Märchen

Märchenhafte Reise

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturcafé Moos Garten | Lankwitz. Die Erzählerin Ana Rhukiz entführt ihr Publikum auf eine geheimnisvolle und abenteuerliche Reise in die Welt der Märchen. Am Sonnabend, 10. Dezember, 16 Uhr, erzählt sie im Kulturcafé Moosgarten, Lorenzstraße 63, frei und lebendig kaum mehr bekannte Märchen. Alle ranken sich um die Figur der „Hollamutter“, die mit ihrem weißen Schimmel und ihrem roten Mantel die Felder segnete und wundersame Gaben zu den Menschen...

Adventskonzerte mit Bläsermusik

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 04.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen | Spandau. Das Spandauer Blasorchester 1960 lädt zu zwei Adventskonzerten mit sinfonischer Bläsermusik unter der Leitung von Sven Schilling und der Lesung des Märchens "Weihnachtsgans Auguste". Das erste Konzert beginnt am Freitag, 9. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche St. Sebastian in Gesundbrunnen, Feldstraße 4. Der Eintritt kostet acht Euro. Frei ist der Eintritt am Sonntag, 11. Dezember, um 15.30 Uhr in der Kirche Maria,...

5 Bilder

Märchenhafte Weihnachtsabenteuer im Sony Center zu entdecken 1

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Tiergarten | am 03.12.2016 | 92 mal gelesen

Berlin: Sony Center | Es war einmal ein Samstag in Berlin... ...so fangen alle Weihnachtsmärchen an. Wollen Sie mit Ihrer Familie in Berlin ein Märchen erleben? Dann machen Sie sich auf in das Sony Center! Unter dem illuminierten Dach des „heiligen Berges Fujian,“ ist Weihnachtszauber angesagt! Eine blaue Glocke schmückt die Mitte des Centers....hier spielt sich ein Märchen ab, und das jeden Abend! Pünktlich 17:00 Uhr fängt es im Zentrum...

Wieder Zeit für Märchen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Schöneberg | am 03.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Schöneberg Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. „Erzählzeit“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe in den Bibliotheken des Bezirks. Im Rahmen der Reihe werden in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg, Hauptstraße 40, für Kinder ab vier Jahren Geschichten erzählt. Kooperationspartner ist der Verein ErzählKunst. Am Sonnabend, 10. Dezember, von 14 bis 15 Uhr heißt es bei Marietta Rohrer Ipekkaya: „Der Ring des Königs. Ein Märchen von Ohnmacht und Macht.“ Der Eintritt...

2 Bilder

Märchenmarathon im Monbijoupark: Neue Inszenierungen in den Märchenhütten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.12.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Märchenhütten | Mitte. Es ist wieder Märchenzeit in den zwei urigen Holzhäusern auf dem Hochbunker im Monbijoupark.Die Dielen knarzen, die Türen quietschen, drinnen lodert im Ofen das Feuer und es gibt Glühwein. Die Jacob- und die Wilhelmhütte locken wieder Tausende junge und alte Besucher in den Monbijoupark. Das Ensemble vom Monbijou Theater, das im Sommer im benachbarten Amphitheater mit Stücken von Shakespeare und Goethe begeisterte,...

Geschenkbasar in der Pyramide

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 30.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Das Ausstellungszentrum Pyramide, Riesaer Straße 94, verwandelt sich am Sonntag, 11. Dezember, von 15 bis 18 Uhr in einen Markplatz. Wer noch keine Geschenke für Weihnachten hat, kann unter Bildern und Holzschnitten, Schmuck und Textilien sowie anderem Kunsthandwerklichem auswählen. Die Kulisse bildet die aktuelle Pyramide-Ausstellung zum Thema Märchen. Auf dem Markplatz sind Geschichten, Harfen- und Flötenklänge...

Märchen im Klub der Republik

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 26.11.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Willner-Brauerei-Berlin | Pankow. An den kommenden Adventssonntagen öffnet sich der Klub der Republik (KDR) in der Willner Brauerei zu Märchennachmittagen. Besucher ab vier Jahre können Hans Christian Andersens „Die Schneekönigin“ erleben. Das ist die Geschichte der Freundschaft zwischen Kay und Gerda. Als der Junge von der Schneekönigin in ihr Reich aus Eis entführt wird, macht sich Gerda auf die Suche nach ihrem Freund. Inszeniert haben das Stück...

1 Bild

Märchen werden wahr: 1. Berliner Märchen-Festspiele am 25. und 26. November 2016

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 18.11.2016 | 110 mal gelesen

Berlin: Nikolaiviertel | Mitte. Märchen werden wahr im Nikolaiviertel bei den 1. Berliner Märchen-Festspielen am Freitag, 25., und Sonnabend, 26. November. Viele Märchenfiguren bevölkern das gesamte Viertel und machen es zu einem Erlebnisort. Über 30 Schauspieler und Kostümierte des Festspielensembles der Nikolaifestspiele schlüpfen in die Rollen und Kostüme bekannter Märchenfiguren und lassen die Welt der Grimm’schen Märchen lebendig werden....

