Marienfelde

4 Bilder

Stadtteilführung Richardplatz Rixdorf Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | vor 13 Stunden, 15 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Stadtteilführung Richardplatz Rixdorf Neukölln mit Reinhold Steinle Samstag, 05. Mai 2018 14 Uhr vor Dorfkirche am Richardplatz Dauer: mind. 90 Minuten 10 bzw. 7 Euro reinhold_steinle@gmx.de   Photos Tanja Dickert und Reinhold Steinle Website Steinle

3 Bilder

Schillerkiez und Rollbergviertel - Führung in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 06.04.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Cafe/Bäckerei "Cafe&Frühstück" | Schillerkiez und Rollbergviertel - Führung in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle SONNTAG, 15. April 2018 14 Uhr vor Cafe+Frühstück, Hermannstr. 221, 12049 Berlin (direkt U 8 Boddinstraße) Dauer: ca. 100 Minuten Preis: 10 bzw. 7 Euro reinhold_steinle@gmx.de Website Steinle

4 Bilder

Langjährige Mieter müssen raus

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 06.04.2018 | 454 mal gelesen

Berlin: Beamten-Wohnungs-Verein zu Köpenick eG | „Es war ein Schock. Ich war davon ausgegangen, dass man das Gebäude sanieren möchte und uns dafür ein paar Wochen in eine leere Wohnung umsetzt“, sagt Ekkehard Zimmermann. Bei einem Infoabend am 15. März aber wurde ihm plötzlich mitgeteilt, dass das Haus, in dem er seit Jahrzehnten wohnt, abgerissen wird. „Ich musste das erst mal sacken lassen“, so Zimmermann. Der 74-Jährige wohnt im Luckeweg 31. 1972 war er einer der...

Zebrastreifen am Friedhof

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 04.04.2018 | 5 mal gelesen

Marienfelde. Die Grünen möchten einen Fußgängerüberweg in der Marienfelder Allee in Höhe des Friedhofseingangs erwirken. „Es kommt dort immer wieder zu gefährlichen Situationen“, heißt es in der Beschlussempfehlung des BVV-Ausschusses für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt. Das Bezirksamt soll der Bezirksverordnetenversammlung bis zur Sitzung im Juni berichten. PH

3 Bilder

Rathausturm Neukölln (jetzt mittwochs um 17 Uhr) mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 31.03.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Rathausturm Neukölln + Infos zu Neukölln Mittwoch, 04. April 2018 Beginn: 17 Uhr in der Touristeninfo Neukölln (Haupteingang Rathaus, gleich links) Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro reinhold_steinle@gmx.de Photos Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Website Reinhold Steinle

1 Bild

Austauschschülerin aus den USA schildert ihre Erlebnisse

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 28.03.2018 | 121 mal gelesen

Cara Yesko ist 18 Jahre alt, kommt aus New York und verbringt ein Jahr bei einer Gastfamilie in Marienfelde. Im Rahmen ihres Stipendiums durfte sie den Bundestag besuchen. Dort wurde sie von Jan-Marco Luczak, CDU-Abgeordneter aus Lichtenrade, in Empfang genommen. Luczak übernahm die Patenschaft für das Stipendium der jungen Amerikanerin, das über das Parlamentarische Austauschprogramm des Deutschen Bundestags und des...

2 Bilder

Rathausturm Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 26.03.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Seit 10 Jahren Führungen ausschließlich in Berlin Neukölln! Wir blicken vom Teufelsberg (im Westen) bis hin zu den Müggelbergen (im Osten). Die Silhouette von Berlin (Berliner Dom, Nikolaikirche, Rotes Rathaus, Fernsehturm) breitet sich vor uns aus. Mittwoch, 28....

2 Bilder

Marienfelder Tor ist nicht attraktiv genug

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 15.03.2018 | 261 mal gelesen

Berlin: Marienfelder Tor | Allein auf weiter Flur steht sie da, die Apotheke im Marienfelder Tor. Laut Aussage eines Mitarbeiters ist sie seit drei Jahren das einzige Geschäft, in dem noch Leben herrscht. Der Discounter, der Drogeriemarkt, der Blumenladen, der Optiker, das Sonnenstudio – sie alle haben die Flucht ergriffen. Die Gewerberäume am Marienfelder Tor sind kein attraktiver Standort. „Das Ladensterben wirkt sich unmittelbar auf die...

2 Bilder

Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 08.03.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Seit 10 Jahren Führungen ausschließlich in Berlin Neukölln! Mittwoch, 14. März 2018 Start: 13 Uhr - zuvor bietet sich ein Mittagessen in der Kantine des Rathauses an. Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache...

S-Bahnhof Kamenzer Damm soll her

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mariendorf | am 26.02.2018 | 251 mal gelesen

Wird es jetzt ernst um den zusätzlichen S-Bahnhof Kamenzer Damm? Bereits seit Jahren wird im Bezirk über die neue Station für die Linie S2 zwischen Bernau und Blankenfelde diskutiert. Der Bedarf einer zusätzlichen Station wird hier parteiübergreifend gesehen. Am 23. Februar hat die CDU einen entsprechenden Antrag ins Abgeordnetenhaus eingebracht. „Der Senat wird aufgefordert, bei der Deutschen Bahn die Errichtung eines...

