Marathon

Wann Sport schädlich wird

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 24.10.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. Standort Olympiapark | Westend. Welche gesundheitlichen Risiken im Breitensport lauern? Ein Symposion im Sport-Gesundheitspark Berlin, Hanns-Braun-Straße 1, soll Teilnehmern dazu Auskunft geben. Am Sonnabend, 19. November, teilen Experten im Kuppelsaal von 9.30 bis 16.30 Uhr ihre Erkenntnisse mit dem Publikum. So erfährt man, inwiefern Marathonlaufen das Herz schädigt, was von Sportdiäten und was vom Doping für Amateure zu halten ist. Im Preis von...

Eine Stadt im Ausnahmezustand

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 13.09.2016 | 296 mal gelesen

Berlin: Start Berlin-Marathon | Am 25. September startet der Berlin-Marathon

2 Bilder

Grundschüler erlaufen 4.200 Euro für Kinderkrebsverein Kolibri ... Boxweltmeister Arthur Abraham gibt Autogrammstunde

Klaus Konrad
Klaus Konrad | Hellersdorf | am 07.09.2016 | 97 mal gelesen

Berlin: Kolibri-Grundschule | 800 KM für einen guten Zweck Marzahn/Hellersdorf So weit die Füße tragen. Hier waren es sehr viele und sehr kleine Füße. Die Kolibri-Grundschule und ihre Schüler, über 400 an der Zahl, quälten sich für einen guten Zweck. Seit mehreren Jahren wird an dieser Schule jährlich ein Schul-Marathon ausgetragen und der Erlös für einen guten Zweck gespendet. Die Schüler, alle zwischen sechs und zwölf Jahren, liefen gesamt...

1 Bild

Laufen für Tibet: Marathonläuferin Sigrid Eichner steuert auf Weltrekord zu

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.07.2016 | 140 mal gelesen

Pankow. Sie hat es wieder getan: Langlauflegende Sigrid Eichner lief vor wenigen Tagen erneut einen Marathon vom Schlosspark durch den Norden Pankows Richtung Barnim.Dieser Marathon ist Teil der Kampagne Team Tibet. Dieses Team vereint Sportler, die international oder bundesweit für die Menschenrechte in Tibet an den Start gehen. Ob Radfahrer, Schwimmer oder Läufer: Als Zeichen ihrer Solidarität mit den Tibetern laufen sie...

Flüchtlinge statt Festivals

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 30.11.2015 | 522 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tempelhof | Tempelhof. Mehr als 30 Großveranstaltungen waren im kommenden Jahr auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof geplant. Daraus wird nach Lage der Dinge nichts. Nach alternativen Orten wird schon gesucht. Wegen der aktuellen Entwicklungen in der Flüchtlingskrise können die Veranstaltungen nicht genauso wie geplant in den Hangars und auf dem Vorfeld stattfinden, erklärt Constanze Döll, Sprecherin der Tempelhof Projekt...

28 Bilder

Showdown auf 42,195 Kilometern

Daniel Mosler
Daniel Mosler | Mitte | am 28.09.2015 | 165 mal gelesen

Mitte. Zum 42. Mal verwandelte sich Berlin zu einem Paradies für Athleten: Der Berlin Marathon versammelte am Wochenende unter blauem Himmel mehr als 40.000 Läuferinnen und Läufer. Bei dem diesjährigen, 42. Berlin Marathon nahmen mehr als 40.000 Läufer aus über 125 Nationen den Kampf um die beste Zeit auf den 42,195 Kilometern auf. Unter ihnen bekannte Weltstars des Marathons wie Dennis Kimetto aus Kenia und Mizuki Noguchi...

4 Bilder

Sigrid Eichner startete zu ihrem 1930. Marathon

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 08.09.2015 | 779 mal gelesen

Berlin: Schloss Schönhausen | Pankow. Sigrid Eichner ist eine Legende. Sie absolvierte so viele Marathons wie kein Mensch vor ihr. Vor wenigen Tagen startete sie am Schlosspark Schönhausen zu ihrem 1930. Marathonlauf.Diese Zahl muss man zweimal lesen, um die Leistung der in Prenzlauer Berg wohnenden Sportlerin annähernd begreifen zu können. Als Weltrekordhalterin, was die Anzahl der Marathons betrifft, ist sie bereits im Guinnessbuch der Rekorde verewigt....

