Mädchen

Förderpreis für Sportlerinnen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.09.2017 | 10 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sportstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) ruft auch in diesem Jahr alle Sportvereine des Bezirks auf, sich an dem Wettbewerb „Förderpreis Frauen und Mädchen im Sport 2017“ zu beteiligen. Für den Wettbewerb sind vielfältige Ideen gefragt, die einerseits zur Gewinnung von Frauen, Mädchen und Migrantinnen als aktive Sportlerinnen für die Vereine und andererseits zur geschlechtergerechten Besetzung...

Tennis international

Thomas Frey
Thomas Frey | Siemensstadt | am 31.07.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 | Spandau. Vom 26. August bis 1. September finden auf der Anlage des Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 am Schuckertdamm 345 die dritten Internationalen Spandauer Jugendmeisterschaften statt. Die Titel werden in vier Altersklassen zwischen U12 und U18, jeweils unter Mädchen und Jungen ausgespielt. Aufgrund des großen Erfolgs in den vergangenen beiden Jahren, zählt das Turnier jetzt zur höchsten Kategorie auf Verbandsebene. 2016...

Mädchen machen alles selbst: Sommerferienprojekt im meredo

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 17.07.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: meredo | Tegel. Das Medienkompetenzzentrum meredo, Namslaustraße 45/47, organisiert als Sommerferienprojekt vom 28. August bis 1. September die MädelsMakerWeek.Das ist eine Woche für Mädchen ab zehn Jahren, die gern Sachen selbst machen: Ein Klavier aus Papier? Ein klingendes T-Shirt? Ein selbst gebauter Roboter aus dem 3D-Drucker? Die Mädchen entscheiden, was möglich ist, basteln, bauen und sind zusammen kreativ.Die ganze Woche über...

Kinder können Medien testen

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 16.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: meredo | Tegel. Bei einer Medienschnupperwoche können Jungen und Mädchen zwischen acht und elf Jahren im Medienkompetenzzentrum meredo, Namslaustraße 45/47, verschiedene Medien kennen lernen: Kreativ sein mit dem SMARTboard, fotografieren, ein Musikvideo drehen – unter fachkundiger Anleitung erkunden die Jungen und Mädchen auf spielerische Weise verschiedene Medien. Die Schnupperwoche findet vom 24. bis 28. Juli täglich von 9 bis 16...

1 Bild

Infoveranstaltung EnterTechnik - Technisches Jahr für junge Frauen

LIFE e.V.
LIFE e.V. | Friedenau | am 13.06.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: LIFE e.V. (Aufgang C) | Am 28. Juni 2017 findet die nächste Infoveranstaltung zu EnterTechnik - Technisches Jahr für junge Frauen statt. Die Berliner Initiative EnterTechnik- Technisches Jahr für junge Frauen von LIFE e.V. bietet Schulabsolventinnen die Möglichkeit, in einem einjährigen Programm verschiedene Unternehmen und technische Berufe kennen zu lernen. Dabei erfahren die interessierten jungen Frauen nicht nur mehr über den beruflichen...

Ferienreise nach Kirchvers

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.04.2017 | 3 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Großstadt hinter sich lassen und die Natur genießen – das gelingt Mädchen bei einer Reise ins hessische Kirchvers. Während der Pfingstferien vom 3. bis 10. Juni können 20 Teilnehmerinnen aus dem Bezirk in Hütten direkt am Waldrand wohnen und im Waldschwimmbad Bahnen ziehen. Dabei zahlen sie 160 Euro, wobei der Preis bei geringem Einkommen der Eltern bezuschusst wird. Anmeldungen sind möglich...

Einladung für Mädchen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 13.04.2017 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Seit 2001 haben sich rund 1,7 Millionen Mädchen am Girls’ Day beteiligt. Der Aktionstag bietet Schülerinnen die Chance, in Berufe hinein zu schnuppern, vor allem auch solche, die nicht traditionell zu den „Frauenberufen“ zählen. Der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger lädt Mädchen aus Reinickendorf ein, am 27. April den Alltag eines Politikers zu erleben und mitzugestalten. Er hat ein abwechslungsreiches Programm...

