Malen

iPad für die ganze Familie

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda in der Frankfurter Allee 14a lädt für Sonnabend, 24. Juni, zu einer Veranstaltung "iPad für alle" ein. Im Mittelpunkt steht die Geschichte vom kleinen Matrosen Fiete. Sie wird Kindern, Eltern oder Großeltern per App, aber auch als Bilderbuch präsentiert. Außerdem wird daraus vorgelesen und es gibt Bastel- und Malaktionen. Das alles ab 11 Uhr und bei freiem...

Mein Spielplatz ist der coolste! Wettbewerb läuft über die Sommerferien

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.06.2017 | 8 mal gelesen

Spandau. Aufgepasst! Das Projekt „Raum für Kinderträume“ ruft wieder zum Wettbewerb auf.Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das Bezirksamt Spandau, Abteilung Bauen,...

Malen mit und in der Natur

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 19.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Die Natur als Vorbild, Kursraum und Material: Ein Malworkshop mit Blüten und Naturelementen findet in den Sommermonaten im Garten des Labsaal-Kontors in Alt-Lübars 8 statt. Der Kurs vermittelt kreative Techniken unter Einsatz von natürlichen Malutensilien, die auch während der Veranstaltung gesammelt werden können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Basismaterial erhalten die Teilnehmer. Der Workshop eignet sich...

Ausstellung junger Künstler

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 29.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg. Ergebnisse der 8. Künstlerischen Werkstätten für Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen werden noch bis zum 11. Juni in der Rathausgalerie im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 2. Etage, ausgestellt. Die 120 begabten Kinder und Jugendlichen haben zum Thema „Elemente“ in zehn verschiedenen Werkstätten künstlerisch gearbeitet und eigene Ideen umgesetzt. Dabei hatten sie die Möglichkeit, neue...

Wie Elfen über Teiche schweben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. Unter dem Motto „Elfen über verborgenen Teichen“ findet am 29. April eine Mal-Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“, Tassostraße 21, statt. Willkommen sind ab 14 Uhr Kinder und Erwachsene. Interessierte melden sich bei Christine Klemke unter  0176/55 41 49 26 oder per E-Mail christine_klemke@yahoo.de an. BW

Osterbrunch im Haus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, lädt für Sonntag, 9. April, Eltern, Großeltern und Kinder zwischen zwei und sechs Jahren zum Osterbrunch ein. Außer Essen gibt es auch ein Mal- und Bastelangebot für die Kleinen. Und vielleicht hat der Osterhase schon ein paar Eier versteckt. Beginn ist um 10, Ende um 13 Uhr. Die Kosten betragen fünf Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder. Bitte vorher...

Wo spielt Ihr am liebsten? Raum für Kinderträume sucht coolsten Spielplatz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 23.03.2017 | 23 mal gelesen

Spandau. Das Projekt „Raum für Kinderträume“ startet einen neuen Wettbewerb. Diesmal geht es um den Lieblings-Spielplatz. Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das...

Nordlichter in Öl malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 27.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Nordlichter“ ist der Titel der nächsten Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“ in der Tassostraße 21. Am 4. März ab 14 Uhr spricht die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern und Erwachsenen über Nordlichter. Danach versuchen die Teilnehmer ein Bild in Öl zu malen. Weitere Informationen gibt es bei Christine Klemke unter  0176 55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de. BW

2 Bilder

Bilder malen und loslassen: In der Brotfabrik ist das Projekt „Bilderkreisel“ gestartet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.02.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. „Bilderkreisel“ heißt ein neues inklusives Kunstprojekt, das das Team der Brotfabrik am Caligariplatz gestartet hat.Am „Bilderkreisel“ können Malgruppen jeden Alters teilnehmen. Willkommen sind Menschen mit und ohne Handicap. In jeder Gruppe malen und zeichnen Kita-Kinder, Schüler oder erwachsene Hobbymaler Bilder. Unfertige oder vorläufig zu Ende gemalte, unvollkommene oder vielleicht auch nicht so gelungene...

Art Club für Kids von 6 - 12 Jahren im Mehrgenerationenhaus des Divan e.V.

