Marina Belicke

1 Bild

Für wie viele Schüler ist noch Platz?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.06.2016 | 155 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Spätestens in jedem Frühjahr, wenn die neuen Einschulungszahlen bekannt werden, gibt es Ärger.Schüler, Lehrer und vor allem Eltern machen gegen immer voller werdenden Schulen mobil. Im vergangenen Jahr war es vor allem die Hunsrück-Grundschule, die sich gegen den Aufbau eines vierten Zugs, also vier ersten Klassen wehrte. Aktuell kommt erneut von dort, aber auch aus der Nürtingen- oder der...

In Schulen könnte es einen Engpass bei den Sachausgaben geben

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.07.2015 | 145 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. „Das ist ein unhaltbarer Zustand“, sagt Ronny Adler. Und er fragt: „Müssen die Kinder demnächst Seife, Handtücher oder Toilettenpapier selbst mitbringen?“ Ronny Adler ist Elternsprecher an der Hausburg-Europaschule in der Hausburgstraße. Dort informierte die Leitung vor Kurzem darüber, dass sie ab dem kommenden Schuljahr kaum noch Geld für Sachausgaben zur Verfügung hat und deshalb der Einkauf von...

8 Bilder

Kreuzberger Klassenkampf: Hunsrück-Grundschule wehrt sich gegen zusätzliche Schüler

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.05.2015 | 857 mal gelesen

Berlin: Hunsrück-Grundschule | Kreuzberg. "Ohne Raum, aus der Traum", skandieren die Kinder. Ebenso wie manche Erwachsene tragen viele von ihnen Plakate. Auf einem wird darauf verwiesen, dass einem Hund gesetzlich mehr Quadratmeter zustehen als in Berlin einem Schulkind.Mit dieser Demonstration von mehr als 100 Schülern, Eltern und Lehrern wurden die Mitglieder des Schulausschusses am 22. April vor der Hunsrück-Grundschule in der Manteuffelstraße...

Eltern kämpfen für schnellen Ausbau der Pettenkofer-Grundschule

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.01.2015 | 117 mal gelesen

Friedrichshain. Die Ausschüsse der BVV beraten derzeit über die Investitionsplanung für die Jahre 2015 bis 2019. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Vorlage des Bezirksamts in der bisherigen Form wohl nicht beschlossen wird.Dafür sorgten bereits Eltern aus der Pettenkofer-Grundschule bei einem Besuch im Schulausschuss am 7. Januar. Sie wehren sich dagegen, dass der dringend benötigte Ausbau laut Investitionsplanung erst ab...