Mütter

Familien-Café im Papa-Laden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Papaladen | Prenzlauer Berg. Ein Familien-Café veranstaltet der Prenzlberger Papa-Laden am 15. Juli für Familien mit Kindern unter fünf Jahren. Dazu sind Väter, Babys, Kleinkinder, aber auch Mütter in der Marienburger Straße 28 von 10 bis 13 Uhr willkommen. Sie erwartet ein Brunch-Buffet in entspannter Atmosphäre. Man kann gemeinsam spielen und ins Gespräch kommen. Für das Buffet wird um eine Spende von sechs Euro je Erwachser und einen...

Patinnen gesucht: Mütter helfen geflüchteten Schwangeren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 12.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Interkulturelles Frauenzentrum Susi | Schöneberg. Der Verein „Welcome Mamas“ möchte geflüchtete Schwangere unterstützen. Er sucht für seine Arbeit weitere ehrenamtliche Patinnen. Die Patinnen, die selbst schon ein Kind zur Welt gebracht haben, begleiten die geflüchteten Schwangeren bis zu den ersten Vorsorgeuntersuchungen im ersten Lebensjahr. Sie erklären die üblichen Abläufe und Termine, helfen bei Anmeldungen und Entscheidungen, schaffen Vertrauen und...

Frühstück für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Zu einem Sonntagsfrühstück lädt die Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender Shia am 11. Juni von 10 bis 13 Uhr ein. Willkommen sind in der Rudolf-Schwarz-Straße 31 alleinerziehende Mütter und Väter, die zurzeit wenig Gelegenheit haben, mal etwas anderes als ihren Haushalt zu managen. Beim Sonntagsfrühstück können sie mit anderen Eltern ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen. Dabei kann man sich auch Tipps...

Mütter mit Babys treffen sich

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 24.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg. Mütter mit Babys im Alter bis zu sechs Monaten können im offenen Mütter-Baby-Treff des Nachbarschafts- und Familienzentrums Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3, bei Kaffee oder Tee andere Mütter kennenlernen, Erfahrungen austauschen oder auch Informationen und Unterstützung erhalten. Die Veranstaltung findet immer donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Unkostenbeitrag beläuft...

1 Bild

Die Sterne im Kiez: Zwei junge Frauen wollen Neuköllner Müttern das Leben leichter machen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 05.03.2017 | 374 mal gelesen

Neukölln. In Neukölln gibt es etliche Anlaufstellen für junge Mütter, doch viele wissen nichts davon oder trauen sich nicht hinzugehen. Damit sich das ändert, gibt es die „Kiezsterne“. Zwei von ihnen sind Hülya Bilgic und Sarah Tarfa.Hülya hat drei, Sarah vier Kinder. Beide sind verheiratet, Ende 20 und haben vor einiger Zeit einen Mutter-Kind-Treffpunkt für sich entdeckt. Hülya besucht seit sieben Jahren regelmäßig das...

Treff für Mütter mit Babys

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Schöneberg. Das Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3, bietet immer donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr Müttern mit Babys im Alter bis sechs Monate einen offenen Treff an. Hier haben die Frauen Gelegenheit, bei Kaffee oder Tee andere Mütter kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Gleichzeitig erhalten sie Informationen und Unterstützung durch eine pädagogische Mitarbeiterin und einer Hebamme....

Frühstück vietnamesisch

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Frauenprojekt Mariposa | Friedrichshain. Anlässlich des internationalen Frauentags veranstaltet das Frauenprojekt Mariposa am Sonntag, 12. März, ein vietnamesisches Mütterfrühstück. Beginn ist um 10 Uhr in der Frankfurter Allee 110. tf

Brunchen im Papa-Laden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Papaladen | Prenzlauer Berg. Ein Familien-Café veranstaltet der Papa-Laden am 4. März für Familien mit Kindern unter fünf Jahre. Dazu sind in der Marienburger Straße 28 von 10 bis 13 Uhr Väter, Mütter, Babys und Kleinkinder willkommen. Sie erwartet ein Brunch-Buffet in entspannter Atmosphäre. Dafür wird um eine Spende von sechs Euro je Erwachsenen und einen Euro pro Kind gebeten. Weitere Informationen unter  28 38 98 61 und auf...