2 Bilder

Mahlsdorferin startete für Palästina beim WM-Marathon

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.09.2015 | 122 mal gelesen

Marzahn. Die Teilnahme an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking war für Mayada Al Sayad der bisherige Höhepunkt ihrer sportlichen Laufbahn. Noch voll von Eindrücken aus Peking visiert die 22-jährige Mahlsdorferin schon neue Ziele an. Das ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen im kommenden Jahr in Rio de Janeiro. Auch dort will Mayada Al Sayad wieder für das Heimatland ihres Vaters, Palästina, antreten....

Streckenposten, bitte melden!

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 29.08.2015 | 32 mal gelesen

Heinersdorf. Seinen diesjährigen Viertelmarathon durch den Ortsteil veranstaltet die Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 12. September. Zur Absicherung der Laufveranstaltung werden noch Streckenposten benötigt. Wer nicht mitlaufen, aber trotzdem zum Gelingen der Veranstaltung als Streckenposten beitragen möchte, meldet sich per E-Mail sport@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. Der Lauf führt quer durch Heinersdorf. Los geht es um...

2. Vollmond-Marathon

Michael Nittel
Michael Nittel | Siemensstadt | am 07.08.2015 | 69 mal gelesen

Berlin: Sportzentrum Siemensstadt | Siemensstadt Am 29. August wird zugunsten des Reinickendorfer Vereins „Von Kindern für Kinder” der 2. Berliner Vollmond-Marathon veranstaltet. Den Startschuss für diesen Wohltätigkeitslauf gibt die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat (SPD) um Punkt 17 Uhr. Start und Ziel für die 43,308 Kilometer lange Strecke, die unter anderem über die Insel Eiswerder und am alten Hafen in Hennigsdorf entlang führt, ist...

Hauptstadtmarathon im Treptower Park

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Plänterwald | am 27.05.2015 | 113 mal gelesen

Plänterwald. Am 7. Juni wird es rund um den Treptower Park voll. Dann treten rund 1000 Athleten beim 9. Hauptstadt-Triathlon an.Dabei haben es die jeweiligen Strecken in sich. Im Schwimmen sind 1500 Meter rund um die Insel der Jugend zurückzulegen. Dann geht es entlang der Puschkinallee und durch Teile des Treptower Parks auf einen Zehn-Kilometer-Lauf. Und am Ende sind 40 Kilometer zu radeln. Die Strecke geht über Neue...

1 Bild

Marathon-Läuferin Mayada Al Sayad schafft Olympia-Norm

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 30.04.2015 | 1472 mal gelesen

Marzahn. Die für Palästina startende Mayada Al Sayad vom 1.VfL Fortuna Marzahn ist die erste Leichtathletin in Deutschland, die ihre Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro planen kann.Sie lief beim Haspa-Hamburg-Marathon am 26. April eine Bestzeit von 2:41:44 Stunden. Wie der Leiter der Abteilung Leichtathletik Heinz Nabrowsky sagte, habe sie damit die vom Weltverband IAAF geforderte Norm von 2:42...

1 Bild

Laufvergnügen bei der "Turngemeinde in Berlin"

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Müggelheim | am 17.04.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Müggelturm | Köpenick. Der Köpenicker Altstadtlauf bildet in jedem Sportjahr den Auftakt in die neue Laufsaison der "Turngemeinde in Berlin", 2015 schon zum 19. Mal.Am 12. April starteten über 450 Läufer auf die zehn Kilometer lange Strecke vom Fuße des Müggelturms bis in die Köpenicker Altstadt. Sven Praetorius brauchte dafür nur 33 Minuten sowie 52 Sekunden und erreichte das Ziel damit als erster. Bei den Frauen tat es ihm die erst...

1 Bild

Ultralangstreckenläufer Niels Bubel: "Der Mensch ist zum Laufen gemacht" 1

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 16.03.2015 | 288 mal gelesen

Wilmersdorf. Niels Bubel ist zurzeit einer der besten Ultralangstreckenläufer Deutschlands. Das bewies der 27-Jährige, der für den Verein Die Laufpartner aus Wilmersdorf startet, zuletzt am 28. Februar, als er bei den Titelkämpfen der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung im 50-Kilometer-Lauf nicht nur seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigte, sondern in 2:55:16 Stunden eine Jahresweltbestzeit aufgestellt und damit die Norm für...