4 Bilder

Führung Rathausturm Neukölln und Infos zu Neukölln mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 18.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Mittwoch, 21. Februar 2018 13 Uhr Treff im Neukölln Info Center (Haupteingang Rathaus, gleich links) Dauer 1 Stunde Preis 5 Euro zuvor bietet sich ein Besuch der Kantine im Rathaus an! anmelden: reinhold_steinle@gmx.de Photos Wilfried Winzer und Reinhold Steinle Website Steinle

Bezirk lehnt Diedersdorfer Weg als Standort für Modulare Unterkunft ab 1

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 15.02.2018 | 244 mal gelesen

Auf seiner Sitzung am 13. Februar hat der Senat eine Vorlage beschlossen, die Vorschläge für neue Standorte Modularer Unterkünfte (MUF) enthält. Der Beschluss sieht vor, in jedem Bezirk zwei neue Standorte zu realisieren. In Tempelhof-Schöneberg wurden der Diedersdorfer Weg und die General-Pape-Straße vorgeschlagen. Mit ersterem ist der Bezirk jedoch nicht einverstanden. MUFs sollen zunächst für die Unterbringung von...

2 Bilder

Die neue Heilandsweide steht

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 25.01.2018 | 113 mal gelesen

Berlin: Heilandsweide Marienfelde | Den ersten Härtetest hatte das frisch gepflanzte Weidenbäumchen bereits unbeschadet überstanden. Einen Tag, nachdem Orkantief „Friederike“ am 18. Januar über Berlin und ganz Deutschland wütete, wurde auf Einladung der Initiative Marienfelde der Baum offiziell begrüßt. Damit steht erstmals seit 2012 wieder ein Weidenbaum in der kleinen Straße „An der Heilandsweide“ neben der vielbefahrenen Marienfelder Allee. Damals musste...

5 Bilder

Querschnitt Neukölln Führung mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 18.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Genezarethkirche | Führung Querschnitt Neukölln mit Reinhold Steinle – Vom Tempelhofer Feld bis zum Richardplatz - Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: - Tempelhofer Feld - Schillerkiez - Rollbergviertel - Amüsement an der Karl-Marx-Strasse - Richardplatz / Böhmisches Dorf Bitte beachten: Eine längere Wegstrecke! SONNTAG 28. Januar 2018 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor...

2 Bilder

Läden in der Hildburghauser Straße 29 stehen leer 1

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 17.01.2018 | 546 mal gelesen

Nur noch vereinzelte Werbetafeln und Aufkleber deuten darauf hin, dass in der Ladenzeile mal Betrieb herrschte. Heute stehen die Gewerberäume des Nahversorgungszentrums Hildburghauser Straße 29 leer. An manchen Stellen ziehen sich Risse durch die Fensterscheiben. Es ist kein schönes Bild, das die Bewohner des Hochhauses gleich daneben jeden Tag zu sehen bekommen. Ein älterer Herr, der dort seit zehn Jahren lebt, hat...

Warnstreiks im Bezirk

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 15.01.2018 | 73 mal gelesen

Der Widerstand gegen den geplanten Abbau von Arbeitsplätzen durch den US-amerikanischen Konzern General Electric wächst. In der vergangenen Woche gingen Beschäftigte der Power Conversion GmbH (GE Power) – ein Tochterunternehmen – in Marienfelde auf die Straße, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Von derzeit 780 Mitarbeitern sollen laut der Konzernpläne 500 wegfallen. Der kompletten Fertigung am Standort von GE...

4 Bilder

Modellbahn-AG begeistert Schülergenerationen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Marienfelde | am 12.01.2018 | 270 mal gelesen

Berlin: Gustav-Heinemann-Schule | Luca Rambold steht am Schaltpult neben dem Rangierbahnhof. Per Knopfdruck entscheidet er, ob ein Regionalzug, ein ICE oder eine S-Bahn auf die Strecke fährt. Währenddessen sorgt Pascal Ohm dafür, dass am Bahnhof Zoo die Züge auf dem richtigen Gleis einfahren. Die beiden Schüler sind Mitglieder einer Arbeitsgemeinschaft, die sich mit viel Herzblut um die Modelleisenbahnanlage in der Gustav-Heinemann-Oberschule kümmert....

5 Bilder

Großes Gedrängel der Nestbauer in Marienfelde

Von Sylvia Friedrichs Auf die Plätze, fertig, los. Turbomäßig werden die Nester gebaut. Innerhalb von zwei Tagen steht der Bau und der Preis ist gnadenlos günstig. Gebaut wird nach dem Prinzip - alles was am Boden liegt - gehört mir. Halme, Moos, Flechten, Laub und etwas feuchte Erde.. Ganz vorn beim Nestbau: das Amselweibchen "Scharfe Laute". Sie animiert Artgenossen mit einzustimmen um Elstern und Katzen zu...