Berlin: Mehrgenerationenhaus Charlottenburg Divan e.V. | Kinder machen Kunst Ab Donnerstag, 02. März 2017, 16.00 – 18.00 Uhr, eröffnet bei uns in der Nehringstraße 26 der Art Club für Kids. Alle Kinder, die Lust haben, auf vielfältige Art und Weise mit Malerei, Farben und verschiedenen Materialien zu experimentieren, können sich dann jeden Donnerstag unter professioneller Anleitung ausprobieren. Die Teilnahme ist kostenlos Die Anmeldung erfolgt unter T.: 030 817 001 03...

Wer möchte im Zirkel mitmalen?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 20.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Der Mal- und Zeichenzirkel Weißensee II trifft sich mittwochs um 17 Uhr unter Leitung der Künstlerin Anna Görner im Charlotte-Treff in der Mutziger Straße 1. Dieser neuen Gruppe sind weitere Hobbykünstler willkommen. Gearbeitet wird mit Aquarell- und Acrylfarben, Tusche, Bleistift und Kohle. Die Materialien sind jeweils mitzubringen. Geeignet ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Weitere Informationen...

Von der Freude des Malens

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 06.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Die Malgruppe Süd lädt am Freitag, 13. Januar, um 19 Uhr zu einer Vernissage ein. Ort des Geschehens ist die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60. Unter dem Motto „Malen ist Freude“ werden die unterschiedlichsten Werke gezeigt. Die Ausstellung läuft bis zum 5. März; geöffnet ist werktags von 9 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infos unter  66 06 83 10. sus

Malworkshop im Frauenladen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.12.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Frauenladen Paula Weißensee | Weißensee. Einen Malworkshop „Blau“ veranstaltet der Frauenladen Paula in der Langhansstraße 141 am 16. Dezember von 13.30 bis 16.30 Uhr. Willkommen sind alle, die gern unter Anleitung malen möchten. In diesem Workshop können die Teilnehmerinnen Maltechniken und -fertigkeiten erlernen und ihre eigenen Ideen künstlerisch umsetzen. Geleitet wird das Ganze von der Künstlerin Birgit Rakette. Weitere Infos unter  96 06 37 61. BW

Polizei sucht Weihnachtsbilder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.11.2016 | 12 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wie sieht Eure Polizei aus und was macht sie in der Weihnachtszeit? Diese Frage stellen die Ordnungshüter Kindern. Sie sind dazu aufgerufen, ihr Idealbild der Polizei zu Papier zu bringen und für eine Adventsaktion einzureichen. Ab dem 1. Dezember will die Polizei auf ihrer Facebook-Seite die besten Einsendungen mit Nennung des Vornamens posten. Wer höchstens 13 Jahre alt ist und mitmachen möchte,...

Gemeinsam kreativ sein

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Kinder sind ebenso willkommen wie Senioren: Eine generationsübergreifende Schreib- und Malwerkstatt leitet Monika Kasücke im Familienzentrum „Haus am See“ in der Stargardtstraße 9. Papier, Stifte, Farbe und ein Laptop stellt der Treffpunkt, eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer sich kreativ ausprobieren möchte, schaut einfach vorbei: immer dienstags von 10 bis 12 Uhr. Infos gibt es unter  43 72 28 22. bm

8 Bilder

Viel Platz für kreative Ideen: Klax eröffnet eine neue Werkstatt an der Schönhauser Allee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.10.2016 | 85 mal gelesen

Berlin: Klax Kreativwerkstatt | Prenzlauer Berg. Ihrer Fantasie und ihrem handwerklichen Geschick können Kinder ab sofort in der Klax-Kreativwerkstatt freien Lauf lassen.Diese ging vor wenigen Tagen in der Schönhauser Allee 59 an den Start. Nebenan in der Schönhauser Allee 58a betreibt die gemeinnützige Gesellschaft Klax bereits seit Jahren eine Kinderkunstgalerie. Als vor einiger Zeit die zwei Flachbauten im Hof des Nachbarhauses der Galerie frei wurden,...

Von Mondrian inspirieren lassen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.09.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Atelier Susanne Kiener | Pankow. Die bildende Künstlerin Susanne Kiener veranstaltet am 8. Oktober in ihrem Atelier in der Mühlenstraße 63-65 nach längerer Pause wieder einen Workshop. Dessen Motto lautet „Acrylmalerei: Mondrian mal anders“. Der Workshop findet von 10 bis 13 Uhr statt. „In diesem Workshop lassen wir uns von Mondrians Werk, von seinen Bildern mit schwarzen Linien und farbig gefassten Flächen beeinflussen“, sagt die Künstlerin. Wer...