5 Bilder

Nicht nur ein Männersport: Ruderverein für Mädchen und Frauen möchte sich weiter vergrößern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 07.04.2017 | 153 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Ruderclub Berlin e. V. | Britz. Seit sich der Neuköllner Ruderclub Berlin (NRCB) vor zwei Jahren gründete, gibt es endlich auch für Ruderinnen die Möglichkeit, ihren Sport in Neukölln auszuüben. Genug Trainingsmöglichkeiten sind dank einer Kooperation mit der Rudergesellschaft (RG) Wiking für jede Altersgruppe vorhanden. Rudern ist eigentlich schon seit langer Zeit kein Männersport mehr. Dennoch gab es vor zwei Jahren keinen einzigen Ruderverein in...

1 Bild

Was haben Schüler 2017 zu bieten? Auf der MINT-Messe im Fontane-Haus zeigen sie's

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 11.03.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Zum dritten Mal lädt Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) am 21. März von 15.30 bis 19.30 Uhr zur MINT-Messe „Reinickendorf forscht & experimentiert“ ins Fontane-Haus, Königshorster Straße 6.Schüler der Reinickendorfer Schulen zeigen, was sie in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (abgekürzt MINT) erforscht und erarbeitet haben. „Ich bin sehr gespannt, mit...

Viel los am Frauentag: Veranstaltungen am 8. März

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 22.02.2017 | 45 mal gelesen

Reinickendorf. Zu einer ganzen Reihe von Veranstaltungen laden die Reinickendorfer Gleichstellungsbeauftragte Brigitte Kowas und der Beirat für Mädchen und Frauen anlässlich des Frauentags am 8. März ein.Mitmachen, zuhören, sich unterhalten lassen oder diskutieren können Interessierte dann kostenlos bei folgenden Angeboten: Von 9.30 bis 12 Uhr gibt es ein internationales Frühstück mit kleinem Programm in der Flotten Lotte am...

4 Bilder

Erster Platz fürs Centre Talma: Mädchensportzentrum bekommt Hatun-Sürücü-Preis

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 19.02.2017 | 52 mal gelesen

Wittenau. Zum fünften Mal hat die Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus den Hatun-Sürücü-Preis verliehen und drei Gewinner gekürt. Der erste Preis, dotiert mit 500 Euro, ging ans Wittenauer Centre Talma.Der grüne Frauenrechtspreis ist nach Hatun Sürücü benannt, die am 7. Februar 2005 Opfer eines sogenannten Ehrenmordes wurde. „Für uns ist sie Inbegriff einer starken und mutigen Frau“, sagt Anja Kofbinger,...

Geld für den Frauenladen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.02.2017 | 12 mal gelesen

Charlottenburg. Dank einer Spende von über 19 500 Euro kann der Frauenladen der Gesellschaft für Arbeit, Bildung und Wohnen (abw) seinen Bildungsauftrag etwas komfortabler erfüllen. Es handelt sich um eine Unterstützung durch die Karstadt-Kampagne „Mama ist die Beste“. Im Frauenladen am Kaiserdamm 27 bekommen Mädchen und Frauen mit und ohne Migrationshintergrund Kurse zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen oder zum...

1 Bild

Stark in der Staffel: Schwimmerinnen holen Platz 2 und 5 in Hannover

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.02.2017 | 80 mal gelesen

Neukölln. Erfolg für die Schwimmerinnen der SG Neukölln: Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Hannover holten sich die Mädchen Ende Januar einen zweiten und einen fünften Platz.Bei dem Wettkampf geht es ausschließlich um Staffeln. Geschwommen werden jeweils 4x100 Meter in Freistil, Brust, Rücken und Schmetterling. Die fünfte Disziplin ist die Lagenstaffel, bei der jeder 100 Meter in einem der vier Schwimmstile...

