Melodien

2 Bilder

Konzert im St. Marien am Behnitz: "Spiel mir eine alte Melodie"

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Haselhorst | am 22.06.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: St. Marien am Behnitz | Die passionierte Sängerin Karin Grüger, die sich Leidenschaftlich dem Chanson und Kabarett widmet, lädt zu einen wunderschönen Konzert ins St. Marien am Behnitz. Melodien zum Mitsingen Melodien von gestern bis heute zum Schmunzeln und natürlich zum Mitsingen stehen auf dem Programm der Künstlerin, die damit viele Erinnerungen beim Publikum wecken wird. Titel wie "Mitsou, Mitsou, Mitsou", "Pariser Tango", "Seemann,...

Melodien aus Musicals

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 17.10.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Romantisch-heitere Melodien aus Operette, Musical und Film präsentiert das Trio Musiquette am 22. Oktober unter dem Titel „Ich tanze mit Dir in den Himmel hinein“ im Kulturstall Schloss Britz. Die Sopranistin Sabine Richter, Stephan Gogolka (Bariton) und Clemens Posselt am Klavier bringen ab 19 Uhr Glanzlichter aus Werken von Franz Lehár, Friedrich Hollaender, Johann Strauß und vielen anderen auf die Bühne....

1 Bild

Beliebte Melodien und feurige Klassik

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Niederschönhausen | am 26.09.2016 | 20 mal gelesen

Woltersdorf: Kulturhaus Alte Schule e.V. | Zwei spannende Musiker präsentieren beliebte klassische Werke von Händel, Beethoven, W. A. Mozart und E. Satie, C. Saint-Saëns, F. Chopin, A. Wolter u.a. Die Virtuosität und der Einfallsreichtum der beiden Musiker lassen die Stücke mit Frische und Charme erklingen, und wenn auch Werke von Pagannini und Fritz Kreisler mit im Programm sind, wird nicht an Temperament und Feuer gespart. Der versierte Pianist Andreas Wolter...

Alte Arien und neue Melodien

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 09.09.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Der Bariton Andrej Rostov ist am Mittwoch, 16. September, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, zu Gast. Ab 15 Uhr präsentiert er eine breite Palette von alten Arien zu modernen Melodien. Zu hören sein werden beliebte Werke der alten Meister, Opernklassiker und neapolitanisches Liedgut, russische Romanzen und lateinamerikanische Volkslieder. Eintritt und Kaffeegedeck kosten...