10 Bilder

Art of Dance Company zeigt „Die Schöne und das Biest“ im Fontane-Haus

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 18.11.2016 | 343 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Vorhang auf für Elfen, Glühwürmchen, den verwunschenen Prinzen, seine Liebste und ein ganzes Dorf: Mit dem Ballettmärchen „Die Schöne und das Biest“ läutet die Art of Dance Company am letzten November-Wochenende die Adventszeit im Fontane-Haus ein.Stolz tippelt Emilia im rosa gepunkteten Kittelchen vorbei. Kleine Drahtfühler sitzen auf dem Kopf, am Umhang blinkt eine zierliche Lichterkette. Kein Zweifel:...

Märchen aus aller Welt im Körnerpark

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 17.11.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Kreativraum im Körnerpark | Neukölln. Im Moritatenzelt im Körnerpark geht es an den vier Adventssonntagen international zu. Große und Kleine können sich jeweils von 14 bis 18 Uhr in magische Märchenwelten verzaubern lassen.Wie könnte wohl Momotaro aussehen, der japanische Junge, der aus einem Pfirsich entspringt? Warum hat die ghanaische Spinne Anansi keine Haare mehr auf dem Kopf? Das und vieles mehr erfahren die Besucher.Zu hören sind Märchen aus 17...

Daniel Buchholz erzählt Märchen

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 17.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Daniel Buchholz | Siemensstadt. Im Rahmen des bundesweiten Vorlesewettbewerbs liest der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz am Freitag, 25. November, um 10 Uhr in seinem Bürgerbüro, Quellweg 10, verschiedene Märchen vor. Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Anmeldung nicht erforderlich. CS

1 Bild

Märchenhafte Festspiele

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 15.11.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Nikolaiviertel | Mitte. Der Nikolaiviertel-Verein lädt für 25. und 26. November zu den ersten Berliner Märchen-Festspielen ins Nikolaiviertel ein.Jeweils von 12 bis 20 Uhr verwandelt sich das historische Viertel in eine Märchenwelt. Mehr als 30 Schauspieler und Kostümierte des Festspielensembles der Nikolaifestspiele schlüpfen in die Rollen und Kostüme bekannter Märchenfiguren und spielen in den Gassen und auf Plätzen mitten im Publikum...

Flaschengeist am Lagerfeuer

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 12.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. In der Kinder- und Jugendeinrichtung LortzingClub, Lortzingstraße 16, erzählt und spielt der Geschichtenerzähler Gerhard Moses Heß am 20. November ab 17 Uhr das Märchen „Der Flaschengeist“ von Günter Kunert. Dazu wird am Lagerfeuer gegrillt, Stockbrot gebacken, gekokelt und gesungen. Die Teilnahme kostet fünf, mit Berlinpass drei Euro. Weitere Informationen und Anmeldung unter  0163 341 70 53. HDK

Am Sonntag ins Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 12.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Unter dem Motto „GebackenGebasteltGehört“ findet am 20. November von 15 bis 18 Uhr ein Familiensonntag im Frei-Zeit-Haus Weißensee statt. Nachbarn können gemeinsam Sterne aus Salzteig und Papier basteln. Kinder lassen indes bei der Präsentation eines Dia-Märchens die Seele baumeln. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Die Veranstaltung findet im Saal in der Pistoriusstraße 23 statt. Weitere Informationen unter...

Märchenstunden im Ökowerk

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 11.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Auch im Naturschutzzentrum Ökowerk sollen die Berliner Märchentage eine Entsprechung haben. Am Sonntag, 20. November, werden Besucher vor Ort in der Teufelsseechaussee 22 Ohrenzeugen des Klassikers „Die wilden Schwäne“. Und das gleich zweimal. Die erste Vorführung startet um 13 Uhr, die zweite um 14.30 Uhr, wobei sich Zuhörer für jeweils eine Stunde in eine märchenhafte Welt träumen können. Dafür zahlt jeder Gast...

Märchen für Erwachsene

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 11.11.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Köpenick | Köpenick. „Wilde Frauen, garstige Mädchen, schöne Alte, kluges Weib“ ist der Titel einer Veranstaltung in der Mittelpunktbibliothek Köpenick, Alter Markt 2. Die Schauspielerin Kerstin Otto erzählt im Rahmen der Märchentage Geschichten für Erwachsene. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird jedoch gebeten unter  902 97 34 18. sim

Alles über Prinzessinnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Prinzessinnen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung für Kinder ab zehn Jahren am Freitag, 18. November, um 11 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide, Riesaer Straße 94. Die Veranstaltung im Rahmen der aktuellen Märchenausstellung in der Pyramide begibt sich auf die Spuren dieser populären Märchengestalten seit den Zeiten der Brüder Grimm bis heute. Es werden Märchen und Geschichten erzählt und vorgelesen, Bücher...

