bei Trainerin Katharina Linke melden. Sie ist unter 0175 697 14 47 zu erreichen. Bei ihr ist dann auch mehr über Trainingszeiten und -ort zu erfahren. Weitere Informationen auf www.svberlin-buch.de/home/volleyball. BW

1 Bild

Politik aus erster Hand: Fritz Felgentreu lädt Mädchen in den Bundestag ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.03.2018 | 40 mal gelesen

Mädchen, die einen Tag im Leben eines Politikers miterleben möchten, haben am Girls’ Day dazu Gelegenheit. Bis zum 11. April können sie sich dafür bewerben. Fritz Felgentreu (SPD) ist der einzige Abgeordnete, der für Neukölln im Bundestag sitzt. Er lädt drei Mädchen ein, ihn am 26. April zu begleiten. Sie können ihm und seinem Team über die Schulter schauen und erleben, wo und wie Politik gemacht wird. Bewerberinnen...

Girls Day bei der JU Reinickendorf

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 08.03.2018 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Die Junge Union (JU) Reinickendorf bietet am 26. April einen Girls-Day-Platz an. Eine junge Frau kann dann einen Tag lang die kommunalpolitische Arbeit der JU Reinickendorf begleiten. Neben Terminen im Bezirk wartet auf sie ein Einblick in die Presse- und Onlinearbeit des Verbands und ein Mittagessen mit den Vorstandsmitgliedern, während dem sie die Möglichkeit hat, Fragen zur Arbeit der JU Reinickendorf zu...

Mädchen erleben Politik

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 02.03.2018 | 10 mal gelesen

Spandau. Die Spandauer SPD-Abgeordneten Bettina Domer und Daniel Buchholz bieten auch in diesem Jahr sechs Plätze für Mädchen an, die am Girls' Day am 26. April die politische Arbeit vor und hinter den Kulissen kennenlernen wollen. Auf dem Programm steht neben einer Führung durchs Abgeordnetenhaus auch die Teilnahme an einer Plenarsitzung. Wer Interesse hat, sendet eine E-Mail an info@daniel-buchholz.de mit seinen...

1 Bild

Osterferien für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Tape Art Mit buntem Klebeband gestalten wir Gegenstände um oder schaffen neue Kunstwerke. Siebdruck In der Werkstatt geht es rund: Stoffe werden mit verrückten Motive und bunten Farben aufgepeppt. 6. April Ausflug zum Näh-Kurs in der „fashion school“ in Wildau

1 Bild

VIP - Freitagabendangebot für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Musik hören, stylen, Film schauen, Karaoke singen oder einfach nur chillen. Dieses Angebot ist für Mädchen ab 14 Jahren.

1 Bild

Afro Dance für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Tanzen nach afrikanischer Art erdet, verleiht Rhythmusgefühl und macht viel Spaß. Gelernt werden Basis-Schritte und kombinierte Tanzschritte.

1 Bild

Keramik für junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Hier kannst du Schalen, Tassen oder auch Figuren formen. Dieses Angebot ist für junge Frauen ab 18 Jahren.

1 Bild

Goldschmiede für Mädchen &junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Aus Kupfer oder Messing kannst du dir selbst ein Schmuckstück schmieden.

1 Bild

street dance für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Coole Moves und eine eigene Choreographie zu guter Musik? Kein Problem. Eine professionelle Tänzerin unterstützt euch dabei.

1 Bild

Zauberküche - Kochen für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Mit wechselnden Zutaten wird ein leckeres Gericht von euch und für euch gekocht.

1 Bild

"Die Welt steht Kopf" - Turnen für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Wir lernen spielerisch Kopfstand, Handstand und Variationen davon.

1 Bild

DJ workshop für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Im Rahmen von „Spot on, Girls“ könnt ihr mit DJ Freshfluke erlernen wie man richtig gut aufl egt. Für Mädchen und junge Frauen ab 12 Jahren!

1 Bild

Nähen für Mädchen & junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Du kannst im Nähstübchen eine Federtasche, eine Handyhülle oder ein „Utensilo“ nähen. Für Anfängerinnen und Fortgeschrittene geeignet!

