Margaretha Sudhof

3 Bilder

Mehr Betten, mehr Komfort: Vivantes legt Grundstein für neuen Klinikbau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.07.2017 | 223 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Spandau | Spandau. Das Vivantes Klinikum Spandau baut ein neues Bettenhaus. Mehr als 20 Millionen Euro gibt der Konzern dafür aus. Jetzt wurde der Grundstein für den Neubau gelegt. Das Vivantes Klinikum an der Neuen Bergstraße hat den Grundstein für ein komfortables Bettenhaus gelegt. Nach altem Brauch versenkten die Bauherren ein Metallhülse mit Bauplänen, zeitgeschichtlichen Dokumenten und etwas Kleingeld. Das Ritual markierte den...

3 Bilder

Palais als Volkspalast: BIM schreibt Palais am Festungsgraben aus / Sanierung ab 2019

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.04.2017 | 119 mal gelesen

Berlin: Palais am Festungsgraben | Mitte. Die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM), die im Auftrag des Landes 4800 landeseigene Immobilien bewirtschaftet, hat die wohl schönste jetzt zur öffentlichen Nutzung ausgeschrieben.Bis zum 6. Oktober können sich Interessenten mit ihren Nutzungsideen für das mondäne Palais am Festungsgraben hinter Schinkels Neuer Wache bewerben. Danach sollen die Konzepte bewertet und das beste in etwa einem Jahr ausgewählt werden....

Grillen mit Bürgermeister

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 15.07.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: SV Norden-Nordwest 1898 | Gesundbrunnen. Unter dem Titel „Summer in the Wedding“ lädt der Weddinger SPD-Abgeordnete Ralf Wieland am 22. Juli ab 18 Uhr zu einem Grillabend. Mitten im Wahlkampf wollen auch die Parteikollegen, Bürgermeister Christian Hanke, Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof sowie weitere Abgeordnete und Bezirksverordnete mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Das Grillfest findet auf der Terrasse am Casino des SV Norden-Nordwest...

Die ersten Standorte von Studentenappartements in Pankow stehen jetzt fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.06.2016 | 119 mal gelesen

Pankow. Die berlinovo Immobilien GmbH plant bis zum Jahr 2020, circa 2500 neue Einzelappartements für Studenten zu errichten. Ein Großteil davon entsteht in Pankow.Das teilte Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof (SPD) auf Anfrage im Abgeordnetenhaus mit. Neben den Studentenappartements wird das Unternehmen, das überwiegend dem Land Berlin gehört, auch 300 Plätze in Studentenwohngemeinschaften errichten. Für die geplanten...

3 Bilder

Eine Entscheidung über die Zukunft des Kinderkrankenhauses lässt weiter auf sich warten 1

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.04.2016 | 322 mal gelesen

Weißensee. Das Tauziehen um das frühere Kinderkrankenhaus Weißensee geht in die nächste Runde. Das Land Berlin kann die Immobilie in der Hansastraße 178/180 immer noch nicht übernehmen. Deshalb verfallen die Gebäude stetig weiter.Vor einem Jahr gab es bereits einen Hoffnungsschimmer. Das Landgericht Berlin hatte entschieden, dass das frühere Kinderkrankenhaus an Berlin zurückgeht. Doch die bisherige Eigentümerin legte...

1 Bild

Polizeischule erhält Neubau: Reaktion auf mehr Ausbildungsplätze

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 14.12.2015 | 444 mal gelesen

Berlin: Polizeidirektion 2 | Spandau. Auf dem Gelände der Polizeidirektion 2, Charlottenburger Chaussee 67, ist am 3. Dezember der Grundstein für einen zusätzlichen Bau der Landespolizeischule Berlin gelegt worden.Das neue Gebäude ist notwendig für die erweiterten Ausbildungs- und Studienplätze der Berliner Polizei. Wenn das neue Gebäude nach bisheriger Planung im September 2016 bezugsfertig ist, sind es noch eineinhalb Jahre bis zur „Ausbildungsspitze“:...

1 Bild

WBM-Chef geht: Lars Ernst verlässt kommunales Wohnungsunternehmen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.11.2015 | 1221 mal gelesen

Berlin: WBM Wohnungsbaugesellschaft Mitte | Mitte. Mitten in der Neubauoffensive der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM)verlässt der langjährige Geschäftsführer Lars Ernst das Unternehmen. Zu den Gründen wollte er sich nicht äußern.Christina Geib steht erst seit sieben Monaten im Führerstand der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft WBM. Sie war im April dem bisherigen zweiten WBM-Geschäftsführer Uwe Schmack gefolgt, dessen Vertrag nicht verlängert wurde. In den kommenden...

3 Bilder

Gefährliche Ruinen: Immer wieder muss die Polizei am Blankenburger Pflasterweg anrücken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 04.07.2015 | 2980 mal gelesen

Berlin: ehemalige Polizeikasernen | Blankenburg. Die Grundstücke am nördlichen Blankenburger Pflasterweg sind in den Augen vieler Anlieger ein Schandfleck. Auf der einen Seite der Straße befinden sich mehrstöckige Plattenbauten. Sie dienten einst der Bereitschaftspolizei als Kaserne. Auf der anderen Seite stehen Gebäude, die zuletzt von der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft genutzt wurden. Alle Bauwerke stehen seit Jahren leer. Vor allem das Areal rund...