Gedenktafeln am Wegscheider-Gymnasium ersetzt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 02.02.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Hildegard-Wegscheider-Gymnasium | Grunewald. Mit Entsetzen hatte das Wegscheider-Gymnasium im Frühjahr 2016 den Diebstahl von zwei Gedenktafeln am Haupteingang bemerkt, die an das Schicksal von 100 jüdischen Schülerinnen im Dritten Reich erinnern. Jetzt erhielt die Schule Ersatz.Wer die Diebe waren? Warum jemand das Mahnmal an eine Demütigung jüdischer Mitschüler verschwinden lassen wollte? Bis heute ungeklärte Fragen. Immerhin hat das Wegscheider-Gymnasium...

Bürgermeisterin begrüßt Gerichtsentscheid: Auch alle Mädchen müssen schwimmen lernen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.01.2017 | 94 mal gelesen

Neukölln. Alle muslimischen Schülerinnen müssen am Schwimmunterricht teilnehmen – so urteilte kürzlich der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) begrüßt diese Entscheidung ausdrücklich.Geklagt hatten muslimische Eltern in der Schweiz. Sie hatten ihrer Tochter den gemeinsamen Schwimmunterricht mit Jungen verboten. Daraufhin sollten sie Bußgelder in Höhe von 1300 Euro...

Mitmachen beim Girls’ Day: Aufruf an Unternehmen im Bezirk

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.01.2017 | 18 mal gelesen

Reinickendorf. Am 27. April findet der nächste Girls’ Day statt – dann öffnen landesweit wieder Unternehmen, Ausbildungsbetriebe und Hochschulen ihre Türen für Schülerinnen der 5. bis 12. Klassen. Ziel des jährlichen Aktionstags ist es, den Mädchen insbesondere Berufe aus dem so genannten MINT-Bereich – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – schmackhaft zu machen. Denn technische Berufe sollten keine...

Studentin auf Probe: Schnupperstudium an der Beuth Hochschule

Manuela Frey
Manuela Frey | Wedding | am 06.01.2017 | 57 mal gelesen

Berlin: Beuth Hochschule für Technik | Wedding. Unter dem Motto „Studentin auf Probe“ bietet die Beuth Hochschule für Technik Berlin wieder ein kostenloses Schnupperstudium an. Am 1. und 2. Februar 2017 können Schülerinnen, die Interesse an einem technischen oder ingenieur-wissenschaftlichen Studium haben, auf einer zweitägigen Erkundungstour Fachhochschulstudiengänge hautnah erleben. Die Teilnehmerinnen erhalten einen Einblick ins Studium und können in den...

5 Bilder

Wo Mädchen unter sich sind: Das Sportzentrum "Pia Olymp" feiert sein 20-jähriges Bestehen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 22.12.2016 | 169 mal gelesen

Berlin: Mädchensportzentrum Pia Olymp | Neu-Hohenschönhausen. Hier können sich Mädchen geben, wie sie sind: sportlich, ausgelassen oder kämpferisch. Mittlerweile gibt es die Sporteinrichtung "Pia Olymp" seit 20 Jahren.Kaum jemand weiß noch, dass die Pionierarbeit in Sachen Mädchenfreizeitsport Anfang der 1990er-Jahre in Hohenschönhausen ihren Anfang nahm. "Bundesweit waren wir das erste Mädchensportzentrum", sagt Karsten Dietrich, der ehrenamtliche Geschäftsführer...

Förderpreis Frauen und Mädchen im Sport

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 12.12.2016 | 28 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt hat am 7. Dezember zum zweiten Mal den Förderpreis Frauen und Mädchen im Sport verliehen. Preisträgerinnen sind der Charlottenburger Damen-Schwimmverein „Nixe e.V.“ sowie der Kampfsportverein Sultans e.V. Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz würdigte das Engagement beider Vereine. Beide bemühen sich auf jeweils besondere Art und Weise, neue Zielgruppen anzusprechen. So versucht...

