Mauerritze

Bürgerinitiative trifft sich

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 15.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Mauerritze | Spandau. Die Bürgerinitiative "Reiches Deutschland – Arme Rentner" trifft sich ein Mal monatlich in der "Mauerritze" an der Mauerstraße 6. Treffpunkt ist immer der letzte Sonnabend um 11 Uhr. Das nächste Treffen findet am 26. März statt. Die Bürgerinitiative kämpft gegen Altersarmut und organisiert regelmäßig Demonstrationen. uk

Lebensfreude über 60 Jahre

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 24.02.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze | Spandau. Die Selbsthilfegruppe "60plus Lebensfreude und Altersplanung" sucht neue Mitglieder. Sie trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 17 Uhr in der Kontaktstelle PflegeEngagement im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze, Mauerstraße 6. Sie ist eine Gruppe für alleinstehende Menschen ab 60 Jahren mit vielfältigen Interessen wie Kultur, Zeitgeschehen, Natur, Sport und anderes. Die Mitglieder möchten möglichst...

Spende für die Mauerritze

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 16.11.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Mauerritze | Spandau. Es herrscht große Freude über einen Scheck in Höhe von 1600 Euro im Selbsthilfetreffpunkt „Mauerritze“ vom Verein casa: Das Geld kommt aus Lotteriemitteln der Berliner Sparkasse in Spandau, den Scheck überreichte Direktor Dirk Weichert. Heidi Borschel, Leiterin der Mauerritze, will mit dem Geld einen neuen Schrank anschaffen und auch den uralten Fußbodenbelag in der Mauerstraße 6 ersetzen lassen. bm

Bürgerinitiative trifft sich

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 24.10.2015 | 60 mal gelesen

Berlin: Mauerritze | Spandau. Die Bürgerinitiative "Reiches Deutschland – Arme Rentner" trifft sich am 31. Oktober wieder in der Mauerritze an der Mauerstraße 6. Interessierte Spandauer sind zum Themenaustausch ab 11 Uhr herzlich eingeladen. uk

Infos zur Fibromyalgie

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 09.09.2015 | 61 mal gelesen

Berlin: Mauerritze | Spandau. Zu einer Infoveranstaltung über das Fibromyalgie-Syndrom sind am 23. September alle interessierten Spandauer geladen. Es spricht die stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung. Außerdem stellt die Selbsthilfegruppe Schönwalde-Glien im benachbarten Havelland ihre Arbeit vor. In Spandau soll ebenfalls bald eine Selbsthilfegruppe gegründet werden. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im...

Gruppe für Amputierte

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 31.03.2015 | 30 mal gelesen

Spandau. Im Selbsthilfetreffpunkt "Mauerritze", Mauerstraße 6, trifft sich immer am zweiten Montag des Monats von 15 bis 16.30 Uhr eine Selbsthilfegruppe für Bein- und Armamputierte. Neben der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch gibt es Informationen über eine fachgerechte prothetische Versorgung sowie Hilfe, um mit der neuen Lebenssituation und Mobilität besser umgehen zu können. Wer an den Gruppentreffen teilnehmen möchte,...

Progressive Entspannung

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 31.03.2015 | 32 mal gelesen

Spandau. Helga Bonert-Leib, Diplom-Psychologin und Trainerin für psychologische Entspannungsverfahren, bietet am 13. und 27. April jeweils von 15 bis 16.30 Uhr im Selbsthilfetreff "Mauerritze" an der Mauerstraße 6 einen Kurs für progressive Entspannung an. Die gilt als bewährte und wirkungsvolle Methode, um körperliche und psychische Anspannungen zu lösen. Bei den beiden Schnupperkursen können Teilnehmer Theorie und Praxis...

Selbsthilfegruppe wurde gegründet

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 16.12.2014 | 36 mal gelesen

Spandau. Für Angehörige von Online-Pokerspielsüchtigen gibt es jetzt eine Selbsthilfegruppe. Sie trifft sich zwei Mal im Monat in der Mauerritze.Online-Pokern liegt im Trend. Doch das Spiel mit dem Glück birgt eine hohe Suchtgefahr. Was folgen kann, sind soziale Probleme in Familie, Partnerschaft und Freundeskreis, Schulden und mitunter sogar der Verlust des Arbeitsplatzes. Darunter leiden dann auch enge Angehörige. Damit...