Starke Mädchen und Frauen

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 03.11.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. „Dornröschen erwacht …!“ lautet das Motto der 27. Berliner Märchentage, die sich besonders um Mädchen und Frauen in den alten Geschichten drehen. „Rotkäppchen besiegt den Wolf“ heißt eine Märchenstunde für Sieben- bis Zehnjährige am Donnerstag, 10. November, um 9.30 Uhr in der Humboldt-Bilbiothek, Karolinenstraße 19. An Kinder im Alter ab acht Jahren richtet sich die Veranstaltung „Starke Mädchen, kluge Frauen“ am...

2 Bilder

Märchenhafte Frauenfiguren

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.10.2016 | 39 mal gelesen

Steglitz. Ob Königin, Walküre oder Prinzessin, Fee, Nixe oder Elfe: während der 27. Berliner Märchentage wird auf den Spuren märchenhafter Frauenfiguren aus Literatur, Kunst, Politik und Wirtschaft gewandelt –auch in Steglitz.Vom 3. bis 20. November steht in vielen Einrichtungen in Steglitz, Lankwitz und Lichterfelde Märchenhaftes auf dem Programm. Unter dem Motto „Dornröschen erwacht…!“ soll das große Spektrum von Mädchen...

Ausstellung beschäftigt sich mit Frauenfiguren in Märchen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.10.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Das Ausstellungszentrum Pyramide zeigt eine Ausstellung zu Märchen. Dabei stehen Frauenfiguren im Mittelpunkt. „Und weil sie nicht gestorben sind…“, so lautet der Titel der Ausstellung, die am Sonnabend, 5. November, um 17 Uhr eröffnet wird. Sie ist ein Beitrag des Bezirks zu den Berliner Märchentagen vom 3. bis 20. November. Die Ausstellung ist auch ein eigenständiger Beitrag zum Thema Frau in Mythen, Sagen und...

Geschichten in der Jurte hören

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 28.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Hand-in-Hand-Familienzentrum | Weißensee. Ein märchenhaftes Angebot macht das Familienzentrum „Hand in Hand“ vom 7. bis 11. November Kindern und deren Eltern. Unter dem Motto „Geschichten in der Jurte“ können sie nachmittags Märchenerzählern lauschen. Im Garten des Familienzentrums in der Else-Jahn-Straße 40/41 wird eine schwarze Jurte aufgebaut. In deren Mitte lodert ein wärmendes Feuer. In diesem stimmungsvollen Ambiente können die Familien am 7....

Märchen bauen Brücken: Ausbildung zum Märchenerzähler

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gesundbrunnen | am 27.10.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: BilderKraft GbR | Mitte. Die alten Märchen können als Hilfsmittel für Toleranz und Verständigung dienen. Sie zu erzählen, ist eine Kunst, die Interessierte in Kursen und Seminaren der BilderKraft GbR lernen können. Viele geflüchtete Kinder sind in den vergangenen Monaten nach Berlin gekommen und haben in der Stadt eine neue Heimat gefunden. Sie müssen sich in einem fremden Umfeld und einer fremden Kultur zurecht finden. Märchen sind ein ...

Märchen für Erwachsene

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 22.10.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Eine Konzert-Lesung mit Märchen für Erwachsene, die sich Poesie und die kleinen Geheimnisse ihrer Kindheit bewahrt haben, gibt es am Dienstag, 1. November, 18 Uhr im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Karl-Heinz Barthelmeus liest Märchen aus China, Russland, Malta sowie von Oscar Wilde, Edgar Allen Poe, Rainer Maria Rilke und La Fontaine. Zur musikalischen Begleitung spielt Christian Zacker Klavierwerke von...

Drei kleine Schweinchen

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 18.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Ein altes Märchen, das noch immer Spaß macht: „Die drei kleinen Schweinchen“ präsentiert das Kindertheater Toll und Kirschen als Puppenspiel samt Mitmachaktionen am Sonntag, 6. November, um 15 Uhr im Kulturhaus Centre Bagatelle in der Zeltinger Straße 6. Geeignet ist das Angebot für Mädchen und Jungen im Alter ab drei Jahren, Dauer: circa 45 Minuten. Karten kosten acht, ermäßigt sechs Euro, zu bestellen unter...

Musiktheater für Kinder ab drei Jahren in der Anna-Seghers-Bibliothek

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Malchow | am 08.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Hohenschönhausen. Familiensamstage mit Märchen und Geschichten für Kinder ab drei Jahren und ihren Familien gibt es in der Anna-Seghers-Bibliothek Im Linden-Center, Prerower Platz 2. Bei diesen Veranstaltungen präsentiert die Bibliothek Puppen- oder Musiktheater. Die Mitarbeiter geben Lesetipps und stellen Bücher vor. Die Wohnungsbaugesellschaften unterstützt das Angebot, Mieter erhalten Freikarten.Am Sonnabend, 15. Oktober,...