Markt der Möglichkeiten

Verein schafft Möglichkeiten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 09.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Interk(ult)uranstalten Westend | Westend. Als neuer Treffpunkt für Flüchtlinge und Berliner soll eine Altbau-Villa in der Ulmenallee 35 wirken. Wie das funktionieren könnte, dafür liefert am Freitag, 16. September, der Bürgerverein „Interk(ult)uranstalten Westend“ einen Vorgeschmack. Von 16.30 bis 21.30 Uhr präsentiert sich die neue Einrichtung bei einem Fest der Möglichkeiten und steht dabei allen Interessierten offen. Kulturelle und freizeitorientiere...

Ein Markt der Möglichkeiten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.09.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Jugendkulturzentrum Königstadt | Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Wir sagen Danke und laden ein!“ veranstaltet der Sozialverband Volkssolidarität am 8. September von 17 bis 20 Uhr einen Markt der Möglichkeiten. Dieser findet in der Königstadt in der Saarbrücker Straße 24 statt. Der Sozialverband übernahm vor einem Jahr die Trägerschaft der Flüchtlingsnotunterkunft in der Winsstraße. Diese schließt dieser Tage. Mit der Veranstaltung am Donnerstag möchte die...

Start in den Frauenmärz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 23.02.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg-Wilmersdorf. Ein ganzer Monat im Zeichen der Frau steht kurz bevor. Und er beginnt am Dienstag, 1. März, mit einem Markt der Möglichkeiten. Von 11 bis 15 Uhr erfahren Frauen beim Besuch im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, für sie wesentliche Informationen zum Thema Erwerbsleben und Job. Dabei reicht die Spanne von der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bis zu Weiterbildungschancen und Hinweisen zum...

Markt der Möglichkeiten

Berit Müller
Berit Müller | Falkenhagener Feld | am 29.11.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Klubhaus Westerwaldstraße | Falkenhagener Feld. Einen bezirksweiten „Markt der Möglichkeiten“ für den Bereich Jugendhilfe und Schule eröffnet Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (CDU) am Donnerstag, 10. Dezember, im Klubhaus in der Westerwaldstraße. Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Chance, sich über Schulsozialarbeit und die Bildungslandschaft in Spandau zu informieren, auszutauschen und eigene Ideen zu entwickeln. In kurzen Sequenzen stellen...

Tierheim öffnet seine Türen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Falkenberg | am 24.06.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Falkenberg. Wie viel Lerneifer sogenannte Listenhunde haben, das zeigt das "Pitbull-Ballett" am 5. Juli am Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin. Die Einrichtung am Hausvaterweg 39 präsentiert von 11 bis 16 Uhr ein vielfältiges Programm. Kinder können auf der Hüpfburg toben und sich schminken lassen. Ein Trödel mit Bücher- und Marktständen lädt zum Bummeln ein. Und wer seinen Vierbeiner mitbringt, kann sich von einem...