Wie weiter nach der Elternzeit?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 10.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Am Dienstag, 17. Januar, läuft im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, von 10 bis 12 Uhr ein Workshop für Mütter zur beruflichen Neuorientierung. Das Thema: „Ich will da nicht wieder zurück. Aber was mache ich dann?“ Angesprochen sind Frauen, die nach der Elternzeit nicht mehr an ihre vorherige Arbeitsstelle zurück kehren können oder wollen. In der Veranstaltung sollen sie Impulse dafür erhalten, wie...

Deutsch für Geflüchtete

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.11.2016 | 12 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. An drei Tagen pro Woche üben sich jetzt geflüchtete Frauen als Teilnehmer eines neuen Volkshochschulkurses in deutscher Sprache. Um diesen zusätzlichen Sprachkurs durchführen zu können, geht die VHS City West mit dem Verband für alleinerziehende Mütter und Väter (VAMV) eine Kooperation ein. Der VAMV stellt dabei seine Räumlichkeiten zur Verfügung und ermöglicht die Kinderbeaufsichtigung. Nach 100...

1 Bild

Women's Basketball - Familienfreundlich Sport treiben

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Prenzlauer Berg | am 29.06.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Am Sonntag, 03.07.2016 (14-18 Uhr) findet in der Max-Schmeling-Halle C ein ganz besonderer Basketball-Aktionstag für Frauen und vor allem für Mütter statt. Sportsachen und Basketballschuhe mitbringen! Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Für eine sportliche Kinderbetreuung ist gesorgt. Berliner Basketball Verband startet Initiative für Mütter Für alle interessierten Frauen veranstaltet der Berliner...

Laufen für das Parkwächterhaus: Mütter trainieren im Lietzenseepark

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 20.04.2016 | 26 mal gelesen

Charlottenburg. Für Bewegungsfreudige: Zu einem Training unter freiem Himmel laden der Verein „ParkHaus Lietzensee“ und das Unternehmen „Laufmamalauf“ ein. Los geht es am Sonntag, 24. April, um 11 Uhr.Willkommen sind Mütter und auch Väter, gerne mit Kinderwagen. Für das einstündige Training sind vor Ort zehn Euro zu zahlen. Das Geld kommt dem Verein zugute, der sich für den Erhalt und die Wiedereröffnung des Parkwächterhaus...

Bei „Baila Mamita“ tanzt die Mutti

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 29.03.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Schöneberg. Frisch gebackene Mütter können nach dem Ende der Rückbildung jeden Freitag, 14.30 bis 15.30 Uhr, an einem neuen, speziellen Fitnesskurs im Nachbarschafts- und Familienzentrum in der Kurmärkischen Straße 1–3 teilnehmen, gerne auch mit Baby. Die Übungen zu „Baila Mamita“ (span. Tanz Mami) bestehen aus Elementen von Zumba Fitness und Pilates. Der Kurs beginnt am 8. April. Zehn Treffen kosten 50 Euro, ermäßigt 30...

Alphabetisierung für Mütter

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 31.08.2015 | 35 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Letteallee | Reinickendorf. Im Familienzentrum, Letteallee 82/86, hat ein Alphabetisierungskurs für Mütter begonnen, die nicht mit Deutsch als erster Sprache aufgewachsen sind und die nicht oder sehr wenig lesen und schreiben können. Ein späterer Einstieg ist noch möglich. Der Kurs findet bis zum 4. Dezember dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 8.15 bis 11.30 Uhr statt. Der Eigenanteil für den gesamten Kurs beträgt 20 Euro. Eine...