1 Bild

Scrapbook

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Wie ein Mix aus Fotoalbum und Tagebuch: mit Papier, Stiften, Bildern, Eintrittskarten oder Ähnlichem, gestaltest du ein Buch, das deine eigene Geschichte erzählt.

1 Bild

Übernachtung für Mädchen und junge Frauen

Berlin: Phantalisa - Raum für Mädchen und junge Frauen | Am Freitag, den 13. April, gibt es endlich wieder eine Übernachtung im Phantalisa! Wir starten mit einer Eins-A-Pyjama Party, schlafen im Bewegungsraum und gönnen uns am Samstagmorgen ein ausgedehntes Frühstück. Eingeladen sind alle Mädchen und jungen Frauen zwischen 10 und 21 Jahren.

Mode aus zweiter Hand erstehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 20.02.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: JFE Go | Prenzlauer Berg. Zu einem Secondhand-Mode-Markt lädt die Freizeiteinrichtung „Go“ am 8. März ein. Bereits jetzt werden dafür Spenden gesucht. Diese ungewöhnliche Veranstaltung findet zum Internationalen Frauentag ab 18 Uhr im Kinder- und Jugendklub in der Schönhauser Allee 165 statt. Willkommen sind Mütter und Töchter, Schwestern, Freundinnen und Großmütter. Unter anderem wird es eine Modenschau, ein Secondhand-Shopping und...

Flohmarkt voller Weiberkram

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.01.2018 | 29 mal gelesen

Berlin: Vollgutlager - Kindl Gelände | Neukölln. Der nächste „Weiberkram“-Flohmarkt findet am Sonntag, 21. Januar, von 12 bis 18 Uhr im Vollgutlager der alten Kindl-Brauerei, Rollbergstraße 26, statt. Neben vielen Vintage-Klamotten und Accessoires gibt es Musik, Getränke und Essen. Der Eintritt beträgt drei Euro, Kinder bis zwölf Jahren zahlen nichts. sus

Mädchenfußball bei den Dachsen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 28.12.2017 | 5 mal gelesen

Karow. Die Karower Dachse machen ein neues Angebot für Mädchen. Ab sofort können Schülerinnen der ersten bis dritten Klasse im Verein Mädchenfußball trainieren. Gespielt wird mittwochs von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle am Beweg 1. Weitere Informationen gibt es unter 94 63 35 70 sowie auf www.karower-dachse.de. BW

Mädchentreff Schilleria ist gerettet: Neukölln: Stadtrat einigt sich mit Eigentümer auf neue Miete

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.12.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Mädchentreff Schilleria | von Susanne Schilp Der Mädchentreff „Schilleria“ an der Weisestraße 51 kann noch mindestens fünf Jahre in seinen Räumen bleiben. Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) hat sich mit dem Hauseigentümer einigen können. Hintergrund: Mitte September hatte die Einrichtung die Kündigung zum Jahresende erhalten. Eine Verlängerung des Vertrages wurde zwar in Aussicht gestellt, aber für eine wesentlich höhere Miete. Die hätte sich der...

Förderpreis „Frauen und Mädchen im Sport 2017“ verliehen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.12.2017 | 22 mal gelesen

Am 1. Dezember wurden im Rahmen der Jugendmeisterehrung im Sport 2017 auch die Vereine ausgezeichnet, die den Wettbewerb um den Förderpreis „Frauen und Mädchen im Sport 2017“ für sich entscheiden konnten. Besonders hervorgetan hat sich als Sieger die Hockeyabteilung des Sport-Club Charlottenburg e.V., die in den vergangenen Jahren gute Ideen und Konzepte entwickelte, um in der Sportart Hockey kontinuierlich immer mehr...

Bildungsbörse im Mädchentreff

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 22.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Mädchen-Kultur-Treff Dünja | Moabit. Die humanitäre Hilfsorganisation „Transaidency“ veranstaltet am 24. November um 14 Uhr im Mädchenkulturtreff „Dünja“, Jagowstraße 12, eine Bildungsbörse. Junge Menschen im Alter von 18 bis 27 Jahren können sich über Berufe, Ausbildungen und Studienfächer informieren, persönliche Kontakte zu Unternehmen, Ausbildungsbetrieben und Hochschulen knüpfen sowie Jobs, Praktikums- und Ausbildungsplätze finden. Die Bildungsbörse...