1 Bild

Adventskonzert | Aufbauchor des Berliner Mädchenchores

Berliner Mädchenchor
Berliner Mädchenchor | Wilmersdorf | am 21.11.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Lindenkirchengemeinde | Die Mädchen des Aufbauchors singen Weihnachtslieder. Das Konzert findet im Großen Saal des Gemeindehauses im Rahmen des „Adventsmarkt unter Linden“ (10 bis 19 Uhr) der Lindenkirchengemeinde statt. Eintritt frei Barrierefreier Zugang

1 Bild

Familien-Weihnachtskonzert | Berliner Mädchenchor

Berliner Mädchenchor
Berliner Mädchenchor | Wilmersdorf | am 21.11.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Lindenkirche | Das alljährliche große Familienweihnachtskonzert aller Chorgruppen. Der Berliner Mädchenchor lädt herzlich alle Familien und Musikfreunde zum alljährlichen Weihnachtskonzert in die Lindenkirche ein. Ein abwechslungsreiches Programm aller Chorgruppen (Mädchen und junge Frauen von 6 bis 27 Jahren) zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest wird geboten. Eintritt frei | freie Platzwahl

Mädchen machen Zirkus

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Mädchenzentrum Alia | Friedrichshain-Kreuzberg. Das Mädchenzentrum Alia in der Wrangelstrße 84a veranstaltet zusammen mit dem Zirkus Zack das Zirkus- und Medienprojekt "SelfMe". Mitmachen können Mädchen zwischen acht und 16 Jahren. Sie studieren eine Show ein, die im März 2017 aufgeführt wird. Dort wird es neben Artistik, Tanz und Kampfsport auch um Fragen wie "Wer bin ich?" und "Wie will ich mich darstellen?" gehen. Dabei spielt natürlich auch...

Mein Lieblingsstar

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 07.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Otto-Spielplatz | Moabit. „Mein Lieblingsstar“ lautet das Motto der sechsten Ausgabe der Talentshow „Rollenwechsel“ für Mädchen im Spielhaus auf dem Otto-Spielplatz, Alt-Moabit 34, am 11. November. Los geht es um 16 Uhr. In entsprechender Verkleidung zeigen Schülerinnen der dritten bis siebten Klassen ihr Talent auf der Bühne. Das beste Outfit wird prämiert. Der Eintritt kostet nur etwas zum Knabbern für die Party danach. Sie endet um 21 Uhr....

4 Bilder

Boxen mit Regina Halmich: Workshop war Teil von Spendenübergabe

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 01.11.2016 | 109 mal gelesen

Berlin: Die gelbe Villa | Kreuzberg. Einen Scheck über 200 000 Euro bekam das Deutsche Kinderhilfswerk am 25. Oktober in der Gelben Villa, Wilhelmshöhe 10, überreicht.Das Geld wurde bei einer Spendenaktion der Unilever Deutschland GmbH und der Dirk Rossmann GmbH gesammelt und fließt in den Förderfonds "Mehr Mut zum Ich". Bei dieser Kampagne werden Projekte für Mädchen finanziert. Unterstützt wird sie auch von prominenten Botschaftern des...

Meine Schuhe, deine Schuhe

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 15.10.2016 | 14 mal gelesen

Lübars. Der Mädchenfahrtenbund im Verein LabSaal-Lübars lädt wieder zum Tausch von Klamotten und Schuhen ein. Jede bringt ein paar aussortierte aber noch gut erhaltene Teile mit, die einer anderen noch gefallen könnten. Termin: Sonntag, 23. Oktober, von 12 bis 17 Uhr im Labsaal, Alt-Lübars 8. Der Eintritt kostet zwei Euro, für Schülerinnen und Studenten einen Euro. Informationen gibt es unter  41 10 75 75. bm