2 Bilder

BVV Tempelhof Schöneberg hat beschlossen Schwimmbad in Marienfelde zu unterstützen

schwimm-blog-berlin
schwimm-blog-berlin | Mariendorf | am 19.01.2017 | 281 mal gelesen

Berlin: schwimm-blog-berlin | Noch ist Wasser drin, aber wie lange noch? Schwimmbad Kirche Vom Guten Hirten in Marienfelde Das Erzbistum Berlin besitzt in der Kirche vom Guten Hirten in Marienfelde ein Schwimmbad. 1970 eröffnet, gebaut auch aus Mitteln der Lottostiftung, war das Bad in erster Linie für die an die Kirche angeschlossene Schule geplant. Es stellte sich heraus, dass der Unterhalt eines Schwimmbad daraus allein nicht finanziert werden...

1 Bild

Weihnachtsmarkt "Rund um die Dorfkirche Marienfelde"

Ev. Kirchengemeinde Marienfelde
Ev. Kirchengemeinde Marienfelde | Marienfelde | am 18.11.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Marienfelde | Entdecken Sie das "Geheimnis der Zuckerstange" - eine Legende zum Mitnehmen - auf dem traditionellen Weihnachtmarkt an der ältesten Dorfkirche Berlins Es weihnachtet wieder "Rund um die Dorfkirche Marienfelde"! Die Ev. Kirchengemeinde Marienfelde lädt Sie herzlich zu einem Besuch auf den traditionellen Weihnachtsmarkt „Rund um die Dorfkirche“ in Berlin Alt-Marienfelde ein. In nachbarschaftlicher Kooperation (mit...

Radtour im grünen Süden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 11.06.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Schichauweg | Lichtenrade. Am S-Bahnhof Schichauweg startet am 19. Juni um 10 Uhr eine geführte Radtour durch Tempelhof-Schönebergs grünen Süden. Die rund 23 Kilometer lange Tour dauert etwa zwei Stunden. Die Route verläuft überwiegend auf Radwegen, Nebenstraßen, Parkwegen oder Wegen durch Kleingartenkolonien und führt unter anderem durch die Ortskerne von Lichtenrade, Mariendorf und Marienfelde. Das Startgeld beträgt fünf Euro. Alle...

1 Bild

Flohmarkt auf dem Vereinsgelände „Alte Feuerwache“

TSV Marienfelde e.V.
TSV Marienfelde e.V. | Marienfelde | am 06.04.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: TSV Marienfelde 1890 e.V. | Stöbern, suchen, kramen... Schlendern Sie am Samstag, den 21.05.2016 zwischen 14:00 und 18:00 Uhr über unser Vereinsgelände und stöbern Sie in den Flohmarktständen nach kleinen oder groißen Schätzen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Wollen Sie selbst einen Stand aufstellen? E-Mail an: sabine.macharski@tsv-marienfelde.de Anmeldeschluss: 13.05.2016 Standgebühr: € 5,- und eine Kuchenspende Die...

1 Bild

Marienfelder Original im Fernsehen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 11.01.2016 | 54 mal gelesen

Marienfelde. Der rbb entdeckt den Marienfelder Naturranger Björn Linder. In einem „Wilde Berliner“ betitelten Beitrag wurde der Naturbursche kürzlich einem breiten Publikum bekannt.Der 45-jährige Björn Lindner stammt aus Osnabrück, ist staatlich geprüfter Natur- und Landschaftspfleger und seit 2007 im Auftrag des Tempelhof-Schöneberger Bezirksamtes als Naturranger in dem über einer ehemaligen BSR-Hausmüllkippe angelegten...

"Risiko Freiheit" jetzt auch online

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 02.11.2015 | 31 mal gelesen

Marienfelde. Die Sonderausstellung „Risiko Freiheit – Fluchthilfe für DDR-Bürger 1961-1989“ der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde ist jetzt auch im Internet unter www.risiko-freiheit.dezu sehen. Sie erzählt in fünf Multimedia-Touren exemplarisch die Geschichte der deutsch-deutschen Fluchthilfe von 1961 bis 1989. Zu jeder Tour gibt es Dokumente, Filme und Zeitzeugeninterviews zum Anklicken. Zudem ist eine...

2 Bilder

Gefühl statt Geografie: Katrin Schwahlen lebt seit 1989 in Alt-Tempelhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 05.10.2015 | 266 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Was verbinden Menschen mit dem Begriff Heimat? „Ich habe lange überlegt“, sagt Katrin Schwahlen aus Alt-Tempelhof. Sie sei zu dem Ergebnis gekommen, dass es für sie, wie das Wort ja schon beinhaltet, „mit Heim, mit dem Zuhause“ zu tun habe. Schwahlens persönliche Deutung: „Heimat ist keine Frage der Geografie des Geburtsortes, sondern eine des Gefühls“. Die Frau, die ihre Herkunft als eine „Mischung aus Rhein- und...