Offenes Atelier für Kinder

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Kreuzberg | am 15.08.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: KinderKunstWerkstatt | Kreuzberg. Die KinderKunstWerkstatt lädt auch in der Ferienzeit zum offenen Atelier ein. „Von Aquarell bis Zauberkreide“ heißt es an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 15 bis 18 Uhr. Kinder ab zwei Jahren können in der Werkstatt Materialien ausprobieren und neue Techniken kennenlernen. Das nächste offen Atelier findet am Sonnabend, 20. August, in der Fichtestraße 28 statt. Weitere Informationen:...

1 Bild

Kunstcamp im Malsalon: Treff für Freizeitmaler baut sein Programm aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.07.2016 | 31 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wer träumt nicht davon, einmal wie Vincent van Gogh, Paul Klee, Claude Monet oder Paul Cézanne zu malen? Johanna und Kristin Möller ermöglichen das in ihrem Malsalon an der Knaackstraße 80. Pünktlich zum 3. Geburtstag dieses Treffs für Freizeitmaler haben sie nun das Angebot erweitert. Sie bieten jetzt auch Kurse im Siebdruck, Radierworkshops und Kurse im Porträtzeichnen an. „Unsere Kurse und Workshops im...

Ein heftiger Sturm kommt auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. Unter dem Motto „Ein Sturm kommt auf“ findet am 16. Juli eine Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“ statt. Willkommen sind ab 14 Uhr Erwachsene und Kinder. In der Remise in der Tassostraße 21 wird die Künstlerin Christine Klemke zunächst mit den Teilnehmern überlegen, wie ein aufkommender Sturm aussehen könnte. Danach wird bis 18 Uhr mit Kohle, Zeichenkreide und Pastell gearbeitet. Nebenbei gibt es Tee,...

Ein Märchenbild selbst malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.06.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Rotkäppchen und der Wolf“ ist der Titel der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke am 2. Juli. Willkommen sind Kinder und Eltern. Gemeinsam überlegen sie, wie so eine Begegnung im Wald gemalt werden könnte. Danach gestalten sie ein Bild in Gouache. Unterstützung erhalten sie dabei von der Künstlerin Christine Klemke. Das Ganze findet von 14 bis 18 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 statt....

Der Fantasie freien Lauf lassen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.06.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Abends erwachen die Fabelwesen“: Um dieses Thema geht es in der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke. Willkommen sind sowohl Kinder als auch Erwachsene. Unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke fertigen Kinder ihre Bilder in Gouache und Erwachsene malen Aquarelle. Wer Lust darauf hat, kommt am 18. Juni von 14 bis 18 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Anmeldung unter...

Raubvögel in Aktion malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Ein Adler fliegt über meine Welt“: Um dieses Thema geht es in der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke. Willkommen sind nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke wird gemeinsam überlegt, wie ein Adler in Aktion aussehen und dargestellt werden könnte. Danach malen die Teilnehmer ein Bild in Gouache. Wer Lust darauf hat, kommt am 28. Mai von 14 bis 18...

Kinder malen und rocken

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 09.05.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Remisenplatz | Spandau. Im Rahmen der zehnten Spandauer Spielplatztage laden der Wirtschaftshof Spandau und der Verein casa zu „Malen mit Kindern und Rock for Kids“ am 14. Mai von 12 bis 15 Uhr auf den Remisenplatz an der Jüdenstraße. „Die Künstler der Remisen sind vor Ort und freuen sich auf fröhliche Kinderbilder“ sagen Gabriele Fliegel von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und Lars Schmitz von casa. Alle Kinder, die mitmachen,...

Ein abstraktes Bild spachteln

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.04.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. Unter dem Motto „Pfingsten – das Fest des Künstlers. Farbrausch abstrakt“ findet am 14. Mai eine Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“ statt. Willkommen sind ab 14 Uhr Erwachsene, die sich künstlerisch ausprobieren möchten. In der Remise in der Tassostraße 21 wird die Künstlerin Christine Klemke zunächst mit den Teilnehmern überlegen, wie ein abstraktes Bild aussehen könnte. Danach wird bis 18 Uhr mit...