Martinstag

Martinstag in der Alten Fasanerie

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 05.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Fasanerie | Lübars. Ross und Reiter, Glühwein oder Kinderpunsch, Lagerfeuer mit Würstchen: All das und mehr wartet auf die Besucher des traditionellen Martinsumzugs in der Alten Fasanerie in Lübars. Veranstalter sind das Jugendamt und das Elisabethstift. Los geht’s am Freitag, 11. November, um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Adresse: Fasanerie 10, Infos gibt es unter  81 72 91 50. bm

Der Letteplatz leuchtet

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 04.11.2016 | 17 mal gelesen

Reinickendorf. Käfer und Co. bevölkern in den kommenden Wochen den Letteplatz – in Form einer Lichtinstallation. Angeknipst wird sie zum Martinsfest am 10. Novembert.„Alles surrt, summt, krabbelt und fliegt“ lautet das Motto der 8. Lichtinstallation auf dem Letteplatz. Gemeinsam mit Lichtkünstler Yves Mikelsons haben sich Berufsschüler des Georg-Schlesinger-Oberstufenzentrums und Hortkinder der Reginhard-Grundschule diesmal...

Fest zum Martinstag

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 04.11.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Evangelische Regenbogenkita | Hellersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf veranstaltet am Freitag, 11. November, einen bunten Martinstag. Das Fest beginnt um 16.30 Uhr im Garten der Evangelischen Regenbogenkita, Adorfer Straße 8, mit dem Martinsspiel. Es zeigt, wie der Heilige Martin in der spätrömischen Zeit seinen Mantel mit einem Bettler teilte. Danach führt der Heilige auf seinem Pferd einen Laternenumzug durch die Straßen des Viertels...

Solidarität am Martinstag

Nikolai Liermann
Nikolai Liermann | Steglitz | am 06.11.2015 | 48 mal gelesen

Steglitz. Die Kirchen feiern den Ehrentag des Heiligen Martin mit Umzügen, Basaren, Andachten und vielem mehr. Im Mittelpunkt steht dabei die Nächstenliebe.Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. November, zum Martinsbasar ein. Unter anderem kann man Bücher, Schuhe und Weihnachtsartikel ergattern. Am Sonnabend darf im Gemeindehaus, Albrechtstraße 81 A, von 13 bis 18 Uhr getrödelt...

Fest zum Martinstag

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.11.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Katholische Kirche Marzahn | Marzahn. Die katholische Kirchengemeinde Marzahn feiert am Mittwoch, 11. November, den Martinstag. Das Fest beginnt um 17 Uhr mit einem Martinsspiel in der Kirche „Von der Verklärung des Herrn", Neufahrwasserweg 8. Während der Aufführung können kleine Pakete für Obdachlose in Berlin und für Kinder aus dem Asylbewerberheim in der Bitterfelder Straße abgegeben werden. Die Gemeindeleitung bittet, in jedem Fall auf dem Päckchen...

Martinsfest mit Umzug

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 04.11.2015 | 58 mal gelesen

Hellersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf feiert am Mittwoch, 11. November, den Martinstag. Das Fest beginnt um 16.30 Uhr mit dem Martinsspiel in der evangelischen Regenbogenkita, Adorfer Straße 8. Anschließend führt ein Sankt Martin auf einem Pferd den Laternenumzug zum Evangelischen Gemeindezentrum in der Glauchauer Straße 7 an. Dort gibt es einen kleinen Martinsmarkt, dessen Einnahmen an ein soziales...

Letteplatz leuchtet: Lichtinstallation mit maritimem Thema

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 03.11.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Letteplatz | Reinickendorf. Eine erleuchtete Unterwasser-Welt sorgt in diesem Herbst und Winter für einen stimmungsvollen Letteplatz. Der Startschuss fällt am Martinstag.Gemeinsam mit Lichtkünstler Yves Mikelsons haben Berufsschüler des Georg-Schlesinger-Oberstufenzentrums und Hortkinder der Reginhard-Grundschule diesmal über dem Motto „Lette del mar“ gebrütet. Entstanden ist ein Aquarium mit allem, was dazu gehört – inklusive...

Laternenumzug im Nibelungenkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Lichtenberg | am 30.10.2015 | 87 mal gelesen

Lichtenberg. Am 11. November ist Martinstag. Doch in Alt-Lichtenberg geht es schon ein paar Tage eher los: Jung und Alt sind am Freitag, 6. November, zum Laternenumzug eingeladen. Start ist um 16.30 Uhr am Freiaplatz.Von dort aus wandern dann Kinder und Erwachsene gemeinsam mit einem Martinsreiter durch die Straßen. Der Zug wird musikalisch begleitet, und das Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht. Ziel des Rundgangs ist die...

Zwischen Martinstag und Weihnachtsfest

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mahlsdorf | am 06.11.2014

Liebe Gäste und Party-Service-Kunden des Hotel & Restaurants Wendland. Das Team um Frau Wendland hat sich wieder etwas einfallen lassen. Verwöhnen Sie Ihre Familie und Ihre Gäste mit vorweihnachtlichen Gerichten in Ihrem Heim. Unmittelbar nach dem Martinstag bis einschließlich zu den Weihnachtsfeiertagen bietet das Hotel & Restaurant Wendland jeden Tag Gänsekeulen/Gänsebrüste mit hausgemachten Klößen und Apfelrotkraut...

1 Bild

Gänsebraten-Spezialitäten frisch aus dem Ofen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Lübars | am 30.10.2014

Im November und Dezember wird es deftig auf der Speisenkarte im Restaurant Lübars: Pünktlich zum Martinstag am 11. November kommt der Gänsebraten frisch aus dem Ofen. Serviert mit köstlichem Apfelrotkohl, Grünkohl und Kartoffelklößen oder Serviettenknödeln, können sich die Gäste auf eine kulinarische Spezialität freuen. Auf Wunsch sind natürlich auch andere Kartoffelbeilagen möglich. Dass alle Speisen frisch zubereitet...

Großer Laternenumzug im Britzer Garten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.10.2014 | 121 mal gelesen

Britz. Mit einem Laternenumzug vom Festplatz zur Spiel- und Liegewiese begeht der Britzer Garten den Martinstag am 11. November von 14 bis 18 Uhr. Das Freilandlabor lädt schon am kommenden Wochenende zu einem Besuch in der Gemäldegalerie und einem Workshop ein.Der Martinstag startet um 14 Uhr mit Musik am großen Martinsfeuer, wo der Mariendorfer Bläserkreis spielt. Für alle kleinen Besucher verteilen die Mitglieder des...